Portal:Politikwissenschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
< Nachschlagen < Themenportale < Wissenschaft < Politikwissenschaft
Library
Politikwissenschaft in der Wikipedia

Die Politikwissenschaft, auch Politologie genannt, beschäftigt sich als eine Teildisziplin der Sozialwissenschaft mit dem wissenschaftlichen Studium der Politik. Der Forschungsgegenstand der Politikwissenschaft bezieht sich auf die Gesellschaft, die Wirtschaft und den Staat. Dieses Portal bietet einen Einstieg in das Fach und ist als ein Forum für Fragen zu diesem Themenkomplex konzipiert. Herzlich willkommen und viel Vergnügen!

Wikipedia-logo.png

Übersicht

Dimensionen der Politik[Quelltext bearbeiten]

Die Politikwissenschaft ist ein wissenschaftliches Fach, das neben der Soziologie und Ökonomie eine Teildisziplin der Sozialwissenschaften bildet. Gegenstand der Beschreibung und Analyse der Sozialwissenschaften sind die menschlichen Lebensbereiche Gesellschaft, Wirtschaft und Staat. Ziel der Politik kann es sein, die Verbesserung des menschlichen Zusammenlebens ins Blickfeld zu nehmen, wobei die Mittel, um damit verbundene Ziele zu erreichen, von verschiedenen Menschen und Interessengruppen unterschiedlich bewertet werden. Zur Herbeiführung verbindlicher Entscheidungen sind die politischen Institutionen von Bedeutung. Diese agieren im Rahmen von politischen Systemen im Feld von politischen Prozessen sowie politischer Macht. Das Politische in derartigen Prozessen wird in der Politikwissenschaft unter dem Vorzeichen verschiedener Dimensionen von Politik analysiert, wobei zwischen Form (polity), Prozess (politics) und Inhalt (policy) differenziert wird.

In den drei Dimensionen polity, politics und policy spiegeln sich gleichzeitig die unterschiedlichen Interessen von Politikwissenschaftlern wider. Für Wissenschaftler, die sich mit der Erforschung von politics oder policy beschäftigen, sind vor allem die Ergebnisse der Geschichtswissenschaft von großer Bedeutung. Im Gegensatz zu den Historikern richtet sich das vornehmliche Interesse dabei allerdings auf die Zukunft. Die allgemeinen Zielsetzungen dieser Politikwissenschaftler können neben der Verbesserung der politischen Ordnung des menschlichen Zusammenlebens auch auf die Verbesserung der Alltagswirklichkeit oder die Erarbeitung von zukünftigen Verhaltensnormen ausgerichtet sein.

Gliederung des Fachs[Quelltext bearbeiten]

Insgesamt herrscht in der Politikwissenschaft eine Heterogenität bezüglich der fachlichen Gliederung. Die existierenden Teilbereiche sind nicht einheitlich gegliedert und stellen Untersuchungsbereiche dar, die sich mit anderen Teilbereichen überschneiden können. So gibt es beispielsweise keinen Konsens, ob die in den 1960er Jahren entstandene Friedensforschung einen eigenen Untersuchungsbereich darstellt oder das Forschungsinteresse an der Sicherung und Erhaltung des Friedens generell dem Fachbereich der „Internationalen Beziehungen und innerstaatlichen Politik“ zuzuordnen ist. Ein anderes Beispiel für anhaltende fachliche Ausdifferenzierungen ist die Religionspolitologie, die sich in den 1990er Jahren aus dem Fachbereich „Politische Theorie und Ideengeschichte“ entwickelt hat.

Aufgrund der thematischen und fachlichen Ausdifferenzierungen legte sich bereits in der 1980er Jahren die Deutsche Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW) auf insgesamt neun Sektionen des Fachs fest. Dazu gehören neben dem Fach „Politische Philosophie und Theoriegeschichte“, „Regierungssystem und Vergleichende Politikwissenschaft“, „Regierungssystem und Regieren in der Bundesrepublik Deutschland“ sowie „Staatslehre und politische Verwaltung“ auch Fächer wie „Politische Soziologie“ und „Politik und Ökonomie“; ferner die Sektionen „Internationale Politik“, „Entwicklungstheorie und Entwicklungspolitik“ sowie „Politische Wissenschaft und Politische Bildung“.

Grundbegriffe der Politikwissenschaft[Quelltext bearbeiten]

InteresseKonflikt und KonsensMacht und OppositionLegitimität und Legalität

Wikipedia-logo.png

Politische Soziologie

Funkturm

Bürgerrechte und Partizipation[Quelltext bearbeiten]

Bürger und Medien[Quelltext bearbeiten]

Institutionen und Interessengruppen[Quelltext bearbeiten]

Demokratische Entscheidungen[Quelltext bearbeiten]

Analyse von Politikfeldern[Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Politische Soziologie

Wikipedia-logo.png

Politische Systeme

Menschen

Typen politischer Systeme[Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Liste der Staatsformen und Regierungssysteme

Strukturen und Merkmale[Quelltext bearbeiten]

Gemeinsame Merkmale

Abgrenzende Merkmale

Siehe auch: politisches System, Systemtheorie

Grundelemente westlicher Demokratien[Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: westliche Welt

Diktatur als System politischer Herrschaft[Quelltext bearbeiten]

Diktatur in Deutschland – Hitler

Autoritäre Diktatur

Totalitäre Diktatur

Siehe auch: Diktatur

Wikipedia-logo.png

Politische Ideengeschichte

Aufgaben der Ideengeschichte[Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Ideengeschichte und Politische Theorie

Häufig rezipierte Ideen und Denker[Quelltext bearbeiten]

Platon
  • Idealer Staat: Platon (428/427 v. Chr. – 348/347 v. Chr.)
  • Gemischte Verfassung: Aristoteles (384 v. Chr. – 322 v. Chr.)
  • Rationale Politik: Machiavelli (1469–1527)
  • Absoluter Staat: Hobbes (1588–1679)
  • Schutz des Eigentums: Locke (1632–1704)
  • Aufteilung der Staatsgewalt: Montesquieu (1689–1755)
  • Herrschaft des Gemeinwillens: Rousseau (1712–1778)
  • Gefahren der Gleichheit: Tocqueville (1805–1859)
  • Allgemeines Wahlrecht: Mill (1806–1873)
  • Revolution des Proletariats: Marx (1818–1883)
  • Parteienstaat: Leibholz (1901–1982)
  • Offene Gesellschaft: Popper (1902–1994)

Siehe auch: politische Philosophie und philosophische Anthropologie

Wikipedia-logo.png

Internationale Beziehungen

Erde
UNO

Dimensionen internationaler Beziehungen[Quelltext bearbeiten]

Konfliktsystem

Siehe auch: Konfliktforschung, Friedensforschung

Integrationsgefüge

Siehe auch: internationale Organisation

Herrschaftsverhältnisse

Siehe auch: Souveränität

Prägende internationale Konflikte[Quelltext bearbeiten]

Euro-Symbol vor der Europäischen Zentralbank

Siehe auch: Internationale Politik, Weltpolitik

Internationale Organisationen und Regime[Quelltext bearbeiten]

Siehe auch: Internationale Beziehungen, Portal Internationale Politik

Wikipedia-logo.png   Politische Geschichte im Bild
Wahlplakate
Wahlplakate während der Bundestagswahl 1961.
Wikipedia-logo.png

Mitmachen und Kontakt

Nach dem Neuaufbau des Portals im Frühjahr 2009 konnte noch keine Arbeitsgruppe organisiert werden, die sich regelmäßig um die Pflege dieser Seite kümmert. Dessen ungeachtet ist das Interesse an gemeinsamer politikwissenschaftlicher Arbeit in der Wikipedia bei einigen Kollegen spürbar gestiegen, was insbesondere den Artikeln zugute kam. Für Fragen zum Portal, zur Politikwissenschaft und Mitarbeit steht die Diskussionsseite dieses Portals zur Verfügung.

Wikipedia-logo.png   Ausgezeichnete Artikel
Qsicon Exzellent.svg

Exzellente Artikel[Quelltext bearbeiten]

Hannah Arendt · Britische Monarchie · Bundespräsident (Deutschland) · Bundestagswahlrecht · Deutscher Bundestag · Franquismus · Indianerpolitik der Vereinigten Staaten · Internationale Organisation (Völkerrecht) · Misstrauensvotum · Parliament Act · Senat (Frankreich) · Senat (Kanada) · Vertrauensfrage

Siehe auch: exzellente Artikel

Qsicon lesenswert.svg

Lesenswerte Artikel[Quelltext bearbeiten]

Politik: Antisemitismus (bis 1945) · Antisemitismusforschung · Beitrittsverhandlungen der Türkei mit der Europäischen Union · Hugo Chávez · Chinesische Beamtenprüfung während der Qing-Dynastie · Mairead Corrigan · Deng Xiaoping · Entwicklungsland · Europäische Union · Executive Outcomes · Faschismus · Friedensnobelpreis · Geschichte der Chinesen in den Vereinigten Staaten · Geschichte des Senats der Vereinigten Staaten · Holocaustleugnung · Humphrey (Kater) · John Kerry · Ken Livingstone · Landreform · Friedrich Fromhold Martens · Streit um den Namen Mazedonien · Parlamentswahlen in Osttimor 2007 · Präsident der Vereinigten Staaten · Präsidentschaftswahlen in Osttimor 2007 · Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten · Ségolène Royal · Schwerter zu Pflugscharen · Senat der Vereinigten Staaten · Socialistische Partij · Unruhen in Osttimor 2006 · Vereinbarkeit von Familie und Beruf · Verfassungsdebatte bei Herodot · Betty Williams

Politik (Deutschland): Allgemeiner Deutscher Arbeiterverein · Bundestagswahl 2005 · Christlich-Soziale Union in Bayern · Deutsche Kommunistische Partei · Die Republikaner · Geschichte der deutschen Sozialdemokratie · Geschichte der Parteien in Deutschland · Hartz-Konzept · KPD-Verbot · Oskar Lafontaine · Ökologisch-Demokratische Partei · Politisches System der Bundesrepublik Deutschland · Südschleswigscher Wählerverband · Bund freier Jugend

Siehe auch: lesenswerte Artikel

Wikipedia-logo.png   Fehlende Artikel

Adventiat · Antiwestlertum · Arbeitskreis für entwicklungspolitische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit (AEBÖ) · Afrikafazilität · AGETIP · Amazonas-Kooperation · Arabische Bewegung · Asylrechtsharmonisierung · Atlantische Gemeinschaft · Atomkontrolle · Ausländerstudium · Bariloche-Modell · Bensheimer Kreis · Berlin-Vorbehalt · Bermudakonferenz · Beuterecht · Brady-Initiative · Bundesaufsicht · Centro-sinistra · Civil Liberties Union · Coimperium · Democrazia Christiana · Demokratielotse · Demokratie leben · Desertionsquote · Destur · Domaine public · Drogenwirtschaft · Entwicklungspolitische Aktionsgruppe · Equity Law · Friedliche Durchdringung · Gobernabilidad (es) · halbstaatlich · Internationale Flüsse · Kanzlersystem · Kennedy-Runde · Kommunalwissenschaft · Krisensitzung · La-Plata-Gruppe · Lohntheorie · Neo-Institutionalismus (en) · Ölfazilität · Panamerikanische Bewegung · Parlamentssprengung · Parteiengleichheit · Planifikation · Politische Ästhetik · Politische Legende · Politische Romantik · Rathauspartei · Regionalorganisation · Rohstoffabhängigkeit · Rohstoffabkommen · Rohstoffkartell · Selfgovernment · Sozialstrukturhilfe · Sozialwissenschaftlicher Studienkreis für internationale Probleme (SSIP) · Staatenverbindung · Staatskunst · Strukturelle Heterogenität · Süd-Süd-Beziehung · Symbolische Politik · Treuarbeit AG · Unverletzlichkeit · Warenhilfe · Westpakt · Wissenschaftshilfe · Zentrum-Peripherie-Modell · Zirkuläre Verursachung · Invertierter Totalitarismus

Wikipedia-logo.png   Neue Artikel

18.04. Přepychy · Strašov · Aktion Sauberes Deutschland · Basti (Distrikt) · Dirk Lamprecht · Fatehpur (Distrikt) · Giovanni Francesco Commendone · Jan Graliński · Klein Grabenstedt · Kommandant der Seeverteidigung Südjütland · Kurt Schubert (Pfarrer) · Kurt Schubert (Politiker) · Mathura (Distrikt) · Max Rose (Politiker) · Nanxi (Tainan) · Otto Autrum · Robert Georg Theobald von Sausin de Montanieres17.04. Otryby · Pallastaler · Siddharthnagar · Annette Elisabeth Töller · Barabanki (Distrikt) · Bulandshahr (Distrikt) · Chip Roy · Cla Famos · Darien (New York) · Ernst Jockers · Firozabad (Distrikt) · Fredericus Quartus · Gemeinde Radlau · Gmina Tułowice · Gonda (Distrikt) · Grünow (Mark Landin) · Hakeem Toyin Balogun · Liste der Stolpersteine in Bad Schwalbach · Lizzie Fletcher · Malé Výkleky · Muzaffarnagar (Distrikt) · Nigerianisch-osttimoresische Beziehungen · Saharanpur (Distrikt) · Schlacht von Weihaiwei · Schönbach (Kamenz) · Shahjahanpur (Distrikt) · Susanne Lütz · Sylvia Garcia · Unnao (Distrikt) · Veronica Escobar16.04. Franz Wallner (Lehrer) · Frode Berg (Beamter) · Antidisestablishmentarianism · Oberhermsgrün · Unterhermsgrün · Andy Levin · Bareilly (Distrikt) · Biehla (Kamenz) · Brenda Jones (Politikerin) · Egon von und zu Westerholt und Gysenberg · Frank Bakke-Jensen · Gmina Cieszanów · Gmina Kolbuszowa · Gmina Lesko · Gmina Rymanów · Haley Stevens · Hardoi (Distrikt) · Heliographie der Schutztruppe in Deutsch-Südwestafrika · Jenny Addams · Kanpur Nagar · Lakhimpur Kheri (Distrikt) · Manfred Thiele · Marie Šedivá · Nikolai Astrup (Politiker) · Reinhard Anders · Roman Kuptschynskyj · Vadodara (Distrikt) · Valsad (Distrikt) · Wales (Wahlkreis) · Woiwodschaft Krakau (bis 1795)15.04. Sebastian Schuschnig · Albrecht Achilles von Plehwe · Charles L. Clapp · Eva Gouwens · Ferdinand von Merveldt (Politiker, 1840) · Fernando Teles do Nascimento · Giovanni Battista Agnozzi · Gmina Baranów Sandomierski · Gmina Bodzentyn · Gmina Kleszczele · Gmina Kunów · Gmina Stąporków · Gmina Suchedniów · Gmina Sędziszów · Gmina Włoszczowa · Groß Grabenstedt · Görnitz (Oelsnitz) · Hasi Aslanow · Iruña de Oca · Jakiw Sawtschenko (Autor) · Jan Tore Sanner · Laurence Abeille · Lucianisch-portugiesische Beziehungen · Maut in Norwegen · Michail Nikolajewitsch Scharochin · Pieter Overd’hage · Raasdorf (Oelsnitz) · Richard Grune · Sozialistischer Staat · Vicente Berenguer · Waleri Alexandrowitsch Mironenko · Zhang Guotao14.04. Viktor Lederer (Musikschriftsteller) · Arno Ebert · Dieter Girgensohn · Chýšť · Grabenstedt · Hlavečník · Mappano · Overgames · Valchiusa · Alexander Alexejewitsch Wosnessenski · Bildchen (Aachen) · Dahmsdorf (Reichenwalde) · Erste Schlacht bei Komorn · Francisco Cabral (Missionar) · Grenadisch-portugiesische Beziehungen · Hartmannsgrün (Oelsnitz) · Heinz Spode · Karl Weingärtner (Schiedsrichter) · Nomarussia Bonase · Portugiesisch-vincentische Beziehungen · Reclaim Australia · Sergei Jurjewitsch Netschajew · St.-Ignatius-Kirche (Vilnius) · Türkische Nationalbewegung · Val di Chy · Viktoria Kaina · Voigtsberg (Oelsnitz) · Wilhelm Schottler13.04. Bernhard Heiden · Drnava · Majunying · Shuibosi · Valdegovía · Atatürkçü Düşünce Derneği Memmingen-Allgäu · Beda Röcker · Ghaffar Jalal · Gmina Koprzywnica · Gmina Opatów · Gmina Połaniec · Gmina Staszów · Gmina Szydłów · Gmina Wąchock · Gmina Zawichost · Harald Sandner · Jeff Van Drew · Landkommende Trier · Liste deutsch-lettischer Städte- und Gemeindepartnerschaften · Liste deutsch-litauischer Städte- und Gemeindepartnerschaften · Ludwig Meyer (Politiker, 1800) · Mikie Sherrill · Portugiesisch-tschadische Beziehungen · Portugiesisch-zentralafrikanische Beziehungen · Syed Ameer Ali · Sébastien Lecornu · Wassyl Bobynskyj · Zuozhen (Tainan)12.04. Lyft · Armiñon · Deutschland-Saga · Hornkranz · Amt Dambeck · Beate Stoffers · Erwin Neter · Funkstationen in Deutsch-Südwestafrika · Identitäre Bewegung Österreich · Jaroslaw Halan · Johann Furch · Liste der indischen Botschafter in Osttimor · Pradeep Kumar Rawat · Wilhelm Kurtz (Sportler) · Ye Ting11.04. Alfons Pape · Josh Frydenberg · Hawling · Tetov · Villagarzón · Brian Fitzalan, 1. Baron Fitzalan · Fritz Huhnen · Gmina Kazimierza Wielka · Gmina Końskie · Gmina Pacanów · Greg Pence · Hanna Sukare · Hans Ulrich von Borcke · Hermann Scheler (Philosoph) · Jakub Kumoch · José Turquel · Martin Aufhäuser · Nachtjagdgeschwader 11 · Olha Dutschyminska · Otto Gratzki · Raffaele De Rosa (Politiker) · San Miguel (Putumayo) · Siegfried Aufhäuser (Bankier) · Tom Malinowski · Villoria (Salamanca)10.04. Ljudmila Georgijewna Worobjowa · Rosenbergdenkmal (Langenhagen) · Pingcheng · Röckersbühl · Alexander Dornhof · Alexandru Romalo · Ankaraer Regierung · Bournemouth, Christchurch and Poole · Christchurch (District) · Danai Karnpoj · Dirck Mullem · Dorset (Unitary Authority) · Ernst Weiß (Maler) · Gmina Busko-Zdrój · Gmina Stopnica · Gmina Wiślica · Hatı Çırpan · Josh Harder · Katie Porter · La Puebla de Arganzón · Mike Levin · NS-Morde im Burgholz · Otto Wirth (Kulturwissenschaftler) · Portugiesisch-samoanische Beziehungen · Vegard Kaale · Wolfgang Fenske (Theologe, 1969)09.04. Griechen in Kasachstan · Massaker am Pass von Previ · Lia Quartapelle · Portugiesisch-salomonische Beziehungen · Teorama · Christopher Ernst von Stöcken · Cruzado (Portugal) · El Zulia · George Vârnav-Liteanu · Gmina Czernichów (Powiat Żywiecki) · Gmina Gnojno · Herrenhaus Burkartshain · Kommunale Entwicklungspolitik · Los Andes (Kolumbien) · Nishiiwai-gun (Iwate) · Rafi Peretz · San Bernardo (Nariño) · San Lorenzo (Kolumbien) · Theobald Kopp

Wikipedia-logo.png   Politikwissenschaft im Web
Papierblätter als Informationssymbol

Literaturrecherche

Fachzeitschriften

Siehe auch: Kategorie:Politikwissenschaftliche Fachzeitschrift

Studium der Politikwissenschaft

  • Unicheck – Wo Politikwissenschaft studieren?

Siehe auch: Studium und Universität

Berufe und Arbeitsmarkt

Siehe auch: Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Commons Bilder  Wiktionary Wörterbuch  

Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen