World Series of Poker 1984

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die World Series of Poker 1984 war die 15. Austragung der Poker-Weltmeisterschaft und fand in Binion’s Horseshoe in Las Vegas statt.

Vorturniere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Turnier Sieger Preis Zweiter
1.500 $ No Limit Hold’em Todd Baur 133.500 $ unbekannt
1.000 $ No Limit Hold’em Dick Albano 117.000 $ Bobby Hoff
1.000 $ Seven Card Stud John Lucas 74.500 $ unbekannt
5.000 $ Seven Card Stud Jack Keller 137.500 $ unbekannt
1.000 $ Pot Limit Omaha William Bennett 84.000 $ David Sklansky
1.000 $ Ace to Five Triple Draw Paul Fontaine 54.500 $ unbekannt
1.000 $ Seven Card Stud Split Norman Berliner 50.000 $ unbekannt
1.000 $ Razz Mike Hart 40.000 $ David Singer
500 $ Ladies' Seven Card Stud Karen Wolfson 15.000 $ unbekannt
10.000 $ Deuce to Seven Triple Draw Dewey Tomko 105.000 $ unbekannt
5.000 $ Pot Limit Omaha Dewey Tomko 135.000 $ unbekannt
1.000 $ Limit Hold'em Bob Martinez 135.000 $ unbekannt
1.000 $ Seven Card Stud Mike Schneiberg 65.000 $ unbekannt

Main Event[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Finaltisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der finalen Hand gewann Keller mit 10 10 gegen Wolford mit 6 4.[1]

Platz Herkunft Spieler Preisgeld in $
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Keller, Jack Jack Keller 660.000
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Wolford, Byron Byron Wolford 264.000
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Alto, Jesse Jesse Alto 132.000
4 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chew, David David Chew 66.000
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Hamil, Rick Rick Hamil 66.000
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Skinner, Curtis Curtis Skinner 52.800

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Main Event der World Series of Poker 1984 in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 17. März 2016 (englisch)