Shambhala (PortAventura Park)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shambhala
Shambhala (blau) mit Dragon Khan (rot)

Shambhala (blau) mit Dragon Khan (rot)

Daten
Standort PortAventura (Salou, Katalonien, Spanien)
Typ Stahl – sitzend
Modell Hyper Coaster
Antriebsart Kettenlifthill
Hersteller Bolliger & Mabillard
Kosten 25 Mio.
Eröffnung 12.05.2012
Länge 1564 m
Höhe 76 m
Abfahrt 78 m
max. Geschwindigkeit 134 km/h
Fahrtzeit ca. 3 min
Züge 3 Züge, 9 Wagen/Zug, 0 Sitzreihen im ersten Wagen, sonst 2 Sitzreihen/Wagen, 2 Sitzplätze/Sitzreihe
Kapazität 1670 Personen pro Stunde
g-Kraft max. 3,8 g
Inversionen 0
Elemente Tunel, Awesome Curve, 5 Camelbacks, Speedhill & Splash
Themenbereich China
Thematisierung Himalaya

Shambhala in PortAventura (Salou, Katalonien, Spanien) ist eine Stahlachterbahn vom Modell Hyper Coaster des Herstellers Bolliger & Mabillard, die am 12. Mai 2012 eröffnet wurde. Mit einer Höhe von 76 m ist sie die höchste Achterbahn Europas. Der Name der Bahn wurde an das Königreich Shambhala angelehnt.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

2013 wurden der Park und der Hersteller B&M für die Achterbahn mit dem Neuheitenpreis „FKF-Award 2012“ des Freundeskreis Kirmes und Freizeitparks e.V. ausgezeichnet.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Homepage des FKF-Award – Shambhala. Abgerufen am 2. Mai 2014.

41.08751.15798Koordinaten: 41° 5′ 15″ N, 1° 9′ 29″ O