Olympische Sommerspiele 1928/Teilnehmer (Österreich)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

AUT

AUT
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2 1

Österreich nahm an den Olympischen Sommerspielen 1928 in Amsterdam, Niederlande, mit einer Delegation von 52 Sportlern (47 Männer und fünf Frauen) teil.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Goldmedaille – Olympiasieger Gold[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name(n) Sportart Wettkampf
Franz Andrysek Gewichtheben Federgewicht
Hans Haas Gewichtheben Leichtgewicht

Bronzemedaille Bronze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name(n) Sportart Wettkampf
Leo Losert & Viktor Flessl Rudern Doppelzweier

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Boxen Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fechten Fechten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Hans Lion
    Florett, Einzel: Halbfinale
    Florett, Mannschaft: Viertelfinale
  • Kurt Ettinger
    Florett, Einzel: Halbfinale
    Florett, Mannschaft: Viertelfinale

Gewichtheben Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hockey Hockey[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Herrenteam
    9. Platz

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Hermann Geißler
    100 Meter: Vorläufe
    200 Meter: Viertelfinale
    400 Meter: Viertelfinale
  • Ludwig Vesely
    110 Meter Hürden: Viertelfinale
    Zehnkampf: 7. Platz

Radsport Radsport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ferry Dusika
    1000 Meter Zeitfahren: 15. Platz
    Tandem: 5. Platz

Reiten Reiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wilhelm Jaich
    Dressur, Einzel: 14. Platz
    Dressur, Mannschaft: 6. Platz

Ringen Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rudern Rudern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Segeln Segeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wasserspringen Wasserspringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]