Liste der Stolpersteine in Blankenfelde-Mahlow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

f1Symbol einer Weltkugel Karte mit allen Koordinaten: OSM | WikiMap

Die Liste der Stolpersteine in Blankenfelde-Mahlow enthält Stolpersteine, die im Rahmen des gleichnamigen Kunst-Projekts von Gunter Demnig in Blankenfelde-Mahlow verlegt wurden. Mit ihnen soll an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert werden, die in Blankenfelde-Mahlow lebten und wirkten.

Verlegte Stolpersteine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stolperstein Inschrift Standort Name, Leben
Stolperstein für Abraham Amster (Blankenfelde-Mahlow).jpg HIER WOHNTE
ABRAHAM AMSTER
JG. 1873
DEPORTIERT 1942
ERMORDET IN
TREBLINKA
Trebbiner Straße
Erioll world.svg
Abraham Amster
Stolperstein für Idessa Amster (Blankenfelde-Mahlow).jpg HIER WOHNTE
IDESSA AMSTER
GEB. ROSENBLATT
JG. 1879
DEPORTIERT 1942
ERMORDET IN
TREBLINKA
Trebbiner Straße
Erioll world.svg
Idessa Amster geb. Rosenblatt

Verlegung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2. Juli 2010

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Stolpersteine in Blankenfelde-Mahlow – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Gunter Demnig: Stolpersteine. Hier wohnte 1933–1945. Ein Kunstprojekt für Europa von Gunter Demnig. Abgerufen am 21. März 2020.
  • Andrea von Fournier: Eine Kerze zum Gedenken. Märkische Allgemeine, 9. November 2017, abgerufen am 22. März 2020.