José Iván Gutiérrez

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
José Iván Gutiérrez bei der Tour de France-Teampräsentation 2010

José Iván Gutiérrez Palacios (* 27. November 1978 in Hinojedo, Kantabrien) ist ein spanischer Radrennfahrer.

Inhaltsverzeichnis

Karriere[Bearbeiten]

Gutiérrez ist seit 2000 Rad-Profi und fuhr bis 2003 für das Team iBanesto.Com. Als dieses 2004 in der neuen Mannschaft Illes Balears-Banesto aufging, blieb Gutiérrez bei diesem Team. Seit 2006 trägt das Team den Namen Caisse d’Epargne.

Die größten Erfolge seiner Karriere: 2005 Vize-Weltmeister im Zeitfahren, 2001 Spanischer Meister im Straßenrennen. 2000, 2004, 2005, 2007 Spanischer Meister im Zeitfahren. 1999 U23-Weltmeister im Zeitfahren. Gutiérrez ist zweimaliger Sieger der Eneco Tour.

Erfolge[Bearbeiten]

1999
  • Jersey rainbow.svg U23-Weltmeister im Einzelzeitfahren
2000
  • MaillotEspaña.PNG Spanischer Meister - Einzelzeitfahren
2001
  • MaillotEspaña.PNG Spanischer Meister - Straßenrennen
  • Gesamtwertung GP CTT Correios de Portugal
2002
2003
2004
2005
  • Clasica de Almeria
  • MaillotEspaña.PNG Spanischer Meister - Zeitfahren
  • Zilveren medaille.svg WM-Silbermedaille im Einzelzeitfahren
2006
2007
2008
2009
2010
  • MaillotEspaña.PNG Spanischer Meister - Straßenrennen

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]