Olympische Winterspiele 1992/Teilnehmer (Jugoslawien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympia 1992 Albertville.svg
Olympische Ringe

YUG

YUG
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Jugoslawien nahm an den Olympischen Winterspielen 1992 im französischen Albertville mit einer Delegation von 25 Athleten in sechs Disziplinen teil, davon 22 Männer und 3 Frauen. Ein Medaillengewinn gelang keinem der Athleten.

Teilnehmer nach Sportarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Biathlon pictogram.svg Biathlon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

  • Zoran Ćosić
    10 km Sprint: 86. Platz (33:14,6 min)
    20 km Einzel: 81. Platz (1:09:12,8 h)
    4 × 7,5 km Staffel: 19. Platz (1:38:40,2 h)
  • Mladen Grujić
    10 km Sprint: 76. Platz (30:27,6 min)
    20 km Einzel: 79. Platz (1:08:40,6 h)
    4 × 7,5 km Staffel: 19. Platz (1:38:40,2 h)
  • Admir Jamak
    10 km Sprint: 85. Platz (33:08,8 min)
    20 km Einzel: 84. Platz (1:14:09,6 h)
    4 × 7,5 km Staffel: 19. Platz (1:38:40,2 h)
  • Tomislav Lopatić
    10 km Sprint: 87. Platz (34:30,1 min)
    20 km Einzel: 85. Platz (1:14:35,8 h)
    4 × 7,5 km Staffel: 19. Platz (1:38:40,2 h)

Bobsleigh pictogram.svg Bob[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer, Zweier

Männer, Vierer

Speed skating pictogram.svg Eisschnelllauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

  • Bajro Čenanović
    500 m: 42. Platz (43,09 s)
    1500 m: 45. Platz (2:12,09 min)
    5000 m: 36. Platz (8:20,30 min)
  • Slavenko Likić
    500 m: 43. Platz (43,81 s)
    1000 m: 43. Platz (1:28,57 min)

Luge pictogram.svg Rodeln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer, Einsitzer

Alpine skiing pictogram.svg Ski Alpin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

  • Enis Bećirbegović
    Super-G: 67. Platz (1:24,15 min)
    Riesenslalom: Rennen nicht beendet
    Slalom: Rennen nicht beendet
  • Rejmon Horo
    Riesenslalom: Rennen nicht beendet
    Slalom: Rennen nicht beendet
    Kombination: 13. Platz (59,78)
  • Igor Latinović
    Super-G: Rennen nicht beendet
    Riesenslalom: disqualifiziert
    Kombination: Slalomrennen nicht beendet
  • Zoran Perušina
    Super-G: 72. Platz (1:25,23 min)
    Riesenslalom: 58. Platz (2:36,02 min)
    Slalom: 42. Platz (2:04,54 min)
    Kombination: Slalomrennen nicht beendet
  • Edin Terzić
    Super-G: 69. Platz (1:24,70 min)
    Kombination: Slalomrennen nicht beendet

Frauen

  • Marina Vidović
    Super-G: 41. Platz (1:34,35 min)
    Riesenslalom: 33. Platz (2:33,18 min)
    Slalom: 31. Platz (1:51,46 min)
    Kombination: Slalomrennen nicht beendet

Cross country skiing pictogram.svg Skilanglauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männer

  • Bekim Babić
    10 km klassisch: 101. Platz (37:55,9 min)
    15 km Verfolgung: 89. Platz (56:34,8 min)
    30 km klassisch: 82. Platz (2:06:09,4 h)
  • Aleksandar Milenković
    10 km klassisch: 87. Platz (35:47,0 min)
    15 km Verfolgung: 75. Platz (52:38,8 min)
    30 km klassisch: 80. Platz (1:57:57,4 h)
    50 km Freistil: 65. Platz (2:34:31,1 h)
  • Momo Skokić
    10 km klassisch: 94. Platz (36:48,4 min)
    15 km Verfolgung: Rennen nicht beendet
    30 km klassisch: Rennen nicht beendet
    50 km Freistil: Rennen nicht beendet

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]