Kiwschariwka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kiwschariwka
Ківшарівка
Wappen fehlt
Kiwschariwka (Ukraine)
Kiwschariwka
Kiwschariwka
Basisdaten
Oblast: Oblast Charkiw
Rajon: Stadtbezirk Kupjansk
Höhe: 96 m
Fläche: 0,54 km²
Einwohner: 18.707 (2019)
Bevölkerungsdichte: 34.643 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 63738
Vorwahl: +380 5742
Geographische Lage: 49° 38′ N, 37° 41′ OKoordinaten: 49° 37′ 48″ N, 37° 41′ 2″ O
KOATUU: 6310745400
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs
Adresse: вул. Леніна 3
63701 м. Куп'янськ
Statistische Informationen
Kiwschariwka (Oblast Charkiw)
Kiwschariwka
Kiwschariwka
i1

Kiwschariwka (ukrainisch Ківшарівка; russisch Ковшаровка Kowscharowka) ist eine Siedlung städtischen Typs innerhalb des Stadtbezirks der Stadt Kupjansk in der ukrainischen Oblast Charkiw mit etwa 19.000 Einwohnern (2019).[1]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Siedlung städtischen Typs wurde 1970 durch den Zusammenschluss der Dörfer Prytulowa (Притулова), Saboriwka (Заборівка) und Kiwschariwka (Ківшарівка) gegründet und war nach der Volkszählung von 2001 die bevölkerungsreichste städtische Siedlung in der Ukraine.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kiwschariwka liegt am linken Ufer des Oskol, einem Nebenfluss des Siwerskyj Donez und grenzt im Nordwesten an die Stadt Kupjansk, der die Siedlung administrativ untergeordnet ist.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Demographie ukrainischer Städte auf pop-stat.mashke.org; abgerufen am 22. Juli 2019