Kanton Nouvion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehemaliger
Kanton Nouvion
Region Picardie
Département Somme
Arrondissement Abbeville
Hauptort Nouvion
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 8.301 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 50 Einw./km²
Fläche 167,60 km²
Gemeinden 17
INSEE-Code 8031

Der Kanton Nouvion war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Abbeville, im Département Somme und in der Region Picardie; sein Hauptort war Nouvion. Der letzte Vertreter im Generalrat des Départements war von 2008 bis 2015 Jean-Claude Buisine (PS).

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton Nouvion war 167,60 km² groß und hatte (1999) 7452 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 44 Einwohnern pro km² entsprach. Er lag im Mittel 25 m hoch, zwischen m in Noyelles-sur-Mer und 102 m in Gapennes.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton bestand aus siebzehn Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Agenvillers 198 (2013) –  –  Einw./km² 80006 80150
Buigny-Saint-Maclou 512 (2013) –  –  Einw./km² 80149 80132
Canchy 317 (2013) –  –  Einw./km² 80167 80150
Domvast 346 (2013) –  –  Einw./km² 80250 80150
Forest-l’Abbaye 294 (2013) –  –  Einw./km² 80331 80150
Forest-Montiers 414 (2013) –  –  Einw./km² 80332 80120
Gapennes 257 (2013) –  –  Einw./km² 80374 80150
Hautvillers-Ouville 593 (2013) –  –  Einw./km² 80422 80132
Lamotte-Buleux 343 (2013) –  –  Einw./km² 80462 80150
Millencourt-en-Ponthieu 370 (2013) –  –  Einw./km² 80548 80135
Neuilly-l’Hôpital 320 (2013) –  –  Einw./km² 80590 80132
Nouvion 1.281 (2013) –  –  Einw./km² 80598 80860
Noyelles-sur-Mer 753 (2013) –  –  Einw./km² 80600 80860
Ponthoile 619 (2013) –  –  Einw./km² 80633 80860
Port-le-Grand 281 (2013) –  –  Einw./km² 80637 80132
Sailly-Flibeaucourt 1.023 (2013) –  –  Einw./km² 80692 80970
Le Titre 385 (2013) –  –  Einw./km² 80763 80132

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]