Jennifer Brady

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jennifer Brady Tennisspieler
Jennifer Brady
Brady 2016 in Wimbledon
Nation: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Geburtstag: 12. April 1995
Größe: 178 cm
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Roger Anderson
Preisgeld: 1.684.106 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 182:134
Karrieretitel: 0 WTA, 4 ITF
Höchste Platzierung: 60 (16. Oktober 2017)
Aktuelle Platzierung: 80
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 60:50
Karrieretitel: 0 WTA, 4 ITF
Höchste Platzierung: 48 (15. April 2019)
Aktuelle Platzierung: 53
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Letzte Aktualisierung der Infobox:
10. Juni 2019
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Jennifer Brady (* 12. April 1995 in Harrisburg) ist eine US-amerikanische Tennisspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jennifer Brady konnte auf dem ITF Women’s Circuit bislang zwei Einzel- und vier Doppeltitel gewinnen. Ihre höchsten Platzierungen in der Tennis-Weltrangliste erzielte sie im September 2016 mit Platz 109 im Einzel und im Juni 2016 mit Platz 287 im Doppel.

Turniersiege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 8. September 2014 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Redding ITF $25.000 Hartplatz Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lauren Embree 6:2, 6:1

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 26. September 2011 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Amelia Island ITF $10.000 Sand Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kendal Woodard Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Erin Clark
China VolksrepublikVolksrepublik China Xin Wen
5:7, 6:1, 6:2
2. 24. Oktober 2011 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Montego Bay ITF $10.000 Hartplatz TschechienTschechien Nikola Hubnerova MexikoMexiko Ximena Hermoso
MexikoMexiko Ivette Lopez
6:3, 6:1
3. 8. September 2014 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Redding ITF $25.000 Hartplatz Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lauren Embree Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alexandra Facey
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kat Facey
6:3, 6:2
4. 29. Juni 2015 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten El Paso ITF $25.000 Hartplatz ChileChile Alexa Guarachi Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Robin Anderson
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maegan Manasse
3:6, 6:3, [10:7]

Abschneiden bei Grand-Slam-Turnieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Turnier 2014 2015 2016 2017 2018 Karriere
Australian Open AF 1 AF
French Open Q3 1 2 2
Wimbledon Q1 2 2 2
US Open Q1 Q1 Q3 AF 1 AF

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Turnier 2014 2015 2016 2017 2018 2019 Karriere
Australian Open VF HF HF
French Open 2 AF AF
Wimbledon 1 2 2
US Open 1 1 1

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Jennifer Brady – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien