Olympische Sommerspiele 2012/Teilnehmer (Nigeria)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo der Olympischen Spiele 2012.svg
Olympische Ringe

NGR

NGR
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Nigeria nahm in London an den Olympischen Spielen 2012 teil. Es war die insgesamt 15. Teilnahme an Olympischen Sommerspielen. Für Nigeria starteten 53 Athleten in 8 Sportarten.

Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Ringer Sinivie Boltic.[1]

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Basketball Basketball[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wettbewerb Männer
Athleten Tony Skinn
Ekene Ibekwe
Ike Diogu
Al-Farouq Aminu
Ade Dagunduro
Chamberlain Oguchi
Koko Archibong
Richard Oruche
Ejike Ugboaja
Derrick Obasohan
Alade Aminu
Oluminde Oyedeji
Trainer Ayo Bakare
Gruppenphase TunesienTunesien Tunesien (60:56)
LitauenLitauen Litauen (53:72)
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA (73:156)
ArgentinienArgentinien Argentinien (79:93)
FrankreichFrankreich Frankreich (73:79)
Viertelfinale ausgeschieden
Halbfinale
Finale
Platzierung

Boxen Boxen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Edith Ogoke Mittelgewicht
bis 75 kg
Y. Vistropova
AserbaidschanAserbaidschan
14:12 N. Torlopowa
RusslandRussland
8:18 ausgeschieden 5
Männer
Muideen Olalekan Akanji Mittelgewicht
bis 75 kg
D. O'Neill
IrlandIrland
6:15 ausgeschieden 17
Lukmon Olaiwola Lawal Halbschwergewicht
bis 81 kg
I. Almatbouli
JordanienJordanien
7:19 ausgeschieden 17

Gewichtheben Gewichtheben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Reißen Stoßen Zweikampf Rang
Gewicht Rang Gewicht Rang Gewicht Rang
Frauen
Mariam Usman Klasse über 75 kg 129 kg 4 DNF
Männer
Felix Ekpo Klasse bis 77 kg 151 kg 7 180 kg 8 331 kg 8 8

Kanu[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kanuslalom Kanuslalom[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
Jonathan Akinyemi K-1 104,70 s 21 ausgeschieden 21

Leichtathletik Leichtathletik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Vorlauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Frauen
Gloria Asumnu 100 m 11,13 s 3 11,21 s 5 13
Blessing Okagbare 100 m 10,93 s 1 10,92 s 1 11,01 s 8 8
Oludamola Osayomi 100 m 11,36 s 4 29
Christy Udoh 200 m 23,19 s 5 25
Gloria Asumnu 200 m 23,43 s 6 35
Regina George 400 m 51,24 s 1 51,35 s 5 11
Omolara Omotosho 400 m 52,11 s 4 51,41 s 4 13
Seun Adigun 100 m Hürden 13,56 s 4 33
Muizat Ajoke Odumosu 400 m Hürden 54,93 s 3 54,40 s 1 55,31 s 8 8
Esther Obiekwe Marathon nicht angetreten
Gloria Asumnu
Endurance Abinuwa
Blessing Okagbare
Oludamola Osayomi
Christy Udoh
4 × 100-m-Staffel 42,74 s 8 42,64 s 4 4
Bukola Abogunloko
Muizat Ajoke Odumosu
Regina George
Omolara Omotosho
Idara Otu
4 × 400-m-Staffel 3:26,29 min 8 disqualifiziert
Männer
Ogho-Oghene Egwero 100 m 10,38 s 6 40
Peter Emelieze 100 m 10,22 s 5 22
Obinna Joseph Metu 100 m 10,35 s 5 38
Noah Akwu 200 m 20,67 s 5
Selim Nurudeen 110 m Hürden 13,51 s 2 13,55 s 5 18
Cristian Morton 400 m Hürden 49,34 s 3 disqualifiziert

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Frauen
Doreen Amata Hochsprung 1,90 m 8 17
Blessing Okagbare Weitsprung 6,34 m 9 17
Vivian Chukwuemeka Kugelstoßen nicht angetreten
Männer
Stanley Gbageke Weitsprung 7,59 m 13 27
Tosin Oke Dreisprung 16,83 m 5 16,95 m 7 7

Mehrkampf

Athletinnen 100 m Hürden Hochsprung Kugelstoßen 200 m Weitsprung Speerwerfen 800 m Punkte Rang
Zeit Punkte Höhe Punkte Weite Punkte Zeit Punkte Weite Punkte Weite Punkte Zeit Punkte
Siebenkampf Frauen
Uhunoma Osazuwa 13,46 s 1056 1,77 m 941 12,77 m 712 24,62 s 922 5,74 m 771 nicht angetreten nicht angetreten

Ringen Ringen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde
Viertelfinale
Hoffnungsrunde
Halbfinale
Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Freistil Frauen
Blessing Oborududu Klasse bis 63 kg Freilos Eva Michalik
PolenPolen
0:3 ausgeschieden 18
Amarachi Obiajunwa Klasse bis 72 kg Freilos Jiao Wang
China VolksrepublikVolksrepublik China
0:5 ausgeschieden 15
Freistil Männer
Andrew Adibo Dick Klasse bis 84 kg Freilos Jaime Espinal
KubaKuba
1:3 ausgeschieden 18
Sinivie Boltic Klasse bis 96 kg Freilos Nicolai Ceban
Moldau RepublikRepublik Moldau
1:3 ausgeschieden 14

Taekwondo Taekwondo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Hoffnungsrunde
Halbfinale
Hoffnungsrunde
Finale
Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Isah Mohammad Klasse bis 68 kg Mohammad Abu-Libdeh
JordanienJordanien
1:13 ausgeschieden 11
Chika Chukwumerije Klasse über 80 kg Robelis Despaigne
KubaKuba
0:1 ausgeschieden 11

Tischtennis Tischtennis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde 3. Runde 4. Runde Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Frauen
Olufunke Oshonaike Einzel Neda Shahsavari
IranIran
4:3 Wenling Tan Monfardini
ItalienItalien
0:4 ausgeschieden 49
Offiong Edem Einzel Dina Meshref
AgyptenÄgypten
3:4 ausgeschieden 65
Männer
Quadri Aruna Einzel Freilos Carlos Machado
SpanienSpanien
4:2 Bora Vang
China VolksrepublikVolksrepublik China
2:4 ausgeschieden 33
Segun Toriola Einzel Andre Ho
KanadaKanada
4:1 Jörgen Persson
SchwedenSchweden
1:4 ausgeschieden 49

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Nigeria - Athletes. Official London 2012 website. The London Organising Committee of the Olympic Games and Paralympic Games Limited (LOCOG), abgerufen am 30. Juli 2012 (englisch).
  • NIGERIA. Official website of the Olympic Movement. The International Olympic Committee (IOC), abgerufen am 17. Dezember 2012 (englisch).

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. LONDON 2012 Opening Ceremony - Flag Bearers. (PDF; 160 kB) IOC, abgerufen am 18. Dezember 2012 (englisch).