Baugé-en-Anjou

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Baugé-en-Anjou
Baugé-en-Anjou (Frankreich)
Baugé-en-Anjou
Region Pays de la Loire
Département Maine-et-Loire
Arrondissement Saumur
Kanton Beaufort-en-Vallée
Gemeindeverband Baugeois Vallée
Koordinaten 47° 33′ N, 0° 6′ WKoordinaten: 47° 33′ N, 0° 6′ W
Höhe 27–103 m
Fläche 268,25 km2
Einwohner 11.868 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 44 Einw./km2
Postleitzahl 49150
INSEE-Code
Website http://www.baugeenanjou.fr/

Rathaus in Baugé

Baugé-en-Anjou ist eine französische Gemeinde mit 11.868 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Maine-et-Loire in der Region Pays de la Loire. Baugé-en-Anjou gehört zum Arrondissement Saumur und zum Kanton Beaufort-en-Vallée (bis 2015: Kanton Baugé-en-Anjou).

Historische Entwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Baugé-en-Anjou ist eine Commune nouvelle, die zum 1. Januar 2013 aus den Einzelgemeinden Baugé, Montpollin, Pontigné, Saint-Martin-d’Arcé und Le Vieil-Baugé gebildet wurde.

Mit Wirkung vom 1. Januar 2016 wurde Baugé-en-Anjou nochmals erweitert, indem es in seiner Eigenschaft als Commune nouvelle weitere Gemeinden als Communes délégueés integrierte. Es waren dies:

Die Gemeinde verfügt seither über insgesamt 11.786 Einwohner (Stand 2013) auf einer Fläche von 268,25 km² in 15 Communes délégueés.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Baugé-en-Anjou liegt im Nordosten des Départements Maine-et-Loire in der Landschaft Baugeois. Durch die Gemeinde fließt der Couasnon.

Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ortsteil ehemaliger
INSEE-Code
Fläche (km²) Einwohnerzahl (2016)[1]
Baugé (Verwaltungssitz) 49018 08,55 3.817
Bocé 49031 16,01 .0646
Chartrené 49079 03,79 .0055
Cheviré-le-Rouge 49097 35,96 .0982
Clefs 49101 25,92 .0989
Cuon 49116 13,13 .0594
Échemiré 49128 16,98 .0555
Fougeré 49143 24,18 .0792
Le Guédeniau 49157 18,10 .0376
Montpollin 49213 04,49 .0231
Pontigné 49245 24,17 .0236
Saint-Martin-d'Arcé 49303 13,18 .0786
Saint-Quentin-lès-Beaurepaire 49315 07,51 .0288
Vaulandry 49380 27,65 .0315
Le Vieil-Baugé 49372 28,63 1.206

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von der früheren Gemeinde Baugé hat die heutige Gemeinde die Partnerschaften mit den Gemeinden

  • Kelsterbach, Hessen, Deutschland, seit 1979 und
  • Milngavie, East Dunbartonshire (Schottland), Großbritannien übernommen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Baugé-en-Anjou – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Einwohnerzahlen rückwirkend zum 1. Januar 2016