Football League First Division 1901/02

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Football League First Division 1901/02
Logo der Football League bis 1988
Meister AFC Sunderland
Pokalsieger Sheffield United
Absteiger Small Heath, Manchester City
Mannschaften 18
Spiele 306
Tore 840  (ø 2,75 pro Spiel)
Torschützenkönig Jimmy Settle (FC Everton)
Football League First Division 1900/01

Die Football League First Division 1901/02 war die 14. Saison der Football League First Division als höchste englische Fußballliga. Der AFC Sunderland gewann mit drei Punkten Abstand vor dem FC Everton die vierte englische Meisterschaft in der Vereinsgeschichte. Von den beiden Aufsteigern Grimsby Town und Small Heath konnte nur der Klub aus Grimsby die Klasse erhalten. Neben Small Heath musste Manchester City den Gang in die Second Division antreten. Diese zwei Vereine sollten in der Folgesaison durch die beiden Zweitligaaufsteiger West Bromwich Albion und FC Middlesbrough ersetzt werden.

Insgesamt kamen 420 Spieler zum Einsatz, wobei Notts County sowie der AFC Sunderland mit 19 die wenigsten und Aston Villa mit 29 die meisten Akteure in Ligapartien aufboten. 145 Neulingen standen 130 Fußballer entgegen, die in der Saison 1901/02 letztmals zum Zuge kamen.

Abschlusstabelle[Bearbeiten]

Verein Spiele S U N T GT Quot. Pkt.
1 AFC Sunderland 34 19 6 9 50 35 1,429 44:24
2 FC Everton 34 17 7 10 53 35 1,514 41:27
3 Newcastle United 34 14 9 11 48 34 1,412 37:31
4 Blackburn Rovers 34 15 6 13 52 48 1,083 36:32
5 Nottingham Forest 34 13 9 12 43 43 1,000 35:33
6 Derby County 34 13 9 12 39 41 0,951 35:33
7 FC Bury 34 13 8 13 44 38 1,158 34:34
8 Aston Villa 34 13 8 13 42 40 1,050 34:34
9 The Wednesday 34 13 8 13 48 52 0,923 34:34
10 Sheffield United 34 13 7 14 53 48 1,104 33:35
11 FC Liverpool (M) 34 10 12 12 42 38 1,105 32:36
12 Bolton Wanderers 34 12 8 14 51 56 0,911 32:36
13 Notts County 34 14 4 16 51 57 0,895 32:36
14 Wolverhampton Wanderers 34 13 6 15 46 57 0,807 32:36
15 Grimsby Town (N) 34 13 6 15 44 60 0,733 32:36
16 FC Stoke 34 11 9 14 45 55 0,818 31:37
17 Small Heath (N) 34 11 8 15 47 45 1,044 30:38
18 Manchester City 34 11 6 17 42 58 0,724 28:40
Englischer Meister: AFC Sunderland
Abstieg in die Football League Second Division: Small Heath, Manchester City
(M) Englischer Meister der Saison 1900/01
(N) Neuaufsteiger aus der Saison 1900/01

Ergebnistabelle[Bearbeiten]

In der linken Spalte sind die Heimmannschaften aufgelistet.[1]


AST BLA BOL BUY DER EVE GRI LIV MNC NEW NOF NOC SHU SMH STO SUN WED WOL
Aston Villa 1:1 1:0 2:0 3:2 1:1 4:1 0:1 2:2 0:0 3:0 2:0 1:2 1:0 0:0 0:1 4:1 2:1
Blackburn Rovers 4:0 2:0 0:3 3:1 3:1 2:0 1:1 1:4 0:0 1:0 4:2 2:1 3:1 6:1 0:1 2:0 2:0
Bolton Wanderers 2:2 4:0 2:2 2:1 1:3 4:0 1:0 3:3 3:1 3:0 1:1 1:0 4:0 2:1 0:0 3:1 2:2
FC Bury 0:0 2:0 2:2 2:0 1:0 1:1 0:0 3:0 4:0 1:1 3:0 1:2 2:0 4:2 1:0 2:0 2:1
Derby County 1:0 1:1 1:2 1:0 3:1 2:0 1:1 2:0 1:0 1:1 2:0 3:1 0:0 1:0 1:0 2:2 3:1
FC Everton 2:3 0:2 1:0 1:1 2:0 0:1 4:0 3:1 0:0 1:0 0:1 2:1 1:0 1:0 2:0 5:0 6:1
Grimsby Town 4:1 2:1 4:1 2:0 1:1 0:2 1:1 3:2 3:0 1:0 1:0 0:1 1:0 1:2 3:3 3:1 3:0
FC Liverpool 1:0 1:0 1:1 1:0 0:2 2:2 2:2 4:0 0:1 0:2 0:1 1:0 3:1 7:0 0:1 1:2 4:1
Manchester City 1:0 1:1 1:0 2:0 0:0 2:0 3:0 2:3 2:0 3:1 1:0 4:0 1:4 2:2 0:3 0:3 3:0
Newcastle United 2:1 0:3 4:1 1:1 0:1 1:1 5:1 1:0 3:0 3:0 8:0 1:1 2:0 5:1 0:1 2:1 3:1
Nottingham Forest 1:1 3:0 4:1 2:1 3:1 4:0 0:1 1:1 3:1 0:2 1:0 2:1 1:1 2:0 2:1 1:1 2:0
Notts County 0:3 3:0 2:1 2:1 3:2 0:2 3:0 2:2 2:0 0:2 3:0 4:0 6:1 1:1 2:0 6:1 5:3
Sheffield United 6:0 4:1 2:0 3:1 3:0 0:0 2:2 2:1 5:0 1:0 2:2 3:0 1:4 1:1 0:1 3:0 0:0
Small Heath 0:2 2:0 2:0 1:0 5:1 0:1 6:0 0:0 1:0 3:1 1:1 0:0 5:1 1:1 2:3 1:1 1:2
FC Stoke 1:0 2:2 4:0 1:2 1:1 1:2 2:0 1:0 3:0 0:0 1:1 3:0 3:2 1:0 3:0 1:2 3:0
AFC Sunderland 1:0 3:2 2:1 3:0 1:0 2:4 3:1 1:1 1:0 0:0 4:0 2:1 3:1 1:1 2:0 1:2 2:0
The Wednesday 1:0 0:1 5:1 4:1 2:0 1:1 3:1 1:1 2:1 0:0 0:2 4:0 1:0 1:2 3:1 1:1 1:1
Wolverhampton Wanderers 0:2 3:1 1:2 1:0 0:0 2:1 2:0 3:1 0:0 3:0 2:0 3:1 1:1 2:1 4:1 4:2 1:0

Torschützenliste[Bearbeiten]

Spieler Verein Tore Sp
1 EnglandEngland Jimmy Settle FC Everton 18 29
2 EnglandEngland Fred Priest Sheffield United 17 25
3 SchottlandSchottland Jasper McLuckie Aston Villa 16 21
= EnglandEngland Sam Raybould FC Liverpool = 29
= EnglandEngland Jackie Dewhurst Blackburn Rovers = 34
6 SchottlandSchottland Billy Gillespie Manchester City 15 24
= EnglandEngland Steve Bloomer Derby County = 29
= Wales 1807Wales Martin Watkins FC Stoke = 32
9 EnglandEngland Percy Humphries Notts County 14 31
10 EnglandEngland Billy Wooldridge Wolverhampton Wanderers 13 33

Die Meistermannschaft des AFC Sunderland[Bearbeiten]

In der folgenden Aufstellung wurden alle Spieler aufgelistet, die während der Saison 1901/02 für den AFC Sunderland in einem Ligaspiel zum Einsatz kamen. Es muss beachtet werden, dass im englischen Fußball zumeist eine Mindestanzahl von Spielen vorausgesetzt wird, um die offizielle Meistermedaille entgegennehmen zu dürfen. Da hinsichtlich der konkreten Regelung vor Einführung der Premier League Unklarheit herrscht, wurden all die Spieler mit einem Sternchen (*) versehen, die wegen ihres geringen Beitrags mutmaßlich keine Meistermedaille erhalten haben. In Klammern sind die Anzahl der Einsätze sowie die dabei erzielten Tore genannt.

1. AFC Sunderland
AFC Sunderland.svg

Alf Common* (4/2) | Jack Craggs* (6/2) | Ned Doig (32/0) | James Farquhar (13/0) | Matthew Ferguson (29/0) | Jimmy Gemmell (31/10) | William Gibson* (1/0) | Joe Hewitt* (5/1) | Robert Hogg (29/5) | Billy Hogg (28/10) | Dick Jackson (32/3) | Sandy McAllister (34/1) | Andy McCombie (26/1) | Colin McLatchie (25/4) | Fred Mearns* (2/0) | Jimmy Millar (32/9) | Bill Murray* (7/2) | George Prior* (5/0) | Jimmy Watson (33/0).

Besondere Vorkommnisse[Bearbeiten]

  • Andy McGuigan schoss am 4. Januar 1902 für den FC Liverpool gegen den FC Stoke fünf Tore.

Literatur[Bearbeiten]

Einzelnachweise und Fußnoten[Bearbeiten]

  1. Kreuztabelle der englischen Football League First Division 1901/1902 (Fussballdaten.de)