1785

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender | Tagesartikel
| 17. Jahrhundert | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert |
| 1750er | 1760er | 1770er | 1780er | 1790er | 1800er | 1810er |
◄◄ | | 1781 | 1782 | 1783 | 1784 | 1785 | 1786 | 1787 | 1788 | 1789 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog · Musikjahr

1785
Hinrichtung von Horea und Cloșca
Mit der Hinrichtung der Anführer Horea und Cloșca
endet der Bauernaufstand in Siebenbürgen.
Kardinal Louis de Rohan
Mit der Verhaftung des Kardinals Rohan beginnt in Frankreich die Halsbandaffäre.
Der Absturz von Jean-François Pilâtre de Rozier
Jean-François Pilâtre de Rozier verunglückt beim Versuch,
den Ärmelkanal im Ballon
zu überqueren, tödlich.
1785 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 1233/34 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1777/78 (Jahreswechsel 10./11. September)
Bengalischer Solarkalender 1190/91 (Jahresbeginn 14. oder 15. April)
Buddhistische Zeitrechnung 2328/29 (südlicher Buddhismus); 2327/28 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 74. (75.) Zyklus

Jahr der Holz-Schlange 乙巳 (am Beginn des Jahres Holz-Drache 甲辰)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 1147/48 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea) 4118/19 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender 1163/64 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 1199/1200 (3./4. November)
Jüdischer Kalender 5545/46 (4./5. September)
Koptischer Kalender 1501/02 (10./11. September)
Malayalam-Kalender 960/961
Seleukidische Ära Babylon: 2095/96 (Jahreswechsel April)

Syrien: 2096/97 (Jahreswechsel Oktober)

Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1841/42 (Jahreswechsel April)

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Astronomie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galaxie NGC 4314
  • 13. März: Im Sternbild Haar der Berenike beobachtet Wilhelm Herschel die Galaxie NGC 4314.
  • 16. März: Wilhelm Herschel sieht als Erster die Galaxie NGC 5832 im Sternbild Kleiner Bär.
  • 3. April: Wilhelm Herschel sichtet im Sternbild Großer Bär die später als NGC 3027 katalogisierte Galaxie.
  • 6. April: Im Sternbild Haar der Berenike wird Wilhelm Herschel der Galaxien NGC 4494 und NGC 4565 gewahr, im Sternbild Löwe der Galaxie NGC 3902 und im Sternbild Kleiner Löwe der Galaxie NGC 3344.
  • 10. April: Wilhelm Herschel entdeckt die etwa 300 Millionen Lichtjahre entfernt gelegene Galaxie NGC 3808 im Sternbild Löwe sowie die Galaxie NGC 4725 im Sternbild Haar der Berenike.
  • 28. April: Wilhelm Herschel findet im Sternbild Jagdhunde in etwa 13 Millionen Lichtjahre Entfernung die Galaxie NGC 4214.
  • 1. Mai: Die Galaxien NGC 5005 und NGC 5033 im Sternbild Jagdhunde sowie NGC 5533 und NGC 5557 im Sternbild Bärenhüter werden von Wilhelm Herschel gesichtet.
  • 26. September: Wilhelm Herschel spürt im Sternbild Pegasus die Galaxien mit den Katalognummern NGC 7619 und NGC 7626 auf.
  • 28. September: Wilhelm Herschel entdeckt im Sternbild Wassermann die Galaxie NGC 7606.
  • 1. Oktober: Wilhelm Herschel beobachtet im Sternbild Walfisch die Galaxie mit der späteren Bezeichnung NGC 279.
  • 3. Oktober: Die Galaxie NGC 720 im Sternbild Walfisch und die Galaxie NGC 1309 im Sternbild Eridanus werden von Wilhelm Herschel erstmals beobachtet.
  • 5. Oktober: Wilhelm Herschel findet im Sternbild Eridanus die Galaxie mit der späteren Bezeichnung NGC 1700.
  • 6. Oktober: Im Sternbild Eridanus entdeckt Wilhelm Herschel die Galaxien NGC 1114 und NGC 1407.
  • 8. Oktober: Wilhelm Herschel bemerkt im Sternbild Walfisch die Galaxie mit der späteren Bezeichnung NGC 533.
  • 9. Oktober: Im Sternbild Walfisch entdeckt Wilhelm Herschel die Galaxien NGC 1073 und NGC 1087.
  • 25. Oktober: Wilhelm Herschel beobachtet als Erster im Sternbild Fische die Galaxien NGC 36 und NGC 7562 und im Sternbild Walfisch die Galaxie NGC 864.
  • 26. Oktober: Wilhelm Herschel sieht im Sternbild Wassermann die Galaxie NGC 7252.
  • 22. November: Im Sternbild Walfisch bemerkt Wilhelm Herschel die Galaxie NGC 268.
  • 23. November: Wilhelm Herschel wird zum Entdecker der Galaxie NGC 137 im Sternbild Fische.
  • 27. November: Im Sternbild Wassermann entdeckt Wilhelm Herschel die Galaxien NGC 7723 und NGC 7727, im Sternbild Walfisch die Galaxien NGC 154 und NGC 255 und im Sternbild Eridanus die Galaxie NGC 1200.
  • 28. November: Im Sternbild Wassermann gelingt Wilhelm Herschel das Entdecken der Galaxie NGC 7371 sowie im Sternbild Walfisch der Galaxien NGC 217 und NGC 835.
  • 5. Dezember: Wilhelm Herschel findet im Sternbild Andromeda die Galaxien NGC 160 und NGC 280.
  • 6. Dezember: Himmelsbeobachtungen Wilhelm Herschels führen zum Entdecken der Galaxie NGC 2964 im Sternbild Löwe.
  • 7. Dezember: Wilhelm Herschel entdeckt im Sternbild Kleiner Löwe die beiden Balkenspiralgalaxien NGC 3003 und NGC 3395.
  • William Herschel entdeckt den Konusnebel

Luftfahrt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Tod Roziers und Romains

Lehre und Forschung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildungen von Power Looms aus Meyers Konversationslexikon

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schillers Autograph

Musik und Theater[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 26. Februar: Mit der wegen Diebstahls verurteilten Barbara Erni wird letztmals im Fürstentum Liechtenstein eine Person hingerichtet.

Natur und Umwelt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erstes Quartal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 01. Januar: John Oxley, australischer Entdecker († 1828)
Jacob Grimm, ca. 1860

Zweites Quartal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bettina v. Arnim, um 1890
Karl Drais, 1820
  • 29. April: Karl Drais, deutscher Erfinder († 1851)

Drittes Quartal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mahmud II.

Viertes Quartal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Genaues Geburtsdatum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erstes Halbjahr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zweites Halbjahr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 03. Dezember: Joseph Brown, US-amerikanischer Astronom und Professor an der Brown University (* 1733)
  • 06. Dezember: Kitty Clive, englische Schauspielerin, Sopranistin und Autorin (* 1711)
  • 08. Dezember: Johann Philipp Du Roi, deutscher Arzt und Botaniker (* 1741)
  • 19. Dezember: Gian Pietro Riva, Schweizer Schulleiter und Übersetzer (* 1696)
  • 22. Dezember: Jan de Witte, polnischer Architekt und Generalleutnant der Kronarmee (* 1709)
  • 26. Dezember: Ignatz Anton von Weiser, Dramatiker, Mundartdichter und Bürgermeister von Salzburg (* 1701)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: 1785 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien