Volvo Women’s Open 1996

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Volvo Women’s Open 1996
Datum 18.11.1996 – 24.11.1996
Auflage 6
Navigation 1995 ◄ 1996 ► 1997
WTA Tour
Austragungsort Pattaya
ThailandThailand Thailand
Turniernummer 303
Kategorie WTA Tier IV
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/22Q/16D/5Q
Preisgeld 107.500 US$
Vorjahressieger (Einzel) OsterreichÖsterreich Barbara Paulus
Vorjahressieger (Doppel) KanadaKanada Jill Hetherington
AustralienAustralien Kristine Kunce
Sieger (Einzel) RumänienRumänien Ruxandra Dragomir
Sieger (Doppel) JapanJapan Miho Saeki
JapanJapan Yuka Yoshida
Stand: 6. August 2016

Das Volvo Women’s Open 1996 war ein Damen-Tennisturnier in Pattaya. Das Hartplatzturnier war Teil der WTA Tour 1996 und fand vom 18. bis 24. November 1996 statt.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. RumänienRumänien Ruxandra Dragomir Sieg
02. Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Wang Shi-ting Achtelfinale
03. ArgentinienArgentinien Florencia Labat Viertelfinale
04. SlowakeiSlowakei Henrieta Nagyová Halbfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. JapanJapan Nana Miyagi Achtelfinale

06. BelgienBelgien Nancy Feber 1. Runde

07. SlowakeiSlowakei Janette Husárová Viertelfinale

08. Korea SudSüdkorea Park Sung-hee Achtelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  RumänienRumänien R. Dragomir 0 6 6                        
 TschechienTschechien L. Varmuzova 6 4 4   1  RumänienRumänien R. Dragomir 3 7 6
 DeutschlandDeutschland C. Singer 6 3 6    DeutschlandDeutschland C. Singer 6 5 4  
 Weissrussland 1995Weißrussland W. Barabanschtschykawa 3 6 4     1  RumänienRumänien R. Dragomir 6 6
 JapanJapan M. Saeki 6 7    JapanJapan M. Saeki 1 2  
 SlowenienSlowenien T. Križan 3 5    JapanJapan M. Saeki 4 6 7  
Q  RusslandRussland T. Panowa 6 3 6   Q  RusslandRussland T. Panowa 6 1 6  
6  BelgienBelgien N. Feber 3 6 3     1  RumänienRumänien R. Dragomir 6 6
3  ArgentinienArgentinien F. Labat 6 6    TschechienTschechien D. Chládková 4 3  
 China VolksrepublikVolksrepublik China J. Yi 3 1   3  ArgentinienArgentinien F. Labat 6 3 6  
 DeutschlandDeutschland V. Martinek 2 7 1    DeutschlandDeutschland A. Glass 3 6 4  
 DeutschlandDeutschland A. Glass 6 5 6     3  ArgentinienArgentinien F. Labat 3 4
 TschechienTschechien D. Chládková 7 6    TschechienTschechien D. Chládková 6 6  
 TschechienTschechien L. Cenková 5 4    TschechienTschechien D. Chládková 3 7 6  
 China VolksrepublikVolksrepublik China L.-L. Chen 2 6 6   8  Korea SudSüdkorea S.-h. Park 6 5 0  
8  Korea SudSüdkorea S.-h. Park 6 3 7     1  RumänienRumänien R. Dragomir 7 6
7  SlowakeiSlowakei J. Husárová 6 6    ThailandThailand T. Tanasugarn 6 4
WC  ThailandThailand B. Sangaram 3 4   7  SlowakeiSlowakei J. Husárová 6 6  
WC  ThailandThailand P. Suksamran 2 2    TschechienTschechien A. Gerši 4 2  
 TschechienTschechien A. Gerši 6 6     7  SlowakeiSlowakei J. Husárová 4 1 r
 RumänienRumänien C. Cristea 6 2 6   4  SlowakeiSlowakei H. Nagyová 6 3  
Q  JapanJapan S. Obata 4 6 0    RumänienRumänien C. Cristea 4 1  
 JapanJapan K. Nagatsuka 7 6   4  SlowakeiSlowakei H. Nagyová 6 6  
4  SlowakeiSlowakei H. Nagyová 5 3     4  SlowakeiSlowakei H. Nagyová 6 5 0r
5  JapanJapan N. Miyagi 6 7    ThailandThailand T. Tanasugarn 4 7 4  
Q  UngarnUngarn R. Kuti Kis 1 5   5  JapanJapan N. Miyagi 2 5  
 ThailandThailand T. Tanasugarn 6 6    ThailandThailand T. Tanasugarn 6 7  
Q  JapanJapan H. Inoue 2 4      ThailandThailand T. Tanasugarn 6 6
 JapanJapan Y. Yoshida 6 6    JapanJapan Y. Yoshida 2 1  
 ItalienItalien L. Golarsa 3 3    JapanJapan Y. Yoshida 6 1 6  
 IsraelIsrael A. Smaschnowa 5 2   2  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh S.-t. Wang 3 6 4  
2  Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh S.-t. Wang 7 6    

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Korea SudSüdkorea Park Sung-hee
Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Wang Shi-ting
Viertelfinale
02. ItalienItalien Laura Golarsa
DeutschlandDeutschland Christina Singer
Halbfinale
03. SlowenienSlowenien Tina Križan
JapanJapan Nana Miyagi
Finale
04. BelgienBelgien Nancy Feber
JapanJapan Kyōko Nagatsuka
1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Korea SudSüdkorea S.-h. Park
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh S.-t. Wang
6 6        
 TschechienTschechien L. Cenková
 TschechienTschechien D. Chládková
1 4     1  Korea SudSüdkorea S.-h. Park
 Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh S.-t. Wang
6 2 4  
 SlowakeiSlowakei J. Husárová
 ArgentinienArgentinien F. Labat
6 7    SlowakeiSlowakei J. Husárová
 ArgentinienArgentinien F. Labat
1 6 6  
 JapanJapan Y. Hosoki
 JapanJapan K. Takuma
0 6        SlowakeiSlowakei J. Husárová
 ArgentinienArgentinien F. Labat
7 2 5  
4  BelgienBelgien N. Feber
 JapanJapan K. Nagatsuka
3 6 2      JapanJapan M. Saeki
 JapanJapan Y. Yoshida
6 6 7  
 JapanJapan M. Saeki
 JapanJapan Y. Yoshida
6 3 6      JapanJapan M. Saeki
 JapanJapan Y. Yoshida
6 6  
 DeutschlandDeutschland A. Glass
 DeutschlandDeutschland V. Martinek
6 6    DeutschlandDeutschland A. Glass
 DeutschlandDeutschland V. Martinek
2 2  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Lee
 ThailandThailand B. Sangaram
4 3        JapanJapan M. Saeki
 JapanJapan Y. Yoshida
6 6
 RumänienRumänien C. Cristea
 TschechienTschechien L. Varmuzova
    3  SlowenienSlowenien T. Križan
 JapanJapan N. Miyagi
2 3
 UngarnUngarn V. Csurgó
 SlowakeiSlowakei H. Nagyová
w. o.      UngarnUngarn V. Csurgó
 SlowakeiSlowakei H. Nagyová
2 3    
Q  Weissrussland 1995Weißrussland W. Barabanschtschykawa
 AustralienAustralien L. Pleming
6 2   3  SlowenienSlowenien T. Križan
 JapanJapan N. Miyagi
6 6  
3  SlowenienSlowenien T. Križan
 JapanJapan N. Miyagi
7 6       3  SlowenienSlowenien T. Križan
 JapanJapan N. Miyagi
6 7
 AustralienAustralien D. Jones
 ThailandThailand T. Tanasugarn
6 4 7     2  ItalienItalien L. Golarsa
 DeutschlandDeutschland C. Singer
3 5  
 TschechienTschechien A. Gerši
 TschechienTschechien J. Pospíšilová
2 6 5      AustralienAustralien D. Jones
 ThailandThailand T. Tanasugarn
5 6 6  
Q  JapanJapan H. Mochizuki
 JapanJapan S. Obata
2 2   2  ItalienItalien L. Golarsa
 DeutschlandDeutschland C. Singer
7 3 7  
2  ItalienItalien L. Golarsa
 DeutschlandDeutschland C. Singer
6 6    

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]