Edurne

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Edurne (2015)
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben
Edurne
  ES 3 26.03.2006 (24 Wo.)
Ilusión
  ES 13 24.06.2007 (11 Wo.)
Première
  ES 39 08.06.2008 (2 Wo.)
Nueva Piel
  ES 16 28.03.2010 (4 Wo.)
Climax
  ES 22 29.09.2013 (2 Wo.)
Adrenalina
  ES 6 21.06.2015 (13 Wo.)
Singles
Despierta
  ES 5 12.03.2006 (3 Wo.)
Amanecer
  ES 3 08.03.2015 (7 Wo.)
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/ohne Quellen

Edurne García Almagro (* 22. Dezember 1985 in Madrid) ist eine spanische Popsängerin, Schauspielerin und Moderatorin. Bekannt wurde sie im Herbst 2005 durch die spanische Casting-Show Operación Triunfo auf dem Sender Telecinco. 2015 vertrat sie ihr Heimatland beim 60. Eurovision Song Contest in Wien mit ihrem Song Amanecer, der u. a. auch von Thomas G:son komponiert wurde, und landete mit 15 Punkten am 21. Platz. Privat ist sie mit dem spanischen Torwart David de Gea liiert.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2006: Edurne
  • 2007: Ilusión
  • 2008: Première
  • 2010: Nueva Piel
  • 2013: Climax
  • 2015: Adrenalina

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Edurne – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien