Isanti County

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Isanti County Courthouse in Cambridge, gelistet im NRHP Nr. 80002074[1]
Verwaltung
US-Bundesstaat: Minnesota
Verwaltungssitz: Cambridge
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
555 18th Avenue, SW
Cambridge, MN 55008-9304
Gründung: 13. Februar 1857
Gebildet aus: Ramsey County
Vorwahl: 001 763
Demographie
Einwohner: 37.816  (2010)
Bevölkerungsdichte: 33,3 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1170 km²
Wasserfläche: 33 km²
Karte
Karte von Isanti County innerhalb von Minnesota
Website: www.co.isanti.mn.us

Das Isanti County[2] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Minnesota. Im Jahr 2010 hatte das County 37.816 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 33,3 Einwohnern pro Quadratkilometer.[3] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Cambridge.[4]

Das Isanti County ist Bestandteil der Metropolregion Minneapolis-Saint Paul.

Geografie[Bearbeiten]

Das County liegt südöstlich des geografischen Zentrums von Minnesota und ist im Osten etwa 35 km von Wisconsin entfernt. Es hat eine Fläche von 1170 Quadratkilometern, wovon 33 Quadratkilometer Wasserfläche sind. Das County wird vom Rum River durchflossen, einem linken Nebenfluss des oberen Mississippi. An das Isanti County grenzen folgende Nachbarcountys:

Mille Lacs County Kanabec County Pine County
Compass card (de).svg Chisago County
Sherburne County Anoka County

Geschichte[Bearbeiten]

Das Isanti County wurde am 13. Februar 1857 aus Teilen des Ramsey County gebildet. Benannt wurde es nach dem indianischen Wort für diese Gegend.

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1860 284
1870 2035 600 %
1880 5063 100 %
1890 7607 50 %
1900 11.675 50 %
1910 12.615 8 %
1920 13.278 5 %
1930 12.081 -9 %
1940 12.950 7 %
1950 12.123 -6 %
1960 13.530 10 %
1970 16.560 20 %
1980 23.600 40 %
1990 25.921 10 %
2000 31.287 20 %
2010 37.816 20 %
Vor 1900[5] 1900–1990[6] 2000[4] 2010[3]
Linden Barn, gelistet im NRHP
Das Oscar Olson House, gelistet im NRHP

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Isanti County 37.816 Menschen in 13.778 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 33,3 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 13.778 Haushalten lebten statistisch je 2,71 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 96,2 Prozent Weißen, 0,8 Prozent Afroamerikanern, 0,5 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,9 Prozent Asiaten, 0,1 Prozent Polynesiern sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 1,6 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 1,7  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

25,5 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 61,6 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 12,9 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 49,9 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 58.721 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 25.184 USD. 8,2 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[3]

Ortschaften im Isanti County[Bearbeiten]

Citys

Census-designated place (CDP)

Unincorporated Communities

1 - teilweise im Kanabec County
2 - überwiegend im Anoka County

Gliederung[Bearbeiten]

Das Isanti County ist neben den vier Citys in 13 Townships eingeteilt[7]:

Township Einwohner
(2010)
FIPS
Athens Township 2177    27-02602
Bradford Township 3380    27-07246
Cambridge Township 2379    27-09388
Dalbo Township 743    27-14572
Isanti Township 2313    27-31346
Maple Ridge Township 761    27-40292
North Branch Township 1779    27-46816
Township Einwohner
(2010)
FIPS
Oxford Township 888    27-49354
Spencer Brook Township 1589    27-61672
Springvale Township 1447    27-62086
Stanchfield Township 1209    27-62347
Stanford Township 2267    27-62374
Wyanett Township 1729    27-71896

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Auszug aus dem National Register of Historic Places. Abgerufen am 13. März 2011
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGNIS-ID: 659475. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  3. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Isanti County, MN Abgerufen am 14. März 2013
  4. a b National Association of Counties Abgerufen am 14. März 2013
  5. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing Abgerufen am 15. März 2011
  6. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 18. Februar 2011
  7. Missouri Census Data Center - Minnesota Abgerufen am 14. März 2013

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Isanti County, Minnesota – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

45.56-93.29Koordinaten: 45° 34′ N, 93° 17′ W