Budy (Charkiw)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Budy
Буди
Wappen fehlt
Budy (Ukraine)
Budy
Budy
Basisdaten
Oblast: Oblast Charkiw
Rajon: Rajon Charkiw
Höhe: 119 m
Fläche: 4,84 km²
Einwohner: 6.915 (2014)
Bevölkerungsdichte: 1.429 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 62456
Vorwahl: +380 57
Geographische Lage: 49° 54′ N, 36° 1′ OKoordinaten: 49° 53′ 36″ N, 36° 1′ 7″ O
KOATUU: 6325156100
Verwaltungsgliederung: 1 Siedlung städtischen Typs, 2 Dörfer
Bürgermeister: Wsewolod Wolodymyrowytsch Belitschenko
Adresse: пров. Садовий 1
62456 смт. Буды
Statistische Informationen
Budy (Oblast Charkiw)
Budy
Budy
i1

Budy (ukrainisch Буди; russisch Буды) ist eine Siedlung städtischen Typs in der ukrainischen Oblast Charkiw mit etwa 6900 Einwohnern (2014).[1]

Budy besitzt seit 1938 den Status einer Siedlung städtischen Typs und ist das administrative Zentrum der gleichnamigen Siedlungsratsgemeinde innerhalb des Rajon Charkiw. Zur Gemeinde, die eine Fläche von 37,71 km² besitzt, gehören noch die Dörfer Bystre (Бистре) mit etwa 100 Einwohnern und Bidrjahy (Бідряги) mit etwa 180 Einwohnern.

Im Osten grenzt die Siedlung an Beresiwka und im Südosten an das Stadtgebiet von Piwdenne. Das Stadtzentrum von Charkiw liegt 26 km nordöstlich der Ortschaft. Westlich von Budy verläuft die Fernstraße M 29. Im Ort gibt es eine Bahnstation und eine Ende des 19. Jahrhunderts gegründete Porzellanfabrik.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Demographie ukrainischer Städte auf pop-stat.mashke.org, abgerufen am 14. Juni 2015