Olympische Sommerspiele 1928/Teilnehmer (Chile)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

CHI

CHI
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1

Chile nahm an den Olympischen Sommerspielen 1928 in Amsterdam, Niederlande mit einer Delegation von 38 Sportlern (allesamt Männer) teil.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Silbermedaille Silber[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Sportart Wettkampf
Manuel Plaza Leichtathletik Marathon

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Boxen Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fechten Fechten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Tomás Goyoaga
    Florett, Einzel: Vorrunde
    Degen, Einzel: Vorrunde
    Säbel, Einzel: Vorrunde
    Säbel, Mannschaft: Vorrunde
  • Efrain Díaz
    Säbel, Einzel: Vorrunde
    Säbel, Mannschaft: Vorrunde

Fußball Fußball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Herrenteam
    17. Platz

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Óscar Alvarado
    100 Meter: Vorläufe
    Weitsprung: 34. Platz in der Qualifikation

Radsport Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]