Olympische Sommerspiele 2012/Teilnehmer (Dschibuti)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo der Olympischen Spiele 2012.svg
Olympische Ringe

DJI

DJI
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Dschibuti nahm in London an den Olympischen Spielen 2012 teil. Es war die insgesamt siebte Teilnahme an Olympischen Sommerspielen. Das Comité National Olympique Djiboutien nominierte sechs Athleten in vier Sportarten.[1]

Fahnenträgerin bei der Eröffnungsfeier war die Leichtathletin Zourah Ali.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Judo Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Sally Raguib Klasse bis 57 kg - Corina Căprioriu
RumänienRumänien
000 - 100 ausgeschieden DSQ

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
Ayanleh Souleiman 1500 m DNS
Mumin Gala 5000 m 13:21,21 min 10 13:50,26 min 13 13
Frauen
Zourah Ali 400 m 1:05,37 min 7 ausgeschieden 44

Schwimmen Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
Abdourahman Osman 50 m Freistil 27,25 s 49 ausgeschieden 49

Tischtennis Tischtennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde 3. Runde 4. Runde Viertelfinale Halbfinale Finale
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Yasmin Farah Hassan Einzel Caroline Kumahara
BrasilienBrasilien
0:4 ausgeschieden

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Djibouti - Athletes. Official London 2012 website. The London Organising Committee of the Olympic Games and Paralympic Games Limited (LOCOG), abgerufen am 18. Oktober 2012 (englisch).
  • DJIBOUTI. Official website of the Olympic Movement. The International Olympic Committee (IOC), abgerufen am 18. Oktober 2012 (englisch).

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Country: Djibouti. london2012.com, abgerufen am 17. Juli 2012 (englisch).