Tue Rechnung! Donnerwort

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bachkantate
Johann Sebastian Bach 1746.jpg
Tue Rechnung! Donnerwort
BWV: 168
Anlass: 9. Sonntag nach Trinitatis
Entstehungsjahr: 1725
Entstehungsort: Leipzig
Gattung: Kantate
Solo: S A T B
Chor: SATB
Instr: 2Oa 2Vl Va Bc
Text
Salomon Franck
Liste der Bachkantaten

Tue Rechnung! Donnerwort (BWV 168) ist eine Kirchen-Kantate von Johann Sebastian Bach. Er komponierte die Kantate 1725 in Leipzig für den 9. Sonntag nach Trinitatis und führte sie am 29. Juli 1725 erstmals auf.

Geschichte und Worte[Bearbeiten]

Bach komponierte die Kantate 1725 in Leipzig für den 9. Sonntag nach Trinitatis als die erste Kantate in seinem dritten Kantatenzyklus. Die vorgeschriebenen Lesungen für den Sonntag waren 1 Kor 10,6–13 LUT, die Warnung vor falschen Propheten, und Lk 16,1–9 LUT, das Gleichnis vom ungerechten Diener.

Der Text wurde von Salomon Franck bereits 1715 in Weimar in Evangelisches Andachts-Opffer veröffentlicht. Bach konnte ihn dann nicht vertonen wegen der Trauer um Johann Ernst III.[1] Der Text ist eng an das Evangelium angelehnt, beginnend mit der Umdichtung von Vers 2 in der eröffnenden Arie. Franck benutzt ausdrücklich monetäre Begriffe für die Schuld, wie „Kapital und Interessen“. Die Kantate endet mit der achten Strophe von Bartholomäus Ringwaldts Choral Herr Jesu Christ, du höchstes Gut (1588).[2] Bach hatte den Choral bereits im Vorjahr für den 11. Sonntag nach Trinitatis als Choralkantate behandelt, Herr Jesu Christ, du höchstes Gut, BWV 113.

Besetzung und Aufbau[Bearbeiten]

Wie andere Kantaten Bachs auf Texte von Franck ist das Werk kammermusikalisch besetzt mit vier Vokalsolisten (Sopran, Alt, Tenor und Bass), vierstimmigem Chor (nur im Choral), zwei Oboe d’amore, zwei Violinen, Viola und Basso continuo.

1. Aria (Bass): Tue Rechnung! Donnerwort
2. Recitativo (Tenor): Es ist nur fremdes Gut
3. Aria (Tenor): Kapital und Interessen
4. Recitativo (Bass): Jedoch, erschrocknes Herz, leb und verzage nicht
5. Aria (Sopran, Alt): Herz, zerreiß des Mammons Kette
6. Chorale: Stärk mich mit deinem Freudengeist

Einspielungen[Bearbeiten]

LP / CD
DVD

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Christoph Wolff: The transition between the second and the third yearly cycle of Bach’s Leipzig cantatas (1725) (englisch, PDF; 130 kB) bach-cantatas.com. Abgerufen am 15. August 2011.
  2. Herr Jesu Christ, du höchstes Gut / Text and Translation of Chorale (englisch) bach-cantatas.com. 2006. Abgerufen am 15. August 2011.