Liste der Kulturdenkmale in Berlin-Falkenhagener Feld

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Denkmallisten Berlin Logo.svg Diese Liste ist Teil des WikiProjekts Listen der Kulturdenkmale in Berlin. Ihr fehlen noch zahlreiche Fotos und Beschreibungen zu den einzelnen Denkmälern.

Falls Du mithelfen möchtest, den Artikel auszubauen, schau bitte auf der entsprechenden Projektseite vorbei.

Lage von Falkenhagener Feld in Berlin

In der Liste der Kulturdenkmale von Falkenhagener Feld sind die Kulturdenkmale des Berliner Ortsteils Falkenhagener Feld im Bezirk Spandau aufgeführt. Sonstige Denkmäler (künstlerisch gestaltete Monumente bzw. Bauwerke zur Erinnerung) finden sich in der Liste Denkmäler in Spandau.

Denkmalbereiche (Gesamtanlagen)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
09080546 Falkenseer Chaussee 274–278D
I. Zweibrücker Straße 38/56, Am Heimhort 1/9C, 1931–32 von Hans Scharoun und A. Rading
II. Falkenseer Chaussee 274–278D, Hohenzollernring 145–149, Zweibrücker Straße 48/56

(Lage)
Siedlung in zwei Bauabschnitten 1935–37/40 von Hans Scharoun Berlin-Spandau Falkenseer Chaussee 274–278D.JPG
09080548 Germersheimer Platz 1–10D
Falkenseer Chaussee 267–269 Germersheimer Weg 30–76, 78 Merziger Straße 3–7 Zweibrücker Straße 17/23, 25–42, 44, 46
(Lage)
Wohnsiedlung am Germersheimer Platz 1939–41 von der Bauabteilung der GEHAG, 32 Sgraffiti-Wandbilder von Willy Robert Huth Berlin-Spandau Germersheimer Platz 1–10D.JPG
09085814 Stadtrandstraße 548–548E, 550–550G, 551/563, 562
(Lage)
Arbeiterstadt Große Halle Wohnhäuser und Kommandantenhaus 1940 von Carl Christoph Lörcher Berlin-Spandau Stadtrandstraße 548 562.JPG
09085842 Zeppelinstraße 12–27, 76–110
Buschhüttener Weg 1–2 Falkenseer Chausseee 26–32, 260–265 Merziger Straße 8–9 Pirmasenser Straße 7, 20–22
(Lage)
Wohnsiedlung Zeppelinstraße 1926–27 von Richard Ermisch Zeppelinstraße
09080555 Zeppelinstraße 28–47, 64–75
Buschhüttener Weg 3–4 Spekteweg 29–30
(Lage)
Siedlung 1924–25 von K. Hahn, Emil Fangmeyer, Johann Makowka Spandau Zeppelinstraße.jpg

Baudenkmale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
09020008 Am Kiesteich 50
(Lage)
Kath. St.-Markus-Kirche 1975–77 von Hans Schädel und Hermann Jünemann Kath. St. Markus-Kirche
09085824 Unnaer Straße 38
(Lage)
Einfamilienhaus mit Terrasse in der Siedlung Falkenhagener Chaussee 1935–37 von Willi Erdmann Berlin-Spandau Unnaer Straße 38.JPG

Gartendenkmale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
09046208 Pionierstraße 84/156
Radelandstraße 39/129
(Lage)
Friedhof In den Kisseln ab 1886, Erweiterungen 1913–15, 1919–20, 1957–61, 1964–72, Umgestaltung 1919–20 von Karl Elkart Kisseln03.jpg

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kulturdenkmale in Berlin-Falkenhagener Feld – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien