Cattolica Eraclea

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cattolica Eraclea
Wappen
Cattolica Eraclea (Italien)
Cattolica Eraclea
Staat: Italien
Region: Sizilien
Provinz: Agrigent (AG)
Lokale Bezeichnung: Catòlica
Koordinaten: 37° 26′ N, 13° 24′ O37.43333333333313.4180Koordinaten: 37° 26′ 0″ N, 13° 24′ 0″ O
Höhe: 180 m s.l.m.
Fläche: 62 km²
Einwohner: 3.869 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 62 Einw./km²
Postleitzahl: 92011
Vorwahl: 0922
ISTAT-Nummer: 084014
Volksbezeichnung: Cattolicensi
Schutzpatron: San Giuseppe
Website: Cattolica Eraclea

Cattolica Eraclea ist eine Stadt der Provinz Agrigent in der Region Sizilien in Italien mit 3869 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013).

Panorama

Lage und Daten[Bearbeiten]

Cattolica Eraclea liegt 37 km nordwestlich von Agrigent. Haupterwerbszweig ist die Landwirtschaft. Weitere Arbeitsplätze gibt es bei der Steinsalzgewinnung.

Die Nachbargemeinden sind Agrigent, Cianciana, Montallegro, Ribera und Sant’Angelo Muxaro.

Geschichte[Bearbeiten]

Auf dem Ortsgebiet der heutigen Gemeinde entstand die Stadt Herakleia Minoa. Der heutige Ort wurde 1610 als Cattolica gegründet. 1874 wurde dem Namen des Ortes der Zusatz Eraclea angehängt. Der Namenszusatz erinnert an die antike Stadt Eraclea Mineo oder heute Heraclea Minoa.

Cattolica Eraclea

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

In Cattolica Eraclea[Bearbeiten]

  • Pfarrkirche aus dem 18. Jahrhundert, geweiht dem Heiligen Geist
  • Stadtpalast und Fürstenpalast an der Piazza Umberto

Außerhalb Cattolica Eraclea[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.