Villa Cuno

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Blick auf die Villa Cuno

Die Villa Cuno war eine 1909/10 nach Entwurf von Peter Behrens für Willi Cuno erbaute Villa in Hagen-Eppenhausen, Haßleyer Straße 35. Sie wird seit Mitte der 1990er Jahre von einem Kindergarten genutzt.[1]

Bekannt ist die Villa Cuno für ihre strenge geometrische Fassade.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Villa Cuno – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Villa Cuno in Hagen. In: baukunst-nrw - Führer zu Architektur und Ingenieurbaukunst in NRW. Abgerufen am 21. Juni 2015.
  2. Villa Cuno. In: route-industriekultur. Abgerufen am 21. Juni 2015.

Koordinaten: 51° 21′ 32,8″ N, 7° 30′ 36,7″ O