Yates County

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Courthouse im Yates County Courthouse Park District (2015). Dieser Historic District ist einer von 65 Einträgen für das County im National Register of Historic Places.
Courthouse im Yates County Courthouse Park District (2015). Dieser Historic District ist einer von 65 Einträgen für das County im National Register of Historic Places.
Verwaltung
US-Bundesstaat: New York
Verwaltungssitz: Penn Yan
Adresse des
Verwaltungssitzes:
417 Liberty St.
Penn Yan, NY 14527
Gründung: 5. Februar 1823
Gebildet aus: Ontario County, Steuben County
Vorwahl: 001 315
Demographie
Einwohner: 25.348  (2010)
Bevölkerungsdichte: Fehler im Ausdruck: Nicht erkanntes Satzzeichen „,“ Einwohner/km2
Geographie
Fläche gesamt: 973,3 km²
Wasserfläche: 97,5
Karte
Karte von Yates County innerhalb von New York

Yates County[1] ist ein County im Bundesstaat New York der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das County 25.348 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 28,9 Einwohnern pro Quadratkilometer. Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Penn Yan.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das County hat eine Fläche von 973,3 Quadratkilometern, wovon 97,5 Quadratkilometer Wasserfläche sind.

Umliegende Gebiete[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ontario County Ontario County Seneca Count
Ontario County Compass card (de).svg Seneca Count
Steuben County Schuyler County Schuyler County

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das County ist nach Joseph C. Yates benannt, einem ehemaligen Gouverneur von New York. Es wurde am 5. Februar 1823 gegründet.[2]

65 Bauwerke und Stätten des Countys sind insgesamt im National Register of Historic Places eingetragen (Stand 21. Februar 2018).[3]

Einwohnerentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Volkszählungsergebnisse[4] – Yates County, New York
Jahr 1800 1810 1820 1830 1840 1850 1860 1870 1880 1890
Einwohner 19.009 20.444 20.590 20.290 19.595 21.087 21.001
Jahr 1900 1910 1920 1930 1940 1950 1960 1970 1980 1990
Einwohner 20.318 18.642 16.641 16.848 16.381 17.615 18.614 19.831 21.459 22.810
Jahr 2000 2010 2020 2030 2040 2050 2060 2070 2080 2090
Einwohner 24.621 25.363

Städte und Ortschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zusätzlich zu den unten angeführten selbständigen Gemeinden gibt es im ??? County mehrere villages.

Ortschaft Status Einwohner
(2010) [5]
Gesamte Fläche
[km²][6]
Landfläche
[km²][6]
Bevölkerungsdichte
[Einwohner / km²]
Gründung[7] Besonderheit
Barrington town 000000000001681.00000000001.681 96,2 92,6 18,2 06. Apr. 1822
Benton town 000000000002836.00000000002.836 115,1 107,4 26,4 12. Feb. 1803 Gründungsname: Vernon; umbenannt am 6. April 1808 in Shell, in Benton am 2. April 1810
Italy town 000000000001141.00000000001.141 104,3 104,0 11,0 15. Feb. 1815
Jerusalem town 000000000004469.00000000004.469 169,4 151,9 29,4  Jan. 1789
Middlesex town 000000000001495.00000000001.495 88,3 80,0 18,7   1789 Gründungsname: Augusta; umbenannt am 6. April 1808
Milo town 000000000007006.00000000007.006 114,8 99,5 70,4 06. März 1818
Potter town 000000000001865.00000000001.865 96,4 96,4 19,3 26. Apr. 1832
Starkey town 000000000003573.00000000003.573 101,5 85,0 42,0 06. Apr. 1824
Torrey town 000000000001282.00000000001.282 87,2 58,9 21,8 11. Nov. 1851

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • John Homer French: Gazetteer of the State of New York. R.P Smith, Syracuse, N.Y. 1860, S. 717 ff. (PDF 63,8 MB, abgerufen am 11. November 2020).
  • Franklin Benjamin Hough: Gazetteer of the State of New York. 2. Band. A. Boyd, Albany, N.Y. 1873, S. 718 ff. (PDF 67,9 MB, abgerufen am 11. November 2020).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Yates County – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Yates County im Geographic Names Information System des United States Geological Survey
  2. Charles Curry Aiken, Joseph Nathan Kane: The American Counties: Origins of County Names, Dates of Creation, Area, and Population Data, 1950–2010. 6. Auflage. Scarecrow Press, Lanham 2013, ISBN 978-0-8108-8762-6, S. 429.
  3. Suchmaske Datenbank im National Register Information System. National Park Service, abgerufen am 21. Februar 2018.
  4. Einwohnerzahl 1830–2010 laut Volkszählungsergebnissen
  5. Einwohnerdaten aus dem US-Census von 2010 im American Factfinder
  6. a b Offizielle Daten des United States Board on Geographic Names
  7. Franklin Benjamin Hough: Gazetteer of the State of New York. 2. Band. A. Boyd, Albany, N.Y. 1873, S. ff.

Koordinaten: 42° 38′ N, 77° 6′ W