Vorderkleebach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorderkleebach
Koordinaten: 49° 49′ 53″ N, 11° 28′ 21″ O
Höhe: 534 m ü. NHN
Einwohner: 86
Eingemeindung: 1. Januar 1975
Postleitzahl: 91278
Vorwahl: 09243

Vorderkleebach ist ein Ortsteil der Stadt Pottenstein im oberfränkischen Landkreis Bayreuth in Nordbayern.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort liegt im äußersten Nordosten des Gemeindegebietes, etwa 8 km nordöstlich von Pottenstein an der Staatsstraße St 2184.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1384 wurden Vorder- und das benachbarte Hinterkleebach als die „Zweien klebein“ erstmals erwähnt, 1398 ist Vorderkleebach allein genannt. Der Ortsname, in den älteren Belegen „Klebein, Cleben“, könnte mit dem slawischen Wort „Chlevina“ (Stallort) zusammenhängen. Er hat nichts mit „Bach“ oder „Klee“ zu tun. 1462 wurde der Ort durch Truppen des Bayreuther Markgrafen Albrecht Achilles zerstört.

Die bis zur Gemeindegebietsreform eigenständige Gemeinde Vorderkleebach wurde 1975 nach Pottenstein eingegliedert.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]