Solotschiw (Siedlung städtischen Typs)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit der Siedlung städtischen Typs in der Oblast Charkiw. Für Informationen zur gleichnamigen Stadt in der Oblast Lwiw siehe → Solotschiw.
Solotschiw
(Золочів)
Wappen von Solotschiw
Solotschiw (Ukraine)
Solotschiw
Solotschiw
Basisdaten
Oblast: Oblast Charkiw
Rajon: Rajon Solotschiw
Höhe: keine Angabe
Fläche: 10,67 km²
Einwohner: 10.818 (2013)
Bevölkerungsdichte: 1.014 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 62200
Vorwahl: +380 5764
Geographische Lage: 50° 17′ N, 35° 58′ O50.28277777777835.969722222222Koordinaten: 50° 16′ 58″ N, 35° 58′ 11″ O
KOATUU: 6322655100
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs, 9 Dörfer
Bürgermeister: Tetjana Anatolijiwna Bondarenko
Adresse: вул. Комсомольська 13а
62203 смт. Золочів
Statistische Informationen
Solotschiw (Oblast Charkiw)
Solotschiw
Solotschiw
i1

Solotschiw (ukrainisch Золочів; russisch Золочев/Solotschew) ist eine Siedlung städtischen Typs in der Ukraine und das administrative Zentrum des gleichnamigen Rajons im Nordwesten der Oblast Charkiw mit etwa 10.800 Einwohnern (2013).[1]

Bahnhof in Solotschiw

Geographie[Bearbeiten]

Solotschiw liegt am Ufer des Udy, einem Nebenfluss des Donez und an der Bahnstrecke zum Oblastzentrum Charkiw, das 44 km südöstlich der Ortschaft liegt.

Die Siedlungsratsgemeinde Solotschiw hat insgesamt etwa 13.100 Einwohner, eine Fläche von 177,1 km² und somit eine Bevölkerungsdichte von 74 Einwohnern je km². Zur Siedlungsratsgemeinde gehören, neben Solotschiw noch folgende Dörfer: [2] Beresiwka (Березівка), Buhaji Druhi (Бугаї Другі), Srubanka (Зрубанка), Lytwynowe (Литвинове), Makarycha (Макариха), Orischanka (Орішанка), Rossochuwate (Розсохувате), Snihy (Сніги) und Zapiwka (Цапівка).

Geschichte[Bearbeiten]

Gegründet wurde der Ort im Jahr 1677. Vom 22. Oktober 1941 bis 8. August 1943 war die Ortschaft von Truppen der Wehrmacht besetzt. Seit 1925 besitzt Solotschiw den Status einer Siedlung städtischen Typs.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

1790 1861 1864 1897 1914 1923 1926
5.200 5.379 5.687 6.573 11.706 8.733 9.052


1939 1959 1970 1979 1989 2001 2013
12.062 13.017 12.663 13.848 12.878 11.591 10.818

Quelle: 1790-1861 [3]; 1897, 1923-1989 [4]; 2001-2013 [1]

Rajon[Bearbeiten]

Wappen Rajon Solotschiw

Solotschiw ist das Verwaltungszentrum des 1923 gegründeten Rajon Solotschiw. Er hat eine Fläche von 968,6 km², eine Bevölkerung von etwa 27.000 Einwohnern sowie eine Bevölkerungsdichte von 28 Einwohner pro km². Er grenzt im Norden an Rußland.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Solotschiw – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Seite nicht mehr abrufbar, Suche im Webarchiv:[1] [2] Vorlage:Toter Link/bevoelkerungsstatistik.deBevölkerungszahlen auf World Gazetteer
  2. Zusammensetzung der Gemeinden der Oblast Charkiw, offiz. Seite (ukrainisch)
  3. Geschichte der Städte und Dörfer- Solotschiw (russisch)
  4. Demographie ukrainischer Städte auf pop-stat.mashke.org