Albrecht Hofmann (Musiker)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Albrecht Hofmann (* 1939 in Schweinsburg) ist ein deutscher Dirigent und Musikdirektor. Hofmann war von 1977 bis 1993 Musikdirektor in Zwickau und von 2002 bis 2006 Vorsitzender der Schumann Gesellschaft.[1] Albrecht Hofmann ist bei den internationalen Robert Schumann Wettbewerben als Dirigent mit zahlreichen Künstlern aus Ost und West in Kontakt gekommen. Im Jahr 1988 erhielt Hofmann selbst den Robert-Schumann-Preis der Stadt Zwickau.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Robert Schumann Portal: Robert-Schumann-Gesellschaft Zwickau e.V. Abgerufen am 20. Mai 2018.