Olympische Sommerspiele 2012/Teilnehmer (Peru)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo der Olympischen Spiele 2012.svg
Olympische Ringe

PER

PER
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Peru nahm in London an den Olympischen Spielen 2012 teil. Es war die insgesamt 18. Teilnahme an Olympischen Sommerspielen. Das Comité Olímpico Peruano nominierte 15 Athleten in neun Sportarten.[1]

Fahnenträgerin bei der Eröffnungsfeier war die Marathonläuferin Gladys Tejeda.[2]

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Logo Badminton Badminton[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Gruppenphase Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Punkte Rang Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Claudia Rivero Einzel Li X.
China VolksrepublikVolksrepublik China
C. Marín
SpanienSpanien
0:2
(5:21, 6:21)
0:2
(17:21, 7:21)
0 3 ausgeschieden 33
Männer
Rodrigo Pacheco Einzel Lee H.
Korea SudSüdkorea
0:2
(12:21, 7:21)
0 2 ausgeschieden 17

Weightlifting pictogram.svg Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Reißen Stoßen Zweikampf Rang
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Frauen
Silvana Saldarriaga Klasse bis 58 kg 75 kg 97 kg 172 kg 10 10

Judo pictogram.svg Judo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde
Round of 64
2. Runde
Round of 32
Achtelfinale
Round of 16
Viertelfinale
Quarter Final
Hoffnungsrunde
Halbfinale
Repechage
Halbfinale Hoffnungsrunde
Finale
Bronze Medal
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Juan Postigos Klasse bis 60 kg Elio Verde
ItalienItalien
0001:100 ausgeschieden 33

Logo Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Wilma Arizapana Marathon 2:35:09 h 55 55
Inés Melchor Marathon 2:28:54 h 25 25
Gladys Tejeda Marathon 2:32:07 h 43 43
Männer
Mario Bazán 3000 m Hindernis 8:51,95 min 36 ausgeschieden 36
Raúl Pacheco Marathon 2:15:35 h 21 21

Rowing pictogram.svg Rudern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
Víctor Aspíllaga Einer 7:13,79 min 5 7:10,54 min 3 7:53,76 min 2 7:35,88 min 3 27

Shooting pictogram.svg Schießen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Ringe Rang
Ringe Rang Ringe Rang
Männer
Nicolás Pacheco Skeet 109 32 ausgeschieden 109 32

Swimming pictogram.svg Schwimmen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Andrea Cedrón 400 m Freistil 4:24,18 min 33 ausgeschieden 33
Männer
Mauricio Fiol 200 m Schmetterling 1:59,02 min 25 ausgeschieden 25

Sailing pictogram.svg Segeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fleet Race

Athleten Wettbewerb Qualifikation Medal Race Punkte Rang
Punkte Rang Punkte Rang
Frauen
Paloma Schmidt Laser Radial 351 39 ausgeschieden 351 39

Taekwondo pictogram.svg Taekwondo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Peter López Klasse bis 68 kg Damir Fejzić
SerbienSerbien
3:5 ausgeschieden 11

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Peru - Athletes. Official London 2012 website. The London Organising Committee of the Olympic Games and Paralympic Games Limited (LOCOG), abgerufen am 2. Januar 2013 (englisch).
  • PERU. Official website of the Olympic Movement. The International Olympic Committee (IOC), abgerufen am 2. Januar 2013 (englisch).

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Country: Peru. london2012.com, abgerufen am 19. Juli 2012 (englisch).
  2. London's Opening Ceremony flagbearers, abgerufen am 13. August 2012