Kanton Nouvion

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ehemaliger
Kanton Nouvion
Region Picardie
Département Somme
Arrondissement Abbeville
Hauptort Nouvion
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 8.301 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 50 Einw./km²
Fläche 167,60 km²
Gemeinden 17
INSEE-Code 8031

Der Kanton Nouvion war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Abbeville, im Département Somme und in der Region Picardie; sein Hauptort war Nouvion. Der letzte Vertreter im Generalrat des Départements war von 2008 bis 2015 Jean-Claude Buisine (PS).

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton Nouvion war 167,60 km² groß und hatte (1999) 7452 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 44 Einwohnern pro km² entsprach. Er lag im Mittel 25 m hoch, zwischen m in Noyelles-sur-Mer und 102 m in Gapennes.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton bestand aus siebzehn Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Agenvillers 198 (2013) –  –  Einw./km² 80006 80150
Buigny-Saint-Maclou 512 (2013) –  –  Einw./km² 80149 80132
Canchy 317 (2013) –  –  Einw./km² 80167 80150
Domvast 346 (2013) –  –  Einw./km² 80250 80150
Forest-l’Abbaye 294 (2013) –  –  Einw./km² 80331 80150
Forest-Montiers 414 (2013) –  –  Einw./km² 80332 80120
Gapennes 257 (2013) –  –  Einw./km² 80374 80150
Hautvillers-Ouville 593 (2013) –  –  Einw./km² 80422 80132
Lamotte-Buleux 343 (2013) –  –  Einw./km² 80462 80150
Millencourt-en-Ponthieu 370 (2013) –  –  Einw./km² 80548 80135
Neuilly-l’Hôpital 320 (2013) –  –  Einw./km² 80590 80132
Nouvion 1.281 (2013) –  –  Einw./km² 80598 80860
Noyelles-sur-Mer 753 (2013) –  –  Einw./km² 80600 80860
Ponthoile 619 (2013) –  –  Einw./km² 80633 80860
Port-le-Grand 281 (2013) –  –  Einw./km² 80637 80132
Sailly-Flibeaucourt 1.023 (2013) –  –  Einw./km² 80692 80970
Le Titre 385 (2013) –  –  Einw./km² 80763 80132

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]