Liste der Olympiasieger im Rudern/Medaillengewinnerinnen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olympiasieger Rudern
Olympic rings with white rims.svg
Rowing pictogram.svg

Diese Liste ist Teil der Liste der Olympiasieger im Rudern. Sie führt sämtliche Medaillengewinnerinnen in Wettbewerben im Rudern bei Olympischen Sommerspielen auf. Gegliedert ist sie nach aktuellen und nicht mehr ausgetragenen Disziplinen sowie nach Bootsklassen.

Aktuelle Disziplinen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Olympia Gold Silber Bronze
1976 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Christine Scheiblich Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Joan Lind Sowjetunion 1955Sowjetunion Jelena Antonowa
1980 Rumänien 1965Rumänien Sanda Toma Sowjetunion 1955Sowjetunion Antonina Machina Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Martina Schröter
1984 Rumänien 1965Rumänien Valeria Răcilă Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Charlotte Geer BelgienBelgien Ann Haesebrouck
1988 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Jutta Behrendt Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Anne Marden Bulgarien 1971Bulgarien Magdalena Georgiewa
1992 RumänienRumänien Elisabeta Lipă BelgienBelgien Annelies Bredael KanadaKanada Silken Laumann
1996 WeissrusslandWeißrussland Ekaterina Karsten KanadaKanada Silken Laumann DanemarkDänemark Trine Hansen
2000 WeissrusslandWeißrussland Ekaterina Karsten BulgarienBulgarien Rumjana Nejkowa DeutschlandDeutschland Katrin Rutschow-Stomporowski
2004 DeutschlandDeutschland Katrin Rutschow-Stomporowski WeissrusslandWeißrussland Ekaterina Karsten BulgarienBulgarien Rumjana Nejkowa
2008 BulgarienBulgarien Rumjana Nejkowa Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michelle Guerette WeissrusslandWeißrussland Ekaterina Karsten
2012 TschechienTschechien Miroslava Knapková DanemarkDänemark Fie Udby Erichsen AustralienAustralien Kim Crow
2016 AustralienAustralien Kim Brennan Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Genevra Stone China VolksrepublikVolksrepublik China Duan Jingli

Doppelzweier[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Olympia Gold Silber Bronze
1976 Bulgarien 1971Bulgarien Bulgarien
Swetla Ozetowa
Sdrawka Jordanowa
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Sabine Jahn
Petra Boesler
Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion
Eleonora Kaminskaitė
Genovaitė Ramoškienė
1980 Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion
Jelena Chlopzewa
Larissa Alexandrowa
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Cornelia Linse
Heidi Westphal
Rumänien 1965Rumänien Rumänien
Olga Homeghi
Valeria Răcilă
1984 Rumänien 1965Rumänien Rumänien
Mărioara Popescu
Elisabeta Lipă
NiederlandeNiederlande Niederlande
Greet Hellemans
Nicolette Hellemans
KanadaKanada Kanada
Daniele Laumann
Silken Laumann
1988 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Birgit Peter
Martina Schröter
Rumänien 1965Rumänien Rumänien
Elisabeta Lipă
Veronica Cogeanu
Bulgarien 1971Bulgarien Bulgarien
Stefka Madina
Violeta Ninowa
1992 DeutschlandDeutschland Deutschland
Kerstin Köppen
Kathrin Boron
RumänienRumänien Rumänien
Elisabeta Lipă
Veronica Cochelea
China VolksrepublikVolksrepublik China China
Gu Xiaoli
Lu Huali
1996 KanadaKanada Kanada
Marnie McBean
Kathleen Heddle
China VolksrepublikVolksrepublik China China
Zhang Xiuyun
Cao Mianying
NiederlandeNiederlande Niederlande
Irene Eijs
Eeke van Nes
2000 DeutschlandDeutschland Deutschland
Jana Thieme
Kathrin Boron
NiederlandeNiederlande Niederlande
Pieta van Dishoeck
Eeke van Nes
LitauenLitauen Litauen
Birutė Šakickienė
Kristina Poplavskaja
2004 NeuseelandNeuseeland Neuseeland
Georgina Evers-Swindell
Caroline Evers-Swindell
DeutschlandDeutschland Deutschland
Peggy Waleska
Britta Oppelt
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Sarah Winckless
Elise Laverick
2008 NeuseelandNeuseeland Neuseeland
Georgina Evers-Swindell
Caroline Evers-Swindell
DeutschlandDeutschland Deutschland
Annekatrin Thiele
Christiane Huth
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Elise Laverick
Anna Bebington
2012 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Katherine Grainger
Anna Watkins
AustralienAustralien Australien
Kim Crow
Brooke Pratley
PolenPolen Polen
Magdalena Fularczyk
Julia Michalska
2016 PolenPolen Polen
Magdalena Fularczyk-Kozłowska
Natalia Madaj
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Katherine Grainger
Victoria Thornley
LitauenLitauen Litauen
Milda Valčiukaitė
Donata Vištartaitė

Zweier ohne Steuerfrau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Olympia Gold Silber Bronze
1976 Bulgarien 1971Bulgarien Bulgarien
Sika Kelbetschewa
Stojanka Gruitschewa
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Angelika Noack
Sabine Dähne
Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland
Edith Eckbauer
Thea Einöder
1980 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Ute Steindorf
Cornelia Klier
PolenPolen Polen
Małgorzata Dłużewska
Czesława Kościańska
Bulgarien 1971Bulgarien Bulgarien
Sika Barbulowa
Stojanka Kurbatowa
1984 Rumänien 1965Rumänien Rumänien
Rodica Arba
Elena Horvat
KanadaKanada Kanada
Elizabeth Craig
Tricia Smith
Deutschland BRBR Deutschland BR Deutschland
Ellen Becker
Iris Völkner
1988 Rumänien 1965Rumänien Rumänien
Rodica Arba
Olga Homeghi
Bulgarien 1971Bulgarien Bulgarien
Radka Stojanowa
Lalka Berberowa
NeuseelandNeuseeland Neuseeland
Nicola Payne
Lynley Hannen
1992 KanadaKanada Kanada
Marnie McBean
Kathleen Heddle
DeutschlandDeutschland Deutschland
Stefani Werremeier
Ingeburg Schwerzmann
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Anna Seaton
Stephanie Maxwell-Pierson
1996 AustralienAustralien Australien
Megan Still
Kate Slatter
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Karen Kraft
Melissa Schwen
FrankreichFrankreich Frankreich
Christine Gossé
Hélène Cortin
2000 RumänienRumänien Rumänien
Georgeta Andrunache
Doina Ignat
AustralienAustralien Australien
Rachael Taylor
Kate Slatter
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Karen Kraft
Melissa Ryan
2004 RumänienRumänien Rumänien
Georgeta Andrunache
Viorica Susanu
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Katherine Grainger
Catherine Bishop
Weissrussland 1995Weißrussland Weißrussland
Julija Bitschyk
Natallja Helach
2008 RumänienRumänien Rumänien
Georgeta Andrunache
Viorica Susanu
China VolksrepublikVolksrepublik China China
Wu You
Gao Yulan
Weissrussland 1995Weißrussland Weißrussland
Julija Bitschyk
Natallja Helach
2012 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Helen Glover
Heather Stanning
AustralienAustralien Australien
Kate Hornsey
Sarah Tait
NeuseelandNeuseeland Neuseeland
Juliette Haigh
Rebecca Scown
2016 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Helen Glover
Heather Stanning
NeuseelandNeuseeland Neuseeland
Genevieve Behrent
Rebecca Scown
DanemarkDänemark Dänemark
Anne Dsane Andersen
Hedvig Lærke Rasmussen

Doppelvierer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Olympia Gold Silber Bronze
1988 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Kerstin Förster
Kristina Mundt
Beate Schramm
Jana Sorgers
SowjetunionSowjetunion Sowjetunion
Iryna Kalymbet
Switlana Masij
Inna Frolowa
Antonina Machina
Rumänien 1965Rumänien Rumänien
Anișoara Bălan
Anișoara Minea
Veronica Cogeanu
Elisabeta Lipă
1992 DeutschlandDeutschland Deutschland
Sybille Schmidt
Birgit Peter
Kerstin Müller
Kristina Mundt
RumänienRumänien Rumänien
Anișoara Dobre
Doina Ignat
Constanța Burcică
Veronica Cochelea
Vereintes TeamVereintes Team Vereintes Team
Antonina Selikowitsch
Tetjana Ustjuschanina
Ekaterina Karsten
Jelena Chlopzewa
1996 DeutschlandDeutschland Deutschland
Katrin Rutschow-Stomporowski
Jana Sorgers
Kerstin Köppen
Kathrin Boron
UkraineUkraine Ukraine
Switlana Masij
Dina Miftachutdynowa
Inna Frolowa
Olena Ronschyna
KanadaKanada Kanada
Laryssa Biesenthal
Diane O’Grady
Kathleen Heddle
Marnie McBean
2000 DeutschlandDeutschland Deutschland
Manja Kowalski
Meike Evers
Manuela Lutze
Kerstin Kowalski
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Guin Batten
Gillian Lindsay
Katherine Grainger
Miriam Batten
RusslandRussland Russland
Oksana Dorodnowa
Irina Fedotowa
Julija Lewina
Larissa Merk
2004 DeutschlandDeutschland Deutschland
Kathrin Boron
Meike Evers
Manuela Lutze
Kerstin Kowalski
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Alison Mowbray
Debbie Flood
Frances Houghton
Rebecca Romero
AustralienAustralien Australien
Dana Faletic
Rebecca Sattin
Amber Bradley
Kerry Hore
2008 China VolksrepublikVolksrepublik China China
Jin Ziwei
Tang Bin
Xi Aihua
Zhang Yangyang
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Debbie Flood
Katherine Grainger
Frances Houghton
Annabel Vernon
DeutschlandDeutschland Deutschland
Kathrin Boron
Manuela Lutze
Britta Oppelt
Stephanie Schiller
2012 UkraineUkraine Ukraine
Kateryna Tarassenko
Natalija Dowhodko
Anastassija Koschenkowa
Jana Dementjewa
DeutschlandDeutschland Deutschland
Julia Richter
Carina Bär
Annekatrin Thiele
Britta Oppelt
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Megan Kalmoe
Natalie Dell
Adrienne Martelli
Kara Kohler
2016 DeutschlandDeutschland Deutschland
Carina Bär
Julia Lier
Lisa Schmidla
Annekatrin Thiele
NiederlandeNiederlande Niederlande
Chantal Achterberg
Nicole Beukers
Carline Bouw
Inge Janssen
PolenPolen Polen
Monika Ciaciuch
Maria Springwald
Joanna Leszczyńska
Agnieszka Kobus

Achter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

S = Steuerfrau

Olympia Gold Silber Bronze
1976 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Viola Goretzki, Christiane Knetsch, Ilona Richter, Brigitte Ahrenholz, Monika Kallies, Henrietta Ebert, Helma Lehmann, Irina Müller, Marina Wilke (S)
Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion
Ljubow Talalajewa, Nadeschda Roschtschina, Klavdija Koženkova, Olena Zubko, Olha Kolkowa, Nadija Roschon, Olha Huzenko, Nelli Tarakanowa, Olha Puhowska (S)
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Jacqueline Zoch, Anita DeFrantz, Carolyn Graves, Marion Greig, Anne Warner, Margaret McCarthy, Carol Brown, Gail Ricketson, Lynn Silliman (S)
1980 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Martina Boesler, Kersten Neisser, Christiane Köpke, Birgit Schütz, Gabriele Kühn, Ilona Richter, Marita Sandig, Karin Metze, Marina Wilke (S)
Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion
Olha Pywowarowa, Nina Umanez, Nadija Prischtschepa, Walentina Schulina, Tetiana Stezenko, Olena Teroschyna, Nina Preobraschenska, Marija Pasjun, Nina Frolowa (S)
Rumänien 1965Rumänien Rumänien
Angelica Aposteanu, Marlena Zagoni, Rodica Frîntu, Florica Bucur, Rodica Pușcatu, Ana Iliuță, Maria Constantinescu, Elena Bondar, Elena Dobrițoiu (S)
1984 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Shyril O’Steen, Harriet Metcalf, Carol Bower, Carolyn Graves, Jeanne Flanagan, Kristine Norelius, Kristen Thorsness, Kathryn Keeler, Betsy Beard (S)
Rumänien 1965Rumänien Rumänien
Doina Bălan, Marioara Trașcă, Aurora Pleșca, Aneta Mihaly, Adriana Bazon, Mihaela Armășescu, Camelia Diaconescu, Lucia Sauca, Viorica Ioja (S)
NiederlandeNiederlande Niederlande
Nicolette Hellemans, Lynda Cornet, Harriet van Ettekoven, Greet Hellemans, Marieke van Drogenbroek, Anne Marie Quist, Catharina Neelissen, Willemien Vaandrager, Martha Laurijsen (S)
1988 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Annegret Strauch, Judith Zeidler, Kathrin Haacker, Ute Wild, Anja Kluge, Ramona Balthasar, Beatrix Schröer, Ute Stange, Daniela Neunast (S)
Rumänien 1965Rumänien Rumänien
Doina Bălan, Marioara Trașcă, Veronica Necula, Herta Anitaș, Adriana Bazon, Mihaela Armășescu, Olga Homeghi, Rodica Arba, Ecaterina Oancia (S)
China VolksrepublikVolksrepublik China China
Han Yaqin, He Yanwen, Hu Yadong, Li Ronghua, Yang Xiao, Zhang Xianghua, Zhang Yali, Zhou Shouying, Zhou Xiuhua (S)
1992 KanadaKanada Kanada
Kirsten Barnes, Brenda Taylor, Megan Delehanty, Marnie McBean, Shannon Crawford, Kay Worthington, Jessica Monroe, Kathleen Heddle, Lesley Thompson (S)
RumänienRumänien Rumänien
Doina Bălan, Doina Robu, Ioana Olteanu, Viorica Lepădatu, Iulia Bobeică, Viorica Neculai, Maria Pădurariu, Adriana Bazon, Elena Georgescu (S)
DeutschlandDeutschland Deutschland
Annegret Strauch, Sylvia Dördelmann, Cerstin Petersmann, Kathrin Haacker, Dana Pyritz, Christiane Harzendorf, Ute Wagner, Judith Zeidler, Daniela Neunast (S)
1996 RumänienRumänien Rumänien
Anca Tănase, Veronica Cochelea, Liliana Gafencu, Doina Spîrcu, Ioana Olteanu, Elisabeta Lipă, Mărioara Popescu, Doina Ignat, Elena Georgescu (S)
KanadaKanada Kanada
Heather McDermid, Tosha Tsang, Maria Maunder, Alison Korn, Emma Robinson, Anna van der Kamp, Jessica Monroe, Theresa Luke, Lesley Thompson (S)
Weissrussland 1995Weißrussland Weißrussland
Natalja Lawrinenko, Aljaksandra Pankina, Natalja Wolschek, Tamara Dawydenko, Walentina Skrabatun, Jelena Mikulitsch, Natalja Stasiuk, Marina Snak, Jaraslawa Paulowitsch (S)
2000 RumänienRumänien Rumänien
Georgeta Andrunache, Viorica Susanu, Ioana Olteanu, Veronica Cochelea, Elisabeta Lipă, Maria Dumitrache, Liliana Gafencu, Doina Ignat, Elena Georgescu (S)
NiederlandeNiederlande Niederlande
Anneke Venema, Carin ter Beek, Nelleke Penninx, Pieta van Dishoeck, Eeke van Nes, Tessa Appeldoorn, Marieke Westerhof, Elien Meijer, Martijntje Quick (S)
KanadaKanada Kanada
Heather McDermid, Heather Davis, Dorota Urbaniak, Theresa Luke, Emma Robinson, Alison Korn, Laryssa Biesenthal, Buffy Alexander, Lesley Thompson (S)
2004 RumänienRumänien Rumänien
Rodica Florea, Viorica Susanu, Aurica Bărăscu, Ioana Papuc, Liliana Gafencu, Elisabeta Lipă, Georgeta Andrunache, Doina Ignat, Elena Georgescu (S)
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Katherine Johnson, Samantha Magee, Megan Dirkmaat, Alison Cox, Anna Mickelson, Laurel Korholz, Caryn Davies, Lianne Nelson, Mary Whipple (S)
NiederlandeNiederlande Niederlande
Froukje Wegman, Marlies Smulders, Nienke Hommes, Hurnet Dekkers, Annemarieke van Rumpt, Annemiek de Haan, Sarah Siegelaar, Helen Tanger, Ester Workel (S)
2008 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Erin Cafaro, Anna Cummins, Caryn Davies, Zsuzsanna Francia, Anna Goodale, Caroline Lind, Elle Logan, Lindsay Shoop, Mary Whipple (S)
NiederlandeNiederlande Niederlande
Femke Dekker, Annemiek de Haan, Nienke Kingma, Roline Repelaer van Driel, Annemarieke van Rumpt, Sarah Siegelaar, Marlies Smulders, Helen Tanger, Ester Workel (S)
RumänienRumänien Rumänien
Georgeta Andrunache, Enikő Barabás, Constanța Burcică, Doina Ignat, Simona Mușat, Ioana Papuc, Rodica Șerban, Viorica Susanu, Elena Georgescu (S)
2012 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Erin Cafaro, Zsuzsanna Francia, Esther Lofgren, Taylor Ritzel, Meghan Musnicki, Elle Logan, Caroline Lind, Caryn Davies, Mary Whipple (S)
KanadaKanada Kanada
Janine Hanson, Rachelle Viinberg, Krista Guloien, Lauren Wilkinson, Natalie Mastracci, Ashley Brzozowicz, Darcy Marquardt, Andréanne Morin, Lesley Thompson (S)
NiederlandeNiederlande Niederlande
Jacobine Veenhoven, Nienke Kingma, Chantal Achterberg, Sytske de Groot, Roline Repelaer van Driel, Claudia Belderbos, Carline Bouw, Annemiek de Haan, Anne Schellekens (S)
2016 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Amanda Elmore, Tessa Gobbo, Eleanor Logan, Meghan Musnicki, Amanda Polk, Emily Regan, Lauren Schmetterling, Kerry Simmonds, Katelin Snyder (S)
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Karen Bennett, Olivia Carnegie-Brown, Jessica Eddie, Catherine Greves, Frances Houghton, Zoe Lee, Polly Swann, Melanie Wilson, Zoe de Toledo (S)
RumänienRumänien Rumänien
Mădălina Bereș, Andreea Boghian, Adelina Boguș, Roxana Cogianu, Iuliana Popa, Laura Oprea, Mihaela Petrilă, Ioana Strungaru, Daniela Druncea (S)

Leichtgewichts-Doppelzweier[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Olympia Gold Silber Bronze
1996 RumänienRumänien Rumänien
Constanța Burcică
Camelia Macoviciuc
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Teresa Bell
Lindsay Burns
AustralienAustralien Australien
Virginia Lee
Rebecca Joyce
2000 RumänienRumänien Rumänien
Constanța Burcică
Angela Alupei
DeutschlandDeutschland Deutschland
Valerie Viehoff
Claudia Blasberg
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Christine Collins
Sarah Garner
2004 RumänienRumänien Rumänien
Constanța Burcică
Angela Alupei
DeutschlandDeutschland Deutschland
Daniela Reimer
Claudia Blasberg
NiederlandeNiederlande Niederlande
Kirsten van der Kolk
Marit van Eupen
2008 NiederlandeNiederlande Niederlande
Marit van Eupen
Kirsten van der Kolk
FinnlandFinnland Finnland
Minna Nieminen
Sanna Stén
KanadaKanada Kanada
Tracy Cameron
Melanie Kok
2012 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Katherine Copeland
Sophie Hosking
China VolksrepublikVolksrepublik China China
Xu Dongxiang
Huang Wenyi
GriechenlandGriechenland Griechenland
Christina Giazitzidou
Alexandra Tsiavou
2016 NiederlandeNiederlande Niederlande
Ilse Paulis
Maaike Head
KanadaKanada Kanada
Lindsay Jennerich
Patricia Obee
China VolksrepublikVolksrepublik China China
Huang Wenyi
Pan Feihong

Nicht mehr ausgetragene Disziplinen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Doppelvierer mit Steuerfrau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

S = Steuerfrau

Olympia Gold Silber Bronze
1976 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Anke Borchmann
Jutta Lau
Viola Poley
Roswietha Zobelt
Liane Weigelt (S)
Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion
Anna Kondraschina
Mira Brjunina
Larissa Alexandrowa
Galina Jermolajewa
Nadeschda Tschernyschowa (S)
Rumänien 1965Rumänien Rumänien
Ioana Tudoran
Maria Micșa
Felicia Afrăsiloaie
Elisabeta Lazăr
Elena Giurcă (S)
1980 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Sybille Reinhardt
Jutta Ploch
Jutta Lau
Roswietha Zobelt
Liane Buhr (S)
Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion
Antonina Pustowit
Jelena Matijewskaja
Olga Wassiltschenko
Nadeschda Ljubimowa
Nina Tscheremissina (S)
Bulgarien 1971Bulgarien Bulgarien
Mariana Serbesowa
Rumeljana Bontschewa
Dolores Nakowa
Anka Bakowa
Anka Georgijewa (S)
1984 Rumänien 1965Rumänien Rumänien
Maricica Țăran
Anișoara Sorohan
Ioana Badea
Sofia Corban
Ecaterina Oancia (S)
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Anne Marden
Lisa Rohde
Joan Lind
Virginia Gilder
Kelly Rickon (S)
DanemarkDänemark Dänemark
Hanne Eriksen
Birgitte Hanel
Inger Køfød
Bodil Steen Rasmussen
Jette Hejli Sørensen (S)

Vierer mit Steuerfrau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

S = Steuerfrau

Olympia Gold Silber Bronze
1976 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Karin Metze
Bianka Schwede
Gabriele Lohs
Andrea Kurth
Sabine Heß (S)
Bulgarien 1971Bulgarien Bulgarien
Kapka Georgiewa
Ginka Gyurowa
Marijka Modewa
Liljana Wassewa
Reni Jordanowa (S)
Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion
Ljudmila Krochina
Nadeschda Sewostjanowa
Galina Mischenina
Anna Passocha
Lidija Krylowa (S)
1980 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Ramona Kapheim
Silvia Fröhlich
Angelika Noack
Romy Saalfeld
Kirsten Wenzel (S)
Bulgarien 1971Bulgarien Bulgarien
Ginka Gyurowa
Marijka Modewa
Rita Todorowa
Iskra Welinowa
Nadeschda Filipowa (S)
Sowjetunion 1955Sowjetunion Sowjetunion
Marija Fadejewa
Galina Sowetnikowa
Marina Studnewa
Swetlana Semjonowa
Nina Tscheremissina (S)
1984 Rumänien 1965Rumänien Rumänien
Florica Lavric
Maria Fricioiu
Chira Apostol
Olga Bularda
Viorica Ioja (S)
KanadaKanada Kanada
Marilyn Brain
Angela Schneider
Barbara Armbrust
Jane Tregunno
Lesley Thompson (S)
AustralienAustralien Australien
Robyn Grey-Gardner
Karen Brancourt
Susan Chapman
Margot Foster
Susan Lee (S)
1988 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Martina Walther
Gerlinde Doberschütz
Carola Hornig
Birte Siech
Sylvia Müller (S)
China VolksrepublikVolksrepublik China China
Zhang Xianghua
Hu Yadong
Yang Xiao
Zhou Shouying
Li Ronghua (S)
Rumänien 1965Rumänien Rumänien
Marioara Trașcă
Veronica Necula
Herta Anitaș
Doina Bălan
Ecaterina Oancia (S)

Vierer ohne Steuerfrau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Olympia Gold Silber Bronze
1992 KanadaKanada Kanada
Kirsten Barnes
Brenda Taylor
Jessica Monroe
Kay Worthington
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Shelagh Donohoe
Cynthia Eckert
Amy Fuller
Carol Feeney
DeutschlandDeutschland Deutschland
Antje Frank
Gabriele Mehl
Birte Siech
Annette Hohn