Fußball-Weltmeisterschaft 1994/Gruppe B

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Spiele der Gruppe B der Fußball-Weltmeisterschaft 1994.

Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. BrasilienBrasilien Brasilien  3  2  1  0 006:100  +5 07
 2. SchwedenSchweden Schweden  3  1  2  0 006:400  +2 05
 3. RusslandRussland Russland  3  1  0  2 007:600  +1 03
 4. KamerunKamerun Kamerun  3  0  1  2 003:110  −8 01

Kamerun - Schweden 2:2 (1:1)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kamerun Schweden
KamerunKamerun
1. Spieltag
19. Juni 1994 um 16:30 Uhr in Pasadena (Rose Bowl Stadium)
Zuschauer: 93.194
Schiedsrichter: Alberto Tejada Noriega (PeruPeru Peru)
Spielbericht
SchwedenSchweden


Joseph-Antoine BellRigobert Song, Stephen Tataw (C)Kapitän der Mannschaft, Raymond KallaEmile M’Bouh, Thomas Libiih, Marc-Vivien Foé, Hans AgboLouis-Paul M’Fédé (87. Emmanuel Maboang), François Omam-Biyik, David Embé (80. Georges Mouyémé)
Trainer: Henri Michel (FrankreichFrankreich Frankreich)
Thomas RavelliRoland Nilsson, Patrik Andersson, Joachim Björklund, Roger LjungKlas Ingesson (76. Kennet Andersson), Stefan Schwarz, Jonas Thern (C)Kapitän der Mannschaft, Jesper Blomqvist (60. Henrik Larsson) − Martin Dahlin, Tomas Brolin
Trainer: Tommy Svensson

Tor 1:1 Embé (44.)
Tor 2:1 Omam-Biyik (47.)
Tor 0:1 Ljung (8.)


Tor 2:2 Dahlin (75.)
Gelbe Karten M’Bouh Gelbe Karten Dahlin

Brasilien - Russland 2:0 (1:0)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brasilien Russland
BrasilienBrasilien
1. Spieltag
20. Juni 1994 um 13:00 Uhr in Stanford (Stanford Stadium)
Zuschauer: 81.061
Schiedsrichter: An-Yan Lim Kee Chong (MauritiusMauritius Mauritius)
Spielbericht
RusslandRussland


Cláudio TaffarelJorginho, Ricardo Rocha (75. Aldair), Márcio Santos, LeonardoRaí (C)Kapitän der Mannschaft, Carlos Dunga (85. Mazinho), Mauro Silva, ZinhoBebeto, Romário
Trainer: Carlos Alberto Parreira
Dmitri Charin (C)Kapitän der MannschaftJuri NikiforowSergei Gorlukowitsch, Wladislaw Ternawski, Dmitri KusnezowWaleri Karpin, Dmitri Chlestow, Andrei Pjatnizki, Ilja ZymbalarSergei Juran (55. Oleg Salenko), Dmitri Radtschenko (77. Alexander Borodjuk)
Trainer: Pawel Sadyrin
Tor 1:0 Romário (26.)
Strafstoß 2:0 Raí (52., Foulelfmeter)
Gelbe Karten Nikiforow, Chlestow, Kusnezow

Brasilien - Kamerun 3:0 (1:0)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brasilien Kamerun
BrasilienBrasilien
2. Spieltag
24. Juni 1994 um 13:00 Uhr in Stanford (Stanford Stadium)
Zuschauer: 83.401
Schiedsrichter: Arturo Brizio Carter (MexikoMexiko Mexiko)
Spielbericht
KamerunKamerun


Cláudio TaffarelJorginho, Aldair, Márcio Santos, LeonardoRaí (C)Kapitän der Mannschaft (83. Müller), Carlos Dunga, Mauro Silva, Zinho (75. Paulo Sérgio) − Bebeto, Romário
Trainer: Carlos Alberto Parreira
Joseph-Antoine BellRigobert Song, Stephen Tataw (C)Kapitän der Mannschaft, Raymond KallaEmile M’Bouh, Thomas Libiih, Marc-Vivien Foé, Hans AgboLouis-Paul M’Fédé (77. Emmanuel Maboang), François Omam-Biyik, David Embé (65. Roger Milla)
Trainer: Henri Michel (FrankreichFrankreich Frankreich)
Tor 1:0 Romário (39.)
Tor 2:0 Márcio Santos (66.)
Tor 3:0 Bebeto (73.)
Gelbe Karten Mauro Silva Gelbe Karten Tataw, Kalla
Rote Karten Song (63. grobes Foulspiel)

Schweden - Russland 3:1 (1:1)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schweden Russland
SchwedenSchweden
2. Spieltag
24. Juni 1994 um 19:30 Uhr in Pontiac (Silverdome)
Zuschauer: 71.528
Schiedsrichter: Joël Quiniou (FrankreichFrankreich Frankreich)
Spielbericht
RusslandRussland


Thomas RavelliRoland Nilsson, Patrik Andersson, Joachim Björklund (89. Magnus Erlingmark), Roger LjungTomas Brolin, Stefan Schwarz, Jonas Thern (C)Kapitän der Mannschaft, Klas IngessonMartin Dahlin, Kennet Andersson (83. Henrik Larsson)
Trainer: Tommy Svensson
Dmitri Charin (C)Kapitän der MannschaftWiktor OnopkoSergei Gorlukowitsch, Juri Nikiforow, Dmitri KusnezowDmitri Popow (40. Waleri Karpin), Dmitri Chlestow, Alexander Mostowoi, Alexander Borodjuk (51. Dmitri Galiamin) − Oleg Salenko, Dmitri Radtschenko
Trainer: Pawel Sadyrin

Strafstoß 1:1 Brolin (37., Foulelfmeter)
Tor 2:1 Dahlin (59.)
Tor 3:1 Dahlin (81.)
Strafstoß 0:1 Salenko (4., Foulelfmeter)
Gelbe Karten K. Andersson, Schwarz, Dahlin (2.) Gelbe Karten Charin
Gelb-Rote Karten Gorlukowitsch (49., wdh. Foulspiel)

Russland - Kamerun 6:1 (3:0)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Russland Kamerun
RusslandRussland
3. Spieltag
28. Juni 1994 um 13:00 Uhr in Stanford (Stanford Stadium)
Zuschauer: 74.914
Schiedsrichter: Jamal al-Sharif (SyrienSyrien Syrien)
Spielbericht
KamerunKamerun


Stanislaw TschertschessowWiktor Onopko (C)Kapitän der MannschaftOmari Tetradse, Juri Nikiforow, Wladislaw TernawskiWaleri Karpin, Dmitri Chlestow, Igor Ledjachow (77. Wladimir Bestschastnych), Ilja ZymbalarOleg Salenko, Igor Kornejew (64. Dmitri Radtschenko)
Trainer: Pawel Sadyrin
Jacques Songo’oVictor N’Dip, Stephen Tataw (C)Kapitän der Mannschaft, Raymond KallaAndré Kana-Biyik, Thomas Libiih, Marc-Vivien Foé, Hans AgboLouis-Paul M’Fédé (46. Roger Milla), François Omam-Biyik, David Embé (48. Alphonse Tchami)
Trainer: Henri Michel (FrankreichFrankreich Frankreich)
Tor 1:0 Salenko (15.)
Tor 2:0 Salenko (41.)
Strafstoß 3:0 Salenko (44. Foulelfmeter)

Tor 4:1 Salenko (72.)
Tor 5:1 Salenko (75.)
Tor 6:1 Radtschenko (81.)



Tor 3:1 Milla (46.)
Gelbe Karten Karpin, Chlestow (2.), Nikiforow (2.) Gelbe Karten Kana-Biyik, Songo’o

Brasilien - Schweden 1:1 (0:1)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brasilien Schweden
BrasilienBrasilien
3. Spieltag
28. Juni 1994 um 16:00 Uhr in Pontiac (Silverdome)
Zuschauer: 77.217
Schiedsrichter: Sándor Puhl (UngarnUngarn Ungarn)
Spielbericht
SchwedenSchweden


Cláudio TaffarelJorginho, Aldair, Márcio Santos, LeonardoRaí (C)Kapitän der Mannschaft (83. Paulo Sérgio), Carlos Dunga, Mauro Silva (46. Mazinho), ZinhoBebeto, Romário
Trainer: Carlos Alberto Parreira
Thomas RavelliRoland Nilsson, Patrik Andersson, Pontus Kåmark, Roger LjungTomas Brolin, Stefan Schwarz (75. Håkan Mild), Jonas Thern (C)Kapitän der Mannschaft, Klas IngessonHenrik Larsson (64. Jesper Blomqvist), Kennet Andersson
Trainer: Tommy Svensson

Tor 1:1 Romário (46.)
Tor 0:1 K. Andersson (23.)
Gelbe Karten Aldair Gelbe Karten Mild