Wikipedia:Fragen zur Wikipedia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Wikipedia:Ich brauche Hilfe)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Autorenportal > Redaktionen > Fragen zur Wikipedia
Abkürzung: WP:FZW, WP:?
Erdmännchen-Maskottchen bei der Arbeit
Willkommen

Du hast Fragen zur Bearbeitung der Wikipedia und keine Antwort auf Hilfe:FAQ gefunden? Dann bist du hier richtig! Fragen werden nicht per E-Mail beantwortet, sondern nur auf dieser Seite. Bei aktuellen Themen findet sich hier oft schon eine passende Diskussion, die deine Frage beantworten kann. Bitte diskutiere dann dort und lege keinen neuen Abschnitt zum selben Thema an. Unterschreibe deinen Beitrag bitte mit --~~~~ oder durch Anklicken von Insert-signature2.svg.

Min-width 350x1x2 transparent.gif
Ist das die richtige Seite für mich?
english version

Für viele konkrete Anliegen gibt es andere spezielle Seiten:

  • Wikipedia:Fragen von Neulingen für allgemeine Fragen zur Mitarbeit in der Wikipedia
  • Wikipedia:Auskunft für allgemeine Wissensfragen
  • Wikipedia:Projektdiskussion für seitenübergreifende Themen mit Projektbezug
  • Wikipedia:Verbesserungsvorschläge für rein technische Vorschläge
  • Wikipedia:Café für Diskussionen über ein Thema ohne konkrete Fragestellung
  • Wikipedia:Vandalismusmeldung zum Melden von Vandalismus, Edit-Wars und persönlichen Angriffen
  • Wikipedia:Adminanfragen für Anfragen an Administratoren
  • Wikipedia:Sichtungsanfragen für Anfragen an Benutzer mit Sichterrecht
  • Wikipedia:Verschiebewünsche für Anfragen zum Verschieben von Artikeln
  • Wikipedia:Redundanz zum Klären thematischer Überlappungen von Artikeln
  • Wikipedia:Urheberrechtsfragen für Fragen zu Urheberrecht und Lizenzen
  • Wikipedia:Relevanzcheck, um die Relevanz eines geplanten Artikels einschätzen zu lassen
  • Wikipedia:Werkstätten, wo tiefergehende Fachfragen und Problemlösungen gut aufgehoben sind
  • Wikipedia:Hilfe, um Wikipedia zu lesen und zu bearbeiten

Inhaltliche Fragen zu einem Artikel kannst du auf der jeweils zugehörigen Diskussionsseite des Artikels stellen.


oder

Abschnitte, deren jüngster Beitrag mehr als vier Tage zurückliegt oder die seit zwei Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} gekennzeichnet sind, werden automatisch archiviert. Möglicherweise findest du auch im Archiv die Antwort auf deine Frage. (Gesamtarchivletzte Woche)


Inhaltsverzeichnis

18. Juni 2015[Bearbeiten]

Umgang mit ausklappbaren Navigationsleisten[Bearbeiten]

Hallo zusammen, es geht um diese Diskussion in Bezug auf die Benutzung von aufklappbaren Navigationsleisten in Artikeltexten, wie es bspw konkret hier in vielen Soap-Artikeln der Fall ist. Vorausgegangen war die Aktion von Steffen2, die Klappboxen aus dem Quelltext von GZSZ zu entfernen. Da dies aber in Soap-Artikeln (bei Introversionen) gang und gäbe ist (s. bspw. Verbotene Liebe, Marienhof, Schloss Einstein, etc.). Da ich diese Klappboxen aber grundsätzlich für sinnvoll halte, habe ich den Edit revertiert, was mir wieder einen Revert bescherte. Bevor dies nun im Edit- oder VA-War endet, würde ich gern mal andere Meinungen dazu hören. Sind diese Ausklappboxen tatsächlich so unerwünscht und sollten allesamt aus den Texten verbannt werden? Hat jemand nähere Hinweise, wie die WP-Gemeinschaft im Ganzen damit umgeht? LG und danke, --Icy2008 Disk Hilfe? 18:02, 18. Jun. 2015 (CEST)

Wikipedia:Fragen zur Wikipedia/Archiv/2014/Woche 18#Ausklapp-Tabellen, Wikipedia:Fragen zur Wikipedia/Archiv/2014/Woche 41#auf- und zuklappbare Bereiche in Artikeln, ... --тнояsтеn 18:13, 18. Jun. 2015 (CEST)
Diese Diskus sind nicht eindeutig. Solange es keine eindeutige Entscheidung (Meinungsbild) gibt, die klappbare Tabellen klar erlaubt oder verbietet, liegt es meiner Meinung nach im Ermessen der (Haupt)-Artikelbearbeiter ob klappbare Tabellen eingefügt werden sollten oder nicht (hier kam das Thema auch gerade wieder auf).--Eddgel (Diskussion) 18:18, 18. Jun. 2015 (CEST)

Da das Thema immer mal wieder hochkommt, habe ich mir die beiden verlinkten Diskussionen durchgelesen und dabei das notiert, was ich als Argumente für pro und contra wahrgenommenen habe.

Pro:

  • die Übersichtlichkeit des Artikels wird erhöht
  • der Lesefluss des Artikels wird durch Listen und Tabellen unterbrochen
  • Wikipedia ist wesentlich ein Online-Medium, das online genutzt wird. Daher sollen Online-Techniken auch genutzt werden (s. u.)

Contra:

  • die Sichtbarkeit setzt JavaScript voraus
  • wird in der Druck- und PDF-Version nicht angezeigt
  • Inhalte sollten generell nicht versteckt werden → Versteckte Inhalte sollten sichtbar gemacht, ausgelagert oder wegen Irrelevanz entfernt werden
  • wird nicht von Screenreadern erkannt, daher nicht Barrierefrei
  • die Browsersuche findet das gesuchte Stichwort nicht, wenn es eingeklappt ist
  • der Lesefluss wird durch das Aufklappen unterbrochen, wenn man den ganzen Artikel lesen möchte
  • in mobilen Geräten wird der eingeklappte Inhalt an falscher Stelle angezeigt

Ferner wurde mehrfach, auch in dieser Diskussion, der Wunsch geäußert, das Thema verbindlich zu regeln. Sei es unter WP:Klappbox oder unter bestehenden Seiten wie WP:Tabellen oder WP:Listen. Es wurde auch mehrfach ein MB zum Thema angeregt. Jedoch wurde, nach Lektüre dieser drei Diskussionen, offenbar noch nie der Versuch unternommen, eine entsprechende Regel tatsächlich zu finden und irgendwo niederzuschreiben. Salomis 01:15, 19. Jun. 2015 (CEST)

Bei fehlendem JavaScript und bei der PDF-Version sind die standardmäßig ausgeklappt (da ja auch die initiale Einklappung per JavaScript geschieht). Die Nichtanzeige bei Druck ließe sich leicht korrigieren, wenn man wollte. --Mps、かみまみたDisk. 13:34, 19. Jun. 2015 (CEST)
Die Druckansicht korrigieren wäre fatal. Dann sind nämlich die Navileisten plötzlich dort sichtbar wo sie absichtlich unsichtbar geschaltet sind. --Steffen2 (Diskussion) 19:16, 19. Jun. 2015 (CEST)

Klappboxen sind böse und sollten von jedermann entfernt werden. Erstens will Wikipedia Inhalte vermitteln und nicht vor den Lesern verstecken, und wetten, daß viele Leser gar nicht merken, daß das jede Menge Content einfach weggeklappt wurde? Und zum zweiten werden viele dieser Einklappungen mit der CSS-Klasse für Navileisten erzeugt, was dazu führt, daß auf diese Weise weggeklappte Inhalte nicht ausgedruckt werden können. Klappboxen sind böse, sehr böse. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 07:21, 19. Jun. 2015 (CEST)

++++1 — Raymond Disk. 15:12, 19. Jun. 2015 (CEST)
Formel-1-Weltmeisterschaft_2015#Fahrerwertung finde ich schon sinnvoll. --Pölkkyposkisolisti 15:28, 19. Jun. 2015 (CEST)

Ist das Hilfe:Tabellen#mw-collapsible wirklich die einzige Stelle in der Hilfe in der es am Rande um das Thema geht. Das kocht doch quer durch alle Artikel alle paar Wochen oder Monate hoch. Müsste das nicht an einer Stelle wie Hilfe:Textgestaltung#Formatierungen.2C_die_nicht_in_Wikipedia-Artikeln_verwendet_werden_sollten beschrieben werden??? --Steffen2 (Diskussion) 19:16, 19. Jun. 2015 (CEST)

Manchmal sollte man auch darüber nachdenken, statt des Mechanismus lieber den Inhalt zu entfernen. --Pandarine (Diskussion) 20:08, 19. Jun. 2015 (CEST)
das ist ein anderes Thema. Bei GZSZ wäre das in dem Fall eine Option. In den meisten anderen Fällen ist es aber wichtiger Inhalt. --2003:6A:6B68:DB00:3577:FB18:C72F:E0F 21:19, 21. Jun. 2015 (CEST)

Gerade entdeckt: https://de.wikibooks.org/wiki/Vorlage:Klappbox . Wikibooks besitzt eine Klappbox. Brauchen wir so etwas in der Art? Aber keiner fühlt sich zuständig oder weiß was man tun kann. Die Mehrheit möchte es nicht haben. Wie lösen wir das Problem jetzt? --Steffen2 (Diskussion) 18:17, 24. Jun. 2015 (CEST)

lassen wir die Frage weiter im Raum stehen ohne Antwort? --Steffen2 (Diskussion) 22:05, 27. Jun. 2015 (CEST)

Du hast dir die Frage oben schon selbst beantwortet: "Die Mehrheit möchte es nicht haben." --2A02:810D:27C0:5CC:A878:A554:578F:1A34 21:40, 29. Jun. 2015 (CEST)
aber es gibt eine laute Minderheit. --Steffen2 (Diskussion) 19:00, 30. Jun. 2015 (CEST)
aktuell jetzt hier in 2 Abschnitten: Diskussion:Navy_CIS#Vollsperre --Steffen2 (Diskussion) 13:14, 1. Jul. 2015 (CEST)
Du da jetzt auf Navy CIS für Unmut gesorgt hast und auch schon wieder auf GZSZ herumgedoktort hast, möchte ich auch nochmals meinen Senf dazu geben. Die Lösung mit den Klappboxen finde ich zwar nicht immer, aber in bestimmten Fällen sehr wohl sinnvoll. Wenn du, Steffen2 hier etwas Grundlegendes ändern willst, was jahrelang Usus war, dann stehst du auch in der Pflicht, das anhand eines Meinungsbildes zu legitimieren. Aber einfach aufgreund persönlicher Meinung und "da und dort haben das aber auch welche so gesagt" ohne Sinn und Verstand in der WP umherzumissionieren, kann hier für niemanden Konsens sein. So in Eigenregie ist das nicht im Sinne der WP.
Schon gar nicht, wenn man wie auf GZSZ einfach stumpf die Boxen zu entfernen und den Rest so billig formatiert und unfertig zurückzulassen, grenzt schon fast an Vandalismus. Deswegen auch dort ein Revert meinerseits.
Wenn du wirklich längerfristig etwas ändern willst und die Entfernung sämtlicher Klappboxen als positiv empfindest, dann geh doch den sicheren und legitimen Weg und starte ein MB. So ein Alleingang kippt nur Öl ins Feuer und ständig auf's Neue die Diskussion entflammen, ohne zu einem ernsthaften Ergebnis zu führen. --Icy2008 Disk Hilfe? 16:24, 1. Jul. 2015 (CEST)
zu GZSZ: das sieht jetzt genau gleich aus wie davor. Nur jetzt ist es nicht mehr versteckt! --Steffen2 (Diskussion) 17:16, 1. Jul. 2015 (CEST)

@Raymond:, @Matthiasb:, @Mfb:, @Salomis: wie kann es hier weitergehen? Ist eine Lösung wie bei Wikibooks denkbar? Oder wo kann man über so etwas abstimmen oder aus technischen Gründen festschreiben? --Steffen2 (Diskussion) 17:56, 1. Jul. 2015 (CEST)

Dir haben nun schon mehrere Leute zu einem MB geraten, wo ist da genau das Problem? --Icy2008 Disk Hilfe? 18:15, 1. Jul. 2015 (CEST)

Hier braucht es kein MB. Navileistenelemente dienen zur Navigation, nicht aber zum Verstecken von Inhalten. Deswegen: entfernen, entfernen, entfernen. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 20:50, 1. Jul. 2015 (CEST)
So einfach ist das also. Meinungsbild unnötig, weil es meine Meinung ist, und die steht über allem? Wenn die Boxen so falsch sein sollen, wären sie nicht seit Jahren in der Form in Gebrauch. Wie gesagt Steffen2, eröffne ein MB und wenn das angenommen wird, ist das okay. Wenn nicht, dann genau so. --Icy2008 Disk Hilfe? 21:59, 1. Jul. 2015 (CEST)
@Icy2008:, @Eddgel:, @Serienfan2010:. Meinungen sind das eine, Argumente das andere. Oben habe ich versucht, die Argumente für und gegen Klappboxen der vergangenen Diskussionen zusammenzufassen, wobei ich nur wenige fand, die für Klappboxen sprechen. Gibt es weitere Argumente, die dafür sprechen und oben noch nicht stehen? Nicht zutreffende Contraargumente wurden oben gestrichen. --Salomis 00:45, 3. Jul. 2015 (CEST)
Wir leben mittlerweile in einer digitalen Welt...vieles was wir machen findet nur digital statt...so z. B. unserer Besuch auf Wikipedia. Sicher wird es wohl Leute geben, die trotz der Allgegenwärtigkeit des Internets und Wikipedia – Wikipedia wohl auch ausdrucken wollen (kann man mal seinen Schülern zeigen etc.) aber trotzdem stellt sich dann auch irgendwann mal die Frage, ob man Wikipedia überhaupt ausdrucken muss, da sie sich ja andauernd verändert und eigentlich nur online "immer" aktuell ist.... Soviel zum oben genannten Punkt: "wird in der Druck-Version nicht angezeigt". Drucken ist out! Ja, is so, definitiv!
Zum zweiten Punkt: Inhalte sollten generell nicht versteckt werden → Versteckte Inhalte sollten sichtbar gemacht, ausgelagert oder wegen Irrelevanz entfernt werden...wo in den Regeln kann man diesen Wortlaut genau nachlesen? Die restlichen Kritikpunkte werd ich mir auch noch anschauen. Gruß! PS: Oben steht: der Lesefluss wird durch das Aufklappen unterbrochen, wenn man den ganzen Artikel lesen möchte...Anmerkung meinerseits: vielleicht sollte man dann einfach nicht auf "aufklappen" klicken!??? Dürfte gar nicht so schwer sein!--Eddgel (Diskussion) 08:57, 3. Jul. 2015 (CEST)
Grundsätzlich: Informationen die nicht ganz so wichtig aber trotzdem relevant sind sollte man meiner Meinung nach auch in Klappboxen angeben dürfen. Wenn es jemanden interessiert kann er/sie die Liste aufklappen – wen es nicht interessiert, der lässt es halt einfach sein. Das einzige Argument das hier wirklich gegen die Klappboxen zieht, ist, dass beim Drucken die Klappboxen nicht berücksichtigt werden. Aber wie ich oben schon schrieb, druckt so gut wie niemand mehr was aus der Wikipedia aus...das Argument dürfte also nicht mehr zutreffen.--Eddgel (Diskussion) 09:21, 3. Jul. 2015 (CEST)
Zum Drucken möchte ich noch hinzufügen, dass dazu auch etwas unter Hilfe:Navigationsleisten steht:

„Navigationsleisten sind standardmäßig auf Ausdrucken nicht enthalten. Angemeldete Benutzer können sie trotzdem auf Seitenausdrucken ausgeben, wenn sie in ihrer persönlichen Unterseite common.css Folgendes eintragen:

div.NavFrame,
div.BoxenVerschmelzen {
    display: block;
}
Von daher ist das auch entkräftet. --Icy2008 Disk Hilfe? 13:51, 4. Jul. 2015 (CEST)
NEIN. Die meisten Leser sind nicht angemeldet. Und damit werden auch die echten Navi-Leisten ausgedruckt. Das ist aber nicht der Sinn der Sache um die es hier geht. Und ich kenne einige (ältere) Leute die sich Artikel regelmäßig ausdrucken. Nicht immer nur von sich ausgehen! --Steffen2 (Diskussion) 18:15, 4. Jul. 2015 (CEST)
@Icy2008:: Wir schreiben hier vor allem für unagemeldete Leser. Irgendein Patch, der selbst den wenigsten angemeldeten Benutzern bekannt sein dürfte, kann hier tatsächlich keine Rolle spielen. Zumal er unter der Hilfeseite für eine Technik beschrieben wird, die mit dem hier diskutieren Einsatz derselben nichts zu tun hat. --Salomis 02:10, 7. Jul. 2015 (CEST)
Wenn ich es richtig verstanden habe, ist von @Eddgel: das neue (Gegen)Argument dazugekommen, dass die Druckfunktion der Wikipedia als Online-Medium ein vernachlässigbarer Nebenservice ist, da das Wesen der WP ist sich schnell (wiki) verändern zu können. Online-Techniken sollten daher voll genutzt werden können. Oben ergänzt. Wenn falsch verstanden, bitte oben ändern.
Zur Entgegnung zum zweiten Punkt: Diese Vorschläge wurden in den vorangegangenen Diskussionen vorgebracht. Es gibt eben keine Regel, in der sich irgendein Wortlaut finden ließe, was leider immer wieder zu Diskussionen und Konflikten führt.
Der Lesefluss ist bereits auf der Pro- und der Contra-Seite zu finden, hier scheint es schlicht und einfach unterschiedliche Lesegewohnheiten zu geben.
Und schließlich die „Informationen die nicht ganz so wichtig aber trotzdem relevant sind“: das ist mMn der eigentliche Grund des Konflikts, zu dem es bislang vier verschiedene Lösungsansätze gibt.
  1. die Inhalte werden in eine Klappbox gepackt. Sie sind zwar für das Lemma relevant, aber nur Nebenaspekte
  2. die Inhalte werden ausgelagert. Sie sind zwar nur Nebenaspekte, vermitteln aber relevantes Wissen
  3. die Inhalte werden ohne Abstriche im Artikel angezeigt. Sie sind als relevanter Inhalt für das tiefere Verständnis des Lemmas direkt verfügbar zu machen
  4. die Inhalte werden entfernt. Wenn umfangreiche Inhalte nicht wichtig genug für eine Auslagerung oder direkte Verfügbarkeit sind, können sie für das Lemma gar nicht relevant sein.--Salomis 02:10, 7. Jul. 2015 (CEST)

Ping an alle hier und in den oben verlinkten Diskussionen Beteiligten (@Steffen2:, @Raymond:, @Matthiasb:, @Mfb:, @Thgoiter:, @Mps:, @Pölkkyposkisolisti:, @Pandarine:, @Atomiccocktail:, @Schniggendiller:, @Entlinkt:, @-jkb-:, @Umherirrender:, @Tsui:, @Liesel:, @Geolina163:, @Frank C. Müller:, @BeverlyHillsCop:, @Rotkaeppchen68:, @Atamari:, @Rax:, @Schnark:, @Emergency doc:, @Lómelinde:) falls irgendwelche Argumente bisher übersehen oder falsch aufgefasst wurden. Beiträge von bisher unbeteligten Mitlesenden sind natürlich ebenfalls erwünscht. --Salomis 02:11, 7. Jul. 2015 (CEST)

@Salomis: Danke für den Pingversuch, denn du hast mehr als 20 Benutzer angepingt, was vom System als Spam gewertet wird und dadurch niemand eine Benachrichtigung erhält. Zum Thema:
1. Das für mich wichtigste Problem ist die Browsersuche, die Stichwörter in eingeklappten Boxen nicht findet. Daher bin ich weiterhin gegen das Einklappen von Infoboxen
2. Auch wenn Benutzer:Eddgel es nicht glauben mag: Gedruckt wird weiterhin weltmeisterhaft. Funktioniert die PDF-Ausgabe auf Grund eines technischen Fehlers nicht, wird das Support-Team unmittelbar mit Anfragen überhäuft. Leider/Zum Glück hinterlässt das normale Drucken aus dem Browser heraus keine statistischen Spuren. Es wird jedoch immer noch die häufigste Druckform sein. Das Problem lässt sich vermutlich aber noch durch einen Eintrag in MediaWiki:Print.css lösen.
3. Wer die Technik für Navigationsleisten benutzt, um andere Elemente einzuklappen, gehört strafversetzt. Navileisten = Navileisten = Navileisten und keine Informationselemente! — Raymond Disk. 09:28, 7. Jul. 2015 (CEST)
Danke für den Hinweis, ich versuche es nochmal (und entferne der Übersichtlichkeit halber dann die Namen wieder). --Salomis 20:33, 8. Jul. 2015 (CEST)
Es sind aber eben keine Navileisten sondern Informationselemente. Das Einklappen von bestimmten Tabellen dient der Übersichtlichkeit des Artikels, oftmals da völlig zurecht wo Löschen ungerechtfertigt ist, sich eine Auslagerung aber nicht lohnen würde. Mal gefragt, gibt es denn keine Möglichkeit solche eingeklappten Tabellen für unangemeldete Benutzer ausklappbar zu machen bzw. auch ausdruckbar oder für die Browsersuche auffindbar zu machen?--Eddgel (Diskussion) 03:50, 9. Jul. 2015 (CEST)
Wenn Raymond sagt, es ist eine Navileiste, dann zählt das mehr als wenn 10 andere das Gegenteil behaupten!
Zu meinem Link auf Wikibooks hat sich noch niemand geäußert. Was ist damit? --Steffen2 (Diskussion) 09:12, 9. Jul. 2015 (CEST)
Die Aussage deines ersten Satzes hier oben ist jedenfalls definitiv und für alle Zeiten abgelehnt. Zu deinem Wikibooks-Link: Ja, die haben das schon bei sich eingeführt. Wird Zeit, dass man hier endlich mal nachzieht.--Eddgel (Diskussion) 16:12, 9. Jul. 2015 (CEST)
ich meine das Ernst. Das ist wie bei einer Löschdiskussion. Auch dort ist es keine Abstimmung in der nur Benutzer gezählt werden. Sondern fachliche Argumente von Experten entscheidend sind. --Steffen2 (Diskussion) 19:13, 9. Jul. 2015 (CEST)
@Steffen2: Ich sehe auf Anhieb nicht, wie sich mit der Wikiboks-Klappbox-Vorlage die o.g. Probleme lösen lassen. — Raymond Disk. 21:19, 9. Jul. 2015 (CEST)
@Raymond: o.k. Ich bin sowieso gegen das Einklappen egal wie es gemacht ist. Auch weil ich regelmäßig mit der Suchfunktion auf der Seite suche. Da ist auch das mobile Layout unbrauchbar, so dass ich dort immer zuerst auf die normale Ansicht wechsle, damit ich es benutzen kann.--Steffen2 (Diskussion) 18:19, 13. Jul. 2015 (CEST)
@Eddgel: Übersichtlichkeit des Artikels ist ein gutes Anliegen, hier scheiden sich aber die Geister, wie das gelingen kann. Als Beispiel: Es bedurfte eines Meinungsbildes um festzustellen, ob Listen von Serienepisoden in der Wikipedia grundsätzlich erlaubt sein sollen. Es bedurfte eines weiteren Meinungsbildes, ob umfangreiche Episodenlisten auch ausgelagert werden düfen. Dadurch konnten überhaupt erst umfangreiche Episodenlisten entstehen, die dann noch nach Staffeln wie etwa dieser aufgeteilt werden konnten. Das wäre nicht möglich gewesen, wenn die Ansätze dazu als relevant, aber nicht als relevant genug für eine Auslagerung in einer Klappbox versteckt worden wären. Als Gegenbeispiel gebe ich mal Green Lantern: The Animated Series an, wo ich vor Jahren die sehr übrschaubare Episodenliste sichtbar zu machen versuchte und prompt revertiert wurde. Wo besteht deiner Meinung nach die Grenze, wo sich die Auslagerung oder Sichtbarmachung nicht lohnen würde, es sich aber trotzdem um behaltenswerte Informationen handelt? --Salomis 03:15, 10. Jul. 2015 (CEST)
Meiner Meinung nach sollte man diese Entscheidung den Hauptautoren der Artikel überlassen. Ich persönlich finde, dass eine Episodenliste ab drei Staffeln ausgelagert werden sollte. Ob man eine einzelne Staffel einklappen muss, darüber kann man streiten. Bei zwei Staffeln halte ich das Einklappen für sinnvoll (war z. B. bei Starhunter übersichtlicher gewesen). Aber auch bei Game of Thrones#Besetzung und Synchronisation wäre eine Auslagerung nicht wirklich sinnvoller als das Einklappen (übrigens würde bei beidem Drucken und die Browsersuche sowieso nicht funktionieren).--Eddgel (Diskussion) 14:50, 10. Jul. 2015 (CEST)
Wenn ich das richtig sehe, stellt sich für dich das Einklappen als eine Art Vorstufe zur Auslagerung dar (zwei Staffeln einklappen, drei Staffeln auslagern). Für die meisten anderen wird eine Auslagerung als Aufwertung des für den Hauptartikel zu umfangreichen Inhalts angesehen, der weiter ausgebaut werden kann, das Einklappen jedoch aus oben genannten Gründen als eine Abwertung, etwa da es nur über Umwege überhaupt zu sehen ist. Und auch nicht zum weiteren Ausbau einlädt. Die Besetzung von Game of Thrones, einer der erfolgreichsten und einflußreichsten Serien der letzten Jahre, ist hier ein gutes Beispiel: Für diejenigen, die die Einklappung als Abwertung des Inhalts wahrnehmen, kann diese Darstellungsform nicht nachvollziehbar sein, schließlich handelt es sich bei der Besetzung nicht gerade um ein unwesentliches Detail. Eine Auslagerung ist aber ebenfalls nicht in Sicht, die Information ist nicht wie etwa bei Episodenlisten nahezu beliebig vermehrbar. Was bleibt, ist das an sich berechtigte Anliegen, dass die Hauptautoren über die Darstellung entscheiden sollen. Nur dass das hier immer wieder zu Konflikten führt.
Was mich unabhängig von allem Anderen irritiert, ist, dass sich so wenige an der mittlerweile prominent plazierten Diskussion beteiligen. Sind wirklich alle Argumente schon ausgetauscht? Oder wird das Problem als zu marginal wahrgenommen, um sich damit zu beschäftigen, bzw. als zu fundamental, als dass ohne großes Kino da noch was zu reißen wäre? --Salomis 02:44, 14. Jul. 2015 (CEST)
Zur Vorstufen-theorie: Es gibt halt Episodenlisten, die nur zwei Staffeln umfassen und in nächster Zeit vermutlich auch von niemandem so ausgebaut werden, dass sie einen eigenen Artikel verdient hätten. Wären es drei "unausgebaute" Staffeln (also nur mit den üblichen Angaben: Titel, OT, Erstausstrahlung, Regie usw.), dann würde ich meinen, dass man die als Liste auslagern könnte (z. B. wie bei Beastmaster – Herr der Wildnis/Episodenliste). Bei nur zwei Staffeln würde sich ein extra Artikel aber nicht wirklich lohnen...also müssen diese zwei Staffeln halt im Artikel mit angegeben werden. Zwei Staffeln uneingeklappt als Tabelle in einem Artikel anzugeben finde ich aber schon recht unübersichtlich bzw. zu lang und zu groß (man muss erstmal über zwei Bildschirmlängen scrollen um diese zu überspringen). Also warum dann nicht einfach einklappen? Wenn man diese zwei Staffeln einklappen würde wär der Artikel wesentlich übersichtlicher. Ich bin zudem auch der Meinung, dass man auch eine Episodenliste mit nur einer einzigen Staffel einklappen dürfen sollte, aber da finde ich es nicht so wichtig, da eine einzige komplett dargestellte (ausgeklkappte) Staffel in einem Artikel ja nicht wirklich viel Platz in Anspruch nimmt. Die Übersichtlichkeit ist also mehr oder weniger gegeben. Das hat also alles nix mit von mir erdachten Stufen oder so zu tun, sondern ist rein pragmatisch gedacht. Bsp.: Starhunter-unübersichlich vs. Starhunter-schön-übersichlich. PS: Ausgelagerte Artikel sind ebenfalls nur über Umwege zu erreichen. Man könnte sogar schreiben, dass die Auslagerung eines bestimmten Teils eines Artikels sogar noch unübersichtlicher ist als das einfache Einklappen desselben Teils, da so ja die Seite gewechselt werden muss...beim Einklappen bleibt man auf der Seite und klappt halt wieder zu wenn es nicht mehr interessiert... :-) Gruß.--Eddgel (Diskussion) 08:12, 16. Jul. 2015 (CEST)

Zwischenfrage (nur zur Info)[Bearbeiten]

Mal eine Frage an euch ALLE!: Findet ihr, dass die Einklappung eines Teils eines Artikels als Abwertung dessen Inhalts zu empfinden ist?--Eddgel (Diskussion) 09:15, 19. Jul. 2015 (CEST)

Fazit[Bearbeiten]

Da hier ja alles eingeschlafen zu sein scheint, und die Frage ob einklappbare Tabellen erlaubt werden sollten oder nicht, nicht abschließend geklärt werden konnte, sehe ich eigentlich keinen Grund dazu einklappbare Tabellen zu verbieten. Meiner Meinung nach haben zur Zeit die Hauptautoren der jeweiligen Artikel darüber zu entscheiden ob einklappbare Tabellen eingefügt werden sollten/dürfen oder nicht. Letztentlich kann nur ein Meinungsbild abschließend über diese Frage entscheiden.--Eddgel (Diskussion) 10:09, 19. Jul. 2015 (CEST)

das ist jetzt aber auch nur deine Meinung. Ein Meinungsbild wäre eventuell wirklich eine Lösungsmöglichkeit. --Steffen2 (Diskussion) 17:51, 19. Jul. 2015 (CEST)
Nachdem die Resonanz hier dann doch recht gering ist und eine Konsenslösung sich dementsprechend nicht abzeichnet, ist ein MB wohl das Mittel der Wahl. Auf bislang unabsehbare Zeit werde ich wohl nicht die Zeit haben, ein solches zu initiieren und zu betreuen. Wenn jemand anderes das macht, kann ich mich aber gerne mit einbringen. Ansonsten muss das Thema wohl weiterhin als eins der unregulierten gelten. Was ich jedoch für unglücklch halte, ist das Verfahren nach Laune bzw. Bildschirmgröße des Hauptautors. --Salomis 02:17, 23. Jul. 2015 (CEST)
ich habe auch noch nie ein Meinungsbild erstellt. --Steffen2 (Diskussion) 18:19, 26. Jul. 2015 (CEST)

30. Juni 2015[Bearbeiten]

dewp.org als Linkkürzungsdienst?[Bearbeiten]

Dieser Baustein verhindert die automatische Archivierung dieses Abschnitts und seiner Unterabschnitte.  TRN 3.svg hugarheimur 00:39, 7. Jul. 2015 (CEST)

In der englischen WP gibt es anscheinend einen (inoffiziellen) Linkkürzungsdienst: enwp.org/Main Page. Ich finde das ziemlich nützlich, weil die URLs bei Wikipedia recht unhandlich sind. Was hieltet ihr von der Idee, einen ähnlichen Dienst für dewp.org einzurichten, eine Domain, die praktischerweise schon auf WMDE registriert ist? Grüße  TRN 3.svg hugarheimur 18:50, 30. Jun. 2015 (CEST)

Halte ich für eine gute Idee. --MGChecker – (📞| 📝| User:MGChecker/Bewertung) – HDR 19:23, 30. Jun. 2015 (CEST)
Wenn sichergestellt ist das dadurch die lokale und die projektübergreifende Blacklist nicht ausgehebelt werden können warum nicht. --Mauerquadrant (Diskussion) 00:10, 1. Jul. 2015 (CEST)

Gute Idee, daher auch nicht völlig neu ;-), siehe auch:

Torana, könntest Du einen Phabricator request aufmachen für dewp.org, so wie T32861, immerhin kann man hier ja nicht ablehnen "weil wir den Domainbesitzer nicht erreichen können"... ;-) Und den Link hier posten? --Atlasowa (Diskussion) 13:15, 1. Jul. 2015 (CEST)

Oh:
Hört sich an als müsste man w.wiki und dewp.org usw. nur noch aktivieren? --Atlasowa (Diskussion) 13:19, 1. Jul. 2015 (CEST)
@Atlasowa: Sorry, aber Phabricator is für mich ein böhmisches Dorf. Ich hatte allerdings gedacht, dass die Bugs dort im Prinzip nur WMF betreffen, während mein Vorschlag eigentlich eine reine WMDE-Sache wäre. Weißt du, wen man bei WMDE als geeigneten Ansprechpartner hier mal formlos anpingen könnte? Grüße  TRN 3.svg hugarheimur 03:54, 3. Jul. 2015 (CEST)
Vielleicht kann uns Benutzerin:Birgit Müller (WMDE) einen Tipp geben, wer diesen technischen Wunsch bei WMDE erfüllen könnte? --Atlasowa (Diskussion) 16:19, 3. Jul. 2015 (CEST)
Hallo Atlasowa, Hallo Torana, hier kommt der Tipp: WP:Technische Wünsche#Wohin mit dem technischen Wunsch? :) - Ist prinzipiell möglich, dass die Entwickler bei WMDE sich das anschauen, prüfen, ob es dabei keine unüberwindbaren Probleme gibt und das ggf. umsetzen. Aber Leute haben unterschiedliche und viele technischen Wünsche – was es wichtig macht, das miteinander abzustimmen, weil Ressourcen nicht endlos sind. Dafür spielt es nicht so sehr eine Rolle, ob es sich um Kleinigkeiten oder komplexere Sachen handelt, eine scheinbare Kleinigkeit kann sich durchaus als sehr aufwendig herausstellen oder umgekehrt. Für die gemeinsame Abstimmung – was ist wieviel Leuten wichtig? - gibt es regelmäßige Umfragen, die daraus entstanden Top-Listen werden dann vom Entwicklerteam angegangen. Darüber hinaus sind Workshops geplant, um anhand eines Themas oder einer Nutzergruppe (z.B. Fotografen, oder auch Leute mit bestimmten Aufgaben wie z.B. das Support-Team) zu diskutieren, was für Software-Verbesserungen im speziellen Fall hilfreich wären. Auch die Wünsche, die sich aus den Workshops ergeben, werden angegangen. Der nächste Umfragenstart und der nächste Workshop werden breit angekündigt, wir freuen uns sehr, wenn das dann weitergetragen wird :). Herzliche Grüße, Birgit Müller (WMDE) (Diskussion) 11:02, 7. Jul. 2015 (CEST) P.S., Atlasowa und alle :) - würde mich freuen, wenn „jemand“ Lust und Zeit hat, sich das Konzept Technische Wünsche mal anzusehen – das ist hauptsächlich aus den Ergebnissen von WP:Technische Wünsche/Tech on Tour entstanden.
Hallo Birgit. Wie weiter oben bereits beschrieben, hatte ich gehofft, das mein Vorschlag eventuell etwas unbürokratischer zu lösen sei, zumal er 1. die Wikipedia als solche nicht direkt betrifft und 2. – wenn ich die Diskussionen auf en und Phabricator richtig interpretiert habe – ohne großen Aufwand umzusetzen sei. Die Hauptfrage wäre dann vielmehr, ob ein solcher Dienst von Seiten der WMDE überhaupt erwünscht ist. Was das Projekt Technische Wünsche angeht: Ich kenne die Grundidee, hatte bei der ersten Umfrage ja sogar mitgemacht, und werde das ganze dann im September mal dort vorschlagen. Schöne Grüße  TRN 3.svg hugarheimur 22:30, 7. Jul. 2015 (CEST)
Hallo Torana, bei meiner ersten Antwort vergessen: Die WMF und nicht WMDE ist Betreiberin der deutschsprachigen Wikipedia. Das ist wichtig für die Domainfrage. Softwareentwicklung wie die o.g. Extension kann jedoch von allen gemacht werden - von ehrenamtlichen wie hauptamtlichen Entwicklern - wird dann zuerst im Rahmen eines RfCs mit Interessierten sowie mit dem Mediawiki Architecture Commitee diskutiert und abgestimmt und muss später durch die Code Review (was dauern kann). Was die Umsetzung angeht, das kann sich durchaus auch bei einer "fertigen" Extension als komplexer herausstellen - oder es kann dadurch aufwendig werden, dass einzelne Punkte mit der WMF abgestimmt werden müssen. Viele Grüße, Birgit Müller (WMDE) (Diskussion) 06:35, 14. Jul. 2015 (CEST)
Hallo Birgid, WMDE ist durchaus Betreiberin der Domain, um die es sich dreht. Es geht im Grunde bloß darum, von der URL dewp.org auf de.wikipedia.org/wiki/ weiterzuleiten, nicht um eine irgendwie geartete Extension (von Wikipedia/Mediawiki). Und die Programierarbeit hat ja tatsächlich – wenn ich Phabricator richtig verstanden habe – bereits ein Wikipedianer übernommen, Tl-lomas nämlich. Kann es sein, das wir ein wenig aneinander vorbeigeredet haben?
PS: Bitte nicht persönlich nehmen, ich bin sehr zufireden mit eurer Arbeit, vor allem was die schon umgesetzten technischen Wünsche angeht. Dafür mal ein Dankeschön und beste Grüße  TRN 3.svg hugarheimur 07:25, 14. Jul. 2015 (CEST)

Hallo Torana, erst mal Danke für Dein Feedback zu den technischen Wünschen - das gebe ich an die Entwickler weiter :). Und oh man, ja - wir haben ein bisschen aneinander vorbei geredet (aber nicht nur ;) - also, Du hast Recht, WMDE hat die Domain dewp.org. Da passiert momentan eine Weiterleitung auf wikipedia.de. Will man jetzt ein Äquivalent haben zu enwp.org und dem Script von Thomas, so kann man sich das Script ansehen (wenn er es zur Verfügung stellen möchte) und es eventuell verwenden (auch abhängig davon, wie der Code aussieht). Das eine der beiden RFCs, die von Atlasowa eingebracht wurden, bezieht sich auf eine existierende Extension, die wesentlich mehr Features hat als der kleine enwp.org-Dienst. Erste Frage also, was genau will man haben? Und dann: Kann man das verwenden, was es dazu schon gibt (Das Script von Thomas oder die vorhandene Extension?). Wenn es um mehr als eine einfache Domainnamenverkürzung und bestimmte Verknüpfungen anlegen wie mit dem enwp.org Dienst geht, kommt die WMF in Sachen Absprachen auch wieder ins Spiel. Reiche es sehr gerne als Wunsch bei der Umfrage im September ein (entweder in der schlichten Variante oder der aufwändigeren Variante). Ansonsten: Ich wüsste jetzt erstmal nicht, was gegen die Verwendung von dewp.org spricht - aber auch das würden wir abschließend klären, sobald es die hier Aktiven bei der nächsten Umfrage gegenüber anderen Wünschen hoch priorisiert haben ;).

Kurz noch eine Ergänzung zu Phabricator: Hier können alle Fehlermeldungen und Feature-Wünsche gesammelt werden, die die Wikimedia-Projekte betreffen - das hat im Grunde nichts mit WMDE oder WMF zu tun. Die WMF trägt als Betreiberin sozusagen die rechtliche und technische Verantwortung für die Projekte - daher gibt es Prozesse, wie bestimmte Dinge besprochen/abgestimmt werden müssen. Liebe Grüße, Birgit Müller (WMDE) (Diskussion) 16:50, 14. Jul. 2015 (CEST) P.S.: Ich bin in Mexico City bei der Wikimania, es kann daher zu Verzögerungen beim Antworten kommen (oder zu äußerst merkwürdigen Zeitstempeln ;).

Hallo Birgit Müller (WMDE) und Torana, es gibt 2 Punkte zu denen WMDE mal informieren könnte, ob sie einer Umsetzung im Wege stehen:
1) Gibt es rechtliche Haftungsprobleme für WMDE, wenn ihr direkt auf Artikel weiterleitet. Gegebenenfalls erledigt sich dann die Frage. Muss WMDE klären.
2) WMF will ja zunehmend großflächig Analytics machen zu page requests, clickstreams, social media shares usw. Wie integriert man da einen URL shortener, geht das überhaupt? Oder integriert man nicht? Muss WMDE mit WMF klären.
Wie man an den obigen Links erkennt, gibt es diese feature request ja schon einige Jahre, und sie werden von der community auch immer mal wieder erwähnt. Es passiert aber bisher nichts (außer eben durch Privatinitiative bei enwp.org). Da fände ich es eher frustrierend, wenn man diesen Wunsch in einen monatelangen aufwändigen Priorisierungsprozess durch die Community schickt, und am Schluss sagt WMDE tralala, geht sowieso nicht. --Atlasowa (Diskussion) 21:59, 14. Jul. 2015 (CEST)

21. Juli 2015[Bearbeiten]

Referenzen automatisch zusammenführen[Bearbeiten]

Immer mal wieder stoße ich auf Artikel, die viele Referenzen mit identischer Quelle haben. Die von Hand zusammenzufügen ist natürlich möglich aber irgendwie lästig. Da mir das eigentlich leicht zu automatisieren scheint: Gibt es da ein Tool für bzw. macht das eins der Allround-Tools nebenbei mit? Ich hab mal in Citing_sources und von da aus in mehreren andere Resourcen gewühlt, bin aber nicht fündig geworden.-- Windharp (Diskussion) 13:52, 21. Jul. 2015 (CEST)

Sofern der Einzelnachweis eine sinnvolle und eindeutige Bezeichnung bekommen soll, muss zumindest diese Bezeichnung von Hand eingegeben werden - außer das Script ist richtig gut. --mfb (Diskussion) 13:57, 21. Jul. 2015 (CEST)
Klar, ein Tool kann nicht unfehlbar sein. Bin ich aber auch nicht, habe gerade gesehen dass ich in Kunta Haddschi Kischijew mindestens einen Drilling identischer Refs übersehen habe (Bennigsen: The Qādirīyah (Kunta Ḥājjī) Ṭarīqah. 1988, S. 66.). -- Windharp (Diskussion) 14:13, 21. Jul. 2015 (CEST)
Würde toollabs:isbn/IsbnTextFormat Dir helfen? --° (Gradzeichen) 14:01, 21. Jul. 2015 (CEST)
Das kann zumindest schon mal Nametags einfügen, und die sind dann für identische Refs auch identisch. Hmmm, so muss man nur noch von Hand die eigentlichen Refs löschen. Nicht perfekt, aber das wäre immerhin schon mal ein Anfang. --Windharp (Diskussion) 14:13, 21. Jul. 2015 (CEST)
Es stellt sich aber auch die Frage, was die Bearbeitung der Einzelnachweise überhaupt bringen soll. In Deinem genannten Beispiel ist der Autor ein Fachwissenschaftler. Der wird schon wissen, wie er wissenschaftlich korrekt belegt. Warum muss man in solchen Fällen eine Literatur-Vorlage aufzwingen, Einzelnachweise zusammenziehen oder "vgl." in den Einzelnachweisen löschen? Was wird durch solche Bearbeitungen gewonnen? --Magiers (Diskussion) 14:39, 21. Jul. 2015 (CEST)
Hier geht's ja nur um die Zusammenfassung identischer Einzelnachweise, und ob so eine Liste nun 37 Einträge umfasst, die überwiegend immer wieder genau gleich sind, oder doch nur 12, macht schon einen Unterschied, ohne dass irgendwas verloren geht. --YMS (Diskussion) 14:50, 21. Jul. 2015 (CEST)
Unter Hilfe:Einzelnachweise#Mehrfache Referenzierung derselben Quelle heißt es: "Es ist wegen der Übersichtlichkeit gelegentlich sinnvoll..." Es gibt also keine Pflicht, Einzelnachweise zusammenzulegen, sondern es ist eine Möglichkeit. Es ist aber sicher nichts, was automatisch oder auch nur halbautomatisch durch Toolunterstützung über den ganzen Bestand ablaufen muss. --Magiers (Diskussion) 14:59, 21. Jul. 2015 (CEST)
Das wäre aber eine feine Sache, wenn dann mehr Autoren sehen, wie man das zusammenfassen kann, brauchen sie sich weniger Arbeit machen. Und übersichtlicher ist es allemal. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 15:15, 21. Jul. 2015 (CEST)

Der AutoWikiBrowser kann das, aber so richtig 100%ig ist es wohl nicht... --WolfD59 (Diskussion) 21:40, 21. Jul. 2015 (CEST)

Die Problematik wird hier gerade mauell abgearbeitet. Die mehrfachen refs werden von einem Bot aufgelistet. --tsor (Diskussion) 21:49, 21. Jul. 2015 (CEST)

Der TO hat aber was anderes gefragt... 85.212.18.133 23:03, 21. Jul. 2015 (CEST)
Das ist natürlich richtig. Aber aus den bisherigen Beiträgen ersehe ich, dass es keinen absolut zuverlässigen Automatismus gibt. - Die von mir verlinkte Seite behandelt auch eine etwas andere Problematik: unter einem ref-Namen werden unterschiedliche Einzelnachweise aufgeführt. Das füht dazu, dass bestimmte EWs nicht angezeigt werden. Hilfe ist dort willkommen. --tsor (Diskussion) 23:10, 21. Jul. 2015 (CEST)
Dann an alle: Danke für die Auskünfte. Sieht so aus als gäbe es nichts richtig adäquates. Über Nacht habe ich an einem Konzept überlegt wie man das Zusammenlegen von Refs vielleicht halbautomatisch/halbmanuell mit einem Skript erledigen kann. Mal sehen ob ich irgendwann Zeit habe das zu realisieren. Bei dem DupRef-Projekt werde ich mal reinschauen, danke für die Info Tsor. -- Windharp (Diskussion) 07:55, 22. Jul. 2015 (CEST)
Das Zusammenlegen ist insbesondere dann nicht sinnvoll, wenn es sich um Artikel handelt, die aufgrund aktueller Entwicklung starken Schwankungen im Text unterworfen sind, weil da bei Umstellungen schnell die maßgebliche Referenz verloren geht. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 00:09, 24. Jul. 2015 (CEST)
Gerade dort erleichtern zentrale Referenzen, weitere Abschnitte zu aktualisieren, wenn sie den gleichen Einzelnachweis bekommen sollen. Auch das Verbessern des Einzelnachweises (URL, Nachtrag von Parametern, ggf. Vorlagen, ...) ist damit leichter. Und bei gruppierten Einzelnachweisen ist das konsistente Ändern wesentlich leichter als bei gewissen anderen Zitierformaten... --mfb (Diskussion) 00:15, 24. Jul. 2015 (CEST)
Entschuldige, daß ich dir widerspreche. Ich arbeite häufig in Artikeln, die täglich einige hundert Male bearbeitet werden. Nichts ist nerviger und umständlicher zu beheben (BK ist vorprogrammiert!) als die Rekonstruktion von gruppierten Einzelnachweisen, die vielleicht dutzende von Versionen früher entfernt wurden, und du die Version erst einmal suchen mußt, in der der "vollständige" Einzelnachweis noch da war.
Auch deswegen sollte eigentlich die grundsätzliche Referenzierung mit benannten Kurzrefs und der Angabe des vollständigen Einzelnachweis innerhalb von < references > ... < /references > schon längst zum Standard erklärt worden sein, anstelle der herkömmlichen Referenzierung mit < references /> und Gruppierung nur bei Mehrfachvorkommen. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 21:46, 24. Jul. 2015 (CEST)

23. Juli 2015[Bearbeiten]

Verlinkung auf BKL[Bearbeiten]

Man soll Verlinkungen auf BKL vermeiden, was ich voll verstehe. Aber wohin soll man verlinken wenn man auf Transport verlinkt und den ganz einfachen LKW-transport meint. Auf Verkehr ist ein Nonsens, da macht sich eine Menge auf, wo man vor läuter Bäume keinen Wald mehr sieht. --K@rl 07:50, 23. Jul. 2015 (CEST)

Manchmal geht es einfach nicht anders. Wenn das treffende Zielwort keinen Eintrag hat, dann muss der Leser sich halt mal selber anstrengen. Meint -- Iwesb (Diskussion) 07:55, 23. Jul. 2015 (CEST)
Muss das denn überhaupt verlinkt werden? --Färber (Diskussion) 07:57, 23. Jul. 2015 (CEST)
Vielleicht wäre Güterkraftverkehr noch eine Alternative.--Färber (Diskussion) 08:01, 23. Jul. 2015 (CEST)
Logistik? ist zwar nicht ganz so geschmeidig (weil das auch ein umfangreiches Gebiet ist), finde ich aber besser als eine BKS zu verlinken. --Graphikus (Diskussion) 08:53, 23. Jul. 2015 (CEST)
Nu hab ich auch kapiert, worums geht. Wie wäre denn Schienengüterverkehr#Einbindung_in_Logistikketten? -- Iwesb (Diskussion) 09:00, 23. Jul. 2015 (CEST)
Okay, wenn ich jetzt den speziellen Fall in LTE Logistik- und Transport mit Carrierleistungen annehme, dann würde es passen. Aber generell sind solche BKl nicht ganz optimal, denn dann sollte man die Lösungen, wohin man linken kann auch gleich in die Bkl schreiben. aber danke K@rl 09:07, 23. Jul. 2015 (CEST)
Schwerlastverkehr? --Atamari (Diskussion) 17:08, 24. Jul. 2015 (CEST)
auch das ist eine Form von Transport, der Artikel aber auf die Straße bezogen --K@rl 17:27, 24. Jul. 2015 (CEST)

zeitgeschichte-online.de[Bearbeiten]

handelt es sich bei diesem Account um einen SEO-Werbeaccount oder ist das noch OK? --Jbergner (Diskussion) 12:09, 23. Jul. 2015 (CEST)

Ich glaube, da kann @Miraki: etwas dazu sagen. Da war vor kurzem eine ähnliche Fragestellung. -- Iwesb (Diskussion) 12:35, 23. Jul. 2015 (CEST)
Was man aber bisher schon mal feststellen kann ist, dass sich die Benutzer Dvowinckel (Diskussion • Beiträge • Hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • Logbuch), Vowinckeldana (Diskussion • Beiträge • Hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • Logbuch) und Jnoack (Diskussion • Beiträge • Hochgeladene Dateien • Sperr-Logbuch • Logbuch) sehr einseitig um den Artikel Zeitgeschichte-online und das Sichten von Verlinkungen daraus bemühen. -- Iwesb (Diskussion) 13:08, 23. Jul. 2015 (CEST)
Zeitgeschichte-online ist ein vom Zentrum für Zeithistorische Forschung (ZZF) verantwortetes geschichtswissenschaftliches Fachportal. Die verlinkten Beiträge stellen wissenschaftlich fundierte Online-Artikel dar. Werbespam o.ä. sehe ich nicht. Die drei Accounts dürften aus dem ZZF kommen und stellen zum jeweiligen Lemma passende Artikel ein. Sie versuchen also nicht, einen bestimmten Titel flächendeckend und unpassend unterzubringen. Die Leser der WP-Artikel sind mit dieser Online-Literatur nicht schlecht bedient. So meine Einschätzung. Siehe zu einem ähnlichen Sachverhalt auch diese Diskussion der Redaktion Geschichte: [1] Gruß -- Miraki (Diskussion) 14:31, 23. Jul. 2015 (CEST)
Ich würde dennoch vorschlagen, dass die Kollegen dort evtl. nur einen Account benutzen (Dvowinckel/Vowinckeldana mit Edit bzw. Sichtungsanfrage) ist zumindest unschön. Meint -- Iwesb (Diskussion) 14:36, 23. Jul. 2015 (CEST)
Erg: Benutzer_Diskussion:Tolanor#ZZF -- Iwesb (Diskussion) 14:42, 23. Jul. 2015 (CEST)
Sofern es sich um mehrere Personen handelt, sollten sie auch mehrere Accounts benutzen. Gruppenaccounts sind afaik unzulässig. --Pandarine (Diskussion) 15:19, 23. Jul. 2015 (CEST)
Dass es sich bei Dvowinckel und Vowinckeldana um zwei verschiedene Personen handelt, halte ich für nicht wahrscheinlich. Troubled @sset  Work    Talk    Mail   16:20, 23. Jul. 2015 (CEST)
Es kann gut sein, dass die Accounts von Annette Vowinckel betrieben werden oder mit ihr in Verbindung stehen. Direkten Handlungsbedarf sehe ich jetzt noch nicht, aber ich kann Frau Vowinckel ja bei Gelegenheit (bin allerdings erst im September wieder am ZZF) darauf ansprechen. --Tolanor 14:26, 26. Jul. 2015 (CEST)
Das wäre schön. Zur ursprünglichen Frage ist IMO alles gesagt, deshalb
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. -- Iwesb (Diskussion) 14:39, 26. Jul. 2015 (CEST)

"Benutzer Diskussion", "Wikipedia Diskussion" usw.[Bearbeiten]

Wäre es eigentlich möglich, die Namensräume richtig zu benennen, also beispielsweise Benutzer-Diskussion oder Benutzerdiskussion? So ganz starr kann das in der Mediawiki-Software nicht hinterlegt sein, denn meine Diskussionsseite heißt in der französischen Wikipedia beispielsweise Discussion utilisateur:Aka, da ist also der "Discussion"-Zusatz sogar nach vorn gewandert. Für bestehende Links wäre dann natürlich eine transparente Weiterleitung nötig. Gibt es da schon einen Bugtracker-Eintrag? -- Gruß, aka 13:48, 23. Jul. 2015 (CEST)

Die Frage wurde vor einigen Jahren schon einmal gestellt. Damals hieß es, wenn ich mich richig erinnere, daß das nicht geht. Was aber nicht zu dem geschilderten Verhalten in FR paßt. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 14:21, 23. Jul. 2015 (CEST)
Die letzte mir bekannt Diskussion zum Thema war Wikipedia:Fragen zur Wikipedia/Archiv/2014/Woche 52#Grammatik der Diskussionsnamensraumnamen, und ich bin weiterhin der Ansicht, dass alle Umbenennungsvorschläge genauso „falsch“ sind wie die jetzige Form, es folglich keinen Grund gibt, etwas zu ändern (obwohl es rein technisch problemlos möglich ist). --Schnark 09:46, 24. Jul. 2015 (CEST)
Bin bekennender Feind von Deppenleerzeichen, aber mit den NR-Bezeichnungen habe ich eigentlich kein Problem. Ist halt die Frage, wie man es liest. Ich halte das „Diskussion“ einfach für einen technischen Zusatz und somit zwei Wörter, die nebeneinander stehen, aber nicht zusammen gelesen werden. Die Benutzer-Disks dienen ja nicht allein zur „Benutzerdiskussion“ (oder Benutzer-Diskussion), sondern zur Diskussion aller Art mit dem Benutzer. Sehe es also wie Schnark, die Vorschläge wären nicht gerade „richtiger“. Grüße, Yellowcard (D.) 10:12, 24. Jul. 2015 (CEST)
Welcher Nichtnerd würde das denn so verstehen, dass "Diskussion" "einfach ein technischer Zusatz" ist und deshalb die üblichen Rechtschreibkonventionen nicht gelten sollen? Wenn die obenstehenden Vorschläge ebenso falsch sind, dann brauchen wir vielleicht einfach bessere. -- Gruß, aka 13:46, 25. Jul. 2015 (CEST)

Suchfehler[Bearbeiten]

Weshalb werden mittels insource:/[0-9]°C/ nur drei Artikel gefunden, obwohl es viel mehr Artikel mit fehlendem Leerzeichen vor °C gibt (Beispiel: insource:/0°C/)? --Leyo 14:48, 23. Jul. 2015 (CEST)

Im Zweifelsfall findet irgendein Admin eine Grund, mir deswegen eine Sperre anzuhängen.
Ich würde vermuten, daß die Software die schließende Klammer irgendwie als Leerzeichenersatz interpretiert. Ich kann mich erinnern, daß das bei den Leerzeichen nach Kommata in Zusammenhang mit optionalen Parametern bei Cite web und Co. auch zu Problemen geführt hat. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 15:34, 23. Jul. 2015 (CEST)
Nein, die Klammer funktioniert, die ist für reguläre Ausdrücke ja elementar. Ich vermute eher, dass das Sonderzeichen ° Probleme macht. Hilfe:Suche/Cirrus jedenfalls sagt ohne nähere Erläuterung: "insource:/RegExp/ RegExp ist ein regulärer Ausdruck. Es funktioniert jedoch nur eine beschränkte Auswahl an Zeichen." Leider kennt die verwendete RegEx-Syntax leider das Unicode-Flag (hier \u00B0) offenbar gar nicht. --YMS (Diskussion) 15:38, 23. Jul. 2015 (CEST)
Warum die Suche hier diese Macke hat, weiß ich nicht, aber ich habe dir mal eine Liste der Vorkommen hier abgelegt: Benutzer:Aka/°C. -- Gruß, aka 16:12, 23. Jul. 2015 (CEST)
Die Problematik, daß vor das Gradzeichen ein geschützes Leerzeichen muß (ich nehme, daß es das ist, was Leyo da abarbeiten will), betrifft auch °F, wenngleich Fahrenheit hierzupedia ziemlich selten in Artikeln stehen dürfte. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 00:13, 24. Jul. 2015 (CEST)
Danke, aka. Matthias, weisst du, ob bei MediaWiki geplant ist, Wert ° bezüglich Umbruch analog zu handhaben wie Wert %? Dann würde ich lieber zuwarten und dann ein normales Leerzeichen ergänzen. --Leyo 10:21, 24. Jul. 2015 (CEST)
Das geht nicht, weil ja Winkelangaben und Koordinaten (die sind ja eigentlich auch nix anderes als Winkel) ohne Leerzeichen geschrieben werden, etwa 9°15′30″, oder ist zumindest nicht so trivial, wobei die meisten, mich eingeschlossen, typographisch falsch 9°15'30" schreiben. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 11:11, 24. Jul. 2015 (CEST)
Ohne Leerzeichen dazwischen (also bei Winkelangaben) soll natürlich auch nicht umbrochen werden. --Leyo 11:33, 24. Jul. 2015 (CEST)
Es gibt keine Bestrebungen weitere Zeichen für diese automatischen Umbrüche aufzunehmen, wenn man auch von vielen Wünschen lesen kann. Es gab hier auch mal eine Seite, die sich damit etwas ausführlicher beschäftigt hat, finde sie aber nicht mehr. Der Umherirrende 21:14, 24. Jul. 2015 (CEST)
Ich glaube, das war auf WP:Verbesserungsvorschläge. Daß es kene Bestrebungen gibt, dürfte mal wieder daran liegen, daß man auf EN als Normalzustand die Verwendung der en:Template:Convert sieht, die ja die erforderlichen geschützten Leerzeichen gleich mitbringt (und für einen Großteil des span-Mülls im Zusammenhang mit dem Content Translation Tool verantwortlich ist). --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 21:36, 24. Jul. 2015 (CEST)
Gemeldet als Task 106685. -- FriedhelmW (Diskussion) 16:16, 23. Jul. 2015 (CEST)

Ich habe mal einen Teil von Benutzer:Aka/°C abgearbeitet. Es sind schon echt viele Artikel betroffen … --Leyo 00:38, 25. Jul. 2015 (CEST)

@Aka: Studio 4°C und Paper-Titel verursachen viele nicht zu korrigierende Einträge in der (nun aktualisierten und deutlich kürzeren) Liste. --Leyo 12:44, 27. Jul. 2015 (CEST)

Diese Seite ist noch nicht auf English vorhanden?[Bearbeiten]

Gehe auf diesen Versionsunterschied. Klicke bei den Sprachen auf English. Es erscheint die Meldung Diese Seite ist noch nicht auf English vorhanden. Möchtest du sie erstellen?. Das stimmt doch nicht! -- FriedhelmW (Diskussion) 18:38, 23. Jul. 2015 (CEST)

Ich komme auf die englischsprachige Seite.--Andif1 (Diskussion) 18:54, 23. Jul. 2015 (CEST)
Hast du die Beta-Funktion Inhaltsübersetzung aktiviert? -- FriedhelmW (Diskussion) 19:05, 23. Jul. 2015 (CEST)
Ich habe Inhaltsübersetzung aktiviert und lande auch beim englischen Artikel. XenonX3 – () 19:07, 23. Jul. 2015 (CEST)
Ich lande auch beim englischen Artikel. 79.217.140.183 11:41, 24. Jul. 2015 (CEST)

24. Juli 2015[Bearbeiten]

Benachrichtigung für neue Artikel in bestimmten Kategorien[Bearbeiten]

Gibt es eine Möglichkeit, dass ich automatisch mitkriege (benachrichtigt werde), wenn in bestimmten Kategorien neue Artikel angelegt (oder der Kat. hinzugefügt) werden? Also quasi eine Art Beobachtungsliste nicht für einzelne Lemmata, sondern für ganze Kategorien? Zusatzfrage: Wie setze ich möglichst bequem und in einem Rutsch alle vorhandenen Artikel einer Kat. auf meine BEO? --Mangomix 🍸 00:37, 24. Jul. 2015 (CEST)

Suchst Du so etwas? Wenn ja dann kopiere das auf eine Unterseite in Deinem BNR und passe es entsprechend an. --tsor (Diskussion) 00:50, 24. Jul. 2015 (CEST)
Vielen Dank! Auf den MerlBot war ich schon auf Portalseiten gestoßen, hatte aber irgendwie gehofft, dass es einfacher geht und ohne eine öffentlich einsehbare Seite anzulegen. Aber dann werde ich mich wohl mal in einer ruhigen Minute mit Benutzer:MerlBot/InAction/Doku beschäftigen müssen. Deine Seite ist schon mal ein gutes Beispiel, wie es formatiert aussehen könnte, obwohl ich da längst nicht alles verstehe. Bleibt die zweite Frage, wie man die schon vorhanden Artikel einer Kategorie auf die eigene BEO kriegt ohne sie alle händisch eintragen zu müssen. Gibt es irgendeine listenförmige Ausgabe von Cats einschl. ihrer Subcats? --Mangomix 🍸 19:45, 24. Jul. 2015 (CEST)
Diese Möglichkeit war schon häufiger gewünscht und wird wohl im Rahmen der technischen Wünsche bearbeitet: Wikipedia:Umfragen/Technische Wünsche/Top 20#Möglichkeit, eine Kategorie auf neue Artikel hin zu beobachten (Wird aber keine Unterkategorien unterstützen).
WP:CatScan kann solche Listen generieren, die dann unter Spezial:Beobachtungsliste bearbeiten/raw angehängt werden könnten. Der Umherirrende 21:10, 24. Jul. 2015 (CEST)

Proposal to create PNG thumbnails of static GIF images[Bearbeiten]

The thumbnail of this gif is of really bad quality.
How a PNG thumb of this GIF would look like

There is a proposal at the Commons Village Pump requesting feedback about the thumbnails of static GIF images: It states that static GIF files should have their thumbnails created in PNG. The advantages of PNG over GIF would be visible especially with GIF images using an alpha channel. (compare the thumbnails on the side)

This change would affect all wikis, so if you support/oppose or want to give general feedback/concerns, please post them to the proposal page. Thank you. --McZusatz (talk) & MediaWiki message delivery (Diskussion) 07:08, 24. Jul. 2015 (CEST)

Ich will ja nix sagen, aber ich finde das GIF-Thumbnail besser erkennbar. Da kann ich selbst im Vorschaubild die Schrift lesen, bei dem PNG-Vorschaubild ist das verwaschen. (Und sage mir keiner, ich bräuchte eine Brille – ich weiß, daß ich in dem Alter bin, in dem ich eigentlich eine Brille brauche.) --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 11:19, 24. Jul. 2015 (CEST)
Aber abgesehen von der Schrift ist für dich das PNG schon auch deutlich besser, oder? --Leyo 11:38, 24. Jul. 2015 (CEST)
Nicht wirklich – die Darstellung ist viel blasser, es fehlt am Kontrast. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 20:50, 24. Jul. 2015 (CEST)
Bei mir fehlen im gif-Vorschaubild Linien. Die Sechsecke sind nicht vollständig zu erkennen. Im png ist alles zu erkennen. Der Umherirrende 21:02, 24. Jul. 2015 (CEST)
+1 --MGChecker – (📞| 📝| User:MGChecker/Bewertung) – HDR 23:32, 24. Jul. 2015 (CEST)
+1. Die diagonalen Linien ergeben bei mir (in Firefox) komische Punktemuster. Das Thumbnail ist so völlig unbrauchbar. Grüße  TRN 3.svg hugarheimur 23:39, 24. Jul. 2015 (CEST)

Es kommt auch auf den Browser und die Bildschirmauflösung an. Beim normalen Vorschaubild ([2]) fehlen tatsächlich Linien. Hat aber jemand beispielsweise ein Retina-Display und einen Browser, der das unterstützt, wird das originale Bild geladen und angezeigt. Es gibt außerdem für Displays dazwischen noch diese Version (1,5x). Vielleicht sieht Matthias deshalb alle Linien. --APPER\☺☹ 14:15, 25. Jul. 2015 (CEST)

Ich habe eine jahrealten Sony-Laptop mit (allerdings gutem) 17"-Bildschirm, der kalibriert ist. GIF ist klar erkennbar, PNG verwaschen. Win7pro mit aktuellem Chrome. Testweise Opera und FF: GIF als Punktwolke, PNG verwaschene Linien. IE: GIF gepunktet, PNG scharf. Am noch älteren Medion sieht alles nicht so toll aus. --Pölkkyposkisolisti 14:26, 25. Jul. 2015 (CEST) PS: Nach Ctrl + + & Ctrl + - erscheint das GIF ohne Punktewolke im FF und schärfer als PNG.

Auf einmal englische Tastaturbelegung in wikipedia[Bearbeiten]

Hallo,

seit heute morgen habe ich in Wikipedia eine englische Tastaturbelegung, d.h. statt y habe ich jetyt ein y und so weiter, den ganyen Spass halt. An meinen Einstellungen hier habe ich nichts geaendert, es klappt weder bei Eingabemethoden für Deutsch ... Deutsch Tilde noch bei Native Tastatur verwenden. Ausserhalb WP ist alles OK. Hat jemand eine Idee dazu? --Martin Bahmann (Diskussion) 11:50, 24. Jul. 2015 (CEST)

Du hast nicht möglicherweise versehentlich die Spracheinstellung in Windows geändert?--Andif1 (Diskussion) 12:09, 24. Jul. 2015 (CEST)
Nein, das Problem betrifft ausschließlich Wikipedia. Gruß Martin Bahmann (Diskussion) 12:15, 24. Jul. 2015 (CEST)
@Martin Bahmann: Vermutlich hast rechts unten an jedem Eingabefenster ein kleines Tastatur-Icon. Darüber kannst du die Tastatur in Wikipedia einstellen. Klick mal auf das Icon. Klicke auf „native Tastatur verwenden“ und verlasse das Feld. Jetzt besser? — Raymond Disk. 12:36, 24. Jul. 2015 (CEST)
Das ist gerade eingestellt und das Problem ist trotzdem da. Gruß Martin Bahmann (Diskussion) 12:37, 24. Jul. 2015 (CEST)

Hat sich nach einem kompletten PC-Neustart scheinbar erledigt. Danke für eure Hilfe. Gruß Martin Bahmann (Diskussion) 12:44, 24. Jul. 2015 (CEST)

Lemma-Wiederholung[Bearbeiten]

Moin allerseits,
es geht um die Wiederholung des vollständigen Lemmas (ohne etwaige Klammerzusätze) am Anfang des ersten Abschnitts des Artikels, das heißt nach der Einleitung. Siehe dazu beispielsweise den biografischen Artikel über Hermann Hesse: Der Personenname wird dort im ersten Abschnitt „Leben“ / „Kindheit und [...]“ / „Elternhaus“ wiederholt (mit Vor- und Zuname gemäß Lemma) = „Hermann Hesse stammte aus ...“.
Nach meiner Erinnerung ist irgendwo geregelt, dass das Lemma im ersten Artikelabschnitt wiederholt werden kann, und zwar bei Personen mit Vorname und Zuname gemäß Lemma – hat jemand einen Tipp, wo diese Regelung zu finden ist (oder ggf. mal zu finden war)?
Grüße, --Jocian 12:10, 24. Jul. 2015 (CEST)

Ich verstehe die Frage nicht. Wenn der Mann Hermann Hesse heißt, darfst du ihn im Artikel natürlich an beliebiger Stelle Hermann Hesse nennen, es wäre nur vielleicht halt stilistisch nicht unbedingt das schönste, das durchgängig zu tun. Wenn der Mann beispielsweise Karl-Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Freiherr von und zu Guttenberg heißt, wäre es vuelleicht etwas zu viel des Guten, das im Artikel fünf Mal zu schreiben, aber auch da wird 'ne Wiederholung an geeigneter Stelle erlaubt sein, ohne dass es dafür explizit eine Regelung brauchen sollte. --YMS (Diskussion) 12:54, 24. Jul. 2015 (CEST)
+1 zum Vorschreiber; kann man machen. Wobei auch durchaus üblich ist, die Vornamen nur im Einleitungssatz zu nennen und im Artikeltext lediglich den Nachnamen. Das führt allerdings, wenn eine Person hauptsächlich unter ihrem Vornamen bekannt ist, z.B. Lena Meyer-Landrut, auch wieder zu Hin-und-Her-Edits. Eine feste Regelung existiert m.W. nicht. -- Iwesb (Diskussion) 13:07, 24. Jul. 2015 (CEST)
Uff, die Frage zielt in andere Richtung. Dass man/frau Personen an beliebiger Stelle im Artikel mit Vor- und Zunamen benennen kann, sobald das Sinn macht, ist klar und bedarf keiner Diskussion. Es geht um die erste Folgenennung des Lemmas nach der Einleitung, das heißt am Anfang des ersten Abschnittstextes. Insbesondere bei biografischen Artikeln treten eine Reihe von Korrektoren auf, die dann uneinsichtig den Vornamen löschen und bei Revert oder Rückfrage kräftig auf die "Redundanz-Pauke hauen".
Ich persönlich halte es aber für leserunfreundlich, wenn es zum Beispiel im ersten Artikel-Abschnitt "Leben" anstatt Hänschen Meier wurde als Sohn des Oberkorrektors Hans Meier geboren mit einmal heißt Meier wurde als Sohn des Oberkorrektors Hans Meier geboren ...
Nach meiner Erinnerung gibt oder gab es dazu eine Regelung? --Jocian 15:17, 24. Jul. 2015 (CEST)
Eine Regelung kenne ich nicht. Wie man aber WP:FVB unter "Schaffen" sieht, ist die bloße Verwndung des Familiennamens zuumindest dort "hinterlegt". Ich persönlich halte es in der Regel für nicht so gut, allerdings sind ständige Wiederholungen auch nicht angenehm. Vielleicht sollte man hier etwas Fingerspitzengefühl und Toleranz walten lassen. -- Jesi (Diskussion) 15:27, 24. Jul. 2015 (CEST)

Die Lust, zu entbläuen[Bearbeiten]

Gibt es eigentlich ein Tool, mit dem wir in einem Artikel doppelte und mehrfache Links erkennen (und vielleicht sogar gleich entfernen) können? Welches also etwa den Artikel Bayern durchforstet und uns dann sagt, welche Linkziele im Artikel mehr als einmal verlinkt sind? --Neitram  15:20, 24. Jul. 2015 (CEST)

Blind sollte das Entbläuen übrigens nicht gemacht werden. --Leyo 15:22, 24. Jul. 2015 (CEST)
Richtig. Gerade bei langen Artikel, und zu diesen zähle ich Bayern dazu, sind mehrfache Links durchaus auch angebracht. Zumindest, sofern sie nicht nahe beieinander stehen bzw. ein Dutzend mal vorkommen. Auf jeden Fall ist es nicht sinnvoll, z.B. wichtige Links im Abschnitt Politik zu entfernen, weil diese Links bereits in der Einleitung stehen. Oder dergleichen. Verlinkungen sollten funktional sein, d.h. auch den Lesern helfen, die nur einzelne Abschnitte lesen und nicht gleich den ganzen Artikel. Andol (Diskussion) 15:28, 24. Jul. 2015 (CEST)
Wikilint listet u.a. mehrfache Links auf und markiert sie auch im Artikelquelltext. --YMS (Diskussion) 15:37, 24. Jul. 2015 (CEST)
Das wäre das Ergebnis → Bayern ich glaube aber die doppelten Links werden nicht mehr immer gekennzeichnet, aber auch so ist es oftmals sehr nützlich sich einen Artikel noch mal anzuschauen. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 16:12, 24. Jul. 2015 (CEST)
bevor die Lust überhand nimmt: Andol sei hier eindringlichst und laut beigepflichtet; bitte Zurückhaltung üben, halbautomatisierte Entlinkungsfeldzüge mit Verweis darauf, dass das doch so in irgendwelchen Formatvorlagen stünde, sind so ziemlich das vorletzte, was man sich wünscht. --Edith Wahr (Diskussion) 16:44, 24. Jul. 2015 (CEST)
+1. Yellowcard (D.) 17:02, 24. Jul. 2015 (CEST)
+1. Habe das Gefühl, dass das schon zu oft passiert. Es passiert öfter, dass ich Artikel lese und mich über fehlende Links wundere und die dann umständlich vier Absätze weiter oben finde. Die wenigstens lesen einen Artikel komplett. Manchmal scrolle ich nur zu einer Tabelle und darf mir dann einzelne Links vorher im Fließtext suchen. Sowas ist nicht gerade sinnvoll. --APPER\☺☹ 19:21, 24. Jul. 2015 (CEST)
Worüber ich mich immer aufrege, wenn jemand in sortierbaren Tabellen entlinkt, da bei unterschiedlichen Sortierweisen ja unterschiedliche Zeilen am Kopf der Tabelle stehen. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 22:13, 24. Jul. 2015 (CEST)
Gerade in Tabellen und Listen hat das eigentlich überhaupt keinen Sinn. Die Regel wurde ja geschaffen, damit Links mit Bedacht eingesetzt werden und nicht grundsätzlich jedes verlinkbare Wort im Fließtext blau gemacht wird, da der Lesefluss dadurch stark gestört wird. Auf Tabellen und Listen trifft das im Gegensatz zum Fließtext aber nicht zu, hier spricht eigentlich nichts dagegen, mehrfache Links zu belassen bzw. zu setzen. Stattdessen wird der interessierte Leser derzeit viel zu oft gezwungen, erst einmal herumzuscrollen und den etnsprechenden Link umständlich zu suchen anstatt direkt zur gewünschten Seite geführt zu werden. --95.90.33.121 23:13, 24. Jul. 2015 (CEST)
99% Zustimmung. Aber bei Mini-Tabellen mit 3 Zeilen wie hier (Frühling_(Filmreihe)#2014) entlinke ich manchmal. --Steffen2 (Diskussion) 13:13, 25. Jul. 2015 (CEST)
Vielen Dank für das Tool, und für alle Gedanken zum Thema. --Neitram  10:03, 27. Jul. 2015 (CEST)

"privilegierte" Kategorien?[Bearbeiten]

...vielleicht iss mir ja hier was entgangen, aber ich wundere mich doch darüber, daß der kat-eintrag [[Kategorie:Träger des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse]] scheinbar garnich mehr gesetzt werden muß (?) - und wenn mans dann "nachträglich" macht, dessen einsortierung automatisch an die erste stelle gesetzt wird (siehe →Rolf Cavael. der eintrag wurde von mir nachträglich gemacht, aber nicht an die gewünschte stelle gesetzt).

ich war ja selbst mal im BVK-bereich aktiv, finde aber nich dat sowas korrekt iss: es mag vielen politikern, journalisten und sonstigen VIPs gefallen, aber bei künstlern liegt das anders - da gibts wesentlich wichtigere auszeichnungen, als dass diese art orden derart hervorgehoben werden müssten...

frage: welcher trick liegt dabei eigntlich dahinter?

lg, ulli p.(--89.0.133.191 18:33, 24. Jul. 2015 (CEST))

Moin Ulli! Verantwortlich ist offenbar die Vorlage {{BVK}}, die automatisch den Artikel in die Kategorie einsortiert. Die Anzeige der Kategorien erfolgt immer in der Reihenfolge, in der sie im Quelltext vorkommt. Wenn die Vorlage also vor den Kategorien eingebunden wird, steht die entsprechende Kategorie im Artikel als Erstes. Ob das so sinnvoll ist, will ich mal bezweifeln. Grüße, Yellowcard (D.) 18:40, 24. Jul. 2015 (CEST)
...danke für die prompte antwort, Yellowcard - das kann imho auch nich so bleiben! sonst gibts sehr bald weitere vorlagen für andere kats...
lg, ulli p. (--NBarchiv (Diskussion) 18:47, 24. Jul. 2015 (CEST))
Äh, Kategorie:Vorlage:mit Kategorisierung?! --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 20:52, 24. Jul. 2015 (CEST)
Die Reihenfolge der Kategorien ist uninteressant. Es entsteht also keine Wertigkeit unterhalb der Kategorien, nur weil sie jetzt vorne steht (Wer sollte sie auch festlegen, wenn doch alles neutral sein sollte). Der Umherirrende 21:06, 24. Jul. 2015 (CEST)
So wirklich uninteressant denn auch wieder nicht: „Es wird empfohlen, die Kategorien vom Besonderen hin zum Allgemeinen anzuordnen“. --JLKiel(D) 21:09, 24. Jul. 2015 (CEST)
Der Unsinnssatz regt mich schon jahre auf. Was ist den allgemein und was speziell? Kategorie:Fußballspieler oder Kategorie:Deutscher? --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 21:13, 24. Jul. 2015 (CEST)
In die Kategorie:Fußballspieler wird aber keiner einsortiert. Bei diesen Beispiel ist die Frage eigentlich eindeutig zu beantworten. Schwieriger ist es, wenn jemand mehrere relevanzbildende Tätigkeiten hatte – dann kann man nach Bedeutung, Chronologie oder Einleitungssatz (der ja auch einer Logik folgt) ordnen. --= (Diskussion) 21:47, 24. Jul. 2015 (CEST)
Gegenbeispiel: Kategorie:Olympiasieger vs. Kategorie:Mann --JLKiel(D) 21:56, 24. Jul. 2015 (CEST)
Olympiasieger vs. Weltmeister? Kategorie:Politiker (Deutschland) vs. Kategorie:Filmschauspieler? Sind Kategorien, die aufgrund der Natur der Dinger mit weniger Gliederungsebenen auskommen, allgemeiner als solche, die wie Sportlerkategorien etwa stark nach Verbänden fraktioniert sind? --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 22:04, 24. Jul. 2015 (CEST)
Ist in deinen Augen die Kategorie:Papst genau so allgemein wie Kategorie:Mann? --JLKiel(D) 22:10, 24. Jul. 2015 (CEST)
Nein, aber genauso allgemein wie Kategorie:Bischof (Buenos Aires), weil der Papst ist auch nur Bischof von Rom ;-) --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 23:00, 24. Jul. 2015 (CEST)
Und damit höhergestellt als die anderen Bischöfe. In der Regel gibt es keine eindeutige, festgelegte Reihenfolge für alle Kategorien, aber grob sortieren kann man meistens schon. Ist ja auch nur eine Empfehlung. --mfb (Diskussion) 23:41, 24. Jul. 2015 (CEST)

...ich bin der meinung, dass man an den kategorien schon ungefähr die prioritäten im lemma ablesen können sollte. es ist wichtiger, die wesentliche info "Maler (Frankreich)" als den "Träger des blahblah-Ordens" zuallererst zu lesen - das entspricht auch den regeln für das intro, wo man ja auch nich gleich mit dem verdienstkreuz angibt...

...und ich finds klasse, dass sich die "endreihenfolge" mittlerweile unwidersprochen auf

  • nationalität
  • geboren
  • gestorben
  • geschlecht

eingespielt hat! dat war auchn langer weg - wir sollten so eine "wiedererkennbarkeit enzyklopädischer lemmata" auch weiterhin anstreben.

(erg. ...und nich nach "geschlecht" noch "Person (Pusemuckel)" anbringen ;) !)

in jedem fall iss eine einschränkung der autorenfreiheit bei der wahl des "kat-sort" zu vermeiden...

lg, ulli p. (--NBarchiv (Diskussion) 01:13, 25. Jul. 2015 (CEST))

Genau darum geht es, es ist eine Empfehlung und es gibt keine Pflicht, die richtige Reihenfolge zu ermitteln. Es geht einfach darum, dass man in der Kategorienzeile zuerst die Kategorien findet, die man auch mit größerer Wahrscheinlichkeit anklicken würde, also nicht Mann/Frau oder Deutscher an erster Stelle. Was dann vorne genau als erstes steht, ist nicht so wichtig. Mehr ist da nicht dahinter. -- Harro (Diskussion) 02:05, 25. Jul. 2015 (CEST)
Wenn ich mal sortiere, dann danach, wieviele es mMn es davon gibt. Also im Zweifel weniger Olympiasieger als Weltmeister .. Kommst meist hin. --Tommes  16:41, 28. Jul. 2015 (CEST)

Lovage und Archive.org[Bearbeiten]

Hallo, ich habe unter Lovage einen nicht mehr funktionierenden Weblink durch einen Fund von archive.org ersetzen wollen, was mir allerdings nicht möglich ist. Laut Hinweistext kann das ein Admin machen. Habe im Moment nicht die Muße, mich um das Warum zu kümmern, daher hier nur kurz ein Hinweis: Im Artikel fehlt der archive-url-Parameter – der steht in der Diskussion. HTH -- Pemu (Diskussion) 22:33, 24. Jul. 2015 (CEST)

@Pemu: Den Artikel kann man doch ganz normal bearbeiten. Wo ist das Problem? --DWI (Diskussion) 22:37, 24. Jul. 2015 (CEST)
Bin zwar kein Admin, konnte aber trotzdem den archiv.org-Link einfügen.--JTCEPB (Diskussion) 22:38, 24. Jul. 2015 (CEST)
Eventuell war ein Treffer in einem auf VErbieten gestellten privaten Bearbeitungsfilter Schuld an der Sache, was anderes kann ich mir jedenfalls nicht vorstellen. --MGChecker – (📞| 📝| User:MGChecker/Bewertung) – HDR 23:30, 24. Jul. 2015 (CEST)
Ich habe eben nochmal den gleichen Text eingegeben – nun ging's. Ob das an JTCEPBs Edit lag?
Vorhin kam eine Meldung, dass die von mir eingegebene Url auf einer Blacklist stünde (aus der Erinnerung). Leider habe ich die Hinweis-Seite nicht mehr offen.
Eins habe ich noch gefunden: Es gab einen Hinweis, dass man mit "diesem Tool" (wieder aus der Erinnerung) mehr erfahren könne. "diesem Tool" war ein Link auf https://tools.wmflabs.org/searchsbl/index.pl?userdeflang=de&url=derefer.unbubble.eu
Meinetwegen ist die Sache jetzt klar, auch wenn ich nicht weiß/verstanden habe, was vorhin querlag. (Und mich auch nicht ernsthaft darum bemüht habe.) -- Pemu (Diskussion) 00:05, 25. Jul. 2015 (CEST)
gudn tach!
@Pemu: ja, es lag an derefer.unbubble.eu. die domain war heute fuer ein paar stunden gesperrt. (genauer: sie wurde global gesperrt und mittlerweile erstmal auf dewiki wieder entsperrt), siehe WP:SBL. -- seth 00:52, 25. Jul. 2015 (CEST)
Und was hat unbubble.eu mit archive.org zu tun? -- Pemu (Diskussion) 01:17, 25. Jul. 2015 (CEST)
Dass der originale Link über diesen (externen, spricht da btw nicht irgendeine Policy dagegen?) Dienst weitergeleitet wird, damit er aus Wartungslisten verschwindet aber weiterhin (als "ehemals im Original") erscheinen kann. --nenntmichruhigip (Diskussion) 02:01, 25. Jul. 2015 (CEST)
Das verstehe ich nicht. Wikipedia ersetzt den archive.org-Link durch einen auf derefer.unbubble.eu? -- Pemu (Diskussion) 11:55, 25. Jul. 2015 (CEST)
Nein, den ursprunglichen, jetzt nicht mehr erreichbaren, Link. Und "Wikipedia" heisst Vorlage:Internetquelle --nenntmichruhigip (Diskussion) 13:32, 25. Jul. 2015 (CEST)
Ah, jetzt verstehe ich: Die Vorlage klatscht das davor. Aufgrund des Domainnamens vermute ich, dass es ein Dereferrer-Dienst ist. Und dadurch schlägt kein Bot mehr an, der tote Links anmeckert, oder? Und das Problem könnte sein, dass es ein kommerzielles Angebot von dritter Seite ist (der ja z. B. jederzeit abgeschaltet werden kann).
Kann nicht ein Dereferrer auf Wikipedia-Servern für diesen Zweck laufen? Kann man nicht einfach Totlinks, die zusammen mit Archiv-Links auftreten, ignorieren? Oder einfach, wie im Dereferrer-Artikel, "http://www.example.org/?" davorsetzen? Lebendiger wird der Link durch einen lebenden Dereferrer ja auch nicht, und da example.org ja ein für Beispiele reservierter Domainname ist, könnte man ihn auch auf Wartungslisten ignorieren (lassen). -- Pemu (Diskussion) 16:54, 25. Jul. 2015 (CEST)
Sinn der Umleitung der sowieso als tot erkannter Links ist recht einfach: damit hält man die Spezial:Weblinksuche frei von gefixten toten Links. Solange einige Vorlagen im Fall von Archiven das alte Origianl anzeigen ist sowas notwenig. Die Umleitung hat wesentlich dazu beigetragen, dass alleine in den Monaten Mai und Juni gut 18.000 tote Links gefixt werden konnten. Die Umleitung ist damit eine wesentliche Erleichterung in der Weblinkwartung. Auch zukünftige Botaufträge werden dadurch deutlich vereinfacht. Frohes Schaffen — Boshomi ☕⌨☺ Defekte URLs - Hilfe gesucht  03:48, 27. Jul. 2015 (CEST)

ISIS: In der Wikipedia als Staat anerkannt?[Bearbeiten]

Ich dachte gerade, ich traue meinen Augen nicht: Auf vielen Karten in der Wikipedia, so etwa auf der Karte oben in Gleichgeschlechtliche Ehe ist das von der Terrortruppe ISIS kontrollierte Gebiet doch tatsächlich als "Staat" eingezeichnet. Das hätten die vielleicht gerne, aber nun sind das ja noch immer Gebiete, die zum Irak und Syrien gehören, ob die derzeit nun von den selbsternannten Gotteskriegern vereinnahmt sind oder nicht. Kann mich mal jemand aufklären, wie man solche Karten wieder in den Griff bekommt? 90.184.23.200 23:37, 24. Jul. 2015 (CEST)

Du kannst die jeweilige Datei bearbeiten und eine neue Version hochladen. Das halte ich in diesem Fall aber nicht für sinnvoll. Auch wenn IS in der Regel nicht als Staat anerkannt wird, haben sie doch in einigen Regionen zweifellos die Kontrolle, und darauf kommt es in dieser Karte an. --mfb (Diskussion) 23:43, 24. Jul. 2015 (CEST)
Bitte die Karten richtig lesen: Die Karte zeigt Gebiete mit gleicher Rechtslage bzw. Situation der Diskriminierung. Ein solches Gebiet ist das des IS. Die Karte zeigt nicht unbedingt Staaten. Das betrifft viele Gebiete, nicht nur den IS. --Don-kunDiskussion 23:53, 24. Jul. 2015 (CEST)
(BK) Man muss das vom Zweck der Karte her sehen: Solche Karten sollen (und wollen) doch überhaupt keine Aussage treffen zu völkerrechtlichen Fragen der staatlichen Anerkennung, vielmehr geht es (um bei deinem Beispiel zu bleiben) nur darum, wie auf dem jeweiligen Territorium faktisch mit Homosexualität umgegangen wird. Und faktisch half es den beiden Gesteinigten[3] in der vom IS kontrollierten Provinz Gouvernement Deir ez-Zor leider nicht, dass die Regierung in Damaskus eigentlich keine Todesstrafe für sie vorgesehen hat … --Mangomix 🍸 23:59, 24. Jul. 2015 (CEST)
Nun, die Karte zeigt aber ausser im Irak und Syrien fast nur Staatsgrenzen, abgesehen davon, dass sich jemand die Mühe gemacht hat, die ebenfalls islamistisch kontrollierten Verwaltungseinheiten im Norden Nigerias einzeln einzutragen sowie wenigen anderen Aussnahmen, etwa Abchasien. Da sollten dann doch wenigstens die Staatgrenzen noch stimmen und nicht mit den Vorstellung einer selbsternannten Terrortruppe übermalt werden. Die Gebiete können ja dennoch unterschiedlich gefärbt sein. Aber die Grenzen müssen stimmen. 90.184.23.200 00:03, 25. Jul. 2015 (CEST)
Wo steht denn, dass es offizielle Staatsgrenzen sein sollen? In der Karte sind Territorien mit ähnlicher Rechtsausübung eingezeichnet, und die Beispiele, wo diese gerade nicht den Staatsgrenzen entsprechen, hast du ja sogar schon erkannt. Ich verstehe dein Problem nicht. Diejenigen, die diese Karte mit viel Mühe halbwegs up to date halten, freuen sich aber bestimmt über deine Unterstützung bei der Pflege und Aktualisierung. --Mangomix 🍸 00:15, 25. Jul. 2015 (CEST)
... wobei ich dem schon Recht gebe: Eine Karte, die zu geschtzen 96% Staatsgrenzen als Untergliederung nutzt wird der eine Sonderfall vom unbedarften Leser nicht hinterfragt. Egal was diese Karten noch aussagen, sie zeigen auch den IS als Staat. Solange die USA nicht auch zum Flickenteppich wird wundert sich der eine oder andere vieleicht nur noch über die vielen Mittelamerikanischen Kleinstaaten. --Aineias © 00:36, 25. Jul. 2015 (CEST)
Mag ja sein, dass der ein oder andere die Karte mit der Erwartungshaltung liest, dass sie ausschließlich „offizielle“ Staatsgebiete iSd. Völkerrechts zeigt, aber ganz ehrlich, wenn man die Legende und die Beschreibungstexte aufmerksam liest, stellt man doch schnell fest, dass die Karte jede Menge Ausnahmen bereithält. Zusätzlich irgendwelche fiktiven Staatsgrenzen einzuzeichnen, obwohl sie aufgrund von Bürgerkriegen (Syrien, Ukraine) oder staatlichen Auflösungserscheinungen (Somalia, Libyen) nur noch auf dem Papier bestehen, ist doch keine Lösung und entspräche auch nicht wp:NPOV. Aber ihr könnt ja dort, wo die Farbgebiete sich nicht mit (gesamt)staatlichem Territorium decken, erläuternde Mouseover-Notizen hinzufügen. Bei Mexiko hat das schon jemand gemacht.[4] --Mangomix 🍸 01:07, 25. Jul. 2015 (CEST)
Wirklich logisch ist die Karte nicht, in Lybien wird ein Gebiet als Todesstrafe markiert, vermutlich in der Hand (Kontrolle) von HardcoreIslamisten befindlich, es gibt aber bestimmt auch noch in anderen Regionen der Welt Gebiete wo mit Schwulen kurzer Prozess gemacht wird, seitens Teilen der Bevölkerung, ähnlich verhält es sich bei Isis, eine Terrorgruppierung die sich ihr Recht herausnimmt, faktisch gelten dort aber die Gesetze Syriens und des Iraks, die werden dort nur nicht mehr befolgt. --Markoz (Diskussion) 01:22, 25. Jul. 2015 (CEST)
Kartografisch wäre das eigentlich einfach zu lösen, indem man auf die graue Begrenzungslinie bei IS und Bundesstaaten verzichtet. Die Farben sind kräftig und unterschiedlich genug, um sich klar voneinander abzuheben. Damit bliebe die graue Linie nur noch zur Darstellung von Staatsgrenzen übrig. Was einen allerdings nicht von dem Problem der De-facto-Regime befreit. NNW 17:07, 25. Jul. 2015 (CEST)
Die Frage ist doch in erster Linie, wie man "Staat" definiert. Die internationale Anerkennung ist zwar für das Völkerrecht wichtig, ganz grundlegend politikwissenschaftlich und staatsrechtlich gesehen spielt diese aber keine Rolle. Ein Staat wird durch drei Merkmale definiert: Staatsvolk, Staatsgebiet und Staatsgewalt. Nach dieser Definition ist der IS ein Staat (bzw. genau genommen ein De-facto-Regime).
Wie unwichtig erstmal für die Staatsdefinition die internationale Anerkennung ist, zeigt sich an vielen verschiedenen Beispielen, u. a. Taiwan, Kosovo, Vatikan, usw. Die beiden deutschen Staaten waren auch nur innerhalb ihrer jeweiligen Machtblöcke als legitime Vertretung des deutschen Volkes anerkannt. Das machte die DDR bzw. die BRD aber nicht weniger staatlich. -- Chaddy · DDÜP 17:37, 25. Jul. 2015 (CEST)
Immerhin hat Westdeutschland 1955 diplomatische Beziehungen mit der Sowjetunion aufgenommen. Wie das ohne staatliche Anerkennung funktioniert hätte, ist mir schleierhaft. --Rôtkæppchen₆₈ 00:01, 26. Jul. 2015 (CEST)

25. Juli 2015[Bearbeiten]

Sprachen[Bearbeiten]

Leider kann ich beim neuen Artikel "Sühne (Fernsehserie)" keine weiteren Sprachen hinzufügen. Warum klappt das nicht?

--Egonist (Diskussion) 07:38, 25. Jul. 2015 (CEST)

Link: Sühne (Fernsehserie). Was meinst du mit "weitere Sprachen hinzufügen"? Willst du den Artikel in andere Sprachen übersetzen? Das musst du in den jeweiligen anderen Wikipedias machen. Willst du Links auf schon vorhandene Artikel haben? Das geschieht über Wikidata. --mfb (Diskussion) 08:08, 25. Jul. 2015 (CEST)

Feststellen von Änderungen in Artikeln einer Kategorie[Bearbeiten]

Um Änderungen in Artikeln einer bestimmten Kategorie (incl. Unterkategorien) festzustellen habe ich bisher das Tool related changes benutzt. Das funktioniert jedoch seit einiger Zeit nicht mehr. Gibt es noch weitere Möglichkeiten, um Artikeländerungen in vorgegebener Kategorie ermitteln zu können? Danke und Grüße von Sonnesatt (Diskussion) 09:55, 25. Jul. 2015 (CEST)

Ich benutze das hier (nur als Beispiel für eine Abfrage). --Emeritus (Diskussion) 15:12, 25. Jul. 2015 (CEST)

26. Juli 2015[Bearbeiten]

Frage zum Kategoriensystem[Bearbeiten]

Benutzer:Seewolf hatte den Artikel Torsten Albig in die Kategorie:Politiker einsortiert. Dies habe ich rückgängig gemacht mit dem Hinweis darauf, dass es sich um eine Doppelkategorisierung handelt, da die Kategorien Kategorie:Ministerpräsident (Schleswig-Holstein), Kategorie:Landtagsabgeordneter (Schleswig-Holstein) und Kategorie:Bürgermeister (Kiel), in die der Artikel bereits einsortiert ist, Unterkategorien der Kategorie:Politiker sind. Jetzt hat Benutzer:Seewolf die Kategorie:Politker wieder eingefügt, mit dem Hinweis „kann man aber so nicht sinnvoll abfragen“. Ist das wirklich so gewollt? Warum sind dann aber nicht alle Politker in Kategorie:Politiker einsortiert? Ich finde dort keinen Bundespräsidenten, keinen Bundeskanzler, abgesehen von Herrn Albig keinen Ministerpräsidenten bzw. Bürgermeister, keinen US-Präsidenten usw. Nach meinen (laienhaften) Verständnis des Kategoriensystems sollte doch eher im Gegenteil versucht werden, die Handvoll Artikel, die in der Kategorie:Politiker stehen, in eine passende Unterkategorie umzusortieren, oder liege ich da falsch? --JLKiel(D) 07:37, 26. Jul. 2015 (CEST)

@JLKiel: Nach meinem Verständnis liegst Du richtig. Dass man Artikel, die tief in Unterkategorien einsortiert sind, nicht vernünftig abfragen kann, ist ein seit Ewigkeiten bestehendes Problem der MediaWiki-Software; die Onboard-Möglichkeiten zur Nutzung der Kategorien sind erbärmlich schlecht. Externe Tools wie CatScan schaffen da teilweise Abhilfe; sie sind aber extrem abhängig von der Aktivität ihrer ehrenamtlichen unbezahlten Betreiber. Mit CatScan ist es möglich, auch Unterkategorien mit einzubeziehen; bei Kategorien wie Kategorie:Politiker ist das aber entsprechend rechenintensiv und kann auch schonmal zum Abbruch des Tools führen. Yellowcard (D.) 09:11, 26. Jul. 2015 (CEST)

Ja, JLKiel hat recht, eigentlich sollte die Oberkategorie reichen. Wir machen das allerdings ohne jede Konsequenz, die meisten politischen Amtsträger haben auch noch die Kategorie Politiker. In diesem Fall ist es mir aufgefallen, weil ein Filter eines gerade sehr aktiven Trolles nicht angeschlagen hat, der sonst bei jedem Politiker greift. Und die Bearbeitungsfilter können nun mal keine Oberkategorien abfragen. Gruß, Seewolf (Diskussion) 10:22, 26. Jul. 2015 (CEST)

Diese Lösung von = geht auch, ist aber als Kategorie ebenfalls nicht konsequent genutzt, bei Hannelore Kraft z.B. gibt es stattdessen eine putzige Regionalkategorie. --Seewolf (Diskussion) 10:25, 26. Jul. 2015 (CEST)
„die meisten politischen Amtsträger haben auch noch die Kategorie Politiker.“ – Nein, Seewolf, hier irrst du. Die Kategorie:Politiker enthält derzeit 26 Personenartikel, es sind also die allerwenigsten Politiker dort einsortiert. --JLKiel(D) 10:44, 26. Jul. 2015 (CEST)
Ja, es sind deren Unterkategorien wie die mit "21. Jahrhundert" oder "Mühlheim an der Ruhr". Gruß, Seewolf (Diskussion) 10:49, 26. Jul. 2015 (CEST)
Oder eben Kategorie:Ministerpräsident (Schleswig-Holstein), Kategorie:Landtagsabgeordneter (Schleswig-Holstein), Kategorie:Bürgermeister (Kiel) ... --JLKiel(D) 10:56, 26. Jul. 2015 (CEST)
Die Kategorisierung nach Amt und Ort war völlig richtig. Es fehlte nur die Kategorisierung im Zweig nach Jahrhundert. Die wäre dann auch ausreichend für das CatScan-Tool. Die Kategorie:Politiker ist (für einzelne Personen) eigentlich immer falsch und nur eine "Aufräumkat". Wenn so allgemein kategorisiert würde, wäre das ein anderes Kategorisierungsprinzip. -- Harro (Diskussion) 11:52, 26. Jul. 2015 (CEST)

Upload auf Commons - Meldung: Token ist fehlerhaft[Bearbeiten]

Moin, ich versuche gerade, ein paar Bilddateien hochzuladen (jeweils mit derselben Kamera geknipst und mit der gleichen software bearbeitet - aber daran wird mein Problem wohl nicht liegen). Einmal hat's funktioniert, dann kommt dauernd die Fehlermeldung: Token war fehlerhaft. Es sind jeweils jpg-Dateien in der Größe 1800 x 1300 bzw. 1300 x 1800 - was tun? Danke für Hilfe. --Gwexter (Diskussion) 10:52, 26. Jul. 2015 (CEST)

Hab's nochmal einzeln versucht, scheint auch auf die Art jetzt möglich. --Gwexter (Diskussion) 12:13, 26. Jul. 2015 (CEST)
Zu früh gefreut - erneute Fehlermeldung. --Gwexter (Diskussion) 13:23, 26. Jul. 2015 (CEST)
Thema erledigt .. wenn ich etwa eine Stunde zwischen uploads warte, funktioniert es ... :-(( --Gwexter (Diskussion) 14:38, 26. Jul. 2015 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Gwexter (Diskussion) 16:57, 28. Jul. 2015 (CEST)

Tabellensortierung[Bearbeiten]

Warum sortiert im Artikel Grenze zwischen Liechtenstein und der Schweiz die mittlere Spalte nicht richtig, wenn man im Spaltentitel auf die Pfeile klickt? --Rauschenderbach (Diskussion) 14:52, 26. Jul. 2015 (CEST)

Die Spalte wird nach den Namen der Wappen sortiert. -- FriedhelmW (Diskussion) 14:58, 26. Jul. 2015 (CEST)
Pfff... und was mache ich damit sie nach dem Namen der Gemeinde sortiert wird? --Rauschenderbach (Diskussion) 15:05, 26. Jul. 2015 (CEST)
Mit dem Attribut data-sort-value="Wert" wird ein vom sichtbaren Text abweichender Sortierwert vorgegeben. Damit wird die Sortierung unabhängig vom Zelleninhalt. Siehe Hilfe:Tabellen für Fortgeschrittene. -- FriedhelmW (Diskussion) 15:21, 26. Jul. 2015 (CEST)
Ich habe es geschafft... Ausrufezeichen anstatt Pipe war die Lösung. Wenn jemand meinen Schlamassel noch sichten könnte, wäre das super. --Rauschenderbach (Diskussion) 15:24, 26. Jul. 2015 (CEST)
Gesichtet. -- FriedhelmW (Diskussion) 15:32, 26. Jul. 2015 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. FriedhelmW (Diskussion) 15:32, 26. Jul. 2015 (CEST)

Bambi-Effekt[Bearbeiten]

Mir geht es um den Artikel Bambi-Effekt. Ohne es formal begründen zu können, empfinde ich den Artikel vom Bauchgefühl her derzeitig untragbar. Wenn ich versuche, es in Worte zu fassen, würde ich wohl "essayistisch" sagen. @Mudd1 schrieb IMHO treffend fatalistisch auf der Diskussion "Welcher Abschnitt in diesem Artikel müsste denn nicht überarbeitet werden?" @Ilja Lorek antwortete auf der Diskussion und hat auch (auch kürzlich) an dem Artikel geschrieben, allerdings habe ich, obschon von guten Absichten ausgehend, das Gefühl, dass er damit überfordert wäre, mir ein gutes Bauchgefühl zu geben.

Bauchgefühl hin oder her, ich brauche Hilfe dabei: Braucht der Artikel Hilfe? Gehört das in die QS? Muss mein Bauchgefühl eingenordet werden? -- Pemu (Diskussion) 16:35, 26. Jul. 2015 (CEST)

Ich teile Dein Bauchgefühl zumindest teilweise. Die Abschnitte Teddy Bear und Knut und Bruno können zum Beispel m.E. ersatzlos gestrichen werden.--Andif1 (Diskussion) 16:40, 26. Jul. 2015 (CEST)
Bauch hin, Hirn her, gerade das nationale US-Mythos Teddy Bear und die deutschen Lieblinge Knut oder Bruno beschreiben genau dieses Bambi-Effekt oder Syndrom, ganz Youtube und Facebook ist heute voll von solcher Seelenvanille und nicht etwa nur die Werbung oder Mangas, auch Autodesign lebt davon ganz prächtig, zumindest laut dem Vortrag eines dt. Werbefachmanns und Hochschuldozents vor etwa 3 bis 4 Jahren. Man kann es natürlich auch mit dem Kindchenschema vermischen, doch genau das wäre nach neuesten Erkenntnissen falsch, denn es funktioniert auch ganz ohne Kinder und scheinbar auch im Tierreich, also auch ganz ohne uns. Natur pur. Gruß -- Ilja (Diskussion) 19:22, 26. Jul. 2015 (CEST)
Gibt es irgendwelche Quellen dafür, dass diese beiden Unterkapitel genau dies beschreiben? Ansonsten stimme ich Andif1 zu, dass man diese beiden (bedingt durch TF) entfernen kann. Gruß --Traeumer (Diskussion) 17:43, 27. Jul. 2015 (CEST)
In der einzigen nennenswerten Quelle heißt es Bambi-Syndrom. Der meiste Inhalt sind wilde Assoziationen, ohne Quelle und wirklichen Bezug zum Lemma. Das ist teilweise ein (mieser) Essay. Der wenige Inhalt könnte zu Bambi. --195.200.70.49 18:11, 27. Jul. 2015 (CEST)
Es ist mir gerade erst aufgefallen, dass die IMHO einzige Quelle gar nicht Bambi-Effekt, sondern Bambi-Syndrom nennt. Habe die entsprechende Weiterleitung schon mal umgebogen.
Sollte man/ich da einen QS-Baustein reinmachen oder sind die nicht dafür gedacht? -- Pemu (Diskussion) 18:48, 28. Jul. 2015 (CEST)

Suche nach einem Grabmal oder Inschrift auf einer Gedenkstätte in Meiningen[Bearbeiten]

Hat jemand schon ein Grabmal mit dem Namen Stephane Skibnieswki, ein Opfer der Zwangsarbeit im zweiten Weltkrieg gesehen oder gibt es eine Liste der Opfer der Zwangsarbeit in Meiningen?

--90.63.100.38 16:47, 26. Jul. 2015 (CEST)

Hinweis: Für Fragen, die nicht direkt etwas mit Wikipedia zu tun haben, gibt es die Wikipedia:Auskunft. -- FriedhelmW (Diskussion) 17:35, 26. Jul. 2015 (CEST)

3D Panoramaviewer[Bearbeiten]

Dank Opengl/Webgl gibt es eine Vielzahl von freien 3D Panoramaviewern. Ist daran gedacht, einen 3D Viewer bei Wikipedia einzuführen? Falls sich jemand bereits Gedanken dazu gemacht hat, welche Bibliothek ist zu empfehlen?

Akroti (Diskussion) 19:08, 26. Jul. 2015 (CEST)

Dein Vorschlag wäre etwas für Wikipedia:Verbesserungsvorschläge/Feature-Requests. -- FriedhelmW (Diskussion) 19:20, 26. Jul. 2015 (CEST)

Mobiles Design[Bearbeiten]

Kann man eigentlich Seiten speziell für das Anzeigen bei Mobilgeräten designen? Denn gerade bei Portalen ist die Mobilanzeige alles andere als übersichtlich. --JTCEPBFootball Icon.svgPlane icon.svg 19:14, 26. Jul. 2015 (CEST)

Ja, kann man und kommt auch immer mehr in Mode. Siehe Responsive Webdesign. Man kann also im Grunde Anzeigekonfigurationen von der gerade verwendeten Fenstergröße abhängig machen. Bin aber froh, dass das bei Wikipedia noch nicht vorhanden ist, ich find das immer nervig. DestinyFound (Diskussion) 19:22, 26. Jul. 2015 (CEST)
Hallo JTCEPB das könntest du vermutlich, es gibt ganz unten auf jeder Seite einen Link [Mobile Ansicht], da kannst du bei der Erstellung der Seite prüfen, wie das dann auf dem Mobilgerät aussehen würde. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 19:27, 26. Jul. 2015 (CEST)
Schon, aber auch da ist es wieder abhängig von der Bildschirmgröße. Wenn ich mir die mobile Ansicht eines Portals an einem PC anschaue sieht das Ganze besser aus, als wenn ich es mir dann tatsächlich auf meinem Handy anschaue. Gibt es nicht irgenwie den Befehl Kasten, welche in einem Portal nebeneinander stehen bei mobiler Ansicht untereinander darzustellen?--JTCEPBFootball Icon.svgPlane icon.svg 19:32, 26. Jul. 2015 (CEST)
Guck mal dort: WD:Portale#Portale in mobiler Ansicht --Entbert (Diskussion) 20:27, 26. Jul. 2015 (CEST)
Mobile-sidebar-gadget screenshot

Übrigens gibt es auch ein "mobile sidebar"-Gadget auf enWP, das man auch hierzuwiki per user script nutzen kann: meta:User:Brion_VIBBER/mobile-sidebar.js, en:MediaWiki:Gadget-mobile-sidebar, siehe en:Wikipedia:Gadget/proposals/Archive_6#Mobile_sidebar. --Atlasowa (Diskussion) 20:42, 26. Jul. 2015 (CEST)

Hm, ich versteh das ganze nicht, dafür sind meine Englisch- und Programmierkenntnisse zu schlecht.--JTCEPBFootball Icon.svgPlane icon.svg 22:19, 26. Jul. 2015 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --JTCEPBFootball Icon.svgPlane icon.svg 22:37, 26. Jul. 2015 (CEST)

WP:SICHT "gut" gefüllt[Bearbeiten]

Ihr Lieben, wer mag helfen, den Füllstand zu reduzieren? Lieben Dank vorab, --80.133.137.190 21:05, 26. Jul. 2015 (CEST)

Fällt mir, ehrlich gesagt, bei der Vielzahl von Bearbeitungen, die nie alleine getätigt werden sollen schwer. Das Auflösen von Weiterleitungen ist genauso unerwünscht wie das Ändern von thumb in miniatur, und das dann alles auf WP:SICHT zu melden, ist mißbräuchliche ABM. Was soll der Scheiß? --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 21:53, 26. Jul. 2015 (CEST)
@Matthiasb: Ähm, richtet sich die Frage („Was soll der Scheiß?“) an mich, den Beitragseröffner? Ich meine, vmtl. nicht. Verallgemeinernd denke ich: Das Leben ist eines der schwersten. In Gänze. Auch in der Wikipedia. Gleichwohl gilt: Kopf hoch, und: Nicht jammern - machen! Es hilft ja nix... --80.133.137.190 22:33, 26. Jul. 2015 (CEST)--80.133.137.190 22:27, 26. Jul. 2015 (CEST)
Besten Dank Euch allen. Der Füllstand bewegt sich aus meiner Sicht aktuell wieder im erträglichen Bereich. --80.133.149.220 23:36, 27. Jul. 2015 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. 80.133.149.220 23:36, 27. Jul. 2015 (CEST)

27. Juli 2015[Bearbeiten]

Darstellungsfehler bei <code>-Element[Bearbeiten]

Überlappende Zeilen sind wohl nicht normal

Hallo, sieht bei noch jemandem Linux Virtual Server irgendwie seltsam aus? Ich vermute nicht, dass das so gedacht ist. Nutze aktuelle Chrome-Version unter Debian. Der Artikelquelltext sah fehlerfrei aus. --StYxXx 06:14, 27. Jul. 2015 (CEST)

Hallo StYxXx ist es →so besser? Ich habe die code-Tags mal durch pre-Tags ersetzt. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 07:03, 27. Jul. 2015 (CEST)
FYI: Mit FF39/Win7 hatte ich auch diesen Einzug der ersten Zeilen vor Lómelindes Edit, aber keine Überlappung. -- Pemu (Diskussion) 09:17, 27. Jul. 2015 (CEST)
Mit pre ist es hübsch, danke! Allerdings umgeht das ja nur das Problem ;) Liegt's am Browser oder ist da was bei Wiki falsch bezüglich der code-Tags? --StYxXx 10:38, 27. Jul. 2015 (CEST)
Hilfe:Tags#code: "Wenn ein ganzer Textblock in Artikeln dargestellt werden soll, empfiehlt sich der Einschluss mittels <syntaxhighlight lang="text"> (oder spezifischere Formate). Bevor diese Möglichkeit vorhanden war, hatte man <code> für solche Zwecke verwendet." --YMS (Diskussion) 11:03, 27. Jul. 2015 (CEST)
@YMS wäre pre dann falsch?
Schauen
wir
mal mit         Syntaxhighlight
Schauen
wir
mal mit         Pre-Tags
Ich sehe da jetzt keinen Unterschied. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 11:46, 27. Jul. 2015 (CEST)
Da ist auch kein Unterschied. syntaxhighlight nutzt zunächst mal pre, und kann dann je nach angegegebener Sprache noch verschiedene Hervorhebungen machen (siehe Hilfe:Syntaxhighlight), aber gerade für "lang=text" gilt das nicht, da kommt am Ende auch einfach ein pre-Block raus. --YMS (Diskussion) 13:04, 27. Jul. 2015 (CEST)
Danke vielmals für die Antwort. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 13:05, 27. Jul. 2015 (CEST)

Versionsimport notwendig?[Bearbeiten]

Aus dem Artikel Louis Mantin auf den eine LD läuft wurden Teile in den von mir neu verfassten Artikel Maison Mantin übernommen. Ich finde das sinnvoll, frage mich allerdings, ob da ein Versionsimport notwendig ist... Grüße, --M. Krafft (Diskussion) 09:09, 27. Jul. 2015 (CEST)

--M. Krafft (Diskussion) 09:09, 27. Jul. 2015 (CEST)

.docx Datei nach Commons[Bearbeiten]

Ich möchte ein Bild, das ich in MS Word habe, nach Commons hochladen, dies lehnt aber docx-Dateien ab. Was macht man da? --Dioskorides (Diskussion) 14:42, 27. Jul. 2015 (CEST)

Es, sofern man die notwendigen Nutzungsrechte daran hält, in eine Grafikdatei umwandeln und dann hochladen. Woher stammt das Bild, wenn es dir nicht als Grafikdatei vorliegt? XenonX3 – () 14:45, 27. Jul. 2015 (CEST)
Habe ich aus einem Buch kopiert. Das Bild ist über 150 Jahre alt. --Dioskorides (Diskussion) 15:04, 27. Jul. 2015 (CEST)
Ok, dann sollte das kein Problem sein. In dem Fall hilft z. B. diese Anleitung. Damit die Grafik aus dem docx extrahieren und diese dann bei Commons mit der passenden Lizenz hochladen. XenonX3 – () 15:08, 27. Jul. 2015 (CEST)

Formatvorlage[Bearbeiten]

Soll tat sächlich in allen Artikel ein "Siehe auch" Abschnitt mit einer "Liste der (Beruf des Lemmas)" gefüllt werden.

In Wikipedia:Formatvorlage Fluggesellschaft hat sich sowas schon eingeschlichen. --Eingangskontrolle (Diskussion) 16:44, 27. Jul. 2015 (CEST)

Und dort jetzt entfernt. --Eingangskontrolle (Diskussion) 20:28, 27. Jul. 2015 (CEST)

Wieder da übrigens. … «« Man77 »» Ḏū hāḏā t-tawfīʿ 05:25, 28. Jul. 2015 (CEST)
Wieso fragst du überhaupt, wenn du es dann sowieso eigenmächtig entfernst? DestinyFound (Diskussion) 16:05, 28. Jul. 2015 (CEST)

Link auf Bild[Bearbeiten]

Im Artikel Karl I. (Österreich-Ungarn) gibt es bei den Kindern Blaulinks auf Artikel. Bei der Tochter Adelheid geht der Link aber auf keinen Artikel, sondern eine Bilddatei. Sowas habe ich noch nie gesehen, ist vielleicht ein Fehler oder Absicht, um das Bild einfügen zu können, falls Adelheid nicht relevant ist. Sollte man den Link auf die Bilddatei rausnehmen? --195.200.70.49 17:13, 27. Jul. 2015 (CEST)

Meiner Meinung nach schon. Das gaukelt einen Artikel vor, wo keiner ist. --Magnus (Diskussion) für Neulinge 17:21, 27. Jul. 2015 (CEST)
+1. Es mag Fälle geben (z.B. in Anmerkungen), wo ein Link auf eine Bilddatei (statt der Einbindung des Bildes selbst) sinnvoll ist, das hier ist aber sicher kein solcher Fall. --Luftschiffhafen (Diskussion) 18:12, 27. Jul. 2015 (CEST)
+1 daher entfernt --Otberg (Diskussion) 10:16, 28. Jul. 2015 (CEST)

28. Juli 2015[Bearbeiten]

Lexikalische Sortierung[Bearbeiten]

Guten Morgen zusammen. Wie müsste der aktuell letzte Eintrag Anne Marie Louise d’Orléans in Anne#Bekannte Namensträger korrekt einsortiert werden? Unter die Anne de ..., unter O oder ganz anders? fragt -- Iwesb (Diskussion) 02:57, 28. Jul. 2015 (CEST)

Gemäß Kategorisierungshilfe ist es "Orleans, Anne Marie Louise D" (Anna log zu Adolphe d’Archiac). Gruß -- 16:12, 28. Jul. 2015 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Danke für den Link; Artikel angepasst. Iwesb (Diskussion) 16:45, 28. Jul. 2015 (CEST)

Merkwürdig: Liste rutscht immer ans Ende des Artikels[Bearbeiten]

Bin gerade bei der Neuanlage des Artikels Kirche zum Heiligen Kreuz (Pakens) (in use). Unter der Überschrift Pakenser Pastoren ... habe ich eine Tabelle begonnen. In der Vorschau ist alles in Ordnung, drücke ich aber auf "Speichern" rutscht die begonnene Tabelle ans Ende des Artikels. Woran liegts? Was mache ich falsch? Dank im Voraus!GregorHelms (Diskussion) 13:54, 28. Jul. 2015 (CEST)

Dir fehlte der Abschluss der Liste. Gruss --Nightflyer (Diskussion) 13:57, 28. Jul. 2015 (CEST)
Vielen Dank! ... muss wohl erstmal einen Mittagsschlaf machen ;-). LG, GregorHelms (Diskussion) 13:59, 28. Jul. 2015 (CEST)

Bilderwünsche erfüllen[Bearbeiten]

Angenommen, ich wäre demnächst in einer Region und möchte dortige Bilderwünsche erfüllen. Wie finde ich Bilderwünsche, die sich auf nicht nur einen Ort, sondern auf Orte in einer Region beziehen? --Tommes  16:02, 28. Jul. 2015 (CEST)

Wohl mit catscan: Kategorie:Gegend und Vorlage:Bilderwunsch? --Tommes  16:04, 28. Jul. 2015 (CEST)
Das geht. Unabhängig von der Bilderwunsch-Vorlage kannst du mal wikishootme probieren. --тнояsтеn 16:09, 28. Jul. 2015 (CEST)

Spezial:Beiträge/Xyz7890[Bearbeiten]

Was ist da passiert? Umbenannt? --тнояsтеn 16:08, 28. Jul. 2015 (CEST)

Nein, das sind von :en importierte Edits. XenonX3 – () 16:10, 28. Jul. 2015 (CEST)
Ah, gerade auch gesehen: Special:CentralAuth/Xyz7890. Wieso wurde da kein globales Konto angelegt? --тнояsтеn 16:12, 28. Jul. 2015 (CEST)
Das Konto ist global, der Benutzer hat sich einfach nur nie hier in :de eingeloggt. XenonX3 – () 16:14, 28. Jul. 2015 (CEST)
Könnte man diese Anmeldung nicht automatisch "nachholen", wenn Beiträge vorhanden sind? Die aktuelle Situation ist etwas verwirrend (da nichtmal ein Link zu Spezial:Verwaltung Benutzerkonten-Zusammenführung vorhanden ist). --тнояsтеn 16:20, 28. Jul. 2015 (CEST)
Meines Wissens nicht. Das kann @DerHexer aber sicher genauer beantworten, weil er sich besser mit den globalen Konten auskennt. XenonX3 – () 16:31, 28. Jul. 2015 (CEST)

Heiner Bruns[Bearbeiten]

Hallo, da der Artikel auf der Sichtungsliste und ich mich so nicht rantraue, vielleicht nimmt sich jemand des Falls an?! Text ist prosaisch, Einzelnachweise sind keine bzw. kaputt, Wikilinks fehlen, Text ist stellenweise von www.opern-freund.de übernommen und der Einsteller gibt am Ende an, auch der Autor von Opern-Freund zu sein. Alles zurücksetzen oder in Ordnung bringen? --Magnus (Diskussion) für Neulinge 16:32, 28. Jul. 2015 (CEST)

Spezial:Linkliste purgen?[Bearbeiten]

https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Spezial%3ALinkliste&target=Einzugsgebiet+%28Hydrologie%29 müsste eigentlich viel leerer sein, nachdem die Infoboxen vor zweieinhalb Tagen bzw. gestern geändert wurden: IB Fluss, IB See. Purge und Nulledit in Artikeln (z. B. Saale oder Isar) hat nix gebracht. Kann man das irgendwie forcieren (Nulledit ging eigentlich immer)? --тнояsтеn 17:50, 28. Jul. 2015 (CEST)

Und wieso taucht in der Liste überhaupt Schmutter auf? --тнояsтеn 17:56, 28. Jul. 2015 (CEST)
Aaaaahhh, die berühmten Tomaten auf den Augen. Das hier dürfte es gewesen sein... mal abwarten. --тнояsтеn 17:59, 28. Jul. 2015 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Das wars... sind schon fast 1000 Einträge weniger. --тнояsтеn 18:15, 28. Jul. 2015 (CEST)

Merging of two commons-accounts?[Bearbeiten]

Ich bin vor einiger Zeit geSULT worden. Dabei ist aber leider mein Commons-Account Diagram Lajard unberücksichtgt geblieben. Gibt es eine Möglichkeit, den mit meinem Phi-Account zu vereinigen? Das wäre schön. Viele Grüße, --Φ (Diskussion) 18:25, 28. Jul. 2015 (CEST)

Ein entsprechendes Tool ist in Entwicklung, aber noch nicht einsatzreif. DerHexer hat angekündigt, einen Kurierbeitrag zu schreiben, wenn es soweit ist. --° (Gradzeichen) 19:12, 28. Jul. 2015 (CEST)
Danke für die Auskunft! --Φ (Diskussion) 19:26, 28. Jul. 2015 (CEST)

Dumme Frage zu SEO-Links[Bearbeiten]

Ich habe mal eine dumme Frage zu den SEO-Links. Die Idee kam mir durch diesen Beitrag von Benutzer:Gretarsson. Vorneweg: Ich habe von SEO-Links das erste mal vor wenigen Tagen gehört und lese seit dem zumindest manche Disks hierzu mit. Soweit ich es verstanden habe, sind SEO-Links Links, die nur dazu dienen, fremde Websiten bei Suchmaschinen vorteilhafter zu platzieren, sprich, möglichst auf der ersten Google-Seite. Und Links von Wikipedia auf diese Seiten heben diese Fremdseiten dann in der Bewertung an. Richtig? Das geht einerseits einfach durch Spammen verschiedener Seiten ohne großen Mehrwert, andererseits werden in der fortgeschrittenen Variante extra Seiten für die Verlinkung angelegt, in der ein angeblicher Mehrwert als Beleg für Wikipedia aufgebaut wird, der dann oft auf die Schnelle zusammengegoogelter Mist ist. Immer noch richtig?

Jetzt zur Frage: Gehts hier um Wikipedia allgemein oder nur um den Artikelnamensraum? Also unterscheidet Google irgendwie zwischen den Namensräumen? Denn wenn nicht, dann haben wir hier ein Problem. Autoren, die sich mit der Thematik entfernen einen SEO-Link aus dem Artikel, listen ihn dann selbst in den internen Tiefen der Wikipedia als Beleg für diese SEO-Maßnahme auf, und haben damit unbeabsichtigt einen weiteren SEO-Link geschaffen. Dritte listen ihn dann auf WP:CU oder Diskussionsseiten usw. Dann kommt ein SEO-Account, erklärt nochmal, warum dieser Link kein SEO-Link ist (noch ein Link), jemand antwortet drauf, er erklärt es noch mal (noch ein Link)... Ihr versteht, was ich meine. Funktioniert das so? Denn dann brauchen wir eine andere Strategie bzw. eine spätere Versionslöschung, wenn solche Links auf den Diskseiten und wikipediainternen Seiten gesetzt werden. Zumal dann natürlich auch einfach auch SEO-Accounts kommen können, die unschuldig auf der Diskseite anfragen, ob dieser Link denn geeignet wäre, um Wikipedia voranbringen. Nein, ist er nicht, aber auf der Disk-Seite (bzw. dann später im Archiv) steht er ewig...

Ping: Benutzerin:Itti, Benutzer:Alnilam. PS: Danke für Euren wichtigen Einsatz hier!

--Andol (Diskussion) 19:15, 28. Jul. 2015 (CEST)

Tja, wenn ich das wüsste … Deshalb gebe ich ja immer nicht den Link, sondern die nur die Adresse ohne www und so, also nicht anklickbar an. --Alnilam (Diskussion) Heute schon gelobt? 19:18, 28. Jul. 2015 (CEST)
Ich gehe davon aus, dass Suchmaschinen bevorzugt den ANR indexieren und die Metaseiten weitgehend links liegen lassen oder zumindest hinsichtl. der Relevanz für das Trefferranking deutlich niedriger gewichten. --Gretarsson (Diskussion) 19:22, 28. Jul. 2015 (CEST)
Metaseiten mit Meta-Element <meta name="robots" content="noindex,nofollow" /> sollten eigentlich nicht durchsucht werden (vgl. nofollow)... ob sich Google fürs Pageranking daran hält, das ist die andere Frage. Benutzerunterseiten haben standardmäßig wohl noindex,follow. --тнояsтеn 19:41, 28. Jul. 2015 (CEST)
Vielen Dank für Eure Antworten! Andol (Diskussion) 20:57, 28. Jul. 2015 (CEST)

29. Juli 2015[Bearbeiten]