Borgia (Kalabrien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Borgia
Wappen
Borgia (Italien)
Borgia
Staat Italien
Region Kalabrien
Provinz Catanzaro (CZ)
Koordinaten 38° 50′ N, 16° 30′ OKoordinaten: 38° 50′ 0″ N, 16° 30′ 0″ O
Höhe 341 m s.l.m.
Fläche 42 km²
Einwohner 7.611 (31. Dez. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte 181 Einw./km²
Postleitzahl 88021
Vorwahl 0961
ISTAT-Nummer 079011
Volksbezeichnung Borgesi
Schutzpatron Johannes der Täufer (24. Juni)
Website Borgia

Borgia ist eine Kleinstadt mit 7611 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in der italienischen Provinz Catanzaro, Region Kalabrien.

Das Gebiet der Gemeinde umfasst eine Fläche von 42 km². Im Ortsteil Roccelletta an der Küste liegt der Archäologische Park Scolacium.[2]

Die Nachbargemeinden sind Catanzaro, Girifalco, San Floro und Squillace.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Borgia (comune, Italy) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2015.
  2. Eintrag auf Cultura Italia; Eintrag bei der Direzione Generale Archeologia des MiBACT