Wimbledon Championships 2018/Damendoppel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wimbledon Championships 2018
Einzel: Herren Damen
Doppel: Herren Damen Mixed
Einzel: Junioren Juniorinnen
Doppel: Junioren Juniorinnen
R. Einzel: Herren Damen Quad
R. Doppel: Herren Damen Quad
Wimbledon Championships
Damendoppel
20172018 ► 2019
Grand Slams 2018
Damendoppel
Australian Open
French Open
Wimbledon Championships
US Open

Das Damendoppel der Wimbledon Championships 2018 war ein Tenniswettbewerb in London.

Vorjahressiegerinnen waren Jekaterina Makarowa/Jelena Wesnina. Das Finale gewannen Barbora Krejčíková/Kateřina Siniaková gegen Nicole Melichar/Květa Peschke mit 6:4, 4:6 und 6:0. Für beide war es nach den Gewinn der French Open vor vier Wochen der zweite Major-Titel.[1]

Qualifikation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Qualifikation für das Damendoppel fand am 27. und 28. Juni 2018 statt. Ausgespielt wurden vier Qualifikantenplätze, die zur Teilnahme am Hauptfeld des Turniers berechtigten.

Folgende Spielerinnen hatten sich für das Hauptfeld qualifiziert:

Qualifikantinnen Lucky Loser
BelgienBelgien Ysaline Bonaventure
NiederlandeNiederlande Bibiane Schoofs
AustralienAustralien Arina Rodionowa
BelgienBelgien Maryna Sanewska
DeutschlandDeutschland Nicola Geuer
SchweizSchweiz Viktorija Golubic
RusslandRussland Anna Blinkowa
TschechienTschechien Markéta Vondroušová
ChileChile Alexa Guarachi
AustralienAustralien Erin Routliffe
China VolksrepublikVolksrepublik China Han Xinyun
ThailandThailand Luksika Kumkhum
SpanienSpanien Georgina García Pérez
UngarnUngarn Fanny Stollár

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. UngarnUngarn Tímea Babos
FrankreichFrankreich Kristina Mladenovic
Viertelfinale
02. TschechienTschechien Andrea Sestini Hlaváčková
TschechienTschechien Barbora Strýcová
Achtelfinale
03. TschechienTschechien Barbora Krejčíková
TschechienTschechien Kateřina Siniaková
Sieg
04. SlowenienSlowenien Andreja Klepač
SpanienSpanien María José Martínez Sánchez
Achtelfinale

05. Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Latisha Chan
China VolksrepublikVolksrepublik China Peng Shuai
2. Runde

06. KanadaKanada Gabriela Dabrowski
China VolksrepublikVolksrepublik China Xu Yifan
Halbfinale

07. Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Chan Hao-ching
China VolksrepublikVolksrepublik China Yang Zhaoxuan
2. Runde

08. BelgienBelgien Elise Mertens
NiederlandeNiederlande Demi Schuurs
Achtelfinale

09. NiederlandeNiederlande Kiki Bertens
SchwedenSchweden Johanna Larsson
Achtelfinale
Nr. Paarung Erreichte Runde
10. AustralienAustralien Ashleigh Barty
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Coco Vandeweghe
Rückzug

11. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Raquel Atawo
DeutschlandDeutschland Anna-Lena Grönefeld
2. Runde

12. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Nicole Melichar
TschechienTschechien Květa Peschke
Finale

13. BelgienBelgien Kirsten Flipkens
RumänienRumänien Monica Niculescu
Achtelfinale

14. TschechienTschechien Lucie Hradecká
Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Hsieh Su-wei
Achtelfinale

15. RumänienRumänien Irina-Camelia Begu
RumänienRumänien Mihaela Buzărnescu
Viertelfinale

16. UkraineUkraine Ljudmyla Kitschenok
RusslandRussland Alla Kudrjawzewa
1. Runde

17. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vania King
SlowenienSlowenien Katarina Srebotnik
Achtelfinale

Hauptrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Viertelfinale, Halbfinale, Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Viertelfinale Halbfinale Finale
                                       
  1  UngarnUngarn Tímea Babos
 FrankreichFrankreich Kristina Mladenovic
64 3      
 PolenPolen Alicja Rosolska
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Abigail Spears
7 6  
   PolenPolen Alicja Rosolska
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Abigail Spears
5 4  
  3  TschechienTschechien Barbora Krejčíková
 TschechienTschechien Kateřina Siniaková
7 6  
3  TschechienTschechien Barbora Krejčíková
 TschechienTschechien Kateřina Siniaková
3 7 6
 
   DeutschlandDeutschland Tatjana Maria
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Heather Watson
6 65 4  
    3  TschechienTschechien Barbora Krejčíková
 TschechienTschechien Kateřina Siniaková
6 4 6
  12  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Nicole Melichar
 TschechienTschechien Květa Peschke
4 6 0
  12  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Nicole Melichar
 TschechienTschechien Květa Peschke
5 6 6    
15  RumänienRumänien Irina-Camelia Begu
 RumänienRumänien Mihaela Buzărnescu
7 4 4  
12  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Nicole Melichar
 TschechienTschechien Květa Peschke
6 4 7
  6  KanadaKanada Gabriela Dabrowski
 China VolksrepublikVolksrepublik China Xu Yifan
3 6 5  
6  KanadaKanada Gabriela Dabrowski
 China VolksrepublikVolksrepublik China Xu Yifan
5 6 6
 
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bethanie Mattek-Sands
 TschechienTschechien Lucie Šafářová
7 4 2  

Obere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Obere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  1  UngarnUngarn T. Babos
 FrankreichFrankreich K. Mladenovic
6 6      
 JapanJapan E. Hozumi
 JapanJapan M. Katō
4 3  
  1  UngarnUngarn T. Babos
 FrankreichFrankreich K. Mladenovic
6 6  
   UkraineUkraine N. Kitschenok
 AustralienAustralien An. Rodionowa
3 2  
 RusslandRussland A. Pawljutschenkowa
 AustralienAustralien S. Stosur
2 4
 
   UkraineUkraine N. Kitschenok
 AustralienAustralien An. Rodionowa
6 6  
    1  UngarnUngarn T. Babos
 FrankreichFrankreich K. Mladenovic
6 6
  13  BelgienBelgien K. Flipkens
 RumänienRumänien M. Niculescu
3 4
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Kenin
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Vickery
6 7    
LL  DeutschlandDeutschland N. Geuer
 SchweizSchweiz V. Golubic
4 61  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Kenin
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Vickery
2 6 4
  13  BelgienBelgien K. Flipkens
 RumänienRumänien M. Niculescu
6 1 6  
 KasachstanKasachstan J. Putinzewa
 AustralienAustralien A. Tomljanović
4 5
 
  13  BelgienBelgien K. Flipkens
 RumänienRumänien M. Niculescu
6 7  

Obere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  9  NiederlandeNiederlande K. Bertens
 SchwedenSchweden J. Larsson
6 6      
 AustralienAustralien M. Adamczak
 TschechienTschechien R. Voráčová
2 3  
  9  NiederlandeNiederlande K. Bertens
 SchwedenSchweden J. Larsson
2 7 6  
  Q  AustralienAustralien Ar. Rodionowa
 BelgienBelgien M. Sanewska
6 62 2  
 GeorgienGeorgien O. Kalaschnikowa
 JapanJapan M. Ninomiya
4 2
 
  Q  AustralienAustralien Ar. Rodionowa
 BelgienBelgien M. Sanewska
6 6  
    9  NiederlandeNiederlande K. Bertens
 SchwedenSchweden J. Larsson
6 65 3
   PolenPolen A. Rosolska
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
3 7 6
   TschechienTschechien E. Hrdinová
 MexikoMexiko G. Olmos
1 4    
 PolenPolen A. Rosolska
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
6 6  
 PolenPolen A. Rosolska
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
6 6
  5  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh L. Chan
 China VolksrepublikVolksrepublik China S. Peng
4 4  
 RumänienRumänien R. Olaru
 China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Wang
5 3
 
  5  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh L. Chan
 China VolksrepublikVolksrepublik China S. Peng
7 6  

Obere Hälfte 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  3  TschechienTschechien B. Krejčíková
 TschechienTschechien K. Siniaková
6 2 6      
Q  ChileChile A. Guarachi
 NeuseelandNeuseeland E. Routliffe
2 6 2  
  3  TschechienTschechien B. Krejčíková
 TschechienTschechien K. Siniaková
4 6 6  
  PR  SpanienSpanien L. Arruabarrena
 SpanienSpanien A. Parra Santonja
6 4 4  
 SchweizSchweiz B. Bencic
 UkraineUkraine K. Koslowa
3 4
 
  PR  SpanienSpanien L. Arruabarrena
 SpanienSpanien A. Parra Santonja
6 6  
    3  TschechienTschechien B. Krejčíková
 TschechienTschechien K. Siniaková
6 6
  14  TschechienTschechien L. Hradecká
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh S.-w. Hsieh
4 3
   RusslandRussland W. Kudermetowa
 WeissrusslandWeißrussland A. Sabalenka
5 6 6    
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten D. Collins
 AustralienAustralien J. Moore
7 4 2  
 RusslandRussland W. Kudermetowa
 WeissrusslandWeißrussland A. Sabalenka
6 4 3
  14  TschechienTschechien L. Hradecká
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh S.-w. Hsieh
4 6 6  
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. Boulter
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. Swan
3 2
 
  14  TschechienTschechien L. Hradecká
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh S.-w. Hsieh
6 6  

Obere Hälfte 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  11  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Atawo
 DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
4 6 6      
 SchweizSchweiz X. Knoll
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich A. Smith
6 3 3  
  11  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Atawo
 DeutschlandDeutschland A.-L. Grönefeld
3 1  
   DeutschlandDeutschland T. Maria
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Watson
6 6  
 China VolksrepublikVolksrepublik China C. Liang
 China VolksrepublikVolksrepublik China S. Zhang
2 2
 
   DeutschlandDeutschland T. Maria
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Watson
6 6  
     DeutschlandDeutschland T. Maria
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Watson
w. o.
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale
 LettlandLettland J. Ostapenko
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale
 LettlandLettland J. Ostapenko
7 7    
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich N. Broady
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Muhammad
5 63  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. McHale
 LettlandLettland J. Ostapenko
6 6
  7  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh H.-c. Chan
 China VolksrepublikVolksrepublik China Z. Yang
3 2  
Q  BelgienBelgien Y. Bonaventure
 NiederlandeNiederlande B. Schoofs
4 1
 
  7  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh H.-c. Chan
 China VolksrepublikVolksrepublik China Z. Yang
6 6  

Untere Hälfte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Untere Hälfte 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  8  BelgienBelgien E. Mertens
 NiederlandeNiederlande D. Schuurs
7 6      
 RumänienRumänien S. Cîrstea
 SpanienSpanien S. Sorribes Tormo
5 4  
  8  BelgienBelgien E. Mertens
 NiederlandeNiederlande D. Schuurs
6 6  
   RusslandRussland J. Makarowa
 RusslandRussland W. Swonarjowa
4 4  
 RusslandRussland J. Makarowa
 RusslandRussland W. Swonarjowa
6 6
 
  LL  RusslandRussland A. Blinkowa
 TschechienTschechien M. Vondroušová
3 4  
    8  BelgienBelgien E. Mertens
 NiederlandeNiederlande D. Schuurs
64 3
  12  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten N. Melichar
 TschechienTschechien K. Peschke
7 6
   LuxemburgLuxemburg M. Minella
 LettlandLettland A. Sevastova
1 2    
LL  SpanienSpanien G. García Pérez
 UngarnUngarn F. Stollár
6 6  
LL  SpanienSpanien G. García Pérez
 UngarnUngarn F. Stollár
2 4
  12  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten N. Melichar
 TschechienTschechien K. Peschke
6 6  
 EstlandEstland A. Kontaveit
 Puerto RicoPuerto Rico M. Puig
4 2
 
  12  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten N. Melichar
 TschechienTschechien K. Peschke
6 6  

Untere Hälfte 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  15  RumänienRumänien I.-C. Begu
 RumänienRumänien M. Buzărnescu
6 7      
 AustralienAustralien D. Gawrilowa
 WeissrusslandWeißrussland W. Lapko
3 63  
  15  RumänienRumänien I.-C. Begu
 RumänienRumänien M. Buzărnescu
6 6  
   RumänienRumänien A. Bogdan
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Christian
2 2  
 RumänienRumänien A. Bogdan
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten K. Christian
6 6
 
   China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Duan
 WeissrusslandWeißrussland A. Sasnowitsch
3 4  
    15  RumänienRumänien I.-C. Begu
 RumänienRumänien M. Buzărnescu
7 6
  4  SlowenienSlowenien A. Klepač
 SpanienSpanien M. J. Martínez Sánchez
65 4
   KroatienKroatien P. Martić
 SlowakeiSlowakei M. Rybáriková
7 6    
 NiederlandeNiederlande L. Kerkhove
 WeissrusslandWeißrussland L. Marosawa
5 3  
 KroatienKroatien P. Martić
 SlowakeiSlowakei M. Rybáriková
3 5
  4  SlowenienSlowenien A. Klepač
 SpanienSpanien M. J. Martínez Sánchez
6 7  
 RumänienRumänien I. Bara
 FrankreichFrankreich A. Cornet
5 7 3
 
  4  SlowenienSlowenien A. Klepač
 SpanienSpanien M. J. Martínez Sánchez
7 63 6  

Untere Hälfte 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  6  KanadaKanada G. Dabrowski
 China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Xu
65 6 10      
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Riske
 UkraineUkraine O. Sawtschuk
7 2 8  
  6  KanadaKanada G. Dabrowski
 China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Xu
6 4 6  
   JapanJapan S. Aoyama
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Brady
1 6 3  
 JapanJapan S. Aoyama
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Brady
6 6
 
   KroatienKroatien D. Jurak
 China VolksrepublikVolksrepublik China Q. Wang
2 3  
    6  KanadaKanada G. Dabrowski
 China VolksrepublikVolksrepublik China Y. Xu
6 6
  17 PR  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. King
 SlowenienSlowenien K. Srebotnik
3 3
   GriechenlandGriechenland M. Sakkari
 KroatienKroatien D. Vekić
0 0    
Q  China VolksrepublikVolksrepublik China X. Han
 ThailandThailand L. Kumkhum
6 6  
Q  China VolksrepublikVolksrepublik China X. Han
 ThailandThailand L. Kumkhum
3 6 3
  17 PR  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. King
 SlowenienSlowenien K. Srebotnik
6 3 6  
 SlowenienSlowenien D. Jakupović
 RusslandRussland I. Chromatschowa
2 2
 
  17 PR  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. King
 SlowenienSlowenien K. Srebotnik
6 6  

Untere Hälfte 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  Erste Runde Zweite Runde Achtelfinale
                                       
  16  UkraineUkraine L. Kitschenok
 RusslandRussland A. Kudrjawzewa
66 5      
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek-Sands
 TschechienTschechien L. Šafářová
7 7  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek-Sands
 TschechienTschechien L. Šafářová
6 6  
   EstlandEstland K. Kanepi
 DeutschlandDeutschland A. Petković
4 4  
 ArgentinienArgentinien M. Irigoyen
 DeutschlandDeutschland C. Witthöft
4 3
 
   EstlandEstland K. Kanepi
 DeutschlandDeutschland A. Petković
6 6  
     Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Mattek-Sands
 TschechienTschechien L. Šafářová
2 7 6
  2  TschechienTschechien A. Sestini Hlaváčková
 TschechienTschechien B. Strýcová
6 67 4
   UkraineUkraine K. Bondarenko
 SerbienSerbien A. Krunić
1 3    
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Dart
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. Dunne
6 6  
WC  Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich H. Dart
 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. Dunne
2 4
  2  TschechienTschechien A. Sestini Hlaváčková
 TschechienTschechien B. Strýcová
6 6  
 SlowenienSlowenien P. Hercog
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten B. Pera
6 1 4
 
  2  TschechienTschechien A. Sestini Hlaváčková
 TschechienTschechien B. Strýcová
4 6 6  

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Krejcikova and Siniakova secure doubles 'double' at Wimbledon. In: wtatennis.com. 14. Juli 2018, abgerufen am 14. Juli 2018 (englisch).