Kanton Ailly-le-Haut-Clocher

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehemaliger
Kanton Ailly-le-Haut-Clocher
Region Picardie
Département Somme
Arrondissement Abbeville
Hauptort Ailly-le-Haut-Clocher
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 7.793 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 50 Einw./km²
Fläche 154,75 km²
Gemeinden 20
INSEE-Code 8004

Der Kanton Ailly-le-Haut-Clocher war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Abbeville, im Département Somme und in der Region Picardie; sein Hauptort war Ailly-le-Haut-Clocher. Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 1998 bis 2015 Daniel Dubois (Nouveau Centre).

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton Ailly-le-Haut-Clocher war 154,75 km² groß und hatte (1999) 7043 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 46 Einwohnern pro km² entsprach. Er lag im Mittel 68 m hoch, zwischen m in Long und 136 m in Cramont.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton bestand aus zwanzig Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Ailly-le-Haut-Clocher 935 (2013) –  –  Einw./km² 80009 80690
Brucamps 143 (2013) –  –  Einw./km² 80145 80690
Buigny-l’Abbé 335 (2013) –  –  Einw./km² 80147 80132
Bussus-Bussuel 322 (2013) –  –  Einw./km² 80155 80135
Cocquerel 232 (2013) –  –  Einw./km² 80200 80510
Coulonvillers 239 (2013) –  –  Einw./km² 80215 80135
Cramont 306 (2013) –  –  Einw./km² 80221 80370
Domqueur 304 (2013) –  –  Einw./km² 80249 80620
Ergnies 189 (2013) –  –  Einw./km² 80281 80690
Francières 201 (2013) –  –  Einw./km² 80344 80690
Gorenflos 224 (2013) –  –  Einw./km² 80380 80690
Long 639 (2013) –  –  Einw./km² 80486 80510
Maison-Roland 121 (2013) –  –  Einw./km² 80502 80135
Mesnil-Domqueur 83 (2013) –  –  Einw./km² 80537 80620
Mouflers 87 (2013) –  –  Einw./km² 80574 80690
Oneux 378 (2013) –  –  Einw./km² 80609 80135
Pont-Remy 1.448 (2013) –  –  Einw./km² 80635 80580
Saint-Riquier 1.248 (2013) –  –  Einw./km² 80716 80135
Villers-sous-Ailly 189 (2013) –  –  Einw./km² 80804 80690
Yaucourt-Bussus 224 (2013) –  –  Einw./km² 80830 80135

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]