Liste der Kommunen von Angola

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 554 Kommunen Angolas (Portugiesisch:comunas) bilden nach den 18 Provinzen und 162 Municípios die dritte Ebene der Verwaltungsgliederung Angolas. Die folgende Liste umfasst sämtliche Kommunen, gegliedert nach Provinzen und darin nach Kreisen:

Bengo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Benguela[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bié[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cabinda[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cuando Cubango[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cuanza Norte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cuanza Sul[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cunene[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Huambo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Huíla[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Luanda[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lunda Norte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lunda Sul[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Malanje[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Moxico[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namibe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Uíge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zaire[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]