Bilyj Kolodjas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bilyj Kolodjas
Білий Колодязь
Wappen fehlt
Bilyj Kolodjas (Ukraine)
Bilyj Kolodjas
Bilyj Kolodjas
Basisdaten
Oblast: Oblast Charkiw
Rajon: Rajon Wowtschansk
Höhe: keine Angabe
Fläche: 15,6 km²
Einwohner: 3.920 (2017)
Bevölkerungsdichte: 251 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 62540
Vorwahl: +380 5741
Geographische Lage: 50° 12′ N, 37° 7′ OKoordinaten: 50° 12′ 18″ N, 37° 6′ 52″ O
KOATUU: 6321655300
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs, 2 Dörfer
Adresse: вул. Леніна 6
62540 смт. Білий Колодязь
Website: Webseite des Gemeinderates
Statistische Informationen
Bilyj Kolodjas (Oblast Charkiw)
Bilyj Kolodjas
Bilyj Kolodjas
i1

Bilyj Kolodjas (ukrainisch Білий Колодязь; russisch Белый Колодезь/Bely Kolodes) ist eine Siedlung städtischen Typs im Norden der ukrainischen Oblast Charkiw mit etwa 4000 Einwohnern (2017).[1]

Bilyj Kolodjas ist das administrative Zentrum der gleichnamigen Siedlungsratsgemeinde im Rajon Wowtschansk, zu der noch die Dörfer Wolochiwske (Волохівське ) mit etwa 200 Einwohnern und Semljanyj Jar (Земляний Яр ) mit etwa 220 Einwohnern gehören.

Die Siedlung befindet sich 87 km nordöstlich vom Oblastzentrum Charkiw und 16 km südöstlich vom Rajonzentrum Wowtschansk an der Territorialstraße T–21–04.

Die 1760 gegründete Ortschaft, deren erste Erwähnung aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts stammt[2], besitzt eine Bahnstation an der Bahnstrecke BelgorodKupjansk und ist seit 1938 eine Siedlung städtischen Typs.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Demographie ukrainischer Städte auf pop-stat.mashke.org, abgerufen am 28. Oktober 2017
  2. Ortsgeschichte Bilyj Kolodjas in der Geschichte der Städte und Dörfer der Ukrainischen SSR; abgerufen am 28. Oktober 2017 (ukrainisch)