Oblivion (Alton Towers)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oblivion
Oblivion
Daten
Standort Alton Towers (Alton, Staffordshire, UK)
Typ Stahl – sitzend
Modell Dive Coaster
Antriebsart Kettenlifthill
Hersteller Bolliger & Mabillard
Designer Ingenieurbüro Stengel GmbH
Eröffnung 14. März 1998
Länge 373 m
Höhe 20 m
Abfahrt 55 m
max. Gefälle 87°
max. Geschwindigkeit 109 km/h
Fahrtzeit 1:15 min
Wagen 7 Wagen, 2 Sitzreihen/Wagen, 8 Sitzplätze/Sitzreihe
Kapazität 1900 Personen pro Stunde
g-Kraft max. 4,5 g
Inversionen 0
Elemente 20 m hoher Lifthill mit einer 55 m hohen Abfahrt von 87,0°,
Tunnel
Themenbereich X-Sector

Oblivion in Alton Towers (Alton, Staffordshire, UK) ist eine Stahlachterbahn vom Typ Dive Coaster des Herstellers Bolliger & Mabillard, die am 14. März 1998 eröffnet und vom Ingenieurbüro Stengel konstruiert wurde.

Oblivion war die erste Achterbahn des Typs Dive Coaster. Zusammen mit der 2000 eröffneten Bahn Diving Machine G5 in Janfusun Fancyworld ist ihre Abfahrt aber im Gegensatz zu den Nachfolgern nicht 90° sondern 87° steil. Dass ihre Abfahrt von 55 m länger ist als ihre Höhe von 20 m liegt daran, dass ihre Abfahrt in einen Tunnel unter die Erde führt.

Züge[Bearbeiten]

Oblivion besitzt sieben Wagen. In jedem Wagen können 16 Personen (zwei Reihen à acht Personen) Platz nehmen. Die Fahrgäste müssen mindestens 1,42 m groß sein, um mitfahren zu dürfen. Als Rückhaltesystem kommen Schulterbügel zum Einsatz.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Oblivion – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

52.986580555556-1.8965222222222Koordinaten: 52° 59′ 11,7″ N, 1° 53′ 47,5″ W