Mirosław Trzeciak

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mirosław Trzeciak
Miroslaw Trzeciak.jpg
Spielerinformationen
Name Mirosław Wojciech Trzeciak
Geburtstag 11. April 1968
Geburtsort KoszalinPolen
Größe 186 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
0000–1987 Gwardia Koszalin
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1987–1995 Lech Poznań 162 (45)
1995 BSC Young Boys 12 0(3)
1995–1996 Lech Poznań 28 0(6)
1996 Maccabi Tel Aviv 0 0(0)
1996–1998 Łódzki KS 56 (27)
1998–2001 CA Osasuna 68 (10)
2001–2003 Polideportivo Ejido 25 0(3)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1991–1999 Polen 22 0(8)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Mirosław Trzeciak (* 11. April 1968 in Koszalin) ist ein ehemaliger polnischer Fußballspieler. Er besitzt auch die spanische Staatsbürgerschaft.

Er spielte unter anderem in Polen, der Schweiz, Israel und Spanien und schoss in 351 Spielen 94 Tore. Trzeciak spielte 22-mal für die polnische Nationalmannschaft und erzielte acht Tore.

Nach seiner aktiven Karriere war er u. a. bei der WM 2006 in Deutschland als Sportkommentator für verschiedene polnische Fernsehsender aktiv.

Seit Anfang 2007 ist er Sportdirektor bei Legia Warschau.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Mirosław Trzeciak – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien