Benutzer Diskussion:Z thomas/Archiv2009

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite, auch um eine archivierte Diskussion weiterzuführen.
Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der Adresszeile deines Browsers, beispielsweise
[[Benutzer Diskussion:Z thomas/Archiv2009#Thema 1]]
oder als Weblink zur Verlinkung außerhalb der Wikipedia
https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Z_thomas/Archiv2009#Thema_1

Inhaltsverzeichnis

Liste der abgebrochenen Orte im Lausitzer Kohlerevier

Erstmal Prost Neujahr! Und dann siehe Diskussion:Liste_abgebaggerter_Ortschaften#Lausitz_ausgelagert. --TETRIS L 11:26, 1. Jan. 2009 (CET)

prost neujahr. die disk hab ihc gesehen und auch gehandelt ;-) viele grüße --Z Thomas 20:54, 1. Jan. 2009 (CET)

Meine Kommentare

Hallo Thomas, du bist ja derzeit sehr produktiv, was uneingeschränkt zu begrüßen ist. Ich hoffe, du nimmst es mir nicht übel, wenn ich dauernd „dumme Fragen“ stelle bzw. Anmerkungen habe, die dann wie eine Grundsatzkritik aussehen (was sie nicht sein sollen). Ich mache das nicht, um dich zu ärgern, sondern um möglichst präzise und unangreifbare Artikel hinzubekommen. Ich sehe ja, dass du bisher recht konstruktiv auf meine Kritik eingehst, befürchtete aber angesichts der massiven Häufung in den letzten Tagen, dass dir irgendwann die Hutschnur platzt. Dem will ich hiermit vorbeugen. Sage mir bitte rechtzeitig, wenn ich zu krümelkackerisch werde. --Martin Zeise 20:40, 2. Jan. 2009 (CET)

MEIN LIEBER MARTIN, dazu kann ich nur sagen: weiterso! ;-) ich bin für deine kritiken und anmerkungen dankbar. also nur zu. außerdem freu ich mich, dass die artikel gelesen werden. und nun werd ich mal schauen, was du wieder anzumerken hattest. ;-)übrigens zum thema bkl hab ich mir noch mal gedanken und vertrete jetzt deine auffassung. viele grüße --Z Thomas 10:03, 3. Jan. 2009 (CET)

Koordinaten

Hallo Z thomas, danke für die Koordinaten bei Dresdner Zeughaus. Auf WP:GEO wurde Anfang 2008 eine neue Koordinatenvorlage Vorlage:Coordinate eingeführt, die die alten Vorlage:Koordinate Text, Vorlage:Koordinate Text Artikel und Vorlage:Koordinate Artikel ersetzen wird. Ich möchte dich bitten, in Zukunft die neue Vorlage Vorlage:Coordinate zu verwenden, das erspart Umstellaufwand. Danke --Boente 12:33, 4. Jan. 2009 (CET)

Hallo boente, danke für die hinweis. betrifft dies auch die ortsteilboxen? viele grüße --Z Thomas 14:47, 4. Jan. 2009 (CET)
Hallo Z thomas, die alten Vorlagen sollen grundsätzlich nicht mehr eingebunden werden. Wenn Du mit Ortsteilboxen die selbst zusammengebauten Tabellen meinst (z.B. Tornow (Uckermark)), dann betrifft dies auch diese. Alle Infobox-Vorlagen (z.B. Vorlage:Infobox Gemeinde in Deutschland oder Vorlage:Infobox Ortsteil einer Gemeinde) sind (bzw. werden) über die Vorlage umgestellt.
Wichtig: Die Vorlage:Koordinate Artikel wird irgendwann per Bot umgestellt (also keine Handarbeit nötig). Die Vorlage:Koordinate Text Artikel und Vorlage:Koordinate Text hingegen müssen leider per Hand umgestellt werden, also z.B. durch Einbau der Vorlage:Infobox Ortsteil einer Gemeinde. --Boente 15:14, 4. Jan. 2009 (CET)
danke nochmal für deine hinweise. ich hoffe, dass ich sie zukünftig bei gebäuden beachten werde, denn in den meisten fällen (außer bei orten) nutze ich den lagewunsch viele grüße --Z Thomas 18:23, 4. Jan. 2009 (CET)

Neutrale Meinung

Hi Thomas! Wünsche dir nachträglich noch ein gutes Neues :-) Hätte eine kleine Frage bzw. Bitte. Könntest du mir mal die Volksschule Amendingen querlesen. Denke das wird mein nächstes Projekt für einen Ausbau zu lesenswert (da ich bei der Schule ganz Leicht an Infos etc. herankomme). Wobei ich mir bewusst bin, dass nen Schulartikel sicher nicht einfach wird. Aber zurück zur eigentlichen Sache: Meinst du das ist (Quantitativ) schon genug um in die Richtung (nach einem Review versteht sich natürlich) zu gehen oder müssen noch mehr Infos (über was auch immer) rein? Dank dir schonmal :-) --Mrilabs 14:35, 12. Jan. 2009 (CET)

ich werd mal am we drüberlesen. die menge ist ausreichend, denk aber dran, größe ist nicht alles... --Z Thomas 14:44, 12. Jan. 2009 (CET)
Danke! An der Qualität habe ich vor noch zu Arbeiten. Wie gesagt ich werde den Artikel so oder so erst noch ins Review hauen. Wollte blos vorher noch die Meinung eines Wikipedianers meines Vertrauens hören ;-) --Mrilabs 14:53, 12. Jan. 2009 (CET)

Dieses war der erste Streich ...

... und die anderen beiden folgen morgen. Ich hoffe, dir gefällt das Ergebnis. Gruß, --Paulae 23:00, 13. Jan. 2009 (CET)

Ich mische mich mal ungefragterweise ein: Da es ein Garten ist, braucht es auf jedenfall bei Gelegenheit noch ein Foto mit etwas Grün. Ich hätte schwören können, dass irgendwo auf meiner Festplatte da was Brauchbares schlummert, habe aber leider nichts finden können. -- X-'Weinzar 00:45, 14. Jan. 2009 (CET)
also mir gefallen die bilder! auch mit schnee! danke schön, ich hoffe, du hast nicht zu sehr frieren müssen. x-weinzar hat recht etwas grün ist nicht verkehrt, aber momentan haben wir keins. nach dem sommer sollten wir ruhig ein paar von den schönen winterbilder eingebunden lassen
@paulae: der hier bietet zwanzigtausend möglichkeiten - oder einfach "nur" für die commons, ach so und das bild hier bekommst du vielleicht auch schöner hin. --Z Thomas 07:06, 14. Jan. 2009 (CET)
Auf den Artikel zum Neustädter Elbufer bin ich auch schon gestoßen - ich habe Bilder von fast allen dort genannten Statuen und Denkmälern. Außer der von Reinemer. :-( Und natürlich alles im Schnee, aber erst einmal besser als nix. Und den Park in grün ... im Sommer, versprochen. --Paulae 16:33, 14. Jan. 2009 (CET)
Glockenspielpavillon, Palaisgarten und Jap. Palais
Dampfer-Schornstein, Filmnächte, Elbwiesen und Ministerien
Nebenstehendes Bild könnte ich mir in den Artikel gut vorstellen, dazu noch ein Bild des Filmnächte-Areals. Vielleicht dieses hier? -- X-'Weinzar 10:23, 14. Jan. 2009 (CET)
ich hab sie hier eingebaut, hoffe der kuckuck ist zufrieden ;-) --Z Thomas 16:22, 14. Jan. 2009 (CET)

@paulae, zur reinemer-statue, das ist immer so, hätte ich den jaegerakt verlangt, hättest du den nciht, hätte x-weinzar interesse an den gedenktafeln, wären die nicht da ;-) sind die bilder schon hochgeladen? wenn ja kannst du eine extra kategeorie bei den commons anlegen und beim elbufer-artikel unter weblinks aufführen. viele grüße --Z Thomas 16:38, 14. Jan. 2009 (CET)

Ich habe jetzt erst einmal die zu Vinzenz Wanitschke und das eine zu Peter Makolies hochgeladen. Bei den Statuenfotos muss ich erst einmal etwas sortieren und überlegen, ob man vielleicht eine Galerie in den Artikel setzt. Bei Commons lege ich auf alle Fälle eine Kategorie an. Und danke für dein Bilderlob. ;-) --Paulae 17:54, 14. Jan. 2009 (CET)
respekt, das bist du ja durch halb dresden getourt elbufer, sachsenplatz, brühlsche terrasse, prager straße...! ich hab gleich eins hier eingefügt. gruß --Z Thomas 07:26, 15. Jan. 2009 (CET)
Was macht man nicht alles für die Wikipedia. ;-) --Paulae 11:30, 15. Jan. 2009 (CET)

Schillingmuseum

In meiner Eigenschaft als Bevollmächtigter für das Dresdner Museumswesen möchte ich hiermit in vollkommenster Kuckucksmanier anfragen, ob Du nach dem Artikel über das Körnermuseum nicht auch noch darüber etwas schreiben kannst. Es wird bereits in vier, fünf Artikeln erwähnt, aber der Artikel fehlt leider.--MoToR 13:18, 15. Jan. 2009 (CET)

ich werd mal schauen, was ich finden kann. bist du zufrieden mit dem ständehaus? was hältst du von einem artikel über das narrenhäusel, es wird in unter zehn artikeln erwähnt. material hätte cih für ungefähr 4-5 zeilen + bild von der plastik am standort --Z Thomas 14:08, 15. Jan. 2009 (CET)
Klar, ein Narrenhäuselartikel muss auch her. Das Ständehaus ist so in Ordnung. Weiter so! --MoToR 14:15, 15. Jan. 2009 (CET)
so, ich hab mal nachgeschaut, zum schillingmuseum hab ich nicht mehr gefunden, als das was bereits in den artikel verstreut ist. das stadtlexikon sagt übrigens, dass es 1888 eröffnet wurde. ich halte jedoch die zahl 1910 für die richtige. tut mir leid. gruß --Z Thomas 20:25, 17. Jan. 2009 (CET)
Hmm, im Artikel Johannes Schilling steht 1889. Wird wohl auch stimmen; ähnliches steht bei Rudolf Schilling. Keine Ahnung, wie ich auf 1910 gekommen bin. Naja, Artikel ist nicht unbedingt nötig. --MoToR 21:54, 17. Jan. 2009 (CET)
Der Johannes-Schilling-Artikel ist von mir - ich habe jetzt noch einmal nachgeforscht und 1888 ist die richtige Jahreszahl. 1889 erschien nur ein Buch über das Museum, 1910 ist allerdings tatsächlich definitiv falsch. Aber warum kein Artikel? Er muss ja nicht unglaublich lang sein, aber gerade weil es nur wenige Informationen (im Web) dazu gibt, halte ich einen Artikel nicht nur für gut, sondern für wichtig. --Paulae 22:57, 17. Jan. 2009 (CET)

Narrenhäusel ist fertig, doch größer als erwartet. na mal schauen, was ich zusammentragen kann. --Z Thomas 23:24, 17. Jan. 2009 (CET)

Ein schöner Artikel, aber irgendwie ... hm ... durcheinander oder im Gegenteil zu verbunden ... wie auch immer. Ich wollte jetzt einfügen, dass die Inneneinrichtung der Gaststätte 1936 von Karl Paul Andrae stammte, aber da müsste ich den ganzen Artikel umstellen. Wobei ich die Andrae-Info von hier habe und die Seite schreibt auch den Japanischen Pavillon Andrae zu, den du ja hier Paul Wolf zugeschrieben hast. Also wer weiß, ob die Andrae-Sache überhaupt stimmt. --Paulae 23:44, 17. Jan. 2009 (CET)
hab's doch gemacht... gruß --Z Thomas 23:45, 17. Jan. 2009 (CET)
Hab grad ein bisschen was ergänzt. Tja, die Straßennummer ... sollte das ein Buch aus dem Jahr 1909, das sich als Dresdner Stadtführer versteht, nun besser wissen? Ich habe es erst einmal geändert. Kannst aber auch wieder die 61 einfügen, die Fotothek sagt auch '61. Ich habe ein Bild gefunden, allerdings weiß ich nicht, ob ich der Angabe ca. 1901 wirklich trauen kann. Guck mal hier, wenn man das zuschneiden würde ... Aber wenn ich es recht sehe, dann ist das Datum des geschriebenen Textes irgendwas deutlich nach 1910. Leider. --Paulae 00:22, 18. Jan. 2009 (CET)
@paulae, deine straßennummmer bleibt! im stadtlexikon steht auch 63. die fotothek, auf die ich mich verlassen hab, irrt ;-) und nun gute nacht --Z Thomas 00:34, 18. Jan. 2009 (CET)

@dynamotor: weil du die bindestrich-frage gestellt hast. ursprünglich wollte ich schilling-museum ohne schreiben wie körnermuseum und schillerhäuschen, ich hab mich dann aber an der schreibweise im stadtlexikon orientiert und da gibt's bei körner keinen und bei schilling einen. das ist der grund. gruß --Z Thomas 23:49, 17. Jan. 2009 (CET) ohne bindestrich

Prager Straße (Dresden)

Ich glaube, mit Zimmer-/Raum-Wohnung hat die IP ausnahmsweise recht. Wir wollen doch hier keine Ost-/West-Diskussion veranstalten, ich sehe Zimmer als den richtigen Begriff. Raum verwendert man üblicherweise nur bei Gewerberäumen u. Ä. Auch wenn es 2raumwohnung gibt ;-) Zum Schmunzeln kannst du mal das hier lesen: http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/.bin/dump.fcgi/2000/0617/none/0136/index.html Lumu 11:33, 18. Jan. 2009 (CET)

ok ;-) auch wenn ich meistens mit dem flugzeug anstatt mit dem flieger unterwegs bin ;-) den artikel werd ich mal bei gelegenheit mal lesen. viele grüße --Z Thomas 13:06, 18. Jan. 2009 (CET)

Denkmalkat

Warum sind die Dresdner Bismarcksäulen Deiner Meinung nach eher ein Denkmal in Dresden als ein Dresdner Baudenkmal und wie genau willst Du die Kategorien abgrenzen?--MoToR 20:05, 5. Jan. 2009 (CET)

die abgrenzung ist schwierig und fließend, für mich fallen unter den begriff "denkmal" auch skulpturen, wie der lastenträger im neustädter hafen oder die figuren im rosengarten. die türme habe ich deshalb eingefügt, weil sie im gedenken an bismarck errichtet wurden, mit der gleichen argumentation könnte nun auch die gedenkstätte münchner platz mitaufgenommen werden, was ich aber für falsch halte
in erster linie hab ihc die kat für skulpturen und plastiken geschaffen, solltest du der meinung, dass die türme eher als bauwerk denn als denkmal anzusehen sind, kannst du sie entfernen und ich werde deiner agrumentation folgen. viele grüße --Z Thomas 08:00, 6. Jan. 2009 (CET)
Die Bismarcksäulen und -türme sind ein Mittelding. Zur besseren Abgrenzung müssen wir aber nach einer Lösung suchen. --MoToR 11:28, 6. Jan. 2009 (CET)
ich hab sowas befürchtet. ein bauwerk kann man üblicherweise (!) begehen bzw. besteigen - in dem fall müssten die türme raus. säulen blieben drin. was hälst du grundsätzlcih von der kat? --Z Thomas 11:50, 6. Jan. 2009 (CET)
Grundsätzlich halte ich die Kat für richtig und angebracht. Die Einordnung der Bismarcktürme ist mir nicht ganz klar. Jeder Bismarckturm ist zwar über die gleichnamige Kategorie als Denkmal kategorisiert, aber auch als Turm, der ja bekanntermaßen ein Bauwerk ist. Manche Einzeltürme, wie der Bismarckturm (Bochum), sind explizit als Baudenkmal kategorisiert. Dort müsste mal jemand aufräumen und Klarheit schaffen. Ach ja, zur Begehbarkeit: Das ist ein weiteres Argument, was Unklarheit schafft, denn der Räcknitzer Turm ist begehbar, der deutlich kleinere Cossebauder hingegen nicht. --MoToR 21:56, 6. Jan. 2009 (CET)
ist der cossebauder für die öffentlichkeit nicht zugänglihc oder gibt es keine treppen? es ist die frage, ob eine vorherfestgelegte definition notwendig ist, oder ob wir einfach von fall zu fall entscheiden sollten --Z Thomas 07:11, 7. Jan. 2009 (CET)
Der Cossebauder Turm ist eigentlich nur eine kleine Feuersäule, so eine Art entzündbares Podest. Mehr nicht. Räcknitz ist ein Aussichtsturm.
Solche einander sehr ähnlichen und problemlos gemeinsam fassbaren Objekte wie die Bismarcktürme würde ich auf jeden Fall auch in die gleiche Kat. packen. --MoToR 10:41, 7. Jan. 2009 (CET)
die türme würde ich wieder aus der kat denkmal entfernen und als bauwerk laufen lassen. wie ist deine meinung? überwachst du den monatlichen artikelzähler? wie viel waren es im dezember und wie viel sind es im januar? gruß --Z Thomas 14:42, 7. Jan. 2009 (CET)
Ja, lass sie lieber als Baudenkmal laufen. Der monatliche Artikelzähler sagt, dass wir im Dezember zwei, drei Artikel zu wenig hatten. In der ersten Januarwoche wurden jedoch bislang zehn Artikel geschrieben, also sind wir insgesamt im Soll. :) --MoToR 16:12, 7. Jan. 2009 (CET)
erledigt, baudenkmal passt gut. in der definition der kat ist übrigens die dresdner denkmalliste genannt, ich hoffe, da stehen die türme drin...
wegen des artikelzählers, dann nicht nachlassen. wir brauchen ncoh 21 artikel und du bist der powerautor ;-)
schau mal bitte bei der infobox in der prager straße da fehlt mir noch eine nebenstraße, glaub ich. gruß --Z Thomas 16:24, 7. Jan. 2009 (CET)

übrigens ich hab 11 artikel gezählt, oder "güldet" das preußische viertel nicht, weil's eine weiterleitung vorher war? --Z Thomas 16:30, 7. Jan. 2009 (CET)

Prager Straße habe ich gerade erledigt. Natürlich güldet das Preußische Viertel. Da muss ich mich wohl verzählt haben. Ich weiß nur, dass wir seit Beginn meiner Erfassung am 1. November 08 satte drei Artikel überm Soll liegen. --MoToR 16:35, 7. Jan. 2009 (CET)
soll das heißen, dass du die schlagzahl beibehalten willst?! --Z Thomas 16:39, 7. Jan. 2009 (CET)
Nein, dauerhaft geht das natürlich nicht. Aber ich denke, dass wir auch Ende Januar noch im Soll liegen. Natürlich hoffe ich auf die Mithilfe anderer Dresdner Wikigeschädigter. ;) --MoToR 16:57, 7. Jan. 2009 (CET)
dann bin ich beruhigt... ich will mich in den nächsten tagen an die augustusstraße setzen - als artikel. gruß --Z Thomas 07:49, 8. Jan. 2009 (CET)
(quetsch) Ob die Komik nun beabsichtigt war oder unfreiwillig, ich liebe solchen Humor, also danke dafür! Stelle mir grad vor, wie du bei Minusgraden im Klappstuhl auf der Augustusstraße sitzt und Touris zählst;-) -- X-'Weinzar 23:37, 9. Jan. 2009 (CET)
ich hatte so eine antwort eigentlich von dynamotor erwartet. es grüßt mit eiszapfen an der nase --Z Thomas 09:28, 10. Jan. 2009 (CET) ps: die touristen sind bei den temperaturen sehr freigiebig: 15,38 €, eine instanttütensuppe und drei paar handschuhe(davon zwei in altrosa)
16 im januar - stand: 09.01.2009 16:29. stimmt das?--Z Thomas 16:30, 9. Jan. 2009 (CET)
Also ich bin jetzt bei 17. Alle, die bei „Mitmachen“ für den Nutzer lesbar sind (außer Schulmuseum) = 15. Dazu kommen noch das Puppen- und das StraBaMuseum, die beide bereits wieder rausgefallen sind. --MoToR 18:49, 9. Jan. 2009 (CET)
stimmt! ich die steckenpferdbewegung abgezogen --Z Thomas 18:56, 9. Jan. 2009 (CET)
Du hast gestern mit mehr als einem Artikel aber auch ganz schön Frida Hockauf gespielt... --MoToR 10:23, 10. Jan. 2009 (CET)
mensch, dass du frida kennst, den meisten ist nur hennecke ein begriff. den artikel über vinzenz wanitschke wollte ich schon lange geschrieben haben. heute morgen war ich richtig erfreut, als ich deinen artikel über die kasematten gelesen hab.
übrigens, sollten die dresden-artikel nicht auch im sachsenportal als neue artikel eingetragen werden? oder was spricht dagegen?--Z Thomas 15:28, 10. Jan. 2009 (CET)
Eigentlich spricht nichts dagegen. Frage mich nur, ob das dort willkommen ist, wenn wir mit Dresden-spezifischen Artikeln deren Neue-Artikel-Liste sprengen. ;) Und danke vielmals für die Auszeichnung! --MoToR 15:29, 11. Jan. 2009 (CET)
dann muss halt mal die neu-artikel-liste da vergrößert werden, vor allem, wenn es solch einen rund-um-schlag wie von dir heute gibt.
und dieser schlag hat mich auch zur auszeichnung veranlasst, hab mich schon lange mit dem gedanken rumgetragen. die liste mit den museen, halte ich für höhere weihen geeignet. gruß --Z Thomas 18:40, 11. Jan. 2009 (CET)

hallo, bin gerade auf die hiesige frage nach baudenkmal und denkmal gestoßen. zur erklärung der denkmalpfleger: ein baudenkmal ist ein gebäude, das unter denkmalschutz steht. und damit eine untergruppe des kulturdenkmals. ein denkmal (im eigentlichen sinne) ist jedes beliebige ding, das im angedenken an jemanden errichtet oder aufgestellt ist und einen gewissen künstlerischen wert hat. darunter fallen nicht gedenkplatten, die nur einen text als hinweis beinhalten. das denkmal hat also mit dem kulturdenkmal nichts zu tun. und dann gibt es die überschneidung von beidem, also ein denkmal zu einer person, das aufgrund von irgendetwas (alter, einmaligkeit, künstler) zum kulturdenkmal ernannt wird. also muss im zweifelsfall beides kategorisiert werden. VG -- Jbergner 14:59, 28. Jan. 2009 (CET)

Sekundogenitur (Dresden)

Hi, Du hast in diesem Artikel einen BKL-Hinweis eingebaut. Siehe dazu die Bearbeitung des Artikels durch diesen Benutzer vom 9. November 2008, der aus einem für mich nachvollziehbaren Grund eben diese BKL entfernt hat. Die BKL wäre evtl. im Artikel Sekundogenitur angebrachter. Viele Grüße! --MoToR 13:12, 1. Feb. 2009 (CET)

zum damaligen zeitpunkt war die bkl nicht notwendig, da das lemma eindeutig war - sekundogenitur (dresden) gab's nur einmal. aber durch das palais im blüherpark kann es zu irritationen kommen.
aber du hast recht, im artikel sekundogenitur ist die bisherige bkl nicht mehr ausreichend. sollte man die einfach erweitern und in der bkl auf beide gebäude verweisen? oder sekundogenitur (dresden) nach Sekundogenitur (Brühlsche Terrasse) verschieben und sekundogenitur (dresden) als "dresden-interne" bkl für die beiden dresdner sekundogeniturgebäude anlegen? gruß --Z Thomas 13:19, 1. Feb. 2009 (CET)
Ausgehend von der Überlegung, dass Klammerlemmata vom Leser oftmals nur über eine BKL erreicht werden, ist eine wie auch immer (Dresden)-BKL nicht sinnvoll. Besser wäre meiner Meinung nach wirklich, gleich bei Sekundogenitur auf beide Dresden-Artikel zu verweisen. Übrigens war die BKL auch damals nicht ganz unnötig, da auf den Blüherpark-Artikel verwiesen wurde, in dem das Palais ja mit abgehandelt wird. --MoToR 16:54, 1. Feb. 2009 (CET)
die variante bei der sekundogenitur ist ok, aber bei der sg an der brühlschen terrasse halte ich eine bkl f´ür sinnvoll. gruß --Z Thomas 20:13, 1. Feb. 2009 (CET)
Ein Klammerlemma gibt so gut wie kein Leser ausm Hut ein. Dorthin gelangt ein Leser im Prinzip nur über eine andere BKL. Leserfreundlich sind mehrstufige BKLs keinesfalls. Mann will ja schnellstmöglich zum Ziel und nicht von einer BKL zur nächsten. Aber Vorschlag zur Güte: Leg einfach eine BKL bei Sekundogenitur Dresden an und verweise dort auf beide Artikel! Wünsche noch einen angenehmen Abend und einen schreibfreudigen Februar! :)--MoToR 20:58, 1. Feb. 2009 (CET)
na einen hab ich heut morgen schon geliefert. gültet der bkl-artikel, wenn ich ihn anlege? ;-)

(zwischenquetsch) guten morgen. habt ihr eine idee, ob der in der zeile drüber genannte Johannes Peschel verwandt ist mit den folgenden: Carl Gottlieb Peschel (* 31. März 1798 in Dresden; † 3. Juli 1879 ebenda), Oscar Ferdinand Peschel (* 17. März 1826 in Dresden; † 31. August 1875 in Leipzig), Emil Peschel (* 6. Juli 1835 in Dresden; † 29. Juni 1912 in Niederlößnitz/ heute Radebeul)? eine schöne woche wünscht euch -- Jbergner 08:10, 2. Feb. 2009 (CET)

btw über die aktive suchfunktion, wähle ich schon klammerartikel aus. gute nacht --Z Thomas 21:04, 1. Feb. 2009 (CET)
Das heißt „güldet“. Aber eine BKL tut weder gülden noch gülten.--MoToR 21:36, 1. Feb. 2009 (CET)
ich hab's befürchtet ;-)
danke für den hinweis, mit dem t wollte ich auf meine nicht-sächsischen wurzeln hinweisen (senftenberg war ja ab 1815 nicht mehr sächsisch) --Z Thomas 07:49, 2. Feb. 2009 (CET)

@jbergner, ich weiss es leider nicht, hab dazu auch nix gefunden. vielleicht weiss der motor was. gruß --Z Thomas 09:01, 2. Feb. 2009 (CET)

Nein, weiß nichts beizutragen. Aber wie's um die Peschelsche Verwandtschaft allgemein bestellt zu sein scheint, kann man hier herauslesen. Der Name Peschel ist bei uns nicht ungewöhnlich.--MoToR 22:20, 2. Feb. 2009 (CET)
nun, diese stammen zumindestens alle aus dresden. wollt ja nur mal drauf aufmerksam machen. habe selbst genug mit meinen über europa verstreuten zillers zu tun. VG -- Jbergner 23:34, 2. Feb. 2009 (CET)

Liste der Söhne und Töchter der Stadt Wuppertal

Ich habe mal einen Entwurf (Wikipedia:WikiProjekt Wuppertal/Liste der Söhne und Töchter der Stadt Wuppertal/Entwurf) erstellen lassen, dass Bilder in der Tabelle enthält. Die Bilder brauchen dabei gar nicht groß sein. Bisher bin ich zum Entwurf neutral eingestellt - wie ist deine Meinung? --Atamari 22:42, 15. Jan. 2009 (CET)

Die Frage die sich mir stellt ist, brauchts die Bilder? Du wirst hier in WP nicht für mehr als 30-40% der dort genannten Personen bilder haben. Da macht dann das leere Feld ganz hinten nicht den besten Eindruck.... --Grüße aus Memmingen 22:58, 15. Jan. 2009 (CET)
schön finde ich "ich hab erstellen lassen" ;-)
vom grundsatz finde ich die bildervariante besser, wenn ungefähr 40 % der bilder vorhanden sind. denn ein bild lockert auf. die variante in "bild in der tabelle" ist da besser als "bild hinten anstellen", denn so habe ich zu der person alle vorhandenen infos inklusive bild und muss nicht auf den artikel klicken oder am rand suchen, um zu schauen, ob ein bild vorhanden ist. außerdem wirkt die liste mit einem eingebundenen bild ruhiger
ich hab mir mal interessehalber den quellcode angesehen, das bild ist mit "x40px" eingebunden, als ich das vorangestellte "x" entfernt habe, war das bild größer. aus reinem interesse: was hat das erste x für ein funktion, ist dadurch das bild "dynamisch" und wird der bildschirmauflösung angepasst?
abschließend, ich finde die bildervariante schöner, sie trägt zum informativcharakter besser bei als ein bild das am rechts der tabelle "bezugslos rumschwirrt". viele grüße --Z Thomas 07:23, 16. Jan. 2009 (CET)
Ja, Benutzer:Wiegels kennt sich gut im Bereich Quellcode-Optimierung und Tabellen aus, er kann durch wenige Befehle (Makros) ganze Zeilen und Spalten innerhalb einer Tabelle ersetzen. Bei ihm geht das innerhalb von Minuten. Stimmt, durch die Variante "Bild in der Tabelle" wird das Porträt ein Teil der Information der Liste. --Atamari 18:42, 16. Jan. 2009 (CET)
da hast du's gut, ich hab heute diese tabelle gebastelt, das war eine horrorarbeit. du scheinst nun doch auf die bildvariante umzuschwenken? gruß --Z Thomas 23:52, 17. Jan. 2009 (CET)
Ja, so dumm ist die Variante nicht - just in diesem Moment denke ich, dass es auch was für diese liste sein kann. Zu deiner Liste..., schade ist, dass zu historischen Zollämter kaum Informationen zu bekommen ist. Dieses Objekt 51° 13′ 41,1″ N, 7° 3′ 36,3″ O gibt mir Rätsel auf, in meinen vielen Wuppertaler Bücher habe ich keine Information dazu gefunden. --Atamari 00:24, 18. Jan. 2009 (CET)
freut mich, dass meine ideen nicht so dumm sind ;-) die wupperbrückenliste sieht ziemlcih gut aus, aber mit den querbalken geht die sortierbarkeit verloren, die ich bei der zollliste dabei haben wollte. oder hab ihc etwas übersehen? zum zollamt hab ihc leider keine infos. viele grüße und gute nacht wünscht --Z Thomas 00:34, 18. Jan. 2009 (CET)
Die Wupperbrücken haben auch keine Sortierbarkeit erhalten, die Söhne und Töchter ist eine Weiterentwicklung der Querbalken und dort wurde von mir die Sortierbarkeit hergestellt. --Atamari 00:59, 18. Jan. 2009 (CET)
ich sollte richtig lesen, ich hab den hinweis auf die zollliste verstanden. naja, ich sollte wohl doch ins bett gehen. wegen der wupperbrücken kann ich dir das hier empfehlen. und nun endgültig gute nacht ;-) --Z Thomas 01:14, 18. Jan. 2009 (CET)
umgesetzt: Liste der Söhne und Töchter der Stadt Wuppertal --Atamari 23:05, 11. Feb. 2009 (CET)
hab beim artikel geantwortet. --Z Thomas 18:57, 14. Feb. 2009 (CET)

Baudenkmäler Senftenberg

Da steht bei der Lessingstraße/Großenhainer Straße und dem Markt 15 das gleiche Bild drin. Oder sollte ich lieber sagen: Wow, 1675 waren die Senftenberger aber schon verdammt modern! ;-) Ansonsten: Respekt, es ist ja schon fast alles bebildert. Viele Grüße, --Paulae 14:59, 22. Feb. 2009 (CET)

danke für den hinweis, der fehler ist behoben. naja damals war sfb sächsisch, ein modernes land eben ;-) gruß --Z Thomas 07:38, 23. Feb. 2009 (CET)

Dein Kirchlein

Hallo Thomas, evtl. falsch gescannt? Bei dem Grundriß ist die Sakristei(?) abgeschnitten.... --Grüße aus Memmingen 14:30, 22. Feb. 2009 (CET)

danke du bist sehr aufmerksam. leider hab ich den grundriss nur so. ich hab eine informationstafel vor der kirche abfotografiert und da ist die sakristei abgeschnitten dargestellt. (ihc hoffe, dass das nciht das copyright verletzt) gruß --Z Thomas 14:35, 22. Feb. 2009 (CET)
Bei Grundrissen gibt es lt. Auskunft von Benutzer:Texiarchos kein Copyright. Aber OK, dann halt ohne Sakristei ;o) --Grüße aus Memmingen 14:37, 22. Feb. 2009 (CET)
Ähm, warst Du denn dann auch in der Kirche? Mir fehlen langsam aber sicher wirklich Innenansichten - so langam wird man halt doch neugierig ;o))) --Grüße aus Memmingen 14:37, 22. Feb. 2009 (CET)
Und wenn ich schon am Mekern bin *g*: Heißt die wirklich Peter-und-Paul Kirche oder nur Peter-Paul Kirche? Auf der Verlinkten HP steht nämlich Peter-Paul Kirche... --Grüße aus Memmingen 14:39, 22. Feb. 2009 (CET)
tja, das mit den bildern hatte ihc vorgehabt, aber unverschämterweise war die kirche zu. ich werd's gleich ncoh mal versuchen. alternativ musst du nach senftenberg kommen ;-)
dein hinweis in bezug auf die namen ist berechtigt, auf der infotafel steht auch peter-paul-kirche. ihc werd's noch mal prüfen, aber ich glaube fast, dass das lemma falsch gewählt ist. danke und gruß --Z Thomas 14:46, 22. Feb. 2009 (CET)

Hier mal meine herzlichsten Glückwünsche zur Hauptseite. Irgendwie wundert mich das, dass es bisher noch keiner mitbekommen hat ;-)--Viele Grüße S. F. B. Morse ditditdadaditdit 17:55, 27. Feb. 2009 (CET)

danke für die glückwünsche. einen berechtigten hinweis gab's ja wegen des bildes, leider hab ich noch keins. gruß --Z Thomas 18:04, 27. Feb. 2009 (CET)

Ich denke Du hast es gelesen ;-) Einen schönen Abend noch.--S. F. B. Morse ditditdadaditdit 19:21, 27. Feb. 2009 (CET)

Ach, jetzt versteh ich erst mal die Diskussion mit dem Gewölbe....also auch von mir herzlichen Glückwunsch! --Grüße aus Memmingen 19:30, 27. Feb. 2009 (CET)

danke euch beiden - gute nacht

@morse - deinen eintrag vor dem vandalen hab ich gelesen ;-) das war bestimmt ein zeichen, du solltest dir mal die kirche anschauen. gruß --Z Thomas 21:34, 27. Feb. 2009 (CET)

Und Bilder machen!!! *g* --Grüße aus Memmingen 21:42, 27. Feb. 2009 (CET)

Da gibt es neuen Pfarrer, der ist wohl ein Internet-Fan. Vielleicht regelt sich ja die Sache von ganz allein ;-) Früher oder später gibt es da schon ein Chance. Aber ran kommen lassen.--Viele Grüße S. F. B. Morse ditditdadaditdit 07:14, 28. Feb. 2009 (CET)
na dann, drück ich dir die daumen. - ich hab nur geantwortet, um zu zeigen, dass zu morse-üblichen-wochenend-zeiten wach bin ;-) gruß --Z Thomas 07:16, 28. Feb. 2009 (CET)

Ich habe gerade gestaunt, auch wenn ich heute sogar etwas spät dran bin. Vor allem gegenüber gestern ;-)--S. F. B. Morse ditditdadaditdit 07:28, 28. Feb. 2009 (CET)

vielleicht interessiert es dich als seelenfänger, nachdem ich gestern gute nacht zu euch gesagt hab, bin ich ins bett und wieder aufgestanden, um das hier zu machen ;-) gruß --Z Thomas 07:55, 28. Feb. 2009 (CET)

Jo, die Sache hat bei Dir offenbar funktioniert. Die Liste kannst Du sofort kandidieren lassen. Ich denke das Sternchen ist Dir sicher. Fein gemacht, Du Süchtiger. --Gruß S. F. B. Morse ditditdadaditdit 08:19, 28. Feb. 2009 (CET)

danke für dein pro. ich hab übrigens noch eine in der kandidatur... ;-) viele grüße --Z Thomas 19:26, 1. Mär. 2009 (CET)

Habe ich schon gesehen ;-)--S. F. B. Morse ditditdadaditdit 20:42, 1. Mär. 2009 (CET)

Aktion Frühjahrsputz

In der Arbeitsecke gibt's fast ganz unten (über den erledigten Neuanlagen) einen Abschnitt, wo Du erledigte Artikel eintragen kannst. Dafür nimmst Du sie der Übersichtlichkeit halber oben einfach raus. Weiter so und beste Grüße! MoToR

jawohl, danke für den hinweis. --Z Thomas 19:24, 1. Mär. 2009 (CET)

NRW-Liste

Moin, Thomas. Beherrschst Du das technische Gedöns bei den Listen? Es wurde bemängelt, sie sei für die Auflösung 1024*768 nicht optimal. Kannst Du da (ggf. auch ganz praktisch) helfen? Hatte dieselbe Anfrage auch soeben an Platte gerichtet. Gruß, Frisia Orientalis 15:37, 4. Mär. 2009 (CET)

hoffentlich erledigt. ich hab's bei platte abgeschaut. und es funktioniert. gruß --Z Thomas 17:00, 4. Mär. 2009 (CET)

Eva Peschel

Hast du in deinem schlauen Büchlein irgendwelche Infos zu Eva Peschel, die ja mit Johannes Peschel verheiratet ist? Habe nämlich heute im Universitätsklinikum Carl Gustav Carus noch ein Werk von ihr entdeckt und fotografiert und mit dem Brunnen am Jägerhof hätte man so immerhin schon eine solide Bildgrundlage. :-) Habe aber keinerlei Infos zu ihrem Werdegang o.ä. - vielleicht ja du? Gruß, --Paulae 15:25, 5. Mär. 2009 (CET)

leider nicht. tut mir leid. hab grad gesehen, dass du für johannes peschel auf den commons eine kategorie angelegt hast, sehr schön. ich hab gestern mal eine kontrollfahrt über die prager straße gemacht und festgestellt, dass die plastiken hinter den hotels fehlen. der lastenträger steht im neustädter elbhafen, aber die liegende, die ringenden kinder, die zwei mütter mit kindern und ein brunnen sind weg. du kannst ja mal bitte die augen offenhalten, ob dir die irgendwo auffallen. es fehlen auch einige der großen mosaiks an der prager straße, nur die newalandschaft ist noch vorhanden - oder hab ich den rest übersehen? gruß --Z Thomas 07:23, 6. Mär. 2009 (CET)

Rudolf Lehmann -> Hans von Polenz

Hi! Hast Du eigentlich das Buch von Rudolf Lehmann "Geschichte der Niederlausitz" bzw irgendein anderes Werk von ihm gelesen bezüglich der Landvogtschaft von Hans von Polenz? --LeonRascal 11:29, 6. Mär. 2009 (CET)

nein, von rudolf lehmann hab ihc alles nur mittelbar gelesen über die bücher von forkert und rößler. warum? willst du hans von polenz umschreiben? übrigens der artikel über die niederlausitz kann auch noch überarbeit werden. ;-) ich bin am we in sfb und werd mal versuchen, die restlichen bilder für die liste der baudenkmäler zu machen. gruß --Z Thomas 12:24, 6. Mär. 2009 (CET)
Naja geht halt vor allem um die Angabe von dem Hans von Polenz sowie Geschichte Niederlausitz Artikel, dass von Polenz ab 1422 Landvogt war, was aber so nicht stimmt, sondern eher wie du es bereits bei SFB formuliert hast ab 1413. Hätt ja aber sein können, da bei dem lehmann Buch von 1963 evtl andere Erkenntnisse herauskamen. (Auch wenn eine kleine inhaltliche Veränderung/Präzisierung bei SFB gemacht werden musste von mir) --LeonRascal 13:01, 6. Mär. 2009 (CET)
was sind denn deine quellen für die änderungen? gib die mal entweder bei der literatur an, oder in der zusammenfassung oder beides ;-) vielleicht bis morgen. gruß --Z Thomas 17:03, 6. Mär. 2009 (CET)
noch was, bekommst du etwas material für einen artikel über nickel von polenz zusammen? der muss ja nicht lang sein --Z Thomas 17:05, 6. Mär. 2009 (CET)

Dachte du bist garnicht beim Geburtstag heute? Die Quellen werde ich natürlich noch in der Literaturliste nachtragen, wo die Veränderungen erwähnt werden. Zu Nickel/Nikolaus von Polenz kann ich mal schauen, was ich finde, aber bisher tauchte er nur im Rahmen der Veräußerung Senftenbergs auf in seiner zeit als Landvogt der Niederlausitz bzw. späteres Auftauchen in der Geschichte SFBs als sie bereits zu den Wettinern gehörten. Aber mit Geburtsdaten etc. sieht es bisher noch düster aus.--LeonRascal 20:37, 7. Mär. 2009 (CET)

Einmisch: die Quellen sind Rudolf Lehmann "Geschichte der Niederlausitz" S.73 und 80.(Hatte ich gerade in der Hand) Grüße LutzBruno 21:16, 7. Mär. 2009 (CET)

@leon - ich wollte auch nur kurz hin, aber dann hat das bier so geschmeckt und die diskussionen waren unterhaltsam und laut ;-) das kannst du dir ja berichten lassen

das mit nickel dachte ich mir, das verwandschaftsverhältnis zu hans fand ich immer verwirrend, danke für die aufklärung
die bilder in der peter-und-paul-kirche hab ich gemacht, der pfarrer hat extra für mich aufgeschlossen. hast du schon bilder die bilder in koschen gemacht? für eine reise um den see hatte ich keine lust, wollte mit dem auto nicht so weit fahren. ich hab stattdessen in der bibliothek anderthalb stunden bücher zur territorialgeschichte durchgesucht. die masse zur tagebaugeschichte hat mich abgeschreckt und demotiviert...

@lutz, danke für die info. ich dachte mir, dass du die quelle hast, wollte leon aber nicht an dich verweisen, aber nun kann er sich ja auch vertrauensvoll an dich wenden ;-) viele grüße --Z Thomas 10:17, 8. Mär. 2009 (CET)

kein Problem... LutzBruno 13:10, 8. Mär. 2009 (CET)
  • g* War aber nicht meine Quelle, bei Lehmann wirds zwar auch drinstehen, meine Quellengrundlage ist aber bisher von Neumann "Versuch einer Geschichte der niederlausitzischen Landvögte" (Lübben 1832) sowie die Chronik von Paulitz von 1922(?) ... Seitenzahlen muss ich aber schaun, wenn ich wieder im Museum bin, kann die alten Bücher ja nicht mitschleppen.--LeonRascal 14:38, 8. Mär. 2009 (CET)

Liste

Hallo Thomas, welchen Vorschlag hättest Du denn für diese Liste? Ich finde sie doch arg unübersichtlich... --Grüße aus Memmingen 19:03, 8. Mär. 2009 (CET)

auf den ersten blick erschlägt sie einen, das stimmt. übersichtlicher finde ich die sächsischen varianten in der klassischen tabellenform. aber ich hab angst, dass die ravensburger zu lang wird. aber alles umzustricken ist eine furchtbare arbeit. gruß --Z Thomas 06:30, 9. Mär. 2009 (CET)

Das neueste Produkt

... in Sachen Liste: Liste der größten Städte in Niedersachsen nach Einwohnerzahl. Meiner Ansicht nach tauglich zur bundesweiten Überarbeitung, falls es ähnliches nicht schon gibt. Habe mich bei der Zahl (25 Städte) an unserem Stat. LA orientiert. Muss mir nur noch überlegen, was ich als Bemerkungen reinnehme. Hast Du Vorschläge - gerne auch zu anderen Dingen? Gruß, Frisia Orientalis 15:00, 9. Mär. 2009 (CET)

sieht schick aus. aufnehmen könnte man noch die geokoordinaten, das gründungs/ersterwähungsjahr und die höhe (das ist auch in niedersachsen spannend) - vieles ist zwar spielerei, trägt aber zum sammeln der infos bei.
ich muss aber gestehen, dass die zahl 25 (jede andere zahl aber auch) recht willkürlich erscheint. ich glaub in brandenburg haben wir nicht so viele große städte, in nrw hingegen würden bestimmt viele städte rausfliegen, die größer wären. bei einer bundesweiten adaption, die auf jeden möglich ist (und kommen wird), sollten bestimmte parameter für die anlage festgelegt werden - zb. 30.000 einwohner als aufnahmekriterium; die liste soll aber mindestens 10 städte enthalten, damit das saarland auch solch eine list bekommnt ;-) (das soll also wie bei der leichtathletikqualifikation sein, wenn die qualifikationsmarke im weitsprung für's finale 8,12 m ist und acht springer ins finale (in unserem fall in die liste) dürfen, aber nur vier die marke erreicht haben, dann wird aufgefüllt, bis die acht teilnehmer erreicht sind). gruß --Z Thomas 16:20, 9. Mär. 2009 (CET)
Es wird sich dann vermutlich nicht vermeiden lassen, in den verschiedenen Bundesländern auch verschiedene Kriterien anzuwenden. In Niedersachsen kommen allein bei der 40.000-Grenze noch einige Städte hinzu, damit sind's dann schon 30 oder sogar etwas mehr. Bei der Grenze 30.000 hingegen dürften "wir" ;-) auf 40 bis 50 (oder sogar mehr als 50) kommen. Wie diese Liste dann in NRW aussähe, will ich lieber gar nicht wissen. ;-) Für die drei großen Länder (NRW, BW, By) würde ich die Grenze bei höchstens 50.000 setzen, in NRW vllt. sogar 75.000. Wieder mal ne schwierige Kiste. Erinnert so n büschen an die Bilderauswahl. *ächz* ;-) gruß, Frisia Orientalis 17:32, 9. Mär. 2009 (CET)
Also in BY bei 50.000 laufe ich dagegen Sturm, dessen dürft Ihr Euch gewiss sein. Da wird dann ein wenig Editwar betrieben....solche Listen sind POV, egal welches Kriterium Ihr ansetzt. Wenn bei 40.000 dann regen sich die 39er auf, wenn bei 30, dann die 25er, etc.... Ich bin schon fast so weit, gegen den einen nen LA zu stellen......wäre auch spannend, ob der durchgehen würde ;o) --Grüße aus Memmingen 18:01, 9. Mär. 2009 (CET)
Alternative wäre natürlich, man setzt keine Grenze bei den Einwohnerzahlen, sondern bei der Anzahl der aufgenommenen Städte. Eine "runde Sache" wäre da sicherlich die Zahl 50 - das sollte selbst für schwäbische Örtchen reichen, oder? :-p Spaß beiseite: Das klappt natürlich bei einigen Ländern (bspw. SL) dann schon nicht mehr. Für die kleineren Länder müsste man sich dann eine andere Zahl aussuchen. Reicht 20 fürs SL? Habe da gerade keinen Überblick. Was den LA betrifft: Die Eingangskontrolle hat der Artikel schadlos passiert. :-) Gruß, Frisia Orientalis 19:25, 9. Mär. 2009 (CET)
Falls jemand die Bayerische anlegen will: Portal:Bayern/Städte_in_Bayern - da gibts die Liste quasi schon --Mrilabs 19:29, 9. Mär. 2009 (CET)
ach memmingen, memmingen muss nicht überall vertreten sein ;-) senftenberg würde schon an der 30er hürde scheiden
also doch lieber die variante mit den top xy.
also mrilabs kümmert sich um bayern, hab ich das richtig verstanden? gruß --Z Thomas 07:09, 10. Mär. 2009 (CET)
Uhm ich hatte es jetzt nicht direkt vor. Aber ich könnts schon machen, wenn es gewünscht wird ;-) Hab ja schon eine passable Vorlage. --Mrilabs 23:02, 10. Mär. 2009 (CET)
Nachtrag: auf Benutzer:Mrilabs/temp2 wird das Werk dann zu kritisieren sein ;-) --Mrilabs 23:12, 10. Mär. 2009 (CET)
Nachtrag2: Hmm wenn wir das aber so machen dann sollten wir irgendwie die bereits vorhandenen Listen wie z.B. Liste der größten Städte in Baden-Württemberg, Liste der größten Städte in Hessen, Liste der größten Städte Deutschlands - Lemmatamäßig und Formmäßíg irgendwie einheitlich machen. --Mrilabs 23:17, 10. Mär. 2009 (CET)
Wie oben zu lesen, wäre ich eben für eine Auflistung ALLER Städte, unabhängig irgendeiner "magischen Grenze" (im Bsp. von Bayern eben auch Städte wie Mindelheim, Illertissen, etc.).... -- Grüße aus Memmingen 23:22, 10. Mär. 2009 (CET)
Puh aber ich glaube das würde schon irgendwie den Rahmen sprengen. Eine Grenze sollte es schon geben. Oder eben nur die ersten 30 werden ausführlich dargstellt, der Rest in Listenform alphabetisch oder so --Mrilabs 23:31, 10. Mär. 2009 (CET)

Josephskirche

Lies den Artikel testweise nochmal, mal schaun, ob dir selbst einige der Tippfehler auffallen. Und: Das mit dem Wahrzeichen würde ich weglassen, wer sagt das denn? -- X-'Weinzar 01:44, 21. Mär. 2009 (CET)

Hmm, ehrlich gesagt nicht. der einzige tippfehler war der zahlendreher beim weihejahr. katholisch hatte ich groß geschrieben, weil ich's als eigenname in verbindung mit dem verein angesehen hab. "sprachverständlichkeit" (so hieß es glaube ich) hab ich ausgemerzt. und manches versucht (!) klarer zu formulieren. aber weitere tippfehler sind mir nicht aufgefallen. - das hat aber nix zu sagen, denn eigene fehler sehe ich am bildschirm kaum und ausdrucken möchte ich den artikel nicht. das einzige manko ist, dass der artikel sehr passiv geschrieben ist. - x-weinzar, übernehmen sie!
das stadtlexikon hat ihn als wahrzeichen bezeichnet. ich seh's auch so, meine freundin nicht. falls du aber bauchschmerzen mit dem wahrzeichen hast, kannst du's gerne entfernen - aus dem artikel meine ich. ich bring's nicht über's herz, eine dahingehende änderung würde ich aber nciht rückgängig machen.
btw als ich vor einer weile auf der hauptstraße war, musste ich beim anblick der vielen krokusse an dich denken ;-) gruß --Z Thomas 16:28, 21. Mär. 2009 (CET)

Anregungen gesucht ;-)

Hallo Thomas, da du mich so nett aufgefordert hast ;-) Ich habe derzeit vielleicht noch Ideen zu 20, 30 informative Listen, dann ist aber wohl erst mal Sense. Hast du noch weitere Anregungen für mich? Grüße -- Rainer Lippert 09:55, 22. Mär. 2009 (CET)

mist, ich und meine große klappe. bei deinem tempo sind die 30 listen ja schnell abgearbeitet ;-) wobei der sportbereich ja noch platz für zwanzigtausend (plus minus acht) listen bietet. zum beispiel meister (national, international) im judo oder turmspringen - nicht immer nur fussball und wintersport. interessant fände ich auch rainers versuche die kasberger linde exzellent werden zu lassen - sorry ;-) aber mal im ernst, im sportbereich bietet sich das wirklich bei jeder sportart an. gruß --Z Thomas 10:26, 22. Mär. 2009 (CET)
Tja, dass hast du nun davon ;-) Ende des Jahres sind die 30 Listen wohl durch ;-) Ich mache eigentlich nur Listen/Artikeln, die mich vom Themenbereich her interessieren. Das schränkt das ganze natürlich ein. Judo und Turmspringen gehören da eigentlich nicht dazu. Die Liste zur Kasberger Linde wäre auch etwas. Dauert aber noch. Ist ja erst der dritte Versuch. Ich habe ja eine Blauallergie, weist du? Mal schauen, wie oft ich den Artikel noch kandidieren lasse ;-) Vielleicht fünfmal? Grüße -- Rainer Lippert 10:42, 22. Mär. 2009 (CET)
na da hab ihc noch etwas zeit mit weiteren vorschlägen. deine tiefseegräbenliste fand ich sehr spannend. gut, turmspringen reizt mich auch nicht ganz so, ich hatte vor einer weile mal danach gesucht und nciht viel gefunden, deshalb fiel's mir ein. ich hoffe, dass du deine blauallergie mit der linde behandeln kannst, manche wären bestimmt froh, wenn sie dein leiden hätten. gruß --Z Thomas 11:17, 22. Mär. 2009 (CET)

Brühl (Leipzig)

Hallo es geht los: evtl. hast Du Lust Dich hier mit zu beteiligen, Kritik oder Lob ist wilikommen. Grüße LutzBruno 14:32, 10. Mär. 2009 (CET)

Hallo Z thomas, nun wird es Ernst, und zwar hier ... was neues über die alte Burg? Liebe Grüße ;) LutzBruno 00:28, 24. Mär. 2009 (CET)

Hallo lutz, mit der burg hab ich mich in letzter zeit nicht beschäftigt. mal schauen, ob's die nächsten woche etwas ruhiger wird. beim brühl hab ich mich beteiligt. sehr schöner artikel wie gesagt. viele grüße --Z Thomas 19:56, 3. Apr. 2009 (CEST)
Danke erstmal... die Quellensuch zu solch frühen Themen wie der Burg kostet Zeit... Da muß man tief in die Literatur blicken und die Quellen gegeneinander abwägen... Grüße LutzBruno 20:45, 3. Apr. 2009 (CEST)

LW-Kandidatur Aue

Nachdem du mit deinen Hinweisen wesentlich zum Ausbau und der Verbesserung des Artikels Aue (Sachsen) beigetragen hast, würde ich mich über ein Votum zur LW-Kandidatur freuen, hier: [1]. Wiki-Grüße sendet 44Pinguine|frisch ans werk 28.1.09.

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Z Thomas 18:33, 8. Mai 2009 (CEST)

Kennste schon...

das hier (im BNR wiederhergestellt nach Löschprüfung)? --MoToR 16:47, 12. Apr. 2009 (CEST)

nein, war mir neu, danke für die info, was war das ergebnis der löschprüfung? mit diesem instrument hab ich mich bisher noch nicht beschäftigt. ich werd jetzt erstmal meine beobachtungsliste abarbeiten. gruß --Z Thomas 11:25, 15. Apr. 2009 (CEST)
Das Ergebnis der Diakonissenanstalt-Löschprüfung war die Wiederherstellung im BNR. War also doch nicht so irrelevant, wie vom löschenden Admin behauptet. Die Relevanz sollte jedoch weiter herausgearbeitet werden.--Y. Namoto 11:59, 15. Apr. 2009 (CEST)
schön, wieder mal eine neue signatur von dir ;-) aber besser als die alte ohne datum. und ein großteil der bekannten buchstaben ist auch vorhanden...
ich hab den artikel ja vom admin zwischendurch auch schon wiederbekommen und in der bautzner straße integriert. mal schauen, ob ich die bauliche relevanz darstellen kann, wobei ich eigentlihc am ende meines materials bin. gruß --Z Thomas 12:08, 15. Apr. 2009 (CEST)
Ja, die Signatur reiht sich wunderbar ein zwischen X-Weinzar (Y. Namoto) und Z thomas. Hab's beim Kuckuck schon mal geschrieben – können die XYZ-Crew eröffnen. ;) Wünsch Dir viel Erfolg mit dem Diako. --Y. Namoto 12:48, 15. Apr. 2009 (CEST)
potzblitz, das ist mir noch gar nicht aufgefallen, das ist ja wirklich grandios... --Z Thomas 13:10, 15. Apr. 2009 (CEST)
Tja, ich erfinde mich jedes Semester neu. ;) --Y. Namoto 14:58, 15. Apr. 2009 (CEST)
ich freu mich ja über veränderungen, hoffe aber natürlich, dass du bald fertig wirst ;-) --Z Thomas 18:05, 15. Apr. 2009 (CEST)
Auf jeden werde ich bald fertig. Danke übrigens fürs Nachtragen des Listenreview-Bausteins. Hatte ich in meiner Schläfrigkeit heute früh glatt vergessen. Genauso wie gerade eben meine tolle neue Signatur. ;) --Y. Namoto 11:05, 16. Apr. 2009 (CEST)
gern geschehen. sehr gut. dass du bald fertig wirst! die vergesslichkeit mit der signatur kannst du aber nicht auf den morgentliche schläfrigkeit schieben. bei deinen listen hab ich langsam eine vermutung, was du studierst. aber man sich ja auch irren... gruß --Z Thomas 08:26, 17. Apr. 2009 (CEST)

Kirchenliste

So, ich habe mal mit den Kirchen angefangen. Als Grundlage diente mir erst einmal grob die Liste der Kirchen in Düsseldorf, auch wenn ich keine Ahnung habe, was es in Dresden so für Gemeinden gibt. Wenn du dich beteiligen willst oder irgendwie eine andere Aufteilung im Kopf hast, pack es am besten auf die Disk des Artikels. Ich schreib dem Rest des Trios mal das Gleiche auf die Seite, du kannst gerne noch mehr Leute aquirieren. Gruß, --Paulae 23:09, 20. Apr. 2009 (CEST)

So, habe erst einmal alles gesammelt, was ich so finden konnte. Die Bilder dürften alle sein, die derzeit auf Commons oder de:wikipedia liegen – es darf also fleißig fotografiert werden. --Paulae 15:51, 23. Apr. 2009 (CEST)
super, hab hier geantwortet. gruß --Z Thomas 16:04, 23. Apr. 2009 (CEST)

Kloster der Minne

Sag mal ganz kurz, ob du den Artikel noch bis zu Ende reviewn willst oder dich feierlich geschlagen gibst. :-) Dann nehme ich ihn nämlich aus dem Review und stelle ihn bei den KEA ein. Nur, damit ich weiß, wie ich weiterverfahren kann. Gruß, --Paulae 18:25, 4. Mai 2009 (CEST)

hab den rest noch gereviewt. viel spass damit --Z Thomas 21:09, 4. Mai 2009 (CEST)

KILP Liste der Landesregierungen der Steiermark

Eine blöde Frage. Du hast kein Voting abgegeben, war das absichtlich oder unabsichtlich? :) Hab jedenfalls deine Kritikpunkte ausgemerzt denke ich. Lg, --لαçkτδ [1] [2] 08:27, 4. Mai 2009 (CEST)

war absicht. mach ich aber später noch, will mir nur noch mal die liste vorher anschauen. paulae, eins tiefer, ist schuld. gruß --Z Thomas 21:09, 4. Mai 2009 (CEST)
Kein Problem, war nur net sicher... Lg, --لαçkτδ [1] [2] 19:58, 5. Mai 2009 (CEST)
geiserichs hinweise sind auch nicht verkehrt, aber unabhängig davon ist die liste schon super, muss aber schon wieder aufhören. viele grüße --Z Thomas 20:15, 5. Mai 2009 (CEST)
So beschäftigt in letzter Zeit? ;-) --Mrilabs 09:01, 8. Mai 2009 (CEST)
irgendwie schon. weiß auch nicht, was los ist, aber beim portal werd ich auch noch meine stimme abgeben. gruß --Z Thomas 14:00, 8. Mai 2009 (CEST)
So lang, es dann nicht Dauerzustand ist, geht es ja meistens noch ;-) --Mrilabs 15:34, 8. Mai 2009 (CEST)

Stammtisch zum Folklore-Festival

Lieber Thomas! Anlässlich des Internationalen Folklore-Festivals Lausitz/Łužica würde ich mich freuen, dich am 27. Juni zum IX. Stammtisch (Ober-)Lausitz begrüßen zu können, der aufgrund des besonderen Anlasses erstmals außerhalb Bautzens, nämlich in Crostwitz/Chrósćicy stattfindet. Falls du Interesse hast, trage dich bitte in die Liste auf der Stammtisch-Seite ein. Grüße/postrowy, j.budissin+/- 15:42, 17. Mai 2009 (CEST)

danke für die info, das klingt sehr interessant, ihc hoffe, dass ich zeit finde. gruß --Z Thomas 20:12, 17. Mai 2009 (CEST)

Du sag mal...

Du Listen-Experte. So ein kleines Informativ für das Portal:Lausitz oder Brandenburg, das wäre doch was für Dich, oder?--S. F. B. Morseditditdadaditdit 18:24, 15. Mai 2009 (CEST)

Bei technischen Fragen steh ich gern zur Seite! :-) --Mrilabs 19:33, 15. Mai 2009 (CEST)
danke für den experten! aber bei portalen kenn ich mich technisch überhaupt nicht aus, da muss ich meine hände abwehrend von mir strecken. ich hab kenntnisse aus turbopascal-zeiten, aber wie heute programmiert wird, weiss ich nicht.
vom grunde hast du recht, wenn so ein kleines ällgäuer oberschwäbisches städtchen ein informatives portal hat, sollten ein bundesland und eine länderübergreifende region nicht zurückstehen.
aber vielleicht hat mrilabs lust und will sich ein oder zwei weitere informativ-button auf seine nutzerseite heften ;-) danke schon mal an mrilbas für das angebot
inhaltlich kann ihc versuchen, meinen senf zu zu steuern, aber technisch trau ich mir das derzeit nicht zu. viele grüße --Z Thomas 20:31, 15. Mai 2009 (CEST)
Nun gut akzeptiert, es hätte ja sein können, dass da Dein Ergeiz geweckt wurde und Du nur ´nen kleinen Anschupser brauchtest. Aber was sollst :-(--S. F. B. Morseditditdadaditdit 20:54, 15. Mai 2009 (CEST)
nicht auf die tour ;-) an meinen ehrgeiz appelieren und einen traurigschauenden smiley setzen und schon ist der thomas umgestimmt. ich dachte, dass du dich mit portalen auskennst...
aber vielleicht ist ja mrilabs ehrgeiz geweckt... ;-) gute nacht. ihc bin kaputt --Z Thomas 20:58, 15. Mai 2009 (CEST)

Das Problem dabei ist, dass man da schon ein bisschen mit der Region vertraut sein sollte. Aber das sollte mrilabs selbst entscheiden.--Ebenfalls „Gute Nacht“ S. F. B. Morseditditdadaditdit 21:05, 15. Mai 2009 (CEST)

Nun, dass lässt sich ganz einfach handhaben - ihr sagt mir wie das Portal am schönsten aussehen soll (so mit Reitern oder ähnliches; oder ein anderes Portal was ihr schön findet von der Aufteilung und allem). Ich mach das euch alles technisch mit Portalboxen etc. Und die müsst ihr dann "einfach" nur noch auffüllen eben mit den Links zu den ganzen Artikeln, Texten etc. Ich nehme auch schlichte Paint-Skizzen ;-) Grüße --Mrilabs 02:07, 16. Mai 2009 (CEST)

Hmm, wenn Du das Portal:Lausitz wirklich aufmöbeln willst, dann gib einfach ein kurzen Hinweis auf der Disk. des Portals und fang an. Ich habe selbst keine Ahnung, was von einem informativen Portal gefordert wird, aber unterstützende Hinweise wirst Du dort sicher bekommen. Die Truppe ist zwar klein, aber doch recht aktiv und Fragen bleiben selten unbeantwortet. Beim Portal:Brandenburg ist das leider nicht so.--Gruß S. F. B. Morseditditdadaditdit 06:11, 16. Mai 2009 (CEST)

Ich lass mir mal etwas einfallen. Hab da schon eine Idee bzw. Ideen für die Portale :-) --Mrilabs 13:43, 16. Mai 2009 (CEST)
Nachtrag: Also beim Portal:Brandenburg könnte ich mir ein Design/Aufteilung ähnlich dem Portal:Düsseldorf (welches ja schon informativ ist) bzw. dem alten Portal:Memmingen Design. Auch dort sich verschiedene Reiter möglich. Für das Portal Lausitz könnte ich mir gut das aktuelle Portal:Memmingen Design vorstellen (was im Prinzip auch nur eine Weiterentwicklung vom Portal:Ungarn ist). Ihr könnt die Portalbetreuer ja mal fragen ob sie sich so etwas vorstellen können. Dank meinem Baukastensystem ist die Erstellung von so einem kompletten Portal (vom Grundgerüst her) eine Sache von ungefähr einer halben Stunde. --Mrilabs 13:55, 16. Mai 2009 (CEST)
Ich habe mal zwei der Betreuer vom Portal:Lausitz auf diese Disk. hier aufmerksam gemacht. Der Dritte ist momentan im Urlaub. Der Vierte bin ich. Beim Portal:Brandenburg ist das etwas schwieriger. Da fungiert irgendwie alles im Hintergrund.--S. F. B. Morseditditdadaditdit 14:18, 16. Mai 2009 (CEST)
ich find's nicht schlecht, wenn mrilabs die technische umsetzung übernimmt. die ortsferne schadet dabei nicht. am besten er kommt mal zum nächsten stammtisch der lausitz ;-), mal sehen, wann julian den nächsten einberuft.
ist nicht sinnvoller im portal:lausitz die disk zu führen? gruß --Z Thomas 13:58, 17. Mai 2009 (CEST)
Also ich finds hier schön auf der Diskussionsseite ;-) Danke für dei Einladung. Aber in die Lausitz komme ich glaube ich so schnell nicht. Aber ich bin im Juni mal für ein langes Wochenende in Ilmenau/Erfurt! :-) --Mrilabs 14:02, 17. Mai 2009 (CEST)
dann tummelt euch ruhig hier ;-) auf dem portal wird die diskussion nur einfacher entdeckt.
erfurt und ilmenau sind schön, da war ich sowohl dienstlich aus auch privat häufig. von erfurt ist über die a4 nur ein katzensprung nach dresden ;-) --Z Thomas 14:07, 17. Mai 2009 (CEST)
Vielleicht bist ja durch Zufall eh in der Gegend. Ich wäre vom 10. bis 14. Juni da. Grüße --Mrilabs 14:11, 17. Mai 2009 (CEST)

Es ist von der Sache her kein Problem die weiterführende Diskussion später in das Portal zuverlagern. Das finde ich auch sinnvoll. Ich möchte nur gern erste Meinungen hören und da reicht das ja hier bei Thomas noch völlig aus.--Gruß S. F. B. Morseditditdadaditdit 14:22, 17. Mai 2009 (CEST)

mal sehen, ob ich zur der zeit in thüringen bin, ich glaub's aber fast nicht
da reicht das ja hier bei Thomas noch völlig aus. ;-) na vielen dank... --Z Thomas 14:29, 17. Mai 2009 (CEST)
Sorry, wollte Dir nicht auf die Fliege treten ;-)--S. F. B. Morseditditdadaditdit 14:44, 17. Mai 2009 (CEST)
Danke für den Hinweis auf die Diskussion. Das Portal hat auf jeden Fall mal ein neues Layout verdient. Es sieht ja ohnehin nur so aus, weil ich von solchen Sachen keine große Ahnung habe ;) Mir würde eine Gestaltung in den Farben Grün, Blau und Gelb gut gefallen. Oder eben ganz neutral, wie das Memmingen-Portal. Was den Stammtisch angeht - stimmt schon, wird mal wieder Zeit. Grüße/postrowy, j.budissin+/- 15:08, 17. Mai 2009 (CEST)

Ich nutze das Portal eher als „Arbeits“- und Kommunikationshilfe, denn als Quelle für Artikel aus dem Bereich, so dass ich recht wenig zur Umsetzung in Richtung informativ beitragen kann. Allerdings hatte ich schon länger an einige inhaltliche Änderungen gedacht, die ich bei einer Umstrukturierung einbringen würde. --32X 21:28, 19. Mai 2009 (CEST)

Na dann kann es ja los gehen Mrilabs. Machst Du eine Projektseite?--S. F. B. Morseditditdadaditdit 22:42, 19. Mai 2009 (CEST)
Ja, gerne! Aber erst nächste Woche. Muss bis Freitag mein Abschlussprojekt fertig haben. Dann kümmer ich mich sofort darum :-) --Mrilabs
Hab' trotzdem schon einmal angefangen Benutzer:Mrilabs/Portal:Lausitz --Mrilabs 20:11, 20. Mai 2009 (CEST)
sehr gut, das sieht schon super aus. gruß --Z Thomas 15:20, 22. Mai 2009 (CEST)

Probleme mit deiner Datei

Hallo Z thomas,

Bei der folgenden von dir hochgeladenen Datei gibt es noch Probleme:

  • Urheber: Der Schöpfer des Werks (z. B. der Fotograf oder der Zeichner). Man wird aber keinesfalls zum Urheber, wenn man bspw. ein Foto von einer Website nur herunterlädt oder ein Gemälde einfach nachzeichnet! Wenn du tatsächlich der Urheber des Werks bist, solltest du entweder deinen Benutzernamen oder deinen bürgerlichen Namen als Urheber angeben. Im letzteren Fall muss allerdings erkennbar sein, dass du (also Z thomas) auch diese Person bist.
  • Lizenz: Eine Lizenz ist die Erlaubnis, eine Datei unter bestimmten Bedingungen zu nutzen. In der deutschsprachigen Wikipedia werden nur solche Dateien akzeptiert, die unter den hier gelisteten Lizenzen stehen. Wenn du der Urheber der Datei bist, kannst du eine solche Vorlage deiner Wahl in die Dateibeschreibungsseite einfügen.

Durch Klicken auf "Seite bearbeiten" auf der Dateibeschreibungsseite kannst du die fehlenden Angaben nachtragen. Wenn die Probleme nicht innerhalb von 14 Tagen behoben werden, muss die Datei leider gelöscht werden.

Fragen beantwortet dir möglicherweise die Bilder-FAQ, und hier helfen dir erfahrene Wikipedia-Autoren auch gerne individuell.

Vielen Dank für deine Unterstützung,-- BLUbot - Hier kannst du Fragen stellen 06:07, 27. Mai 2009 (CEST)

Ach Menno

Den Artikel zum Gänsediebbrunnen wollte ich schreiben. :-( Hatte sogar schon fleißig Material gesammelt und Fotos organisiert (es gibt nämlich sogar in Dresden eine weitere Kopie). Wieso kannst du eigentlich nicht Gedanken lesen, hm? ;-) Gruß, --Paulae 11:24, 30. Mai 2009 (CEST)

Ich kann's! aber du wolltest mir zu lange warten. deshalb wollte ich einen weiteren dresdner brunnen abhaken. du weißt, doch dass ich brunnen mag, auch wenn ich den wandbrunnen am hotel bellevue nicht gefunden hab
aber du kannst den artikel doch ergänzen. was mir gestern abend kopfzerbrechen bereitete, war der link auf thomas platter. das stadtlexikon sprach von thomas plattNer, die broschüre der stadt von thomas platter und im netz stand irgendwo thomas Blatter. die lebensdaten im im wikiartikel stimmten nicht ganz mit denen in der broschüre überein. aber die tatsache, dass er lehrer der basler lateinschule ließ für mich den schluss zu. aber das kannst du gern noch mal prüfen.
nur zur abstimmung unserer zukünftigen artikel: ich hab in dresden als nächstes geplant wasserpalais auf cosel, palais flemming, palais hoym.
im altkreis senftenberg: die fehlenden orte, die katholische und wendische kirche in senftenberg und falls sich Benutzer:LeonRascal nihct ausmehrt, das schloss in sfb und das museum. hier kannst du mir gern was abnehmen :-) viele grüße --Z Thomas 22:18, 30. Mai 2009 (CEST)
Ja ... ich hätte ihn in genau einer Woche geschrieben, weil ich da noch ein Foto einer weiteren Kopie bekomme. Aber gut, wenn ich das habe, setze ich mich an den Artikel zwecks Erweiterung. Palais Hoym klingt gut, den gebläuten Link kann ich für mein gerade angelaufendes größeres Dresden-Projekt nutzen. Und ein Foto des noch existierenden Brunnens natürlich ebenso *mit dem Zaunpfahl wink*. Kleinere Artikel sind also derzeit nicht (mehr) geplant, bis auf diverse Friedhöfe und zig Biografieartikel mit Dresden-Bezug. Ich muss schließlich auch meinen Autorinnen mal wieder ein wenig Aufmerksamkeit widmen. Gruß, --Paulae 22:49, 30. Mai 2009 (CEST)
mit deinen autorinnen geht's dir wie mir meinen orten, man läßt sich zu leicht von anderen sachen ablenken ;-) palais hoym hatte ich als letztes genannt, naja dann werd ich's vielleicht innerlich vorziehen. danke für den zaunpfahl. dann gute nacht und drück die daumen, dass morgen schönes wetter ist, wir wollen im rabenauer grund wandern --Z Thomas 23:22, 30. Mai 2009 (CEST)

Frage

Planst du am Mittwoch (10.6.) zufällig hier zu sein? --Paulae 13:51, 7. Jun. 2009 (CEST)

hab grad bei dynamotor auf der disk geantwortet... gruß --Z Thomas 14:29, 7. Jun. 2009 (CEST)

Hinweis

St. Joseph-Stift ist nach Löschprüfung wieder da, vorerst aber nur in meinem BNR. Mitarbeit wäre natürlich erwünscht. --Paulae 15:28, 7. Jun. 2009 (CEST)

Hinweis II: MARK. Gruß, -- X-'Weinzar 01:04, 11. Jun. 2009 (CEST)
Dazu fällt einem gar nichts mehr ein und er wird hier wohl auch nicht der Einzige sein, der Sockenpuppen so einsetzt. Aber die Masse an angelegten SP ist schon beeindruckend.--S. F. B. Morseditditdadaditdit 05:29, 11. Jun. 2009 (CEST)
danke, ich werd aber seinen babelbaustein trotzdem behalten, da er mir gefällt ;-)
ich hab dich auch mal gecheckt und festgestellt, dass wie gestern schon gesagt, eine zeichnekombination dieses seltsame apostroph in deiner signatur auslöst. kann ich auch Z 'thomas ;-) aber du musst es ja wissen, das kommt ja nicht einfach so da rein
@morse, welche sockenpuppen hast du denn? ich hab noch keine... gruß --Z Thomas 08:51, 11. Jun. 2009 (CEST)

Keine, die würde bei mir wahrscheinlich mangels Zeit verhungern. Ich bin nur manchmal unangemeldet unterwegs. Allerdings nicht von zu Hause. Aber wie auch immer, schade drum. Ich kannte MARK zwar nur flüchtig durch die Sternchengeschichte, hätte es aber trotzdem nicht gedacht. Wie gesagt, er wird wohl in der Wiki nicht der Einzige sein.--S. F. B. Morseditditdadaditdit 16:21, 11. Jun. 2009 (CEST)

deine unangemeldeten bearbeitung werden ja auch schnell gesichtet von mir. nur zur klarstellung für mitlesende ich bin nicht deine socke ;-)
die sternchensache ging mir gestern auch durch den kopf, denn daher kannte ich ihn auch. ich hatte überlegt, ob ich aus moralischen gründen dne babelbaustein entfernen muss, aber seine wikiartikel werden ja auch nicht gelöscht und damit bleibt der baustein auch. mal schauen, ob ich heut wieder einen großräschener beglücken kann ;-) viele grüße --Z Thomas 16:49, 11. Jun. 2009 (CEST)
Na denn, viel Erfolg mit Großräschen. Vielleicht nehme ich mir demnächst mal einen Lauchhammeraner Artikel zur Brust. Mückenberg und Grünewalde reizen mich schon mächtig ;-)--Gruß S. F. B. Morseditditdadaditdit 17:37, 11. Jun. 2009 (CEST)

Schaust Du Dir bitte mal die KLA zu Neckarsulm an, für mich ist der nicht Lesenswert, hat aber schon ein paar Pro - guter Artikel etc. Pros bekommen. Mir fehlt da einfach noch zu viel - auch ist mir die Sprache teilweise zu, ach wie soll ichs ausdrücken - ja, werbend kommt teilweise nahe... Danke im voraus! -- Grüße aus Memmingen 13:16, 12. Jun. 2009 (CEST)

ich hab mal angefangen zu schauen. lesenswert könnte passen, exzellen auf jeden fall nicht. sprache schau ich mir noch mal an. bis dann--Z Thomas 21:16, 12. Jun. 2009 (CEST)
Danke, meinen halbeden Ausraster haste ja mit Sicherheit gelesen....das ist genau so eine Einstellung, welche ich aufn Tod nicht ausstehen kann.....heul, Review ging schon mal in der Vergangenheit nicht...blär grrrmmmmlll.. :o) --Grüße aus Memmingen 21:18, 12. Jun. 2009 (CEST)
stimmt schon, viele sehen die kandidatur als review an, was nciht verwerflich ist, aber dann muss man auch damit leben, dass kritik und kontra auch manchmal spät kommen.
wie gesagt, lesenswert ist aus meiner sicht drin. btw werd morgen arbeiten gehen (ungewöhnlich, ich weiss, vor allem bei dem beruf ;-) ) aber bei uns brennt's, deshabl hab ihc morgen wenig zeit und der 14 ist bald ran. hast du schon morse gefragt? gute nacht --Z Thomas 21:29, 12. Jun. 2009 (CEST)

Ich habe mal reingeguckt, aber noch nicht gelesen. Auf den ersten Blick könnte lesenswert drin sein.--Gruß S. F. B. Morseditditdadaditdit 06:41, 13. Jun. 2009 (CEST)

Lauchhammer

Ich nehme die Ortsteile jetzt langsam in Angriff und habe entsprechende Projektseiten angelegt. Zumindest einen kleinen Artikel zu jedem Ortsteil wird es geben.--Gruß S. F. B. Morseditditdadaditdit 14:19, 14. Jun. 2009 (CEST)

du bist ziemlich fleißig, viel erfolg, mal schauen, ob ich dann noch daten ergänzen kann. aber so wie dich kenne, hab ich keine chance ;-) ich bastle grad noch an den großräschener ortsteilen, die nach und nach in die freiheit entlassen werden... viele grüße --Z Thomas 09:22, 16. Jun. 2009 (CEST)

Alles klar, ich denke Du wirst sicher auch noch Deinen Teil betragen können. Bei Kleinleipisch und Grünewalde hält sich mein Material bisher in Grenzen.--Gruß S. F. B. Morseditditdadaditdit 16:12, 16. Jun. 2009 (CEST)

Immer noch Überbreite??

Hi, ich würd' gern wissen ob im Artikel Liste der Royal Consorts der englischen Monarchen jetzt bei dir immer noch “Scrollbedarf” besteht. Ich habe die Doppeltabelle doch noch rausgenommen, weil ich glaube dass in der dafür notwendigen Formatierung der Fehler lag. Bin mir aber nicht ganz sicher, deshalb wäre ein Feedback von dir nett. Gruss --Evening.star 19:31, 15. Jun. 2009 (CEST)

tut mir leid, ich hab mich ne weile von wiki ferngehalten. die überbreite ist nicht mehr vorhanden. so kann ich's ohne probleme betrachten. danke und gruß --Z Thomas 09:22, 16. Jun. 2009 (CEST)
na da bin ich ja beruhigt, sah auf deinem screenshot aber auch gruselig aus :) --Evening.star 12:14, 16. Jun. 2009 (CEST)

Da meine Kandidatur leider gescheitert ist, hast du meinen letzten an dich gerichteten Edit vermutlich nicht mehr gesehen, weshalb ich dir hier noch mal für deine positiven Bewertungen und deine hilfreichen Verbesserungsvorschläge danken wollte. Leider warst du wohl der einzige der trotz anfänglich reger Diskussionsbeteiligung auch tatsächlich eine Bewertung abgegeben hat. Naja, vielleicht waren meine Listen auch einfach zu speziell ... da mache ich mir natürlich Gedanken ob ich meine sich noch in der Bearbeitung beindliche Liste der Tennō, wenn sie denn dann mal fertig ist, wie ursprünglich beabsichtigt zur Kandidatur stelle?? Naja egal, dir aber nochmal ein aufrichtiges Dankeschön von mir, Gruss --Evening.star 14:05, 18. Jun. 2009 (CEST)

oh tut mir leid, mit der kandidatur. ich hab deinen edit wirklch nicht mehr gesehen, das erste was ich jetzt gelesen hab, war deine nachricht....
ich finde die liste wirklich interessant und gut. deshalb gab's auch mein pro. dafür brauchst du dich nicht bedanken ;-) aber den dank für meine hinweise nehme ich gerne an... bin auch erstaunt, ich dachte, dass die liste im großen und ganzen gut ankam. ich vermute, dass die listen den meisten "durchgerutscht" sind. die listen haben auf jeden fall das zeug für informativ, die tennöliste hab cih vorerst nur mal kurz überflogen, aber auch sie macht einen guten eindruck vgl Liste der Kurfürsten, Herzöge und Könige von Sachsen. ich würde dir empfehlen, die listen ins listenreview zu stellen und anschließend erneut zu kandidieren. vielleicht sollten die drei listen im abstand von zwei tagen in die kandidatur gestoßen werden, so kannst du besser auf änderungswünsche reagieren. solltest du noch fragen haben oder hilfe brauchen, frag ruig, ich hoffe, dass ich dann helfen kann. so und nun werd ich noch kurz mein beo anschauen, das hab ich schon lange nicht gemacht. viele grüße --Z Thomas 21:41, 18. Jun. 2009 (CEST)

Hilfe bei Review Ruhla

Hallo, vor etwa einem Jahr war der Artikel Ruhla im Review und wurde anschließend Lesenswert. Du hast bei dem Review einige hilfreiche Tipps gegeben. Der Artikel wurde weiter verbessert und nun möchte ich schauen was noch für eine KEA fehlt. Vielleicht hast du ja Lust, wieder etwas zu helfen: WP:Review#Ruhla. -- Tuxo 15:15, 28. Jun. 2009 (CEST)

Hallo tuxo, endlich kann man deinen namen mit ner normalen tastatur schreiben, mal schauen, ob ich zeit finde. aber ich sehe ja memmingen ist ja schon eifrig dabei. gruß --Z Thomas 19:05, 28. Jun. 2009 (CEST)
hab mich grad gefragt, warum ich nicht bei deiner kla dabei war, aber da war ich im urlaub. aber du hast ja einige der besten stadtartikelautorren dabei gehabt, john (heute Benutzer:S. F. B. Morse, memmingen, mrilabs, schubbay und frisia. wegen der geschichte frag mal hans-jürgen hübner, ob er zeit hat, auch taxiarchos schreibt gute stadtartikel. wie gesagt ich hoffe, dass ich zeit finde. gruß --Z Thomas 20:30, 28. Jun. 2009 (CEST)
Erstmal besten Dank für deine Unterstützung, werde bei den genannten Leuten mal anfragen, ob sie mir etwas behilflich sein können. Gruß, Tuxo 10:48, 29. Jun. 2009 (CEST)

Fipptehler

Ich halte nicht viel von der RSR und schreibe nach der Nescafé-Methode: „Ich bin so frei.“ Aber da hier ja Newspe^h Neuschreib angesagt ist, muß(sic!) ich das wohl gelten lassen. Bei der Substantivierung von "des Weiteren" bin ich mir jedoch nicht sicher, ob dies nicht schon wieder durch eine der zahllosen Reformreformen zurückgenommen wurde. Die anderen Änderungen d'accord?-- Glückauf! Benutzer:Markscheider Disk 15:43, 4. Jul. 2009 (CEST)

Ah, grad gefunden:

„§58In folgenden Fällen schreibt man Adjektive, Partizipien und Pronomen klein, obwohl sie formale Merkmale der Substantivierung aufweisen.
...
(3.2) aus Präposition und dekliniertem Adjektiv ohne vorangehenden Artikel. In diesen Fällen ist jedoch auch die Großschreibung des Adjektivs zulässig, zum Beispiel: Aus der Brandruine stieg von neuem/Neuem Rauch auf. Wir konnten das Feuer nur von weitem/Weitem betrachten. Der Fahrplan bleibt bis auf weiteres/Weiteres in Kraft. Unsere Pressesprecherin gibt Ihnen ohne weiteres/Weiteres Auskunft. Der Termin stand seit längerem/Längerem fest. Die Aufgabe wird binnen kurzem/Kurzem erledigt.“

Nach Wikipedia:Rechtschreibung#Freigegebene_Varianten ist also „des weiteren“ richtig. :) -- Glückauf! Benutzer:Markscheider Disk 15:54, 4. Jul. 2009 (CEST)

Nee, ich liege ja falsch. Du hattest es ja zuerst großgeschrieben, also hätte ich es nicht ändern dürfen, auch, wenn klein die Vorzugsveriante ist.-- Glückauf! Benutzer:Markscheider Disk 15:56, 4. Jul. 2009 (CEST)

verdammt - zum dritten mal nehme ihc anlauf ;-) aber diesmal hab ihc's vorher in speicher genommen ::ich wollte grad antworten, aber da ist mir deine antwort reingerutscht ;-)

ich hab's nämlich in meinem (supermarkt)duden nicht gefunden
deine änderungen sind ok, vor allem die vergessene millionen ist gut und der fipptehler in einer meiner quellen, den konnte ihc gleich noch woanders entfernen.
bist du mit artikel zufrieden? gruß und glück auf --Z Thomas 16:00, 4. Jul. 2009 (CEST)
Ich bin froh, daß endlich mal einer gemacht hat. Als Ehemaliger der - damals noch - Fachschule Senftenberg habe ich minimale Ortskenntnis und als ehrenamtlicher Betreuer des Portals Bergbau bin ich über jeden erledigten Rotlink froh. Inhaltlich ist nichts auszusetzen und bei den Zahlen vertraue ich Deiner Recherche.
Wie stehts mit den anderen fehlenden Tagebauen? ;)-- Glückauf! Benutzer:Markscheider Disk 16:06, 4. Jul. 2009 (CEST)
schon klar, nur studiert und keine zeit gehabt, die gegend anzuschauen ;-)
Wir Tiefbauer haben die Tagebauleute immer nur als Sandsieber bezeichnet. ;)-- Glückauf! Benutzer:Markscheider Disk 16:23, 4. Jul. 2009 (CEST)
vom grunde würde ich mich gern um die anderen tagebaue kümmern, aber erstmal will ihc die artikellosen orte im altkreis senftenberg beglücken. aber tagebaue werd ich ab und zu mal reinnehmen, wie ihc zeit und lust hab. natürlihc darfst du dich gern betätigen, um alte ortskenntnisse aufzufrischen ;-) gruß --Z Thomas 16:11, 4. Jul. 2009 (CEST)
Es geht den Menschen wie den Leuten, würde ich sagen. Ich habe auch noch einige Artikel auf meiner To-do-Liste, aber bin momentan zu sehr damit beschäftigt, die fehlenden Artikel im Portal durchzuarbeiten. Dabei versuche ich, Rotlinks, die durch Fehlschreibeungen entstanden sind oder solche, die sich mit einem Stub oder Redirect erledigen lassen aus der Liste rauszukriegen, so daß nur die übrigbleiben, die wirkliche Wunschkandidaten sind. Das reduziert den Aufwand doch erheblich.-- Glückauf! Benutzer:Markscheider Disk 16:23, 4. Jul. 2009 (CEST)
ich überlege, ob ich nach dem sandsieber eine vm wegen angriff auf meine region gegen dich stelle ;-) aber auch mit denen hätte man biertrinken können --Z Thomas 16:32, 4. Jul. 2009 (CEST)
Nicht eher WP:KPA? Im übrigen: wir haben mit denen Bier getrunken. :)-- Glückauf! Benutzer:Markscheider Disk 18:30, 4. Jul. 2009 (CEST)
fällt doch darunter oder... aber da ihr gemeinsam bier getrunken habt, ist mir die antragsgrundlage für die vm genommen ;-) also dann gute nacht und wie sagst du immer so schön ´"glück auf" --Z Thomas 22:15, 4. Jul. 2009 (CEST)

Frauwalde (Ortrand)

Mir ist gerade beim Kopieren aufgefallen, dass etwas mit der Einwohnertabelle nicht stimmt. Prüf mal lieber nochmal.--Gruß S. F. B. Morseditditdadaditdit 06:42, 5. Jul. 2009 (CEST)

danke, stimmt das war auch irgendwie ein kopierfehler - 1905 ist als jahreszahl reingerutscht. die jahreszahl stammt aus dem hov-sachsen, leider war da frauwalde nicht aufgeführt
warum kopierst du denn die tabelle, das ist doch dein modell, das ich von elsterwerda übernommen hab, aber du hast bestimmt die kurze variante benötigt. danke nochmal --Z Thomas 14:41, 5. Jul. 2009 (CEST)

Genauso ist es. War ja ganz nebenbei auch gut so ;-) Aber das sind Sachen, die passieren ebend halt. Kein Problem.--Gruß S. F. B. Morseditditdadaditdit 18:30, 5. Jul. 2009 (CEST)

Tschuldigung

Über meinen ganzen Kram hatte ich deine Frage zum Tagebau Meuro vergessen. Musste heute einige Bücher fertig durcharbeiten, die die Bibo morgen wiederhaben will. Jetzt hast du den Artikel als Vorschlag schon eingetragen. Trotzdem die Frage: Wieso ist diese Flutung so speziell? Werden nicht (fast) alle oder zumindest viele stillgelegte Tagebaue irgendwann geflutet? Ich habe es jetzt nicht so mit Tagebauen, aber das mit den Flutungen ist mir geläufig. Gruß, --Paulae 21:52, 5. Jul. 2009 (CEST)

ach menno, ich wollt grad den laptop runterfahren ;-) aber kein problem, das du nicht geantwortet hast
vom grunde hast du recht, hier in unserer gegend, dh lausitz und die gegend um leipzig werden die tagebauen in seen umgewandelt, aber wissen das auch die leute in der schweiz, österreich, schleswig-holstein oder baden-württemberg...? ich vermute, dass es hier recht bekannt ist, aber nicht in gegenden, wo tagebaue nciht zum alltag gehören. deshalb hab ich diesen teaser gewählt. aber auch so find ihc das spannend.
hast du einen anderen vorschlag? man könnte die devastierten orte erwähnen "Der Ort Sauo wurde durch den tagebau meuro vollkommen abgebaggert" - aber auch das passiert bei fast allen großtagebauen - und das ist schlimm
spannender wäre es natürlich, wenn götzes überfallener buchhändler im see schwimmt... ;-)
gute nacht und einen schönen tag morgen --Z Thomas 22:03, 5. Jul. 2009 (CEST)

Portal:Lausitz

Eigentlich kannst Du Dich doch auch unter Portal:Lausitz/Info und Portal:Lausitz/Betreuer eintragen. Is´ ja nicht ganz verkehrt, oder?--S. F. B. Morseditditdadaditdit 06:25, 11. Jul. 2009 (CEST)

hmm, bisher steuer ich nur beiträge bei. ich weiss nicht, ob ich's mir zutraue, den technischen kram beim portal zu bearbeiten. was für tätigkeiten hängen an der portal pflege und betreuung? viele grüße --Z Thomas 22:02, 13. Jul. 2009 (CEST)
Pflege = Wenn du nen Artikel schreibst, dass du ihn beim Portal auch einträgst --Mrilabs 22:25, 13. Jul. 2009 (CEST)
hmm, unter pflege versteh ich, änderung von artikel der woche usw. gruß --Z Thomas 21:56, 14. Jul. 2009 (CEST)

Entschuldigung

Ich hoffe, dass ich Dich mit der Auslagerung von Justitia-Brunnen (Dresden) und Germaniadenkmal (Dresden) nicht beleidigt habe. Grund dafür war, dass beide Bauwerke bedeutende Skulpturen wichtiger Bildhauer aufzeigen. Möglicherweise findet jemand dazu noch mehr Literatur und kann diese erweitern auch mit Bild. Habe noch Fritz Löffler mit Seitenangaben als Quelle hinzugefügt. MFG --Messina 08:50, 18. Jul. 2009 (CEST)

Hallo messina, kein problem. es gibt keinen grund dafür, dass ich mich deshalb beleidigt fühle. ich hoffe, du hast keinen meiner kommentare so verstanden
du räuberst ja ganz schön in fremden gebiet ;-) weiter so! viele grüße --Z Thomas 08:59, 18. Jul. 2009 (CEST)
Danke schön. MFG --Messina 12:42, 18. Jul. 2009 (CEST)

Schwarzbach (Lausitz)

Hallo, im Dehio steht, dass das Schloss in Schwarzenbach vom Verfall bedroht ist. Stimmt das? Im Übrigen stehen im Dehio nur drei Seiten über Senftenberg. Brauchst du diese Infos? Wenn ja sag Bescheid. --ClemensFranz 22:03, 18. Jul. 2009 (CEST)

ich glaub nihct, dass es nohc vom verfall bedroht ist. das schloss sieht rekonstruiert aus und in den nebengelassen befindet sich ein kindergarten. ich bin aber nur auf dem weg von dresden nach senftenberg über die bundesstraße gefahren und hab in sella, grünewald, schwarzbach und biehlen bilder von den kriegerdenkmalen gemacht. ich komm mir vor wie ein militarist ;-) an die restlichen gebäude in schwarzbach hab ihc leider nicht gedacht und beim schloss hab ihc nur kurz angehalten
gern, kannst du den dehio einscannen und mir schicken? viele grüße --Z Thomas 12:04, 19. Jul. 2009 (CEST)
Ja ok. Kann aber zwei bis drei Tage dauern. --ClemensFranz 21:08, 21. Jul. 2009 (CEST)

Karte vom Lausitzer Seenland

Hallo, in die Kartenwerkstatt wurde ein Wunsch nach einer Karte vom Lausitzer Seenland eingebracht, der nun bearbeitet wurde. Könntest Du dir die Karte mal ansehen, ob da noch Ergänzungen bzw. Korrekturen fällig sind? Danke Dir! --Chumwa 19:48, 21. Jul. 2009 (CEST)

Danke!

Danke! Du bist sehr nett! (Aber mein Deutsch ist sehr schlecht!) TFCforever 23:16, 22. Jul. 2009 (CEST)

Frage

Entschuldigung wenn ich sehr viel Arbeit verursache. Wo kann ich denn mithelfen, diese mit abzuarbeiten? MFG --Messina 18:48, 23. Jul. 2009 (CEST)

ich habe unter der Kategorie:Bauwerk in Dresden nachgesehen. Alle Häuser stehen noch, sogar das Haus Antonstraße 8 (Dresden). MFG --
ach das mit der arbeit ist doch vollkommen in ordnung, wüßte sonst gar nicht, was ich in meinem urlaub machen soll ;-) du musst dich doch nciht entschuldigen, wenn du artikel schreibst.
wie du helfen könntest, weiss ihc nicht genau, außer stärker verlinken, aber das ist für dich bestimmt schwierig, weil du die artikel gar nciht kennst. viele grüße --Z Thomas 11:00, 24. Jul. 2009 (CEST)
nachtrag es gibt übrigens für Schilling & Graebner einen eigenen artikel. gruß --Z Thomas 13:07, 24. Jul. 2009 (CEST)

Hallo

Ich schaue in meiner Literatur nach. Danke für den Hinweis. MFG --Messina 09:51, 25. Jul. 2009 (CEST)

Frage Nr. 2

Hallo Thomas, könntest Du Dir mal bitte den Artikel Ruhla ansehen? Ist bis 29. in der KEA. Mir fehlt bei dem Artikel einfach zu viel bzw. es ist teilweise wieder zu viel geschrieben. Lies Dir mal meine Kritik in der KEA durch und schau auch mal drüber. Manchmal bin ich strenger, als die Polizei erlaubt....hier auch? -- Grüße aus Memmingen 13:23, 25. Jul. 2009 (CEST)

mach ich, ich hab schon mal angefangen drüber zu schauen und was ich bisher gesehen hab, fand ich gut. aber das war nur flüchtig
stimmt, du bist oft sehr streng. aber das schadet nciht, wenn's dem artikel weiterhilft. gruß --Z Thomas 14:41, 25. Jul. 2009 (CEST)
Denke aber bitte drann: Exzellenz nicht Lesenswert Diskussion! -- Grüße aus Memmingen 19:09, 25. Jul. 2009 (CEST)
ok. --Z Thomas 22:08, 25. Jul. 2009 (CEST)

Hallo

Ich habe gelesen, dass du befürchtest für Deinen Übersichtsartikel einen LA zu können. Deine Befürchtung ist unbegründet. Ein Übersichtsartikel ist super wichtig, weil es für den Leser in kurzer und verständlicher Form eine Übersicht bietet. Weiterhin kann man dort auch zukünftige Dinge bringen, insbesondere weil möglicherweise ein neues Belvedere gebaut werden könnte. MFG --Messina 19:07, 25. Jul. 2009 (CEST)

Z befürchtet öfter mal was, siehe sein Diskarchiv. :D --Y. Namoto 19:12, 25. Jul. 2009 (CEST)
Nee, keine Löschung, sondern eine BKL. ;-) Obwohl, gibt es eigentlich schon den Einzelartikel zum vierten Belvedere? Also erst der und dann BKL. Nimm mich nicht ernst. ;-) --Paulae 19:46, 25. Jul. 2009 (CEST)
Klammerlemmata sind als BKL ungeeignet, weil man in der Regel nur über eine BKL auf sie stoßen kann. Also lieber doch löschen und vorher Inhalt nach Belvedere verschieben. --Y. Namoto 19:58, 25. Jul. 2009 (CEST)

@messina, das mit der furcht vor dem LA war eher ein späßchen. aber vielen dank für deinen hinweis @y: ich wollte dich zuerst, für die aussage als bekloppt beschimpfen. zum glück hab ich vorher mal in meinem archiv nach "fürch" gesucht... ich scheine wohl ein echter angsthase zu sein ;-) @pe noch gibt's keinen zum vierten, aber bei dem tempo, das messina an den tag legt, wird der artikel bald entstehen. @all, der artikel bleibt. basta! die besten grüße sendet --Z Thomas 22:08, 25. Jul. 2009 (CEST)

Frage

Hallo, ich möchte Dich informieren, wegen der bevorstehenden Überarbeitung deines Artikels bzgl. Palais Brühl (Augustusstraße). Ich habe Literatur, die einstimmig beide etwas anderes sagen als das Stadtlexikon. Bitte sei nicht beleidigt, wenn die Überarbeitung vieles verändert. ich weiß Deine Mitarbeit zu schätzen und hoffe, dass Du dann nicht beleidigt dich zurückziehst. MFG --Messina 20:13, 25. Jul. 2009 (CEST)

kein problem, ich bin echt gespannt, welche unterschiede vorhanden sind. viel erfolg beim überarbeiten. ich hoffe, dass du's nicht mit den anderen palais verwechselt vgl. Palais Brühl. viel spaß --Z Thomas 22:08, 25. Jul. 2009 (CEST)

Belvedere

Auf meinem Bildschirm haben die Bilder eine Lücke im Text (Bildüberschrift und Text) geschaffen. Ich habe es zur besseren Übersichtlichkeit in eine Gallerie gebracht. Vom vierten Belvedere habe ich ein farbige Lithographie gefunden. Ich hoffe es ist für Dich o.k. Danke für Dein Verständnis und Geduld. MFG --Messina 09:51, 26. Jul. 2009 (CEST)

Hm, dann lieber Brühl rausschmeißen und nur die zwei anderen Bilder verwenden. In einer Galerie bringt Brühl z.B. gar nix. Und eine Galerie mit drei Bildern sieht zudem auch doof aus. --Paulae 14:23, 26. Jul. 2009 (CEST)
messina hat recht, die weißen lücken hatte ich auch. ich hab's mal anders angeordnet, ich bin kein großer freund von gallerien. falls es nicht gefällt, setzt es zurück ;-) gruß --Z Thomas 20:18, 26. Jul. 2009 (CEST)
Zurücksetzen ist auch keine Lösung. Warum nicht einfach die Hälfe rauswerfen: Oben als Eingang Bild vom 4. B. und dann beim 2. B. den Delfinbrunnen, beides normale Größe rechts, fertig. Die Stele ist für den Artikel als hochkant zu groß, quer würde das vielleicht noch hinpassen, hat ja aber eigentlich mit dem Belvedere als Gebäude auch nichts zu tun. Brühl würde ich auch rausschmeißen. Der Artikel ist einfach nicht lang genug für vier Bilder. Die jetzige Anordnung ist übrigens (auf meinem Bildschirm) gaaaanz schrecklich. :-) Gruß, --Paulae 20:40, 26. Jul. 2009 (CEST)
ich möchte mich in die Arbeit von Z thomas nicht einmischen. Aber die Argumentation von Paulae ist schlüssig. Die beiden Bilder, die direkt mit dem Gebäude zu tun haben sind o.k. Die anderen beiden (vor allem das hochkant Bild) würde ich empfehlen rauszunehmen... MFG --Messina 20:54, 26. Jul. 2009 (CEST)
Neue Anordnung z.Teil neuer Bilder als Vorschlag. o.k? MFG -Messina 21:03, 26. Jul. 2009 (CEST)
SO ist es natürlich perfekt. Sehr schön! --Paulae 21:23, 26. Jul. 2009 (CEST)
was soll ich denn da noch sagen? sieht schön aus. böttgerstele und brühl waren eh hilfskonstrukte, um ein paar bilder reinzubekommen.
super und danke ;-) lieber messina, du kannst dich gern in meine arbeit einmischen... viele grüße --Z Thomas 08:04, 27. Jul. 2009 (CEST)

Dehio

Hallo, kannst Du mir eine Mailadresse senden für die Seiten? --ClemensFranz 17:34, 27. Jul. 2009 (CEST)

du hast post, an deine wikimail-adresse. gruß und vielen dank --Z Thomas 21:23, 28. Jul. 2009 (CEST)
danke, alles angekommen. gruß --Z Thomas 11:09, 30. Jul. 2009 (CEST)

Danke schön

danke schön (he:Toda raba)

Danke für die Verbesserungen.Bei den Blumen sind auch Dahlien dabei :-) MFG --Messina 12:17, 30. Jul. 2009 (CEST)

gern geschehen. was die dahlien betrifft, du bist ja sehr aufmerksam ;-). lieben gruß --Z Thomas 17:25, 30. Jul. 2009 (CEST)

Katholische Kirche St. Peter und Paul Senftenberg

Danke für den schönen neuen Artikel ... ich fand es, gerade weil der Artikel mir so gut gefällt, schade, dass die Kirche arg dunkel auf dem Bild erscheint ... ich hab die dunklen Bereiche des Fotos mal dezent aufgehellt und neu hochgeladen. Hoffe, dass das Deinen Gefallen findet. --Anghy 16:32, 31. Jul. 2009 (CEST)

danke für das lob und das aufhellen des bildes, so sieht's besser aus. wie bist du denn auf den artikel gestoßen? ich vermute ja, dass du als pfälzer die portal brandenburg und lausitz nicht beobachtest ;-)
mal schauen, ob ich die nächsten tage ein paar schönere bilder fotografieren kann. gruß --Z Thomas 21:51, 31. Jul. 2009 (CEST)
ich hatte mal geschaut, was es so an neuen Artikeln gibt ... und immerhin war ich schon mal in Dresden gewesen ;). --Anghy 23:00, 31. Jul. 2009 (CEST)
ach so ;-) aber senftenberg liegt nicht in dresden sondern ist ca 60 km davon entfernt und sogar in nem anderen bundesland - auch wenn's von der pfalz aus ganz nah aussieht ;-) gute nacht --Z Thomas 23:09, 31. Jul. 2009 (CEST)

Erstes Hoyerswerdaer Bildhauersymposium

Hallo Z thomas: Die Relevanz ist nicht ganz einsichtig und würde in einer LD schlecht aussehen. Kann man es nicht Hoyerswerdaer Bildhauersymposium nennen und zu einer Traditionsveranstaltung umgestalten? Grüße --Artmax 18:57, 26. Jul. 2009 (CEST)

Hallo artmax, für mich ist relevanz vorhanden, da bei dem symposium mit internationaler beteiligung zahlreiche kunstwerke entstanden sind und das erste symposium auslöser für weitere veranstaltungen bis 1989 war. aber als der kunstexperte von uns beiden hast du dafür vielleicht einen anderen blick als ich.
du kannst es gern zu dem von dir vorgeschlagenen lemma verschieben, das mir vom grunde auch besser gefallen würde und anfangs auch vorschebte. leider habe ich noch keine infos für zu den weiteren symposien. ich hab heute leider keine zeit, magst du es übernehmen. gruß --Z Thomas 19:55, 26. Jul. 2009 (CEST)
Hallo Thomas, ich habe die Kamera wieder (sie lag in der Esselluhbeh, glücklicherweise hatte ich ein paar erfolgreiche Versuche eines Selbstporträts hinterlassen und war dadurch identifizierbar) und werde die Bilder demnächst hochladen, entweder mit korrigiertem Exif-Datum oder gänzlich ohne Exif-Informationen. -- Schöne Grüße, René 11:01, 30. Jul. 2009 (CEST)
warum willst du denn die selbstporträts hochladen ;-)
lag die kamera noch an der gleichen stelle oder wurde sie vorbildlcih bei dne damen am info-point abgegeben?
ich hoffe, die wanderung war gestern nicht zu anstrengend.
danke schon mal für die bilder. gruß --Z Thomas 11:09, 30. Jul. 2009 (CEST)
Ich wollte keine Selbstporträts (vgl. ich selbst) hochladen, die brauchte ich für eine andere Sache. Die Kamera war am Infopoint, wo ich sie vielleicht sogar liegen gelassen hatte. Was die Wanderung betrifft, die mache ich doch häufiger, sieht man das denn nicht? ;) Die Bilder liegen unbearbeitet unter Commons:Category:Erstes Hoyerswerdaer Bildhauersymposium für dich bereit, die Abfolge lässt sich aus dem EXIF-Tag herauslesen. Da du mir beim nächsten Stammtisch ein Schwarzbier ausgegeben hast, kann ich durchaus auch später nochmals Bilder machen. Ein schönes Wochenende wüscht René Mettke 14:01, 7. Aug. 2009 (CEST)
danke für die bilder. die sind schick. ich denke, dass sich das mit dem schwarzbier machen lässt... muss messina eigentlihc paulae und kolossos auch was ausgeben. auch dir ein schönes wochenende --Z Thomas 15:23, 7. Aug. 2009 (CEST)

Brunnen

Wenn du Infos oder Fotos hast: Bitte ergänzen. :-) Gruß, --Paulae 22:15, 7. Aug. 2009 (CEST)

jawohl! ;-) ich schau mal, was ihc finden kann. gruß --Z Thomas 12:23, 9. Aug. 2009 (CEST)

Komma rüber

Da bin ich ;-) Was ist los? --S. F. B. Morseditditdadaditdit 18:22, 14. Aug. 2009 (CEST)

mensch, dass du aber so spitzfindig bist ;-) na gut, ich bin gestern mit der bahn durch elstwerda gefahren, und hab zahlreiche artikel vorbereitet. aber irgendwie finde ihc nicht alle wieder. ich hoffe, die reste sind noch auf arbeit, wo ich sie "zwischengelagert" hab. da du ja in "meinem" revier wilderst, muss ich mich nach norden aussehen, bevor robert und olaf da zuschlagen ;-) gruß --Z Thomas 18:27, 14. Aug. 2009 (CEST)

Hmm, ich hätte kein Problem damit, wenn Du Kleinleipisch übernehmen würdest. An Literatur habe ich für den Ort ohnehin nicht viel. Dann könnte ich wieder bei mir in der Umgebung weiter machen. Die vorbereitete Unterseite kannst Du Dir gern rüber kopieren.--Viele Grüße S. F. B. Morseditditdadaditdit 19:05, 14. Aug. 2009 (CEST)

na mal schauen. wenn ich deine lauchhammer-artikel sehe, schäme ich mich fast für die kleinen calauer, die heut angelegt hab. aber erstmal sind die lücken geschlossen. ;-)
da das thema eins tiefer angesprochen wird, wäre das mentorenprogramm nicht was für dich? du hast ein umfassendes wikiwissen und für eine erneute ak, wäre das auch sinnvoll. gruß --Z Thomas 23:06, 14. Aug. 2009 (CEST)

Nun gut, so doll sind die Lauchhammer-Artikel bisher auch wieder nicht. Ich habe teilweise wesentlich mehr Material zu den Ortsteilen. Hier spielt aber vor allem die Zeit eine Rolle. Lauchhammer ist übrigens auch mein Revier. Da ich mich in der Wiki, zumindest was die Artikel-Schreiberei angeht, bisher eher in den Grenzen des Altkreises Bad Liebenwerda vor 1952 bewege und da inzwischen auch eine ganze Menge Material angesammelt habe.
Das Mentorenprogramm kenne ich. Ich werde mir das mal überlegen. Mit Dir und Lutz als meine ehemaligen Lehrlinge habe ich ja zwei hervorragende Referenzen ;-) --Viele Grüße S. F. B. Morseditditdadaditdit 06:21, 15. Aug. 2009 (CEST)

ach stell mal dein artikellicht nicht unter den scheffel. na wenn du lauchhammer so betrachtest, dann darst du natürlich gern wildern, auch wenn ich da geboren bin (aber das ist vermtulich jeder aus der umgebung). der altkreis senftenberg bietet mir nicht mehr viele orte, noch ein paar devastierte und schmogro (großräschen), also muss ich mich langsam um die gebäude kümmern oder nach norden in den gebiete des kreises calau (nach 1952) expandieren. ich "freu" mich ja schon auf die nächste kreisgebietsreform, bei der ein vermtulich ein riesiger südkreis entstehen wird. viele grüße dein padawan --Z Thomas 10:08, 15. Aug. 2009 (CEST)

Geht mit ähnlich so. Im Kreis Liebenwerda haben jetzt fast alle Orte ihren eigenen Artikel. Aber ich mache mich jetzt an den Ausbau bzw. an die Verbesserung und mit dem Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft habe ich ja auch noch genug Brot. Also dann viel Spaß weiterhin.--Viele Grüße S. F. B. Morseditditdadaditdit 06:26, 16. Aug. 2009 (CEST)

So, ich habe dann erstmal fertig mit Lauchhammer. Lauchhammer-Ost widme ich Dir, da Du dort geboren bist und überlasse Dir hiermit in Kleinleipisch das Feld. Wie gesagt das vorbereitete Grundgerüst kannst Du gern kopieren. Ich muß da nicht unbedingt als Urheber auftauchen. Als nächstes kümmere ich mich um die nähere Umgebung. Die Verlinken auf der Homepage so schön auf Wikipedia. Da haben sie sich eigentlich auch einen ordentlichen Artikel verdient.--Viele Grüße S. F. B. Morseditditdadaditdit 19:09, 16. Aug. 2009 (CEST)
na toll, dann hab ich die grandiose aufgabe nach deinen umfangreichen lauchhammerartikeln einen arikel zu erstellen, der deinen in nichts nachsteht ;-) ich werd noch etwas in calau rumwuseln und dann geht's mal wieder in den osten des kreises.
danke für die widmung! viele grüße --Z Thomas 20:19, 16. Aug. 2009 (CEST)

So viel ist das doch nicht. Das kriegst Du schon hin ;-) Viel Spaß noch weiterhin.--Viele Grüße S. F. B. Morseditditdadaditdit 06:53, 17. Aug. 2009 (CEST)

Also Koordinaten

sollten schon auf das Gebäude zeigen, um das es im Artikel geht. Gehe ich recht in der Annahme, dass du in der Google-Suche nur die Adresse eingibst und die dann ausgespuckte Koordinate einfach übernimmmst? Gruß, -- X-Weinzar 00:01, 20. Aug. 2009 (CEST)

danke für den hinweis und für's beheben. normalerweise versuche ich die koordinaten auf das gebäude zu setzen, ist wohl bei den beiden gebäuden auf der bautzner straße durchgerutscht. ich möchte mich aber nicht dafür verbürgen, dass es keine weiteren fehler gab. für die koordinatenermittlung nutze ich das hier. weitere hinweise und anmerkungen, die sind gern gesehen?
danke für die unterzeichnung, der emsigen ameise ;-) war ja erstaunt, als ich altdöbernbilder vom weinzar gefunden hab gruß --Z Thomas 08:10, 20. Aug. 2009 (CEST)
  • Also wenn ich ein Fahrzeug mit OSL sehe, denke ich immer an Norwegen, also keine Ahnung, worums bei der Auszeichnung eigentlich geht. Andererseits hat das immer Hand und Fuß, was Samuel Finley B. macht, von daher kann ich das guten Gewissens mit unterzeichnen.
  • Mit Altdöbern, hab ich das nicht schon zweimal erzählt? Naja, auch Weinzare wagen sich manchmal aus den zwei schönsten Städten der Welt hinaus.
  • Weitere Hinweise und Anmerkungen? - Ich koche auch nur mit Wasser... Habe nicht ich das Tool empfohlen oder du hast es auf meiner Unterseite gesehen? Das muss reichen.
  • Ich bin mir ziemlich sicher, dass das bei vielen anderen Gebäuden auch so ist mit der Koordinate. Ist aber eine zu dröge Tätigkeit, das alles nachzusehen.
Gruß, -- X-Weinzar 16:03, 20. Aug. 2009 (CEST)

zu 1. aha, wenn ich zwischen den zeilen lese, was sfb morse ist knorke, was ich mache ist suboptimal zu 2. "weinzare"? ich dachte, du bist einzigartig. und nein, dies hast du noch kein einziges mal erzählt, ich brenne darauf, dies nächsten freitag zu hören zu 3. ich dachte, vom weinzar lernen, heißt siegen lernen. bin der meinung, dass ich das tool boente hab, aber ich möchte niemand den ruhm streitig machen. zu 4. ohne kommentar - gruß --Z Thomas 17:18, 20. Aug. 2009 (CEST)

Also erstens soll einfach nur heißen, dass ich keine Ahnung habe, was in den OSLo-Artikeln so vor sich geht, aber wenn SFB sowas verteilt, dann wird er schon wissen warum. Was zweitens angeht, könnte ich schwören, dass du die Archivierung deiner Diskussionsseite sabotierst, aber ich bin jetzt zu faul, die Versionsgeschichte Schritt für Schritt zu durchsuchen. Lassen wir das doch auf sich beruhen. Gruß, -- X-Weinzar 00:21, 21. Aug. 2009 (CEST)
jetzt machst du mich doch neugierig. was sind dir denn für unstimmigkeiten bei der archivierung aufgefallen? gruß --Z Thomas 08:01, 21. Aug. 2009 (CEST)
Eben gar keine, weil ich gar nicht im Detail geschaut hab. Hab nur deine Diskussionsarchive durchsucht, dort steht nichts davon. Theoretisch könnte es aber sein, dass es hier über die Versionsgeschichte zu finden ist, wenn irgendwann ein Bot beim Archivieren mal einen Bug hatte (oder Serverschluckauf oder so) (sowas ist selten, aber es passiert) und ins "Nichts" archiviert hat. Gruß, -- X-Weinzar 15:53, 21. Aug. 2009 (CEST)

Telefon

Wann kann ich Dich denn mal telefonisch erreichen? -- Grüße aus Memmingen 21:38, 22. Aug. 2009 (CEST)

versuch's mal heut abend nach acht (ich hoffe, dass das nicht grad irgendwas spannendes bei der wm ist ;-) ). ich werd erstmal baden gehen. falls das nciht klappt, schick ich dir mal meine dienstliche nummer. gruß --Z Thomas 11:30, 23. Aug. 2009 (CEST)

Risch

Meldest Du Dich mit Deiner Meinung noch auf meiner Disk bzw. mischst Dich dort noch ein? Konnte Dich heute - trotz Wikibearbeitungen - nicht erreichen ;o) -- Grüße aus Memmingen 21:38, 25. Aug. 2009 (CEST)

Diskussion:Liste der abgebrochenen Orte im Lausitzer Kohlerevier

Hallo Thomas, hatte heute die unglaubliche Frechheit besessen, Dich zu korrigieren... nein nur ein Foto ergänzt, die Korrekturen solltest Du selber machen, entsprechende weitere Infos reiche ich Dir gelegentlich rüber... :) -- RobertScholz 22:01, 24. Aug. 2009 (CEST)

na super, das ist echt ne frechheit ;-) hab dir bei der liste geantwortet, aber wenn du weitergehende infos hast, kannst du die mir gerne senden, wenn du magst. gruß --Z Thomas 22:21, 24. Aug. 2009 (CEST)
So ich weiss es ist spät geworden heute, aber ich musste die neueren Bilder in die Denkmalseite noch reinsetzen. Dabei fiel mir auf, dass in der Denkmalliste ein Baudenkmal in der Kirchstraße fehlt. Das Gebäude beheimatet das Heimatmuseum und es trägt auch eine deutlich sichtbare Denkmalplakette. Was machen wir in diesem Fall ? Grüße -- RobertScholz 02:29, 27. Aug. 2009 (CEST)
ich hab mal clemens gefragt, der kennt sich gut auf dem gebiet aus. gruß --Z Thomas 08:10, 27. Aug. 2009 (CEST)
Ich kenne das Haus, irgendwo habe ich auch noch ein Foto von dem Haus. Aber es war zum 31.12.2009 nicht in der Denkmalliste eingetragen (Quelle siehe Liste). Nun gibt es zwei Möglichkeiten. Ersten das Haus ist erst dieses Jahr eingetragen worden, was ich aber nicht glaube, weil ich dieses Jahr noch nicht in Calau war und das Schild habe ich auch gesehen. Oder es ist in der Liste schlicht vergessen worden. Ich habe auch schon andere Fehler in den Listen entdeckt. Mein Vorschlag: mal bei der Behörde nachfragen, Ansprechpartner gibt es hier: [2]. Die sind freundlich und nett, ich habe das Gefühl die warten auf Fragen. Ich würde es auch selbst machen, ich habe aber ab nächster Woche bis Ende September Urlaub. --ClemensFranz 18:00, 27. Aug. 2009 (CEST)
Werde das recherchieren. Anzumerken ist noch, dass Kirchstrasse 1 bereits abgebrochen wurde (ich könnte nur grüne Wiese fotografieren) und das Burgplatz 8 demnächst abgebrochen wird (eigentlich schade). In Calau scheinen es Denkmale bei einigen Menschen nicht beliebt zu sein. -- RobertScholz 13:38, 28. Aug. 2009 (CEST)

Hallo

Hallo, ich habe den Abschnitt Architektur in Heilbronn#Haus Richard Oppenheimer verfasst und wäre erfreut, wenn Du dieses lesen (und gegebenfalls verbessern) möchtest. Es war einst das Haus Wilhelmstraße 26 (Heilbronn) und wurde nach der LD gelöscht. MFG --Messina 04:44, 28. Aug. 2009 (CEST)

Hallo messina, ich hab mir den abschnitt abgeschaut, aber als nicht-heilbronner kann ich leider nichts dazu beitragen. auf den ersten blick finde ich, dass die beschreibung der architektur dafür das es ein architekturartikel zu kurz kommt, du beschreibst eher die geschichte die hauses und die geschichte der familie oppenheim. ich hoffe, ich konnte etwas helfen. liebe grüße --Z Thomas 16:55, 28. Aug. 2009 (CEST)

Wikipedia:Persönliche Bekanntschaften

Hallo Z thomas. Du wurdest vor ein paar Minuten von PaulT bestätigt und hast damit insgesamt drei Bestätigungen. D.h. von nun an darfst du selber Bestätigungen verteilen an Wikipedianer, die du persönlich kennengelernt hast. Bei Fragen wende dich hier hin. Gruß --SpBot 00:14, 31. Aug. 2009 (CEST)

Review Risch

Hallo Z thomas, ich würde dich gerne Einladen, am Review zum Artikel Risch mitzuarbeiten! Danke schon im Voraus! --81.94.112.21 13:24, 31. Aug. 2009 (CEST)

ich hoffe, ich schaff's, will es aber gern versuchen. viele grüße --Z Thomas 20:21, 31. Aug. 2009 (CEST)

ensemple ... ohr nee

Hallo Thomas, schreibe ich wirklich solche Dinge? Jedenfalls Danke für Deine freundliche Korrektur. Viele Grüße -- Lysippos 23:02, 31. Aug. 2009 (CEST)

nee, das warst du nicht. der ist messina reingeruscht, aber gut, sowas kann passieren. gruß --Z Thomas 08:38, 1. Sep. 2009 (CEST)
Hätte mir auch passieren können. Dein Blick über die Dinge schätze ich natürlich trotzdem. :-) -- Lysippos 10:11, 1. Sep. 2009 (CEST)

Straße oder Gebäude?

Hallo, Z,

mit Deiner Kategorisierung des Artikels Grunaer Straße 7–41 (Dresden) als Straße bin ich nicht ganz einverstanden. Am Lemma wird deutlich, dass der Artikel vordergründig eine Gebäudegruppe behandelt. Abhilfe kann möglicherweise schaffen, eine Weiterleitung namens Grunaer Straße auf den bestehenden Artikel einzurichten und nur diese als Straße zu kategorisieren. Oder stehe ich mit dieser Sichtweise allein da?

Viele Grüße! --Y. Namoto 00:35, 3. Sep. 2009 (CEST)

beim kategorisieren und beim anlegen der infobox hab ich mir die frage auch gestellt, sie aber dann für mich mit ja beantwortet, da 7 bis 41 fast die komplette straße abdeckt, außerdem wird auch der plastische schmuck an der straße.
ganz sauber ist es aber nicht, da muss ich dir recht geben. du kannst die kat ruhig wieder rausschmeißen, aber dann müsste auch die ortsteilbox raus. gruß --Z Thomas 07:53, 3. Sep. 2009 (CEST)

Zwinger

Da du den Review angefangen hast und sich dort seit geraumer Zeit nichts mehr tut (genausowenig wie im Artikel): Würdest du den Review auch beenden? Ich glaube nicht, dass dort noch jemand seine Meinung hinterlassen wird. --Paulae 11:41, 8. Sep. 2009 (CEST)

jawohl, frau major! ist erledigt! hab übrigens heut ein paar brunnen auf der hauptstraße (und nebenstraßen) fotografiert, werd sie langsam mal hochladen. gruß --Z Thomas 20:07, 10. Sep. 2009 (CEST)

Liste der Ortsteile in Brandenburg

Kennst du schon diesen Artikel ? Vielleicht kannst Du noch was ergänzen (die Calauer Ortsteile habe ich bereits hinzugefügt). Grüße! --RobertScholz 02:56, 9. Sep. 2009 (CEST)

Hallo robert, die liste kenn ich, aber danke für die info. in dieser liste werden all die ortsteile aufgenommen zu denen bereits ein artikel existiert. gruß --Z Thomas 20:07, 10. Sep. 2009 (CEST)

Hallo *verschämt räusper*

Der Z ist doch bestimmt mit durch die Heide gekrochen und kennt sich dort ein wenig aus. Und hat ganz sicher auch Spaß am Koordinatensuchen - ich kenn mich da nämlich nicht so aus. Und dacht ich mir eben kannst ihn ja mal ganz lieb fragen, ob er dir hier mit hilft? *ganz lieb kuck* --WikiAnika 21:15, 11. Sep. 2009 (CEST)

ach herje! in der heide war ich schon ein paar mal ;-) werd mal schauen, ob ich dir da helfen kann. manches kenn ich nicht, aber anhand einer karte werd ich's versuchen rauszufinden
unabhängig davon werd ich mal kolossos fragen, der ist koordinaten-crack und beschäftigt sich auch mit openstreetmap. gruß --Z Thomas 21:39, 11. Sep. 2009 (CEST)
So die richtige Ahnung habe ich von der Heide leider nicht, ich werde aber mal Colin und ThomasKlosa von OpenStreetmap ansprechen, die kennen da definitiv jeden Weg. Wenn ich dann weiß, wo die Objekte sind, kümmere ich mich gerne um die Erstellung der Bilder. --Kolossos 21:52, 11. Sep. 2009 (CEST)
supi ;) --WikiAnika 22:16, 11. Sep. 2009 (CEST)

Sag mal,

magst Du Dir nach dieser Steilvorlage nicht doch mal das hier überlegen? --95.208.226.47 22:06, 14. Aug. 2009 (CEST)

auch wenn das bestimmt spaßig von robert gemeint war, hab ihc mich mit dem gedanken schon getragen. aber mein lizenzwissen müsste noch etwas erweitert werden. also jetzt noch nicht. gruß --Z Thomas 23:06, 14. Aug. 2009 (CEST)
Klar musst Du natürlich selbst wissen - nur, wenn ich mir einen wahllosen Querschnitt Deiner Edits und Beiträge auf DS anschaue, sehe ich keinen Grund, warum Du noch allzu lange warten solltest. Und nicht vergessen: man wächst mit seinen Aufgaben! :-) --95.208.226.47 23:19, 14. Aug. 2009 (CEST)
vielen dank für die blumen ;-) trotz allem wünsch ich dir eine gute nacht, auch ips müssen schlafen ;-) --Z Thomas 00:04, 15. Aug. 2009 (CEST)
Stimmt! ;-) Auch Dir eine gute Nacht und ein schönes Wochenende! --95.208.226.47 00:21, 15. Aug. 2009 (CEST)
Apropos Steilvorlage: Was hältst du hiervon ? Benutzer:RobertScholz/Vertrauen -- RobertScholz 21:34, 22. Aug. 2009 (CEST)
danke, mit dem thema vertrauensnetzwerk hab ich mich noch nicht beschäftigt. gruß --Z Thomas 20:39, 15. Sep. 2009 (CEST)

Portal:Lausitz

Hasseroder.jpg

Herzlich Willkommen als Betreuer im Portal:Lausitz.--Prost S. F. B. Morseditditdadaditdit 20:58, 15. Sep. 2009 (CEST)

danke. hab mich jetzt doch dafür entschieden, du hast ja recht - auch wenn das harzbier nicht das richtige bier ist ;-) es gibt übrigens auch dolsthaida bier, hab ich hier in dresden entdeckt. gute nacht --Z Thomas 22:16, 15. Sep. 2009 (CEST)

Ok, dann trinke ich es selbst und für Dich bestellen, wir eine Maß Dolsthaida Bier ;-) „Herr Ober...!!!“--S. F. B. Morseditditdadaditdit 22:30, 15. Sep. 2009 (CEST)

Zoofotos

Bevor ich es vergesse, kopiere ich dir die Anfrage einfach mal von der Bilderwunschseite her:

  • im Zoo Dresden:
    • Statue/Skulptur eines Faun mit zwei kleinen Bären (Bronze, sh. hier)
    • Statue von zwei Löwen (lebensgroß, Bronze, im Rosarium im Zoo, sh. hier, in der Nähe des Geheges der roten Pandas → hier)

Gruß, --Paulae 14:03, 29. Aug. 2009 (CEST)

So, und jetzt kannst du auch nachschauen, wofür sie gedacht sind: Otto Pilz. --Paulae 23:22, 4. Sep. 2009 (CEST)
teilweise erledigt, werd aber bei dir antworten --Z Thomas 15:28, 20. Sep. 2009 (CEST)

Denkmalliste Calau:

Hallo Thomas, hierzu liegt mir jetzt eine Stellungnahme des Landesamts für Denkmalpflege vor, nach der sich einige Korrekturen in der Liste ergeben dürften. Ich kopiere dir hier mal den Originaltext der email von Frau Gramlich (zuständig für die Listen) hinein:


Sehr geehrter Herr Scholz,

haben Sie vielen Dank für Ihre Mail, die mich auf zwei veraltete Adresse in der Denkmalliste aufmerksam gemacht haben. Dies kommt doch hie und da vor, wenn sich Adressen verändern und wir keine Kenntnis davon erhalten. Wie Sie sich sicher vorstellen können, ist es nicht ganz einfach alle Denkmaladressen aktuell zu halten, wiewohl wir uns sehr darum bemühen. Umso dankbarer nehme ich Ihre Hinweise auf und werde die erforderlichen Korrekturen vornehmen, so dass sie mit der nächsten Aktualisierung der Denkmalliste dann auch im Netz verfügbar sind.

Zu Ihren Fragen also: Die Kirchstraße 1 ist die Kirchstraße 33, denn gemeint ist das Heimatmuseum, wie ich den Unterlagen hier im Hause entnehmen kann. Also wird hier auch die Bezeichnung des Denkmals korrigiert werden.

In der Karl-Marx-Straße ist das Verwaltungsgebäude Nr. 137 gemeint, in dem heute die Polizei untergebracht ist. Hier werde ich die fehlerhafte Hausnummer ändern.

Zum Verfahren des beantragten Abbruchs der Burgstraße 8 muss ich mich bei den zuständigen Kollegen erkundigen. Ich kann aus meinen Unterlagen den Stand nicht ersehen. Ich bitte Sie um etwas Geduld, es scheint nicht ganz einfach zu sein und ein fachlicher Dissenz vorzuliegen. Sie können aber auch bei der unteren Denkmalschutzbehörde als der für die Erteilung von denkmalrechtlicher Erlaubnisse und Versagungen zuständigen Verwaltungsbehörde nachfragen.

Weshalb an dem Haus Am Gericht 14 eine Denkmalplakette angebracht ist, kann ich Ihnen leider nicht beantworten. Möglicherweise war es einmal ein Denkmal und wurde später aus der Denkmalliste herausgenommen, vielleicht weil es bei näherer Prüfung die Kriterien des brandenburgischen Denkmalschutzgesetzes nicht erfüllt. Dies kann aber auch schon vor 1989 geschehen sein und die Plakette wurde nicht entfernt. Die Führung der Denkmalliste obliegt erst 2004 dem Brandenburgischen Landesamt für Denkmalpflege und archäologischen Landesmuseum. Zuvor waren die Landkreise hierfür zuständig. Älteren Unterlagen entnehme ich, dass das Gebäude schon 1998 von der unteren Denkmalschutzbehörde des Landkreises Oberspreewald-lausitz nicht mehr als eingetragenes Denkmal geführt wurde.

Sollten Sie weitere Fragen haben, so will ich Sie gerne beantworten.

Herzliche Grüße Sybille Gramlich

So dazu hätten wir jetzt Klarheit ! --RobertScholz 18:18, 21. Sep. 2009 (CEST)

danke für die info und die recherche. das hat etwas klarheit gebracht. das kannst du ja auch auf die disk der calau liste kopieren. gruß --Z Thomas 20:47, 21. Sep. 2009 (CEST)

Paulaes Disk

Ist das da eine Einladung durch die Hintertür, damit auch wir am Thomas-den-neunen-Lausitz-Portal-Betreuer-kennenlern-Abend teilnehmen können sollen? ;) LG --WikiAnika 00:43, 23. Sep. 2009 (CEST)

ja. besser gesagt, war es ein hinweis an euch, dass ihr daran teilnehmen könnt. das thomas-kennenlernen sollte dabei nicht im vordergrund stehen, obwohl ich natürlcih robert und julian verstehe ;-) zu den stammtischen bedarf es keiner einladung, jeder kann dazu gerne kommen. wie läuft's mit den koordinaten? viele grüße --Z Thomas 08:09, 23. Sep. 2009 (CEST)
@WikiAnika: Hier habe ich dich schon vor einiger Zeit nicht mal durch die Hintertür eingeladen. Ich freu mich immer, wenn die Frauenquote etwas steigt. ;-) Gruß, --Paulae 08:49, 23. Sep. 2009 (CEST)
@Paulae: das ist mir total durch die Lappen gerutscht! Sollte mir vielleicht angewöhnen bei neuen Beiträgen auf Disk-Seiten anstatt der aktuellen Änderung auch alle anderen seit meinem letzten Beitrag anzeigen zu lassen...
Danke noch für den Linkfix. (wie war das mit zu später Stunde? --WikiAnika 13:13, 23. Sep. 2009 (CEST)
@Thomas: Welche Koordinaten meinst du? Generell etwas schleppend, irgendwie hab ich das System noch nicht ganz begriffen, deshalb überleg ich mir dreimal, ob ich welche einfüge. Meine neuestes Projekt in der Hinsicht ist ja Goldbach (Bischofswerda) (so als Probe für weiteres) - dort werden in der Infobox Parameter abgefragt, bei denen ich mit bestem Willen nicht weiß, was ich dort eintragen soll. Bei den Höhenangaben hatte ich auch nur Schwein, dass das Niveau der Wesenitz und die Höhe Wasserscheide (zur Gruna) in den WuH angegeben waren - sonst ständen in der Box nur Vorwahl und Postleitzahl und selbst so sieht sie ziemlich dämlich aus! Überleg schon, ob ich sie verstecke, aber dann werden die fehlenden Angaben ja nie nachgetragen und die Box irgendwann ganz rausgelöscht...
zum eigentlichen Thema: Ich weiß noch nicht, ob ich's hinbekomme, aber werd auf jedenfall zusehen, dass es klappt. Am Besten kommt man von Bhf Mitte aus zur Brennessel, ist das richtig? --WikiAnika 13:13, 23. Sep. 2009 (CEST)
Bahnhof Mitte → Jahnstraße → Schützengasse → immer geradeaus bis zur Brennnessel auf der linken Seite (Am Schießhaus umdrehen und zurückgehen, dann bist du nämlich zu weit gegangen). ;-) --Paulae 13:27, 23. Sep. 2009 (CEST)
*ggg* Wird schon hinkommen. Ich geh jetzt erstmal was essen - ich brauch Zucker! Hab eben beim Lesen aus "ie" ein "ei" gemacht ;) --WikiAnika 14:31, 23. Sep. 2009 (CEST)

@wikianika mit koordinaten meinte ich die in der heide. vom grunde würde ich sie in die liste mit aufnehmen. solltest du nächsten montag kommen (trotz paulae seltsamer wegbeschreibung ;-) ) kannst du ja mich oder noch besser kolossos dazu fragen. wenn ich sehe, wie oft ihc buchstaben verdrehe, ich müsste vollkommen unterzuckert sein ;-) gute nahct --Z Thomas 23:36, 24. Sep. 2009 (CEST)

da hab ich noch nicht eine ;) bin auch erstmal mehr oder weniger fleißig beim Einpflegen bzw. in der Massenei unterwegs. Da machen mir Geologie und Biologie noch ein wenig Kopfzerbrechen, weil ich keine bloße Liste der Vorkommen erstellen möchte. Ganz große Bauchschmerzen habe ich da immer noch bei der Nutzung (Zufluchtsort-Gasthaus-Bad-Raketenstellungen-Wanderweg) *hilfe* - aber das haste ja schon gesehen.
Wegen Montag steht bisher noch alles auf grün. LG --WikiAnika 16:26, 25. Sep. 2009 (CEST)
na mal schauen, ob's montag koordinatenhilfe von kolossos gibt.
unabhängig von deinen bauchschmerzen gefällt mir der massenei-artikel schon gut.
da dann bis montag. gruß --Z Thomas 20:40, 27. Sep. 2009 (CEST)

Hallo

Danke schön für die Korrekturen :-) (Entschuldige die Fehler)MFG--Messina 04:21, 3. Okt. 2009 (CEST)

gern geschehen. du brauchst dich aber nicht jedesmal entschuldigen. fehler können passieren.
mir gefällt, dass du jetzt verstärkt in den dresden-artikeln auf andere dresden-artikel verlinkst. schön wäre es, wenn du von dir geschriebene artikel auch in anderen artikeln verlinkst, denn sonst landen sie hier. und wie kolossos schon sagte, mag ich viele deiner artikel, die kleine architektonische schätze behandeln. --Z Thomas 13:35, 3. Okt. 2009 (CEST)

Baggerdörfer bei Schon gewusst

Wie wärs mit en:Ffos-y-fran - mal was Neues nein und auch kein Fossiebär.. :) --Polentario Ruf! Mich! An! 20:31, 5. Okt. 2009 (CEST)

hmm, klingt verlockend ;-) aber erstmal nicht. da bleib ich erstmal bei den abgebaggerten orten in der heimat. aber ich warte erstmal mit neuen ähnlcih vorschlägen bei schon gewußt, sonst langweilt's zu sehr.
danke übrigens für den geänderten rauno-teaser. gruß --Z Thomas 20:40, 5. Okt. 2009 (CEST)
Bitteschön! --Polentario Ruf! Mich! An! 20:51, 5. Okt. 2009 (CEST)
ganz so niedlcih wie du's hier formulierst, ist es nciht. es schon spannend und erschreckend, wie viele orte und dörfer mit einer langen geschichte einfach so von der bildfläche verschwanden, da kann man ruhig auch mal zwei orte nacheinande vorschlagen. viele grüße --Z Thomas 20:58, 5. Okt. 2009 (CEST)
Mir wars nur zuviel lausitz. Wie sollte man sich übrigens eine Friedhofsverlegung vorstellen? Magst Du dazu noch was machen? Ich weiss nicht ob "Friedhofsverlegung" Stoff für ein lemma hergibt, aber das problem sollte sich doch auch in der Aachener Ville etc stellen. Gruß --Polentario Ruf! Mich! An! 22:20, 5. Okt. 2009 (CEST)

Koordinatenwunsch

Da ich gerade am Brunnenartikel rumwerkel … kannst du vielleicht die Koordinaten zu den Brunnen an der Hauptstraße ergänzen? Ein paar habe ich schon über Google Maps gefunden, aber gerade bei den kleineren und bei neueren habe ich keine Ahnung, wo die sich genau befinden. Ich dank dir schonmal im Voraus – die Liste kommt dann sicherlich/hoffentlich/vielleicht morgen in den ANR. :-) --Paulae 22:04, 5. Okt. 2009 (CEST)

ich schau dann morgen mal, welche koordinaten fehlen. "meine" bilder hatte ich mit koordinaten gelieftert. aber bei der hauptstraße kenn ich mcih aus, da werde ihc was liefern. viele grüße und gute nacht --Z Thomas 22:14, 5. Okt. 2009 (CEST)
erledigt, sogar die pferdeschwemme. hast du weitere wünsche --Z Thomas 21:45, 6. Okt. 2009 (CEST)

AdT

Meinen Glückwunsch dazu! :-) --Mrilabs 00:33, 6. Okt. 2009 (CEST)

Mist, nur Zweiter. Schließe mich an, herzlichen Glückwunsch! Vielleicht komme ich sogar irgendwann doch noch zum Lesen ;-) Gruß, -- X-Weinzar 03:35, 6. Okt. 2009 (CEST)
danke schön, zum glcük ist mir das gestern noch eingefallen. ich musste noch ein paar sachen aktualisieren. ich bin enttäsucht, der artikel wurde erst einmal vandaliert ;-) viele grüße --Z Thomas 09:14, 6. Okt. 2009 (CEST)

Von mir ebenfalls herzliche Glückwünsche. Ich dachte eigentlich, der Artikel war schon AdT. Vielleicht kriegste ja auch einen Artikel in der Lauseschau.--Viele Grüße S. F. B. Morseditditdadaditdit 15:13, 6. Okt. 2009 (CEST)

Schließe mich den Glückwünschen an.--LeonRascal 18:35, 6. Okt. 2009 (CEST)
auch euch beiden vielen dank. na mal sehen, ob's der lr aufgefallen ist, so wie damals bei elsterwerda. und jetzt werd ich mal prüfen, was es noch für änderungen am artikel gab. gruß --Z Thomas 20:33, 6. Okt. 2009 (CEST)
Also da muß ich mich doch den Glückwünschen anschließen! Herzlichen Glückwunsch aus dem Süden. -- Grüße aus Memmingen 20:45, 6. Okt. 2009 (CEST)
danke, hab vorhin bei facebook gesehen, dass eine freundin, das bei sich auf der pinwand hat. ;-) na dann, gute nacht --Z Thomas 21:45, 6. Okt. 2009 (CEST)

Hallo Thomas, ich wollte dich ja schon gestern beglückwünschen, aber ein unbemerkter BK kam mir dazwischen. Eigentlich hätte ich dir beim nächsten Stammtisch ein Bier ausgegeben, aber dann stolperte ich über den Satz Das Stadtgebiet ist Teil der sogenannten Ruhland-Königsbrücker Heide […] und es sollte nicht das letzte Mal sein, dass ich auf das sogenannte Unwort traf. Wie dem auch sei, einige Triviallinks sind unnötig (Omnibus, Telefon, …), andere sind zu selten (Ortsteile, wenn es um Eingemeindungen geht sowie einige nicht selbstverständliche Begriffe), das kannst du bei Gelegenheit mal ändern. Eine Frage habe ich dann noch: Bereits am 1. Juni 1945 öffneten zwei Kindergärten – Handelt es sich hierbei um Erntekindergärten, oder waren sie das ganze Jahr über geöffnet? --Sogenannte Grüße vom so genannten René Mettke 13:20, 7. Okt. 2009 (CEST)

und "uneigentlich". aber mach dir keine sorgen ich trinke sogenenanntes pils
aber danke für den hinweis
die frage mit den kindergärten kann ich mit den mir vorliegenden quellen nicht beantworten, mal schauen, ob ich was finde. gruß --Z Thomas 18:23, 7. Okt. 2009 (CEST)

Kategorie Neumarkt (Dresden)

Noch einer der so fix ist... --WikiAnika 14:24, 10. Okt. 2009 (CEST) Ich überlege immer, ob der Kulturpalast auch in die Kategorie Neumarkt eingeordnet werden oder nicht. Eigentlich liegt er ja hinter dem Quartier VI. Andererseits wird ja gerade darum gestritten, ob und wie dieses Quartier bebaut werden soll. Wenn ich es richtig mitbekommen habe spielt da auch das Kulti eine Rolle... Hast du da eine Meinung zu? --WikiAnika 14:32, 10. Okt. 2009 (CEST)

aus dem bauch raus, ohne nachzudenken, sag ich mal . ich hab sogar mit dem altmarkt probleme. da ja die wilsdruffer dazwischen liegt. aber wie gesagt, beides nur aus dem bauch raus. ich muss mich jetzt auch leider losreißen, da ich gleich noch einen termin mit ihm habe und das dauert bis spät in die nacht. tut mir leid, das ich nicht mehr zeit hab. viele grüße --Z Thomas 14:37, 10. Okt. 2009 (CEST)
Ich habe den Kulturpalast von der Kategorie:Urbaner Freiraum ausgehend dahin eingeordnet, weil er den Altmarkts an der Nordseite als "Teil Bebauung" an der Wilsdruffer Straße abschließt. Wie sollte es im Artikel Kulturpalast (Dresden) eigentlich richtig heißen? "als Teilbebauung an der Wilsdruffer Straße" oder "als Teil der Bebauung an der Wilsdruffer Straße". LG --WikiAnika 15:47, 10. Okt. 2009 (CEST)

"eine Architektenschule, die zum Hauptvertreter der Neorenaissance in Dresden wurde" in Bruno Adam

hallo Z, habe dort bei Bruno Adam mal eine frage für dich platziert. interessierte grüße -- Jbergner 14:16, 12. Okt. 2009 (CEST)

hallo jbergner, danke für die frage. hab auch da geantwortet und gehandelt. gruß --Z Thomas 21:24, 16. Okt. 2009 (CEST)

Luckaitztal

Fünf ist nur eine grobe Richtlinie. Wenn ausreichend Potenzial vorhanden ist und es in einem Gebiet Mitarbeiter wie Dich gibt, kann man ja schon mal eine Kategorie anlegen. Wir wollen ja ohnehin flächendeckend für alle Gemeinden eigene Kategorien. Zur Nor kann man ja auch aus dem Gemeindeartikel einen Stub für Gosda anlegen. -- Triebtäter (2009) 22:11, 16. Okt. 2009 (CEST)

gut und danke für die antwort. potenzial ist ja bei den meisten gemeinden vorhanden. also dann bis bald. gruß --Z Thomas 22:23, 16. Okt. 2009 (CEST)
und jetzt sind es schon vier Artikel -- Triebtäter (2009) 22:27, 16. Okt. 2009 (CEST)
sehr schön, aber nicht in "meinem" revier wildern ;-) nein, mach ruhig, da kann ich mir bestimmt ein paar sachen abschauen. gute nacht --Z Thomas 22:33, 16. Okt. 2009 (CEST)
ist ja noch ausreichend Platz zum Ausbau übrig -- Triebtäter (2009) 22:35, 16. Okt. 2009 (CEST)
fünf - jetzt sind die formalien erfüllt ;-) --Z Thomas 12:43, 17. Okt. 2009 (CEST)

Hallo

Möchtest Du Dir einmal die Borsbergstraße ansehen ? Danke. MFG--Messina 22:19, 15. Okt. 2009 (CEST)

(he:Toda lecha, dt.:)Danke Dir (mask.) MFG--Messina 17:39, 18. Okt. 2009 (CEST)
gern geschehen. ich werd aber noch mal drüber schauen. ich bin kein freund von sätzen, die mit einem sternchen beginnen, das kann auch noch "in richtigen fließtext gegossen" werden. das darfst du natürlich auch machen und ich schau wieder drüber ;-) viele grüße --Z Thomas 17:44, 18. Okt. 2009 (CEST)
Ich weiß zwar, dass du ein Freund der Nebenstraßen in Hauptstraßenartikeln bist, aber kannst du dir zur Borsbergstraße büdde trotzdem meine Anmerkungen auf der QS-Seite angucken und ggf. was dazu sagen. Derzeit ist die Situation einfach nur unbefriedigend. Wenn das Wetter gut ist, werde ich morgen die ganzen Jugendstilbauten der BBStr. fotografieren, vielleicht könnte man dann nochmal über eine Überarbeitung des Artikels nachdenken. Vielleicht ja auch als Liste, wenn man alle Gebäude hat, o.ä. Vielleicht findet auch jemand eine gute Quelle und Angaben zu Nebenstraßen, die früher irgendwie unglaublich wichtig und konkret mit der BBstr. verbunden waren? Gruß, --Paulae 23:21, 19. Okt. 2009 (CEST)
ich habe eine Literatur (Beater Lüsch : Wohnkomplex Borsbergstraße) wo die Tittmannstraße ständig erwähnt wird. Gründe sind im Artikel angegeben. Das Wesen der Borsbergstraße ist die Loslösung von der "Nationalen Tradition". Dies ist vor allem der Grund warum diese ständig erwähnt wird. Die Tittmannstraße wird wie gesagt in der Literatur erwähnt. Die Spenerstraße und die angrenzende Carlowitzstraße als doppelfahrbahn, wobei an der Spenerstraße der sog. Pferdebahnhof war also verkehrstechnisch, historisch (Doppelfahrbahn, Bahnhof Striessen) interessant. deswegen wohnte ja auch der bekannte Hufschmied dort, weil dort der Bahnhof der Straßenbahn angezogen von Pferde(nstärken) sich dort befand. Weiterhin auch dort die Fortsetzung der Loslösung von der "nationalen Tradition". MFG--Messina 10:49, 20. Okt. 2009 (CEST)
Ich habe jetzt angefangen, den Artikel zur Borsbergstraße grundzuüberarbeiten und bitte dich, mich das ohne BKs o.ä. zu Ende machen zu lassen. Es sieht aus, als hätte ich viel entfernt, du wirst jedoch sehen, dass die für die Borsbergstraße wichtigen Infos alle eingebaut wurden. Der Straßenbahnhof befindet sich jetzt sogar ausgebaut im Kapitel zum Verkehr wieder.
Ich habe heute viele Sachen auf der Straße fotografiert, die ich so nach und nach einfügen werde. Dabei werde ich auch noch das Kapitel zu den Villen ausarbeiten und in Fließtext gießen, sowie die Kirche einarbeiten usw. Ich freu mich auf deine Jugendstilbautenartikel und hoffe wirklich sehr, dass du am Ende mit meiner Version der Borsbergstraße leben kannst. Wie wäre es, wenn du für Kritik oder ähnliches die Disk dort einweihen würdest. So würden wir das nicht über zehn Seiten verteilen, die QS dürfte ja dann auch bald beendet sein. Gruß, --Paulae 22:01, 20. Okt. 2009 (CEST)

Hallo - Straßburger Platz

@ Z thomas. Du kannst "Wohnbebauung Straßburger Platz" einbauen und den Artikel löschen. Meinen Segen hast Du. MFG--Messina 20:48, 20. Okt. 2009 (CEST)

Wie weit bist du denn? *pieks* Hier geht es nämlich schon heiß her, da jergen ein klein wenig übers Ziel hinaus geschossen ist. LG --WikiAnika 16:39, 21. Okt. 2009 (CEST)

ey, ich bin krank und leide. nihct pieksen. ich hatte mal angefangen, das zusammenführen zu lesen, aber das viele technische hat mich abgeschreckt (hoffentlich, liest das der weinzar nicht). andererseits könnte man die wohnbebauung einfach über copy&paste einfügen, da keinen großen änderungsverlauf gibt.
oder magst du das übernehmen *liebkuck* --Z Thomas 16:53, 21. Okt. 2009 (CEST)
Da hilft dir das lieb gucken leider nicht viel. Ich hab da zu wenig Ahnung von der Materie. Im Artikel Straßburger Platz (Dresden) wird erwähnt, dass die Gebäude/das Gebäude zurückgebaut (sprich abgerissen) wurden und dann habe ich ja auch meine Zweifel geäußert, was Wohnbebauung und die restlichen Sozialbauten am Straßburger betrifft. (könnte aber auch möglich sein, weil ich meine dort mal eine bunte Baracke stehen gesehen zu haben mit der Bezeichnung Jugendzentrum oder etwas in der Art) Und aus dem Artikel zum Wohnkomplex selbst kann ich leider nix entnehmen, der ist mir zu konfus geschrieben. übrigens find ich das Verhalten des Antragstellers nicht ganz ok, weil ich hab auf unserer Arbeitsseite meine Zweifel zum Artikel geäußert und wenig später folgte der LA - wir brauchen ein wenig Zeit zum nachrecherchieren oder in diesem Fall zum recherchieren lassen und da wird innerhalb einer Woche die Überarbeitung fällig!--WikiAnika 17:44, 21. Okt. 2009 (CEST)

Frage: "Das neue Hochschulgebäude [der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber] wurde nach der Trümmerberäumung 1950/1951 durch E. Leibold errichtet." > doch aber am Wettiner Platz und nicht am Straßburger, oder? (das geht mir seit gestern schon nicht mehr aus dem Kopf) --WikiAnika 09:37, 22. Okt. 2009 (CEST)

Ich habs glaub ich gefunden. Aber wurde der Vorgängerbau nun gesprengt oder aus-/aufgebaut? "Eines der ehemals zum Ehrlichen Gestift gehörenden Gebäude wurde als Ruinenausbau 1950/51 für die Musikhochschule wieder aufgebaut.(3)" In: [3] --WikiAnika 10:43, 22. Okt. 2009 (CEST)
Im Abschnitt Verkehr des Artikels fehlt noch die Parkeisenbahn! böhser Fehler! arbeitest du das noch ein, wenn ich mich schon mit der Wohnbebauung herumschlage? [4] [5] Lieben Gruß --WikiAnika 10:38, 22. Okt. 2009 (CEST)

zur parkeisenbahn - die ist doch im abschnitt verkehr erwähnt oder lesen wir in unterschiedlichne aritkeln? ;-) --Z Thomas 12:33, 22. Okt. 2009 (CEST)

vergiss es, tomaten auf den augen, ich verkrümel mich gleich --WikiAnika 12:48, 22. Okt. 2009 (CEST)

zur musikhochschule: das stadtlexikon spricht davon, dass das gebäude der hochschule von leibold am straßburger platz errichtet wurde. im artikel zur musikhochschule steht zu den gebäuden nicht. gruß --Z Thomas 10:30, 23. Okt. 2009 (CEST)

Was das Dresden-Lexikon als Quelle anbelangt bin ich mit dem Straßburger etwas vorsichtig geworden und prüfe die Infos von da immer gegen. Ich bin aber dank jergen auch bei der Stadt fündig geworden "Eines der ehemals zum Ehrlichen Gestift gehörenden Gebäude wurde als Ruinenausbau 1950/51 für die Musikhochschule wieder aufgebaut.(3)" In: Rahmenplan Nr. 767, Straßburger Platz --WikiAnika 12:06, 23. Okt. 2009 (CEST)

Platsch

Würdenhain ist nun im Review. Damit hat Deine "Wasser auf Deine Mühlen-Aktion" schon irgendwie Erfolg gehabt ;-)--Viele Grüße S. F. B. Morseditditdadaditdit 04:45, 30. Okt. 2009 (CET)

wie gesehen, erledigt. viel spaß damit. gruß --Z Thomas 15:50, 1. Nov. 2009 (CET)

Leere Flächen im Artikel Titan

Ich habe das mal in "Fragen zu WP" eingetragen, vielleicht dort mal mitdiskutieren. Gruß -- Dr.cueppers - Disk. 15:32, 1. Nov. 2009 (CET)

gut, mal schauen. ob jemand den fehler findet. viel erfolg bei der kandidatur. viele grüße --Z Thomas 15:50, 1. Nov. 2009 (CET)
Ist es jetzt o.k.? Gruß -- Dr.cueppers - Disk. 15:54, 1. Nov. 2009 (CET)
ja! die riesige lücke ist weg. super! es bleiben nur noch die paar kleinen weißen flecken unter den zwischenüberschriften, aber das ist nicht so schlimm. das wird vielleicht noch im laufe der kandidatur behoben durch einige änderungen und bildumsortierung. gruß --Z Thomas 15:59, 1. Nov. 2009 (CET)
Diese Änderung wurde während einer "inuse"-Meldung gemacht und somit wieder überschrieben. Ich werde das dann wieder umbauen (sobald ich bemerke, dass "inuse" wieder weg ist). Gruß -- Dr.cueppers - Disk. 16:06, 1. Nov. 2009 (CET)
noch ist alles in ordnung, dh. der weiße platz ist weg. --Z Thomas 16:08, 1. Nov. 2009 (CET)

Marstall

Hallo Thomas, gratuliere zum neuen Artikel. Es war von Dir auch eine gute Idee, eine Kat Ostra-Alle anzulegen. Ich kann Dir einen Kartenausschnitt (wie beim Prinz-Max-Palais) anbieten, zur Zeit leider aber kein historisches Bild. Danke für Deine Drübersicht bei der Ostra-Allee. grüße -- Lysippos 17:02, 1. Nov. 2009 (CET)

danke! der kartenausschnitt müsste der gleiche sein, wie beim prinz-max-palais oder hast du ncoh einen anderen? in beiden fällen kannst du ihn gerne einfügen. die ostra-allee hast du schön gestaltet. ich wollte noch ein paar infos aus dem stadtlexikon ergänzen. aber zur zeit halt mich die hausarbeit ab ;-)
zum thema kategorien, das ist das schöne an messinas artikeln. man kann sie wunderbar zusammenfassen. viele grüße --Z Thomas 17:08, 1. Nov. 2009 (CET)
Dann wünsche ich ein schnelles Erledigen der Hausarbeit. Die Ostra-Allee läuft nicht weg. Ich werde die Karte mal umarbeiten (Rotmarkierung) und einstellen. beste grüsse -- Lysippos 17:37, 1. Nov. 2009 (CET)
oh, dass die straße rot markiert wird, ist mir gar nciht aufgfallen. fein
übrigens, willst du für mich weiterbügeln ;-) --Z Thomas 18:55, 1. Nov. 2009 (CET)
...wenn das Lemma Bügeleisen einen vollwertigen web 2.0-Link hat, dann komme ich gern durch die Leitung. :-)-- Lysippos 19:41, 1. Nov. 2009 (CET)
gut, das war kein direktes "nein" ;-) gilt das angebot auch für das lemma abwasch? wunderbare antwort von dir! --Z Thomas 19:52, 1. Nov. 2009 (CET)

Gartensiedlung

So passt das leider überhaupt nicht, weder die Schieferburg noch das Lukasareal gehören in irgendeiner Weise zur Siedlung (oder "dem Charakter der Siedlung") "Siehe auch" ist schon richtig, wenn dir das ausformulierte nicht gefällt können wir gerne auch stichpunktartig erklären. Aber die Auswahl möchte ich doch gern erklären, um keine Fragen aufkommen zu lassen, was jetzt ein Kinder- und Jugendzentrum, einen Brunnenliste oder ein Wohnareal in der Innenstadt mit der Siedlung gemeinsam haben. Von mir aus kann auch die Galerie wieder raus, wenn sie stört. --WikiAnika 19:20, 4. Nov. 2009 (CET)

die brunnenliste (wenn sie überhaupt verlinkt werden soll), finde würde ich nicht so direkt erwähnen, das klingt so als ob dies eine bekannte offizielle dresdner liste ist - von daher finde ihc meine variante besser. oder man lässt den hinweis auf die liste vollkommen weg und erwähnt nur die brunnen. dies muss weder in einem abschnitt trivia noch im abschnitt siehe auch geschehen sondern kann direkt in der siedlungsbeschreibung platz finden
das kinder-und-jugendzentrum kann über die lagebeschreibung eingebunden
lukasareal über eine zwischenüberschrift adaption
die bilder am rande an anordnen - falls es zu groß wird, lass die galerie

viele grüße --Z Thomas 08:35, 5. Nov. 2009 (CET)

Ich wollte dir gestern eigentlich auch noch schreiben, bin aber nicht mehr zu gekommen. Das Fenster war jedenfalls noch offen ;) Hab die GEWOBAG auch nochmal in meinen Fingern gehabt. Zur Siedlung Reick fehlen mir noch zu viele Infos. Da mag ich (noch) nicht recht ran.
Zu den Brunnen lass ich mir noch was einfallen im zweiten Abschnitt der Siedlungsbeschreibung scheint mir die Individualität ein wenig zu stark betont, da gerade die Plätze (mit ihren Brunnen ;)) ein Gemeinschaftsgefühl erzeugen (sollen)...
Schieferburg - mal sehen
Zum Lukasareal: Irgendwie mit einer Erwähnung einbinden, dass überall in DD ähnliche Projekte verwirklicht werden. Mal mit mehr mal weniger ländlichem oder städtischem Charakter. (man schaue nur überall auf die Bautafeln - mir ist der letzte Bauherr oder Koordinator schon wieder entfallen - und die Gartenheimsiedlung wurde ja auch ergänzt)
zu den Fotos: da hat mir paulae noch was versprochen, deshalb möchte ich da noch nicht hin und her schieben. Schieferburg und Lukasareal haben selbst ja eigentlich wenig mit der Siedlung zu tun (abgesehen von der Nähe, bzw. der Gartenstadtbewegung)
Lieben Gruß --WikiAnika 09:28, 5. Nov. 2009 (CET)
Folge unauffällig dem Commonslink auf der Seite. ;-) --Paulae 11:14, 5. Nov. 2009 (CET)

Titan (Mond)

Falls noch weiße Flecken sind, bitte melden. Der Artikel hat "wenig Publikum", deshalb bitte in den Artikel und dann hier reinzuschauen und ggf. bewerten. Gruß -- Dr.cueppers - Disk. 00:07, 2. Nov. 2009 (CET)

im artikel sind noch flecken unter dem inhatlsverzeichnis ist nix mehr weiß. wenn du magst, kann ich die stellen benennen. mal schauen, ob ich's schaffe, den artikel komplett durchzulesen. aber derzeit in der kandidatur ist er ja recht gut besucht. gruß --Z Thomas 21:52, 2. Nov. 2009 (CET)
Inzwischen haben viele Bilder andere Plätze gefunden; sind jetzt alle weißen Felder "weg"? Wir hoffen noch auf eine Bewertung. Gruß -- Dr.cueppers - Disk. 14:42, 6. Nov. 2009 (CET)
die weißen felder auch unter den überschriften sind weg.
das thema ist interessant. ich weiß aber nicht, ob ich es leisten kann, bei diesem mir inhaltlihc fremden thema, eine einschätzung lesenswert vs. exzellent vorzunehmen - ich will aber versuchen, mir den artikel durchzulesen
übrigens schreibt bitte einfache einheiten wie km aus
in der einleitung fiel mir folgender satz aus Das Wissen über Titan stammt einerseits aus der direkten Beobachtung von der Erde aus, insbesondere aber von Raumsonden, die seit 1979 mehrfach an dem Mond vorbei flogen - einem einerseits sollte ein anderseits folgen. viele grüße --Z Thomas 19:33, 6. Nov. 2009 (CET)

Zur Info

Der Bart ist ab. --32X 20:52, 2. Nov. 2009 (CET)

tat's weh ;-) danke für die info. werd dir mal ne mail schreiben --Z Thomas 20:55, 2. Nov. 2009 (CET)
Das nicht, aber jeden Tag blickt mir aus dem Spiegel ein Gesicht entgegen, das keine Ähnlichkeit mehr mit Leonardo DiCaprio hat. Irgendwie traurig. :/ --32X 22:23, 12. Nov. 2009 (CET)

Meine Wiederwahl

Ich habe noch eine Kleinigkeit in der Vorstellung geändert [6] - nur als Hinweis, falls das für Dich einen Unterschied macht. Gruß, Cymothoa Reden? Bewerten 20:22, 23. Nov. 2009 (CET)

danke für die information! ich bin auch so sehr zufrieden! viele grüße --Benutzer:Z thomas Thomas 08:11, 24. Nov. 2009 (CET)

Landesamt für Denkmalpflege Dresden - Archivnachfragen für DD-Artikel

Weil zur Zeit eine ganze Reihe von "Dresden"-Artikeln zur Bearbeitung anstehen, bei denen einerseits die Quellenlage nicht ausreichend, andererseits die Bebilderung unvollkommen zu sein scheint, würde ich vorschlagen, wir fertigen (alle gemeinsam!) diese To-Do-Liste an, die wir dann beim Landesamt abarbeiten werden. Ich würde da - im Rahmen meiner Hausaufgaben - mitkommen. Aber Vorbereiten müssen wir das wie gesagt mit einer Liste, denn wenn wir vorsprechen, dann nicht wegen jedem Haus und jedem Artikel einzeln sondern gesammelt und auf einmal. Wer ist mit von der Partie ? Bitte fleißig an der Liste mitwirken ! Bitte legt die Eintragungen alphabetisch an, Danke! RobertScholz 20:32, 7. Nov. 2009 (CET)

"maximale Wirkung bei einem Minimum an Aufwand" bzw. [7]

Hallo, Thomas.

Falsch ist diese Aussage mit Sicherheit nicht. Dies ist die gängige westliche Übersetzung des von Kanō Jigorō postulierten Prinzips "seiryoku-zenyo" (勢力是如, wörtlich etwa Kraft einfach so). Ob man den Satz, den Du gestrichen hast wirklich braucht, weil das Prinzip etwas weiter unten nochmal aufgegriffen wird, sei dahingestellt. --chris 12:26, 11. Nov. 2009 (CET)

hallo chris, danke für die info. ich kenn nur die aussagen: "der sanfte weg" bzw. "siegen durch nachgeben". die andere ist mir noch nicht untergekommmen (hat aber auch nix zu sagen ;-) )
ich hab den nebensatz rausgenommmen, weil er, wie ich in der zusammenfassung gesagt hab, inhaltlich falsch ist. eine falsche anwendung des maximum- und minimumprinzips. viele grüße --Z Thomas 14:46, 11. Nov. 2009 (CET)
Von der über die Beobachtungsliste flackernden Überschrift her dachte ich schon, es ginge in diesem Thread um mich ;-) Wie dem auch sei: Sag mal, bist du grade in der SLUB? Oder wars doch der René der hier bestimmt mitliest? -- X-Weinzar 20:02, 12. Nov. 2009 (CET)
huch, wo kommt denn dieser eintrag her? den hab ich noch gar nicht gesehen. ich sollte wohl doch die erweiterte beobachtungsliste einstellen ;-)
solltest du diesen edit meinen - es war ein gemeinschaftswerk. zum ersten mal in der slub und gleich einen freien rechner gefunden. ich hab nicht getippt, sonst wäre alles kleingeschrieben ;-)
viele grüße --Z Thomas 12:40, 22. Nov. 2009 (CET)
Sag doch einfach "Ja", statt hier irgendwas zu labern ;-) Wozu denn eine Bildbeschreibung, wenn du eh nur meinen Dateinamen nachplapperst? Die Dateinamen versuche ich nämlich immmer so zu gestalten, dass daraus schon klar wird, was das Foto zeigt. -- X-Weinzar 22:28, 23. Nov. 2009 (CET)
na so einfach ließ sich das halt nicht mit "ja" beantworten.
außerdem hab ICH deinen dateinamen nihct nachgeplappert. trotz des sprechenden dateinamens ist eine bildbeschreibung sinnvoll. --Benutzer:Z thomas Thomas 20:19, 24. Nov. 2009 (CET)

Liste

So, habe vor einiger Zeit noch unsere Liste mit Geokoordinaten versehen. Ich halte es nach nochmaligem Vergleich mit dem Neustädter Elbufer immer noch für besser, wenn man sie einfach an den Artikel unten dran pappt. So hat man gleich das vorher Beschriebene visuell da und klickt sich nicht von a nach b. Was meinst du? Wenn du einverstanden bist, könnte ich einen Admin bitten, das zusammenzuführen, damit die Versionsgeschichte erhalten bleibt. Es soll nur endlich mal was mit dem Ding passieren, eh sie in Vergessenheit gerät. Wenn du die Einzelliste unbedingt haben willst … äh … schreibst du dann eine Einleitung? Ich könnte sie dir in dem Falle in deinen BNR verschieben, damit du ungestört dran schrauben kannst. Gruß, --Paulae 15:11, 21. Nov. 2009 (CET)

du kannst sie gern in den artikel einbinden. für das ranhängen spricht, dass man nicht in den nächsten artikel springen muss, das stimmt schon. ich hatte halt nur angst, dass dies den artikel zu sehr aufblähst.
ich dachte außerdem, dass du die liste kandidieren lassen möchtest, denn du hast ja sehr viel arbeit und zeit reingesteckt
am besten ist, du fragst für's zusammenführen einen admin unseres vertrauens.
viele grüße --Z Thomas 12:40, 22. Nov. 2009 (CET)
Ist erledigt. :-) --Paulae 15:04, 22. Nov. 2009 (CET)
sehr schön, du bist die beste, wo gibt ;-) --Benutzer:Z thomas Thomas 20:19, 24. Nov. 2009 (CET)

Würdenhain

Hallo Thomas, mach mal bitte, wie Du das denkst mit den Bildern. Rein von der Anzahl her müssten sie aber genügen. Maximal kann vielleicht noch das Kriegerdenkmal rein. Das Umgebindehaus kommt wahrscheinlich später mal. Gegenwärtig ist da von der Straße aus nur der Giebel zusehen.--Viele Grüße S. F. B. Morseditditdadaditdit 17:52, 11. Nov. 2009 (CET)

entschuldige bitte die späte antwort. ich bin beim erneuten drüberschauen, mit den bildern zufrieden. du hast recht, die anzahl der bilder ist ausreichend
das umgebindehaus ist als bild im artikel und das kriegerdenkmal muss nicht unbedingt als bild rein.
magst du die liste der denkmäler in röderland noch im artikel verlinken?
viele grüße --Z Thomas 12:40, 22. Nov. 2009 (CET)

Alles klar, die Liste hatte ich schon mal verlinkt. Das hat dann jemand beanstandet. Ich glaube Memmingen oder so. Bin mir nicht ganz sicher. Man kann es eben nicht allen recht machen ;-). Die KILP kommt dann im Dezember. Momentan fehlt mir die Zeit, um auf eventuelle Kritik entsprechend zu reagieren.--Liebe Grüße S. F. B. Morseditditdadaditdit 12:59, 22. Nov. 2009 (CET)

Guten Morgen, die Kandidatur des Artikels läuft jetzt doch schon.--Viele Grüße S. F. B. Morseditditdadaditdit 06:33, 25. Nov. 2009 (CET)

Würdenhain²

Hallo Thomas, ich bin etwas über das LW überrascht. Ich habe mir den Artikel jetzt zweimal durchgelesen. Ich finde nicht, daß was fehlt oder etwas "unsauber" geschrieben wurde. Bebildert ist der Artikel auch ordentlich - deshalb die Frage: Warum nur LW? Ich würde eher Richtung KEA gehen... -- Grüße aus Memmingen 15:58, 26. Nov. 2009 (CET)

ich muss gestehen, ich hab mir über die exzellenz keine großen gedanken gemacht. john wollte lesenswert, dem kann ich unbeschwert zustimmen. ich werde in der nächsten woche mir den artikle vor dem hintergrund exzellenz nohc mal anschauen (hab ab 1. dezember frei und hoffe, mich dann der wikipedia wieder etwas intensiver widmen zu können). viele grüße --Benutzer:Z thomas Thomas 11:13, 28. Nov. 2009 (CET)
OK, danke für die Antwort. -- Grüße aus Memmingen 11:22, 28. Nov. 2009 (CET)

Kat:Heideland

Wie immer herzlichen Dank bei der Vervollständigung unseres Katsystems. Deine Kat habe ich schnell nach Kategorie:Heideland (Brandenburg) (so wie der Hauptartikel) verschoben, weil es sonst mit den automatisch per Infobox zugeordneten Kats techn. Probleme gibt. -- Triebtäter (2009) 1-Mio-Artikel-Seite 17:18, 22. Nov. 2009 (CET)

danke für's nachräumen. eigentlich wollte ich sie auch so benennen, aber irgendwie ist's mir durchgerutscht. das die kat's mit den infoboxen verknüpft sind, wußte ich nicht. danke für diese info, werd's zukünftig beherzigen. gruß --Benutzer:Z thomas Thomas 17:34, 22. Nov. 2009 (CET)
Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh, mach das mega-aufdringliche Z-Bild aus deiner Signatur weg, sonst krieg ich jedesmal einen Schreikrampf, wenn ich einen Diskussionsbeitrag von dir lese. -- X-Weinzar 22:28, 23. Nov. 2009 (CET)
Also ich finds hübschlich :-) --Mrilabs 08:14, 24. Nov. 2009 (CET)
Einfach außergewöhnlich und einprägsam. Vielleicht will er ja Admin werden ;-) Duck und weg.--S. F. B. Morseditditdadaditdit 15:49, 24. Nov. 2009 (CET)
ich hab das z mal etwas verkleinert, ich hatte anfangs etwas angst, dass es zu kitschig oder schülermäßig wirkt ;-) bin mir aber unschlüssig, ob ihc nicht lieber das scrabbel-z nehme so wie beim 1-million-bild (oben rechts in der ecke). gruß --Benutzer:Z thomas Thomas 20:19, 24. Nov. 2009 (CET)
Guten Tag, Z thomas, Werbung, Bilder, farbliche oder sonstige Hervorhebungen o. ä. sind in Signaturen nicht erwünscht. MfG --Leuchtschnabelbeutelschabe 10:29, 25. Nov. 2009 (CET)
Vielleicht ließe sich auch SFB nochmals zu einer Kandidatur überreden. Cottbus wird derzeit (nach längerer Abstinenz) abgewählt, J.budissin ist zeitweilig außerhalb Europas, ich darf mich nächster Woche einer Kandidatur und Dundak ist derzeit auch wenig aktiv. Damit sieht es mau aus in Sachen Admins und Lausitz, was ich überaus schade finde, da die Adminfunktionen ja nicht nur zum bösen Löschen verwendet werden, sondern – richtig angewand – auch dem Auf- und Ausbau eines Themenbereichs dienen. Denkt mal bitte beide drüber nach, ob jemand die Niederlausitz (und vielleicht das angrenzende Brandenburger Umland) administrativ vertreten würde. --32X 03:02, 29. Nov. 2009 (CET)

Hallo²

Hallo, bei Fritz Lazarus: „Werkstattbericht eines Entwurfsbüros“, in: Deutsche Architektur Heft 4 Jahrgang 1953, S. 179f stehen mehrere Bildhauer drin siehe Diskussion:Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst des Freistaates Sachsen (Gebäude). MFG--Messina 12:09, 28. Nov. 2009 (CET)

Hallo messina, danke für die info. wobei ich aber gestehen muss, dass ich damit auf anhieb nichts anfangen kann. soll ich über diese bildhauer artikel schreiben oder läßt du mich nur an der info teilhaben, für den fall, dass ich mal danach suche. tut mir leid, dass ich grad etwas auf der leitung stehe ;-) @Antwort an User:Z thomas:siehe Diskussion:Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst des Freistaates Sachsen (Gebäude) MFG--Messina 15:02, 28. Nov. 2009 (CET)
ich find's gut, dass du die überschrift noch angepasst hast, denn so kann die software die überschrift finden. noch besser hätte es mir gefallen, wenn du die überschrift eindeutiger bezeichnet hättest zum beispiel fritz lazarus. aber die hallo-überschriften sind wohl dein persönlicher stil ;-)
und danke nochmal für die infos. liebe grüße --Benutzer:Z thomas Thomas 12:17, 28. Nov. 2009 (CET)
Die Überschrift wegen der Softwär hab ich geändert ;o) -- Grüße aus Memmingen 13:06, 28. Nov. 2009 (CET)
ah, vom stil (hochzahlen) hat's mich an die memminger-combo erinnert ;-) bin nur erstaunt, warum du das nicht bei würdenhain gemacht hast... --Benutzer:Z thomas Thomas 13:26, 28. Nov. 2009 (CET)

@messina, danke für die info, jetzt hab ich's verstanden, deine antwort habe ich leider erst jetzt gesehen, da irgendwie die beiträge durcheinander geraten sind. viele grüße --Benutzer:Z thomas Thomas 13:41, 1. Dez. 2009 (CET)

Denkmallisten

Hallo Thomas - ich hatte den Artikel seinerzeit im Review gar nicht bemerkt (schau da auch nur eher zufällig vorbei), sonst hätte ich vorher noch (einiges) mehr zu meckern kritisieren gehabt. Schau dir bitte mal diese Liste an. Viele Grüße aus Südwestfalen KV 28 12:58, 3. Dez. 2009 (CET)

potzblitz, ich wurde schon lange nicht mehr mit thomas hier angesprochen ;-)
kein problem, ihc hatte in der vergangenheit auch wenig zeit für review und kilp
danke für den link. "deine" liste sieht gut aus, aber ein vollkommen anderer stil. für meinen geschmack enthält sie aber zu viel text in den spalten. für mihc soll eine liste schnell (das heißt schlagwortartig) die wichtigen infos liefern. die beschreibungen könnten in kleinen artikeln aufgehen, da jedes denkmal den relevanzkriterien entspricht. so sehe ich auch "meine" liste, wenn es zu einem gebäude einen artikel gibt, soll er daraus verlinkt werden
aber wie gesagt, ihc hab noch mal beim denkmalamt nachgefragt, ich hoffe, die nette dame rastet nicht aus, wenn sie meinen wunsch liest. nach dem motto "reich dem den kleinen finger..."
aber danke nochmal für deine hinweise, sie hilfreich gewesen. bis auf den telefonbuchvergleich, denn auf der orts-hp gibt's diese infos nicht ;-) liebe grüße --Benutzer:Z thomas Thomas 13:18, 3. Dez. 2009 (CET)
Beim Denkmalamt arbeiten nur nette Leute :-)), Viele Grüße vom KV 28 13:34, 3. Dez. 2009 (CET)
äh, sagen wir's mal so. 100 % aller leute vom denkmal mit denen ich bewußt kontakt hatten, waren sehr nett. jetzt weiß ich nicht, wo kv28 arbeitet... ;-) --Benutzer:Z thomas Thomas 14:58, 3. Dez. 2009 (CET)

Deine Bewertung

Hallo Thomas. Ich habe soeben deine Bewertung für den Artikel Liste der höchsten Gebäude in New York gesehen. Hältest du es tatsächlich für sinnvoll, im Einleitungstext ein Meter hinzuschreiben? Überigens: Was hältst du von dem Artikel Liste der höchsten Gebäude in den Vereinigten Staaten, dieser ist auch in der Kandiatur? Grüße Jerchel 16:14, 5. Dez. 2009 (CET)

Hallo jerchel, ich hab mir grad noch mal die einleitung durchgelesen und ich finde, dass die ausgeschriebenen meter den lesefluss erhöhen. die höchsten gebäude der vereinigten staaten will ich mir noch anschauen. viele grüße --Benutzer:Z thomas Thomas 16:34, 5. Dez. 2009 (CET)

Danke, ich werde das im Text ändern. Reichen eigentlich sechs informativ Stimmen ohne ein Veto für die Auszeichnung? Ich USA-Liste wurde schonmal nomminiert und mangels Beteiligung nicht ausgezeichnet? Grüße Jerchel 16:38, 5. Dez. 2009 (CET)

im einleitungstext zu WP:KILP steht Eine Liste oder ein Portal ist nach 10 Tagen als „informativ“ auszuwerten, wenn bis dahin mindestens drei „Informativ“-Stimmen mehr als „Ohne Auszeichnung“-Stimmen abgegeben wurden - also drei stimmen wären ausreichend, es sei denn es wird ein gravierender fehler festgestellt, was ich aber nciht glaube. wie gesagt, zwei tolle listen. viele grüße --Benutzer:Z thomas Thomas 16:44, 5. Dez. 2009 (CET)

Danke vielmals, ich habe bei beiden Listen im Text Meter eingefügt, in der Tabelle sollte es aber so bleiben wie es ist. Grüße Jerchel 16:49, 5. Dez. 2009 (CET)

sehr schön, mit den tabellen hast du vollkommen recht, da stört eine abkürzung auch nihct den lesefluß. eine möglcihkeit wäre bei den tabellen, die höhenangabe in den tabellenkopf zu nehmen und gar nicht im jeweiligen tabellenfeld zu nennen. bei der größe der liste würde das ein paar bytes sparen ;-) aber das musst du jetzt nicht machen, sondern falls du mal zeit und lust hast oder mal einen neue liste anlegst. gruß --Benutzer:Z thomas Thomas 16:53, 5. Dez. 2009 (CET)

Gute Idee, ich werde das in den nächsten Tagen machen, sowie bei meinen weiteren Listen, die ich erstellt habe. Die Weltrangliste macht das auch mit dem m in der Spalte. Grüße Jerchel 17:00, 5. Dez. 2009 (CET)

Baudenkmale in EE

Gmeidnen von F-Z alle durchgesehen und kategorisiert. -- Frohe Weihnacht 2009Wohltäter | 13:59, 14. Dez. 2009 (CET)

danke! du bist wirklich ein fleißmeise. lauerst du, oder wie bekommst du die änderungen so schnell mit? na dann wer ich mich mal an den landkreis lds machen. viele grüße --Z thomas Thomas 14:03, 14. Dez. 2009 (CET)

Erpitz

Hallo Thomas, kuckstu neue Navileiste. gruss Rauenstein

fein, was hältst du davon, die gemeindeteile jeweils beim ortsteil anzubinden, damit man gleich weiß, wo sie hingehören wie bei Vorlage:Navigationsleiste Ortsteile von Bronkow gruß --Z thomas Thomas 09:28, 15. Dez. 2009 (CET)

Informativ

Wiesenschafstelze im Rapsfeld.jpg

Herzlichen Glückwunsch Thomas zu Informativ. Mir ist das heute früh durch die Lappen gegangen und dann fehlte die Zeit.--LG S. F. B. Morseditditdadaditdit 17:48, 15. Dez. 2009 (CET)

Auch von mir Grüße und Glückwünsche an die emsige Ameise. Der nebenstehende Gesell unterstützt das Gemorse auf seine Weise. --WikiAnika 19:36, 15. Dez. 2009 (CET)
Na, vom Portal Memmingen natürlich ebenso :o))) --Grüße aus Memmingen 19:56, 15. Dez. 2009 (CET)
viele dank für eure glückwünsche. viele grüße --Z thomas Thomas 08:21, 16. Dez. 2009 (CET)

Personen in Ortskategorien

Hallo, da du gerade in einige Personenartikel Ortskategorien bzw. Kategorien Person nach Ort eingefügt hast, möchte ich dich auf die Beschreibung der Kategorie:Person nach Ort aufmerksam machen. Dort ist festgelgt, dass die Kategorisierung nur bei einer engen persönlichen Verbindung zum Ort erfolgen soll. Geburtsort oder Ort des Aufwachsens alleine reichen nicht aus. Es wäre schön, wenn du deine Änderungen nach dieser Maßgabe noch einmal überprüfen könntest. Gruß, --Sitacuisses 12:26, 21. Dez. 2009 (CET)

In die jeweiligen Unterkategorien sollen Personenartikel möglichst nur einsortiert werden, wenn sie mit der lokalen Bezugsgröße (Ort, Stadt, Landkreis, Region) eine enge persönliche Verbindung aufweisen, die zum Beispiel durch mindestens zwei der nachfolgenden Kriterien belegbar sein sollte:

  1. Geburtsort
  2. Haupt-Wirkungsort
  3. Längster Lebensort
  4. Letzter Lebensort

Wer auch immer sich diese Regeln mal vor Jahren im Wikipedia-Hinterzimmer unter vier Augen ausgedacht hat. Diese beißen sich m.E. von Haus aus schon und sind so in der Praxis kaum ausführbar bzw. durchzusetzen.--Gruß S. F. B. Morseditditdadaditdit 14:24, 21. Dez. 2009 (CET)

Dazu hat es jede Menge Diskussionen gegeben. Aber was ist jetzt eigentlich dein Standpunkt dazu? Es gibt hier Leute, die praktisch alle Personen nach ihrem Geburtsort kategorisieren wollen, andere maßgebliche Benutzer lehnen jegliche Kategorisierung von Personen nach Orten strikt ab, da dies zu Wildwuchs führen würde. Da ist die obige Regelung meines Erachtens ein vernünftiger Kompromiss – man muss ihn nur beachten, wenn man mal davon erfahren hat. --Sitacuisses 14:37, 21. Dez. 2009 (CET)
Also, wenn die Kategorien nun schon da sind, bin ich der Meinung, dass die einzelnen Punkte auch einzeln angewendet werden können, da Du kaum eine Kleinstadt finden wirst, wo mindestens fünf Personen mit zwei oder drei erfüllten Punkten gelistet sind. Mehr Wildwuchs wird das kaum erzeugen. Ich bin mir auch sicher, dass das in der Regel so angewendet wird. Aber wir müssen hier jetzt keine Grundsatzdiskussion führen. Dafür ist die Disk. von Thomas sicher kein geeigneter Ort.--Gruß S. F. B. Morseditditdadaditdit 14:57, 21. Dez. 2009 (CET)
(nach bk)Hallo sitacuisses, danke für den hinweis. ich hab mir die erläuterungen zu der kat vor einer ganzen weile angeschaut und ich muss gestehen, dass ich den hinweis, dass zwei der bedingungen erfüllt sein müssen, vergessen hab. wobei ich noch unschlüssig bin, ob ich mcih jetzt ransetze und all meine änderungen anschaue und wieder rückgängig mache. denn an vielen stellen ist dieses system durch unterkats durchbrochen - zb. bei hochschullehrer (ort). mir ist schon bewußt, dass man aus dem "fehlverhalten anderer maßgeblicher benutzer" nicht das eigene "fehlverhalten" ableiten darf.
wobei scih mir nicht erschließt, warum die kategorisierung nach geburtsort zu wildwuchs führen würde.
aber ich werde zukünftig versuchen, mich zukünftig daran zu halten. viele grüße --Z thomas Thomas 15:03, 21. Dez. 2009 (CET)

nachtrag: den von john angesprochenen hinweis mit den kleinstädten sehe ihc auch so. ich vermute aber, dass sitacuisses nicht nur wegen julia-maria köhler sondern auch wegen der dresdner personen mich angesprochen hat. gruß --Z thomas Thomas 15:05, 21. Dez. 2009 (CET)

Wildwuchs entsteht ja nicht durch den Geburtsort allein, sondern da kommen potenziell noch diverse Wirkungs- Lebens- und Sterbeorte dazu. Es ist auch für die Ortskategorien nicht unbedingt förderlich, wenn sie mit lauter Personen gefüllt sind, die nur marginal etwas mit dem Ort zu tun haben. Und Personen sind nun mal eher selten Ortsfest.
Bei Julia Maria Köhler stehen jetzt zwei Kategorien, die kaum etwas mit ihrer relevanten Tätigkeit zu tun haben, bloß weil diese Orte mehr oder weniger zufällig im Artikel erwähnt werden. Andere Orte, mit denen sie zu tun hatte, fehlen (noch?).
Mir ist vorhin auch die Kategorie:Blasewitz aufgefallen, wo jetzt viele Personen drin stehen. Meine beiden Stichproben hatten außer dem Geburtsort nichts mit Blasewitz zu tun.
Die Hochschullehrer sind ein Sonderfall, weil es da nicht nur um die Kategorisierung nach Ort geht, sondern nach Hochschulen, wobei die Hochschullehrertätigkeit selber schon Relevanz erzeugen kann (sowohl für die Hochschullehrer als auch für den Hochschule selbst), die bloße Anwesenheit an einem Ort aber kaum. Die Zuordnung des Professors zu seiner Hochschule ist enzyklopädisch bedeutsamer als die zu seinem Wohnort. Der Geburtsort ist oft nicht mehr als ein bürokratisches Detail, das halt im Pass steht.--Sitacuisses 20:56, 21. Dez. 2009 (CET)

Zeit und Lust...

Dich mal wieder in 'nem Städte-Artikel auszutoben und früher oder später den verdienten Lohn einzuheimsen? Wenn ja, dann könntest dem User Acf unter die Arme greifen. Ach ja: Moin, erstmal! ;-) Der Artikel über Freiberg hat mMn ein großes Potenzial, bebapperlt zu werden. Aber leider ist der Artikel im Wesentlichen "state of the art" - und zwar von 2005 oder 2006. ;-) Viele Infos stehen schon drin, müssten nur entsprechend aufbereitet werden. Ich würde auch selbst Hand anlegen, habe aber derzeit bereits gemeinsam mit den anderen Ostfriesen einen Artikel im Review (auch dort Kommentare gerne gesehen!); bei zwei weiteren stehe ich kurz davor, sie in den Review zu packen. Glückwunsch übrigens zur Denkmalliste. Wenn die Schnarchnasen bei der nds. Denkmalverwaltung sowas Ähnliches auch mal ins Netz stellten, würde ich solch eine Liste auch gerne mal machen. *grmpf* Beste Grüße, Frisia Orientalis 20:38, 19. Dez. 2009 (CET)

mahlzeit! ich werd ihn mal die nächsten tage reviewen und wenn ich zeit hab, werd ich mir auch mal norden anschauen. ;-) ich wollte zwar im dezember die orte in meinem lk mit artikeln beglücken, aber was macht nicht aus alter verbundenheit... danke für deine glückwünsche. viele grüße --Z thomas Thomas 12:57, 20. Dez. 2009 (CET)
Moin, Thomas! Danke für Deine Verbesserungen am Norden-Artikel und für das umfangreiche Review! Habe 'ne Frage zum Abschnitt Klima: Natürlich würde ich gerne eine Tabelle einfügen. Aber der Deutsche Wetterdienst unterhält in Norden keine Station. Und ein Klimadiagramm aus Emden (nächstgelegene in Küstennähe auf dem Festland) kann ich schlecht einfach so übertragen. Kennst Du eine andere Quelle als den DWD, wo man zu Wetterdaten kommt? Gruß, Frisia Orientalis 16:31, 22. Dez. 2009 (CET)
Hallo frisia, gern geschehen, der artikel las sich super. andere quellen kenn cih leider auch nicht. sollte es in der kandidatur gewünscht werden, würde ich das klimadiagramm von emden (als emder diagramm) einfügen - ggf. in absprache mit dem wünschenden. im abschnitt klima kann aber die nicht-exsistenz der wetterstationen erwähnt werden und auf die nächstgelegene station in emden verwiesen werden. viele grüße --Z thomas Thomas 18:07, 22. Dez. 2009 (CET)
Dann machen wir das doch so. :-) Ich habe die ersten Kritikpunkte abgearbeitet und mache mich im Laufe des Abends noch an weitere (vielleicht gar alle?). Teilweise wird es erforderlich sein, dass Du noch mal drüberguckst, um zu beurteilen, ob das abgearbeitet ist. Dank und Gruß, Frisia Orientalis 18:21, 22. Dez. 2009 (CET)
ich hab meine antwort beim review etwas geändert, da ist mir ein "nicht" reingerutscht.
zum klima - kommst du aber an die durchschnittswerte - ohne den dwd über die stadt? --Z thomas Thomas 18:33, 22. Dez. 2009 (CET)

Frohe Weihnachten...

Diciembre.jpg

...wünscht Dir und Deiner Familie.--S. F. B. Morseditditdadaditdit 16:56, 23. Dez. 2009 (CET) aus Elsterwerda

mein lieber morse, vielen dank für deine lieben weihnachtsgrüße. ich wünsche auch euch ein wunderschönes weihnachtsfest, genießt es und laßt euch nicht stressen. liebe grüße von --Z thomas Thomas 20:37, 23. Dez. 2009 (CET)

Rosengarten Dresden

Hallo Thomas, habe Deinen informativen Artikel zum Rosengarten gerade gelesen. Den vermuteten Zusammenhang seiner Entstehung mit der Reichsgartenschau 1936 kann ich insofern etwas untersetzen, daß auf den Detailplan der Ausstellung als offizieller "Ausstellungsteil 45 Rosengarten" ein Areal im Gelände des Großen Gartens ausgewiesen ist, das auffällige Ähnlichkeit mit Bereichen des "Mittelteiles" vom heutige Rosengarten besitzt. Ich meine das in Bezug auf die Anlage der Wege und Pflanzbeete. Leider nennt der Katalog von 1936 an dieser Stelle keinen Verantwortlichen für den Entwurf dieses Ausstellungsbereiches (bei zahlreichen anderen Bereichen sind Firmen oder Architekten benannt). Die zeitlichen Zusammenhänge sind aber auffällig und mir ist bekannt, daß zu anderen Zeitpunkten einzelne Ausstellungsbereiche an andere Stellen übernommen wurden. Plausibel für den Rosengarten, aber leider nicht belegt. Der Gesamtplan des Ausstellungsgeländes ist allerdings ein Entwurf von Balke. Das stärkt die These zusätzlich. Grüße und ein gesundes neues Jahr wünscht -- Lysippos 14:04, 31. Dez. 2009 (CET) Ich habe da gerade noch etwas über 1937 gefunden und eingefügt. Balke hat seine gestalterische Idee an zwei Stellen in Dresden ausgeführt. Trotzdem kann eine Pflanzenübernahme nach Abschluß 1936 gelaufen sein, um eine Neubepflanzung für 1937 zu ermöglichen. Damit wäre der Vorwurf von BILD an die Stadt Dresden aus der Welt geschafft ([8]).-- Lysippos 15:27, 31. Dez. 2009 (CET) Sorry, ich nochmal. Wahrscheinlich ist der kausale Zusammenhang sogar umgekehrt. Erst Rosengartenplanung in der Neustadt und dann Teilentwürfe in die Ausstellungen übertragen. "Nichts ist so, wie es scheint!" :-)--Lysippos 15:37, 31. Dez. 2009 (CET)

Hallo lysippos, vielen dank für deine recherchen und ergänzungen. ich freue mich, dass dir der artikel gefällt und vor allem, dass er gelesen wird ;-) ich wünsche dir einen tollen start ins neue jahr. liebe grüße --Z thomas Thomas 16:34, 3. Jan. 2010 (CET)

Hallo Z thomas, gute Wünsche für 2010 auch von mir und Freude an neuen Artikeln. Der Rosengartenartikel hat mir deshalb besonders gefallen, weil man kaum etwas darüber findet und er eine Menge Infos enthält, die Du liebevoll aufgearbeitet hast. :-) lg -- Lysippos 16:54, 3. Jan. 2010 (CET)