Oblast Ternopil

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oblast Ternopil
Тернопільська область/Ternopilska oblast
Wappen der Oblast Ternopil Flagge der Oblast Ternopil
Basisdaten
Oblastzentrum: Ternopil
Offizielle Sprachen: Ukrainisch
Einwohner: 1.073.300 (2014)
Bevölkerungsdichte: 77,65 Einwohner je km²
in Städten: 42,8 %
Fläche: 13.823 km²
KOATUU: 6100000000
Verwaltungsgliederung
Rajone: 17
Städte: 18
durch Oblast verwaltet: 1
durch Rajon verwaltet: 17
Siedlungen städtischen Typs: 17
Dörfer: 1.021
Siedlungen: 1
Kontakt
Adresse: вул. М. Грушевського 8
46021 м. Тернопіль
Website: Offizielle Website
Karte
Moldawien Ungarn Serbien Rumänien Russland Polen Slowakei Weissrussland Oblast Wolhynien Oblast Riwne Oblast Schytomyr Kiew Oblast Kiew Oblast Tschernihiw Oblast Sumy Oblast Lwiw Oblast Ternopil Oblast Chmelnyzkyj Oblast Transkarpatien Oblast Iwano-Frankiwsk Oblast Tscherniwzi Oblast Winnyzia Oblast Odessa Oblast Tscherkassy Oblast Poltawa Oblast Charkiw Oblast Luhansk Oblast Donezk Oblast Kirowohrad Oblast Mykolajiw Oblast Cherson Oblast Dnipropetrowsk Oblast Saporischschja Autonome Republik Krim SewastopolKarte
Über dieses Bild
Statistische Informationen

Die Oblast Ternopil (ukrainisch Тернопільська область/Ternopilska oblast; russisch Тернопольская область/Ternopolskaja oblast) ist eine Verwaltungseinheit der Ukraine im Westen des Landes. Sie hat rund 1,07 Millionen Einwohner (2014)[1].

Die Oblast umfasst einen Teil der historischen Landschaft Galizien, allerdings zählten die nordöstlichen Rajone Kremenez, Schumsk, Laniwzi sowie die Orte nördlich der Linie Mala Beresowyzja (Мала Березовиця) - Kobyllja (Кобилля) - Iwantschany (Іванчани) - Hlyntschuky (Глинчуки) - Nowyky (Новики) - Tschornyj Lis (Чорний Ліс) - Kapustynskyj Lis (Капустинський Ліс) - Kapustynzi (Капустинці) - Synjawa (Синява) im Rajon Sbarasch zum Ende der Existenz Galiziens 1918 nicht dazu.

Sie grenzt im Nordwesten an die Oblast Lwiw, im Südwesten an die Oblast Iwano-Frankiwsk, im Süden an die Oblast Tscherniwzi, im Osten an die Oblast Chmelnyzkyj und im Norden an die Oblast Riwne.

Hauptstadt ist Ternopil, weitere Städte sind Kremenez und Tschortkiw. Insgesamt umfasst die Oblast 17 Rajone mit 15 Städten und 17 Dörfern städtischen Typs, die Fläche beträgt 13.823 Quadratkilometer. Die Gegend ist mit rund 1000 Dörfern dünn besiedelt (1,07 Mio. Einwohner, ca. 2,3 % der Gesamtbevölkerung der Ukraine); ihre Ökonomie ist landwirtschaftlich geprägt: 1997 wurden über 60 % des Bruttosozialprodukts durch Landwirtschaft erarbeitet, knapp 30 % durch Industrie.

Administrative Unterteilung[Bearbeiten]

Die Oblast Ternopil ist verwaltungstechnisch in 17 Rajone sowie eine direkt der Oblastverwaltung unterstehenden Stadt, der Oblasthauptstadt Ternopil, unterteilt.

Rajone der Oblast Ternopil mit deren Verwaltungszentren[Bearbeiten]

Karte mit den Rajonen der Oblast
Rajone der Oblast Ternopil
Deutsche Bezeichnung Ukrainische Bezeichnung Verwaltungszentrum
Rajon Bereschany Бережанський район
Bereschanskyj rajon
Bereschany
(Stadt)
Rajon Borschtschiw Борщівський район
Borschtschiwskyj rajon
Borschtschiw
(Stadt)
Rajon Butschatsch Бучацький район
Butschazkyj rajon
Butschatsch
(Stadt)
Rajon Husjatyn Гусятинський район
Husjatynskyj rajon
Husjatyn
(Siedlung städtischen Typs)
Rajon Kosowa Козівський район
Kosiwskyj rajon
Kosowa
(Siedlung städtischen Typs)
Rajon Kremenez Кременецький район
Kremenezkyj rajon
Kremenez
(Stadt)
Rajon Laniwzi Лановецький район
Lanowezkyj rajon
Laniwzi
(Stadt)
Rajon Monastyryska Монастириський район
Monastyryskyj rajon
Monastyryska
(Stadt)
Rajon Pidwolotschysk Підволочиський район
Pidwolotschyskyj rajon
Pidwolotschysk
(Siedlung städtischen Typs)
Rajon Pidhajzi Підгаєцький район
Pidhajezkyj rajon
Pidhajzi
(Stadt)
Rajon Salischtschyky Заліщицький район
Salischtschyzkyj rajon
Salischtschyky
(Stadt)
Rajon Sbarasch Збаразький район
Sbaraskyj rajon
Sbarasch
(Stadt)
Rajon Sboriw Зборівський район
Sboriwskyj rajon
Sboriw
(Stadt)
Rajon Schumsk Шумський район
Schumskyj rajon
Schumsk
(Stadt)
Rajon Terebowlja Теребовлянський район
Terebowljanskyj rajon
Terebowlja
(Stadt)
Rajon Ternopil Тернопільський район
Ternopilskyj rajon
Ternopil
(Stadt)
Rajon Tschortkiw Чортківський район
Tschortkiwskyj rajon
Tschortkiw
(Stadt)

Größte Städte[Bearbeiten]

Stadt Ukrainischer Name Russischer Name Einwohner
1. Januar 2006
Ternopil Тернопіль Тернополь 219.122
Tschortkiw Чортків Чортков 29.104
Kremenez Кременець Кременец 21.648
Bereschany Бережани Бережаны 18.088
Terebowlja Теребовля Теребовля 13.704
Sbarasch Збараж Збараж 13.549
Butschatsch Бучач Бучач 12.581
Borschtschiw Борщів Борщев 11.278

Siehe auch: Liste der Städte in der Oblast Ternopil

Demographie[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
1989 1990 1995 1998 2001 2005 2008 2012 2014
1.168.900 1.171.500 1.177.700 1.168.400 1.149.900 1.119.573 1.098.618 1.080.431[2] 1.073.300[3]


Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Oblast Ternopil – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.ukrstat.gov.ua/
  2. http://www.ukrcensus.gov.ua/eng/
  3. http://www.ukrstat.gov.ua/
  4. http://2001.ukrcensus.gov.ua/eng/results/general/nationality/