1320

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert | 15. Jahrhundert |
| 1290er | 1300er | 1310er | 1320er | 1330er | 1340er | 1350er |
◄◄ | | 1316 | 1317 | 1318 | 1319 | 1320 | 1321 | 1322 | 1323 | 1324 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

1320
Arbroath Abbey
Mit der Declaration of Arbroath
erklärt Schottland seine Unabhängigkeit von England.
1320 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 768/769 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1312/13
Azteken-Kalender 9. Rohre - Chicuhnahui Acatl (bis Ende Januar/Anfang Februar 8. Kaninchen - Chicuei Tochtli)
Buddhistische Zeitrechnung 1863/64 (südlicher Buddhismus); 1862/63 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 66. (67.) Zyklus

Jahr des Metall-Affen 庚申 (am Beginn des Jahres Erde-Schaf 己未)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 682/683 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 698/699
Islamischer Kalender 719/720 (Jahreswechsel 11./12. Februar)
Jüdischer Kalender 5080/81 (4./5. September)
Koptischer Kalender 1036/37
Malayalam-Kalender 495/496
Seleukidische Ära Babylon: 1630/31 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1631/32 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1358
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1376/77

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Westeuropa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abschrift der Urkunde

Heiliges Römisches Reich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Osteuropa[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siegel König Władysławs I.

Asien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1. März: Suddhipala wird als Nachfolger seines verstorbenen Vaters Buyantu Khan Kaiser der mongolischen Yuan-Dynastie in China. Gleichzeitig beginnen durch Finanzminister Temüder angezettelte Machtkämpfe bei Hofe, die ihren Hintergrund in der schwierigen Finanzlage des Reichs haben.
Größte Ausdehnung des Delhi-Sultanats zu Beginn der Tughluq-Dynastie

Stadtrechte und urkundliche Ersterwähnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Um die Heiligsprechung des Thomas von Aquin auch finanziell voranzutreiben, fordert das Generalkapitel der Dominikaner in Rouen alle Provinziale auf, zur nächsten Versammlung für jeden Ordensbruder einen Gulden mitzubringen.
  • Die Marienkirche in Kolberg wird nach vierzigjähriger Bauzeit fertiggestellt.

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Historische Karten und Ansichten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rekonstruierter Grundriss von Hamburg um 1320, die Elbe liegt außerhalb des unteren Randes

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geburtsdatum gesichert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren um 1320[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: 1320 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien