Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbundgesellschaft mbH

Logo
Rechtsform GmbH
Sitz Ravensburg
Leitung Jürgen Löffler
Branche Verkehrsverbund
Website www.bodo.de

Der Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund, kurz bodo genannt, verbindet den Bodenseekreis und den Landkreis Ravensburg. Der Verbund ist eine Managementgesellschaft, die die Leistungen des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) verkauft und koordiniert. bodo betreibt keine eigenen Busse und Bahnen. Die Verkehrsleistungen werden von den Verkehrsunternehmen erbracht. Gesellschafter der GmbH sind der Bodenseekreis, der Landkreis Ravensburg sowie die 20 Verkehrsunternehmen bzw. deren Zusammenschlüsse. Zum 1. Januar 2018 trat der bayerische Landkreis Lindau dem Verkehrsverbund bei. Der Gesellschaftervertrag hierzu wurde am 10. Mai 2017 unterschrieben.

Verkehrsbetriebe in bodo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Bus des Verkehrsunternehmens Bühler mit bodo-Ganzreklame

Im Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund sind 19 Verkehrsbetriebe mit über 240 Bahn- und Buslinien am ÖPNV beteiligt. Weitere Verkehrsunternehmen fahren im Auftrag dieser Unternehmen. 2016 wurden über 33,6 Millionen Fahrgäste befördert. Die Fahrgeldeinnahmen belaufen sich auf 34,9 Mio. € brutto.[1]

bodo-Verkehrsunternehmen sind:

Städte und Gemeinden in bodo (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bahnhof Aulendorf. Rechts ein Triebwagen der Bodensee-Oberschwaben-Bahn

Das Gebiet von bodo umfasst alle Städte und Gemeinden der Landkreise Lindau, Ravensburg und des Bodenseekreises. Dies umfasst eine Fläche von 2620 km² mit über 575.000 Einwohnern (Stand: 2016) Hier eine kleine Auswahl der Städte und Gemeinden:

Stadtverkehre in bodo (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stadtverkehre gibt es im bodo in folgenden Städten:

Benachbarte Verkehrsverbünde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Lagebericht der Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbundgesellschaft mbH für das Geschäftsjahr 2016. (PDF, 54 KB) Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbundgesellschaft mbH, 6. März 2017, S. 2, abgerufen am 19. Juli 2018.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien