Esenyurt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Ort in der Türkei/Wartung/Landkreis

Esenyurt
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Karte der Türkei, Position von Esenyurt hervorgehoben
Basisdaten
Provinz (il): İstanbul
Koordinaten: 41° 2′ N, 28° 41′ O41.03428055555628.680119444444Koordinaten: 41° 2′ 3″ N, 28° 40′ 48″ O
Telefonvorwahl: (+90) 212 (europäischer Teil)
(+90) 216 (asiatischer Teil)
Postleitzahl: 34 xxx
Kfz-Kennzeichen: 34
Struktur und Verwaltung (Stand: 2009)
Bürgermeister: Necmi Kadıoğlu (AKP)
Webpräsenz:
Landkreis Esenyurt
Einwohner: 373.017[1] (2008)
Fläche: 43,12 km²
Bevölkerungsdichte: 8.651 Einwohner je km²
Kaymakam: Halil Uyumaz
Webpräsenz (Kaymakam):

Vorlage:Infobox Ort in der Türkei/Wartung/EinwohnerOrtFehlt

Esenyurt ist die Hauptstadt des gleichnamigen Landkreises der türkischen Provinz İstanbul sowie ein Stadtteil auf der europäischen Seite von İstanbul. Esenyurt hatte laut der letzten Volkszählung 373.017 Einwohner (Stand Ende Dezember 2008).

Einwohnerentwicklung[Bearbeiten]

Als boomende Vorstadt İstanbuls hatte sie in den letzten Jahren ein sehr starkes Wachstum, was sie inzwischen zur zweitgrößten türkischen Stadt des europäischen Teils der Türkei machte.

Einwohnerentwicklung Esenyurt
Jahr 1990 2000 2007
Einwohner 70.280 148.981 253.084

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Türkisches Institut für Statistik, abgerufen 17. November 2009