World Series of Poker 1983

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die World Series of Poker 1983 war die 14. Austragung der Poker-Weltmeisterschaft und fand in Binion’s Horseshoe in Las Vegas statt.

Vorturniere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Turnier Sieger Preis Zweiter
1.500 $ No Limit Hold’em David Baxter 145.500 $ unbekannt
1.000 $ Limit Hold’em Tom McEvoy 117.000 $ unbekannt
1.000 $ Seven Card Stud Ken Flaton 62.000 $ Stu Ungar
5.000 $ Seven Card Stud Stu Ungar 110.000 $ Dewey Tomko
1.000 $ Limit Omaha David Sklansky 25.500 $ unbekannt
1.000 $ Ace to Five Triple Draw Don Todd 49.500 $ unbekannt
1.000 $ Seven Card Stud Split Artie Cobb 52.000 $ David Singer
1.000 $ Razz John Lucas 43.000 $ unbekannt
500 $ Ladies' Seven Card Stud Carolyn Gardner 16.000 $ unbekannt
2.500 $ Match Play Berry Johnston 40.000 $ Ray Zee
800 $ Mixed Doubles Jim Doman & Donna Doman 10.000 $ unbekannt
1.000 $ No Limit Hold'em Buster Jackson 124.000 $ unbekannt
2.500 $ Ace to Five Triple Draw David Angel 46.250 $ unbekannt

Main Event[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tom McEvoy (2010)

Finaltisch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der finalen Hand gewann McEvoy mit Q Q gegen Peate mit K J.[1]

Platz Herkunft Spieler Preisgeld in $
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten McEvoy, Tom Tom McEvoy 540.000
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Peate, Rod Rod Peate 216.000
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brunson, Doyle Doyle Brunson 108.000
4 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten McKelvey, Carl Carl McKelvey 54.000
5 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Geers, Robert Robert Geers 54.000
6 IrlandIrland O’Dea, Donnacha Donnacha O’Dea 43.200

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Main Event der World Series of Poker 1983 in der Hendon Mob Poker Database, abgerufen am 17. März 2016 (englisch)