Olympische Winterspiele 1992/Teilnehmer (Amerikanische Jungferninseln)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympia 1992 Albertville.svg
Olympische Ringe

ISV

ISV
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Die Amerikanischen Jungferninseln nahmen an den Olympischen Winterspielen 1992 im französischen Albertville mit zwölf Athleten, zehn Männer und zwei Frauen, in drei Sportarten teil.

Es war die zweite Teilnahme des karibischen Landes an Winterspielen und jene mit der bisher größten Mannschaft.

Flaggenträgerin war die Rodlerin Anne Abernathy. Wenig überraschend blieben die Amerikanischen Jungferninseln ohne Medaille.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bobsleigh pictogram.svg Bob[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Amerikanischen Jungferninseln brachten in beiden Wettbewerben je zwei Teams an den Start. Im Zweierbob konnten beide Bobs den zweiten Bob Puerto Ricos hinter sich lassen. Den Viererbob-Wettbewerb beendete nur Bob ISV II auf dem letzten Platz mit über vier Sekunden Rückstand auf die Vorletzten aus Mexiko.

Zweierbob

Viererbob

Luge pictogram.svg Rodeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anne Abernathy war mit knapp 39 Jahren die älteste Teilnehmerin (Männer und Frauen) bei den Rodelwettbewerben, sie erreichte den vorletzten Rang. Ihr Teamkollege Kyle Heikkila wurde 29. unter 34 Teilnehmern.

Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Frauen

  • Seba Johnson
    Riesenslalom → 37. (+ 37,93 s)
    Slalom → 37. (+ 37,08 s)

Männer

  • John Campbell
    Super-G → 74. (+ 13,79 s)
    Riesenslalom → 62. (+ 33,05 s)
    Slalom → DNF

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]