San Jacinto (Pangasinan)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of San Jacinto
Lage von San Jacinto in der Provinz Pangasinan
Karte
Basisdaten
Region: Ilocos-Region
Provinz: Pangasinan
Barangays: 19
Distrikt: 4. Distrikt von Pangasinan
PSGC: 015534000
Einkommensklasse: 3. Einkommensklasse
Haushalte: 6143
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 37.737
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 1196 Einwohner je km²
Fläche: 31,56 km²
Koordinaten: 16° 4′ N, 120° 26′ O16.0725120.44111111111Koordinaten: 16° 4′ N, 120° 26′ O
Postleitzahl: 2431
Bürgermeister: Rolando E. Columbres
Geographische Lage auf den Philippinen
San Jacinto (Philippinen)
San Jacinto
San Jacinto

San Jacinto ist eine Stadtgemeinde in der philippinischen Provinz Pangasinan. Im Jahre 2010 wohnten in dem 31,56 km² großen Gebiet 37.737 Menschen, wodurch sich eine Bevölkerungsdichte von 1196 Einwohnern pro km² ergibt. San Jacinto wurde bereits 1601 gegründet. Auch hier spielt die Landwirtschaft die wichtigste wirtschaftliche Rolle. Neben Getreide wird auch viel Tabak angebaut.

San Jacinto ist in folgende 19 Barangays unterteilt:

  • Awai
  • Bolo
  • Capaoay
  • Casibong
  • Imelda
  • Guibel
  • Labney
  • Magsaysay
  • Lobong
  • Macayug
  • Bagong Pag-asa
  • San Guillermo
  • San Jose
  • San Juan
  • San Roque
  • San Vicente
  • Santa Cruz
  • Santa Maria
  • Santo Tomas

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: San Jacinto, Pangasinan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien