Veyre-Monton

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veyre-Monton
Wappen von Veyre-Monton
Veyre-Monton (Frankreich)
Veyre-Monton
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Puy-de-Dôme
Arrondissement Clermont-Ferrand
Kanton Les Martres-de-Veyre
Gemeindeverband Mond’Arverne Communauté
Koordinaten 45° 41′ N, 3° 9′ OKoordinaten: 45° 41′ N, 3° 9′ O
Höhe 347–621 m
Fläche 12,11 km2
Einwohner 3.436 (1. Januar 2015)
Bevölkerungsdichte 284 Einw./km2
Postleitzahl 63960
INSEE-Code
Website http://www.mairie-veyremonton.fr/

Blick auf Veyre-Monton

Veyre-Monton ist eine französische Gemeinde mit 3436 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2015) im Département Puy-de-Dôme in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Veyre-Monton gehört zum Arrondissement Clermont-Ferrand und zum Kanton Les Martres-de-Veyre (bis 2015 Hauptort (chef-lieu) des Kantons Veyre-Monton).

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Veyre-Monton liegt am Fluss Veyre, etwa 16 Kilometer südsüdöstlich von Clermont-Ferrand. Umgeben wird Veyre-Monton von den Nachbargemeinden Orcet im Norden, Les Martres-de-Veyre im Osten, Corent im Südosten, La Sauvetat im Süden, Tallende im Westen und Südwesten sowie Le Crest im Nordwesten.

Durch die Gemeinde führen die Autoroute A75 sowie die früheren Route nationale 9 und Route nationale 678.

Bevölkerungsentwicklung
19211936194619621968197519821990199920062011
1.0929437659921.1871.6522.5723.3813.4433.3493.434

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Jungfrau von Monton (Vierge de Monton)
  • Die Jungfrau von Monton, eine Skulptur von Aristide Belloc aus dem Jahre 1869, zugleich die viertgrößte Statue in Frankreich mit einer Höhe von 21 Metern und einem Gewicht von etwa 200 Tonnen, am Fuße des Sockels befindet sich eine deutsche Kanone
  • Teile des Oppidums von Corent

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Agénor Bardoux (1829–1897), Jurist, Schriftsteller und Politiker (Kultusminister während der dritten Republik), war der letzte Friedensrichter von Veyre-Monton
  • Anthony Vernon Cotter (* 1962), neuseeländischer Rugbytrainer, lebte von 2006 bis 2010 in Veyre-Monton
  • Jamie Cudmore (* 1978), kanadischer Rugbyspieler, lebt in Veyre-Monton

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Veyre-Monton – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien