Angri

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Angri
Wappen
Angri (Italien)
Angri
Staat: Italien
Region: Kampanien
Provinz: Salerno (SA)
Koordinaten: 40° 44′ N, 14° 34′ O40.73805555555614.57166666666732Koordinaten: 40° 44′ 17″ N, 14° 34′ 18″ O
Höhe: 32 m s.l.m.
Fläche: 14 km²
Einwohner: 33.562 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 2.397 Einw./km²
Postleitzahl: 84012
Vorwahl: 081
ISTAT-Nummer: 065007
Volksbezeichnung: Angresi / Angrisani [2]
Schutzpatron: San Giovanni Battista (24. Juni)
Website: Angri
Blick auf Angri

Angri ist eine italienische Gemeinde mit 33.562 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in der Provinz Salerno in der Region Kampanien.

Geografie[Bearbeiten]

Der Ort liegt am nördlichen Rand der Provinz Salerno. Die Nachbargemeinden sind Corbara, Lettere (NA), San Marzano sul Sarno, Sant'Antonio Abate (NA), Sant'Egidio del Monte Albino und Scafati.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Angri – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.
  2. Aggettivo ormai desueto come gentilizio, esiste come cognome, sia "Angrisani" che "Angrisano"