Olympische Sommerspiele 1928/Teilnehmer (Portugal)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

POR

POR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1

Portugal nahm an den Olympischen Sommerspielen 1928 in Amsterdam, Niederlande mit einer Delegation von 31 Sportlern (allesamt Männer) teil.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bronzemedaille Bronze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namen Sportart Wettkampf
Paulo d’Eça Leal, Mario de Noronha, Jorge Palva, Frederico Paredes, João Sasetti & Henrique de Silvera Fechten Degen, Mannschaft

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fechten Fechten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Paulo Leal
    Degen, Einzel: Viertelfinale
    Degen, Mannschaft: Bronze Bronze

Fußball Fußball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Herrenteam
    5. Platz

Gewichtheben Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Moderner Fünfkampf Moderner Fünfkampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Reiten Reiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Luís Ferraz
    Springreiten, Einzel: 15. Platz
    Springreiten, Mannschaft: 4. Platz
  • Hélder Martins
    Springreiten, Einzel: 16. Platz
    Springreiten, Mannschaft: 4. Platz

Ringen Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Segeln Segeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]